Tagesauswertung

Gast

Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Freitag 9. Juli 2010, 19:21

Hallo,

fände es toll, wenn man irgendwo sehen könnte, wieviel "ht" und "Punkte" man an einem Tag gemacht hat...

Ich hoffe nicht, das ich blind bin und das man das doch irgendwo sehen kann :shock:

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Freitag 9. Juli 2010, 19:33

Gute Idee. Ich fände es auch ganz gut die Preise im Pager zu sehen die ich an der Börse für meine gekauften Patienten bezahlt habe. Bei der schnellen Klickerei vertut man sich ja auch mal und könnte das dann noch mal in Ruhe ansehen.

Gruß Frank

Schnullerbacke
Beiträge: 1924
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Schnullerbacke » Freitag 9. Juli 2010, 19:35

lustug hab ich auch grad wieder gedacht ;)

ich schreib mir immer um Mitternacht auf wieviel Kohle ich auf dem Konto hab und überschlag dann mal kurz im Kopf wie ich mein Vermögen vermehren konnte

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Freitag 9. Juli 2010, 19:48

Dann musst Du ja auch die gekauften Medis und Räume notieren, sonst stimmt die Summe am Ende des Tages ja nicht wirklich ;)

Schnullerbacke
Beiträge: 1924
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Schnullerbacke » Freitag 9. Juli 2010, 20:48

Räume kauf ich eher selten und Medikamente exakt aller 3 Tage

und dann diesem Tag hab ich dann eben weniger verdient ;)

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Freitag 9. Juli 2010, 20:50

man muss dann alles auf der Tagesabrechnung haben
Normale Patienten, Quest Patienten, Überwiesene Patienten, Gekaufte Patienten
die Jeweiligen Einnamen abzüglich der Ausgaben

könnte also so aussehen
Überwiesene Patienten: 1
gezahlt: 300hT
Medikamente: -2hT
Überwiesener Arzt: -285hT
Gewinn: 3hT

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Freitag 9. Juli 2010, 20:52

Schnullerbacke hat geschrieben:Räume kauf ich eher selten und Medikamente exakt aller 3 Tage

und dann diesem Tag hab ich dann eben weniger verdient ;)
du verdienst jedes mal weniger wenn du die einsetzt
an dem Tag an dem du sie kaufst wird dir nur Bewusst wie teuer die sind

Schnullerbacke
Beiträge: 1924
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Schnullerbacke » Freitag 9. Juli 2010, 21:25

nööö seh ich nicht ganz so.

wenn ich Medis einsetze verdien ich mehr, Punkte sowieso und ht auch weil ich mehr Patienten behandeln kann!

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Freitag 9. Juli 2010, 21:27

dachte eher so....

am tag
einnahmen
  • patienten normal
    patienten quest
    patienten kauf
    patienten überweisungen
    patient aufstieg
    funde beim entrümpeln
    usw.. ?
ausgaben:
  • patienten kauf
    patienten überweisungen
    medikamente
    architekt
    usw....
einnahmen - ausgaben = tagesumsatz

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Freitag 9. Juli 2010, 21:39

Schnullerbacke hat geschrieben:nööö seh ich nicht ganz so.

wenn ich Medis einsetze verdien ich mehr, Punkte sowieso und ht auch weil ich mehr Patienten behandeln kann!
dann kannst du aber auch nicht sagen das du an dem Tag weniger verdient hast wo du sie gekauft hast

Schnullerbacke
Beiträge: 1924
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Schnullerbacke » Freitag 9. Juli 2010, 21:46

also ich führ keine Bücher über Einnahmen und Ausgaben.

Ich werf nur Mitternacht mal kurz nen Blick auf den Kontostand und freu mich :-)

ich hab da schon regelrecht Rituale entwickelt und verbiete mir den ganzen Tag aufs Konto zu schauen

nur Mitternacht!

bisschen blemblem....ich weiß :mrgreen:

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Freitag 9. Juli 2010, 21:51

finde ich klasse :mrgreen:

mir ist der Kontostand auch nicht so wichtig
nur wenn ich neue Räume brauche nervt es etwas wenn da ne Summe steht die nicht reicht

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Montag 12. Juli 2010, 22:55

nun... man muss ja auch nicht alles einzeln auflisten, aber in etwa so wäre schon schön

einnahmen - ausgaben = tagesumsatz

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Mittwoch 21. Juli 2010, 21:59

Jep, eine Tagesbilanz wäre wirklich schön. Ein klick auf die Schwester unten links, ein Fenster öffnet sich und man bekommt eine Übersicht über seine Ausgaben / Einnahmen des laufenden Tages. Das wäre fein! :)

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Sonntag 25. Juli 2010, 13:37

Das mach ich schon länger in einer Exel Datei.... ich nehme derzeit ca 27000 ht ein und bekomme zwischen 4000 und 6000 Punkte dafürjenachdem wieviele ich überweise oder auch einkaufe. --> pro Tag

Gast

Re: Tageseinnahmen

Beitrag von Gast » Sonntag 25. Juli 2010, 14:23

wuselfritze hat geschrieben:Das mach ich schon länger in einer Exel Datei.... ich nehme derzeit ca 27000 ht ein und bekomme zwischen 4000 und 6000 Punkte dafürjenachdem wieviele ich überweise oder auch einkaufe. --> pro Tag
Wie war noch die Nummer vom Finanzamt....ich ruf da gleich mal an..... :twisted:

Gast

Tagesauswertung

Beitrag von Gast » Dienstag 7. September 2010, 18:02

Hallo zusammen,

ich weiß ja nicht, wie es euch ergeht, aber ich wüsste am Ende des Tages schon gerne, wieviel ht ich mit meinen Patienten verdient habe, bzw. wieviel ich am Tag an der Börse ausgegeben habe.

Vorstellen könnte ich mir, dass bei Schwester Olga, wo ja die Patienten eines Tages aufgelistet sind, zum Tageswechsel ( O.OO Uhr ) die entsprechenden Angaben erscheinen.

Für mich wünschenswert wären:

1. Gesamteinahme
2. Gesamtausgabe für Börse
3. Gesamtausgabe an Medikamenten
(4.) Angabe zusätzlich pro Patient dahinter

So hätte man einen Überblick, was die einzelnen Patienten pro Tag gebracht haben und ob man evtl. Minus gemacht hat (durch Börse oder Medikamente).

Sollte dies irgendwo schon mal aufgetaucht sein, bitte ich dies zu entschuldigen, aber ich wusste keinen passenderen Begriff für meinen Wunsch und in der Featureliste stand nichts derartiges drin.

Gruß
Doktor Eisenbart
Station 4
Zuletzt geändert von Gast am Montag 13. September 2010, 09:08, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben, PN

Gast

Re: Tagesauswertung

Beitrag von Gast » Dienstag 7. September 2010, 19:49

hallo...

so was ähnliches hab ich auch schon mal gefragt
http://forum.kapihospital.de/viewtopic.php?f=5&t=5658

na vll klappt es ja hier besser ;)

Gast

Re: Tagesauswertung

Beitrag von Gast » Mittwoch 8. September 2010, 05:56

Naja, so wirklich begeistert wurde dein Vorschlag da ja nicht aufgenommen....

Schade....

Gruß
Doktor Eisenbart

Gast

Re: Tagesauswertung

Beitrag von Gast » Mittwoch 8. September 2010, 07:23

Hi Zusammen

Fände ich auch gut, mich würde auch interessieren wieviele Punkte ich pro Tag gemacht habe,

LG M. D. House

Gesperrt

Zurück zu „Featurewünsche - Archiv“