Level 55

Antworten
Benutzeravatar
fuerchtenix
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2011, 14:19

Level 55

Beitrag von fuerchtenix » Montag 10. April 2017, 09:06

Wie kommt man eigentlich auf 5.700.000 hT für Level 55 (soviel kosten da die Räume)? Also mit der Verarztung der Patienten jedenfalls nicht.

Gibts irgendwo eine Bank, bei der man einen hT-Kredit aufnehmen kann?

PS: Eigentlich möchte ich keine 9000 Coins (bei Vollfinanzierung) bezahlen müssen :)
Station 3 - fuerchtenix - ID: 1035739 - FF/aktuelle Version - Level : Big Boss Level ( 70 ) - >Willkommen, Gast!<

Gast

Re: Level 55

Beitrag von Gast » Montag 10. April 2017, 10:55

Hi,

ich verstehe nicht so recht, wo das Problem ist.
Ich spiele ohne PA, schaue ab und an die Videos und bin jetzt Level 58.

Gruß
gonzine

Benutzeravatar
fuerchtenix
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2011, 14:19

Re: Level 55

Beitrag von fuerchtenix » Montag 10. April 2017, 12:07

Naja, das Problem ist, dass seit Golfbahn und Kreißsaal ab Level 50 kaum die hTs zu erarbeiten sind. Die Installation des Kreißsaals war sehr teuer (ich war gerade 49, als der Kreißsaal kam, also keine Chance einer Vorrausschau gehabt, vorher zu sparen).

Und dann kommen bei den Leveln diese Kosten:
Lvl 51: 1,2 Mio hT
Lvl 52: 1,4 Mio hT
Lvl 53: 3 Mio hT
Lvl 54: 1,8 Mio hT
Lvl 55: 5,7 Mio hT
Lvl 56: 3 Mio hT

Macht in 6 Leveln 16,1 Mio hT.

Die verdiene ich aber nicht mit Patienten und Schwangeren. Keine Chance. da hätte ich bei Level 49 mit 5 Mio hT einsteigen müssen. Wer bis dahin nicht spart, rennt den Räumen immer hinterher.
Station 3 - fuerchtenix - ID: 1035739 - FF/aktuelle Version - Level : Big Boss Level ( 70 ) - >Willkommen, Gast!<

Benutzeravatar
fuerchtenix
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2011, 14:19

Re: Level 55

Beitrag von fuerchtenix » Montag 10. April 2017, 14:52

Ich weiss ja - macht man nicht auf eigene Threats antworten. Ich machs heute mal trotzdem :twisted:

Ist vielleicht auch wichtig für die Spieler, die bald in die 50er Levels aufsteigen.

In den letzten 3 Tagen habe ich durchschnittlich 1.13 mal mehr Punkte als hT erhalten.
Ein Beispiel: An einem Tag rund 98000 hT und rund 120000 Punkte (da war das Verhältnis sogar 1.22).

Ich habe jetzt mal die Punkte-Differenz von Level 50 zu 51, 51 zu 52 usw. aufgeschrieben. Und diese Differenz durch 1.13 geteilt, somit komme ich laut meiner obigen Statistik auf die hT, die ich für ein Level insgesamt erhalte. Grob gerechnet zumindest.

Meine Berechnung zeigt, dass ich von Level 50 bis 56 mit rund 10,75 Mio hT rechnen kann. Ich brauche aber nur für die Räume 16,1 Mio hT. Also im Level 56 habe ich so etwa 6 Mio hT Miese.

Level 50 ist ja besonders teuer (mit Kreißsaal und den ersten Räumen da, Golfbahn, Intensiv etc). Ihr benötigt also die hT for Level 50 und eine zusätzliche Reserve von 6Mio hT, wenn Ihr in die 50er Level aufsteigt. Heisst, dass die 40er sehr sparsam mit den hTs umgehen sollten!

Code: Alles auswählen

Level	Punkte	Differenz	zu erwartende ht	Räume zu kaufen	Fehlbetrag
50		45,05				
51		47,4		 2,35			2,062681845		1,2	
52		49,8		 2,4			 2,106568693		1,4	
53		52,25		2,45			2,150455541		3	
54		54,75		2,5			 2,194342388		1,8	
55		57,3		 2,55			2,238229236		5,7	
56		59,9		 2,6			 2,282116084		3	
											10,7522777		16,1				5,347722297
Station 3 - fuerchtenix - ID: 1035739 - FF/aktuelle Version - Level : Big Boss Level ( 70 ) - >Willkommen, Gast!<

Gast

Re: Level 55

Beitrag von Gast » Dienstag 11. April 2017, 20:45

Hi,

das ist hier ein Spiel und wenn Du schnell Chef werden willst, musst halt Coins kaufen.
Ich kann auch ganz gemütlich spielen, ohne Coins und ohne Kredit, und werde auch irgendwann Chef; und spenden kann ich auch noch zwischendurch.

Also an alle, die ohne Coins spielen wollen, es geht.

Ich wünsche fröhliches Osterhasenrennen.
gonzine

Benutzeravatar
Dr Winddancer
Beiträge: 592
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 00:44

Re: Level 55

Beitrag von Dr Winddancer » Mittwoch 12. April 2017, 01:16

gonzine42 hat geschrieben:Hi,

das ist hier ein Spiel und wenn Du schnell Chef werden willst, musst halt Coins kaufen.
Ich kann auch ganz gemütlich spielen, ohne Coins und ohne Kredit, und werde auch irgendwann Chef; und spenden kann ich auch noch zwischendurch.

Also an alle, die ohne Coins spielen wollen, es geht.

Ich wünsche fröhliches Osterhasenrennen.
gonzine

Ich glaube in diesem Thread geht es nicht darum schnell Hospitalchef zu werden,
Und schon gar nicht um Coins.

SONDERN um die Schwindelerregenden Preise der Räume, die man nicht wirklich stemmen kann, im Verhältnis zu dem was man einnimt.
Das kann nämlich ziemlich frustrierend und demotivierend sein.

Ich weiß, Upjers ist schon runtergegangen mit den Raumpreisen für den Kreissaal und co, denoch finde ich es auch immernoch zu viel.

Die Hospitalchefs können sich das gut leisten, da sie ja keine wirklichen Ausgaben mehr hatten.
Spielt man aber ins 50iger Level hinein, ist es nicht zu schaffen und man wird immer extrem hinterherhinken
Firefox, IE, Windows 10 -- fester PC
ID: 606444 Station 2

Benutzeravatar
fuerchtenix
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2011, 14:19

Re: Level 55

Beitrag von fuerchtenix » Mittwoch 12. April 2017, 06:14

Ja, schon fast ins Schwarze getroffen. Das mit den Coins war mehr als Scherz anzusehen, man bekommt ja für 1 Coin 300 hT. Man könnte sich die Räume erkaufen, aber das macht doch keiner, oder?

Und demoralisierend finde ich das auch nicht: Ich spiele Kapi seit 5 Jahren und finde das Spiel sehr relaxt. Keine Angriffe von "Profigamern", man kann sich Zeit nehmen, nicht 24/7 zocken müssen. Das macht für mich den Charme des Spiels aus.

Worauf ich hier hinweisen will ist ganz einfach:
Mit den Neuerungen wird Level 50 echt teuer. Man muss mehr ausgeben, als man einnimmt. Damit sollten diejenigen, die noch vor den 50ern stecken, schon mal mit Sparen anfangen. Soll also einfach eine Warnung sein für die, die noch kleiner sind als ich es bin ;).

Mich hat es halt mit den Neuerungen genau erwischt, als ich in die 50er gesprungen bin. Ich konnte nix sparen --- weil ich nichts von dem Babyboom und dessen Preisen wissen konnte (Ganz im Gegensatz zum normalen Leben. Kinder sind SCHRECKLICH teuer ;) ). Nun werde ich jetzt mehreren Räumen nachhecheln, bis ich mir diese leisten kann. Und genau entscheiden, was für mich wichtig ist.
Ich werde z.B. die Intensiv nicht kaufen, da ich derzeit nur Ärzte schule und die Pats immer - möglichst in V2 Räumen - "wegpille".
Station 3 - fuerchtenix - ID: 1035739 - FF/aktuelle Version - Level : Big Boss Level ( 70 ) - >Willkommen, Gast!<

Gast

Re: Level 55

Beitrag von Gast » Mittwoch 12. April 2017, 08:16

Ich sehe da auch kein Problem, sondern die Gelegenheit, seine Spieltaktik anzupassen.

Man kann ja vorbehandelte Patienten zum Beispiel eine Weile lang auch überweisen, das heisst, man bekommt keine Punkte für diese, aber Geld. Es gibt da immer Punktegeier, die diese Pats zum Höchstpreis kaufen. :mrgreen:

Oder man lässt sich gewarnt sein und wartet mit dem Kreissaal ab, bis man ihn kauft. Im Grunde ist er unrentabel, ein reiner Luxus für diejenigen, die schon in Geld schwimmen. 8-)

Wie mann will. Ein super Spiel, wie ich finde.

Gast

Re: Level 55

Beitrag von Gast » Mittwoch 12. April 2017, 10:05

Vielen Dank für die Information. Für mich ist das sehr wertvoll. Ich spiele erst seit dem 21.2.2017 und bin inzwischen level 16. Also nach 1,5 Monaten intensivem spielen. Meine Räume sind fast immer besetzt und behandeln Patienten. Das geht natürlich nur, indem ich extrem viele Patienten in der Börse kaufe. Ich hatte teilweise mit level 12 50+ behandelte Patienten am Tag. Sprich 14 normale Patienten, 2 Bühne, 8 Noteinsatz und den Rest halt von der Börse gekauft. Die Folge davon ist natürlich, dass ich extrem schlecht ausgebaut bin für mein Level. Warum?

Patienten die man normal bekommt geben sagen wir einmal 100 Taler und 100 EXP, hohle ich mir die Patienten über die Börse will der Verkäufer auch einen Gewinn machen, dh ich bekomme nicht mehr die 100 Taler des Patienten sondern nur noch zB 50 Taler aber trotzdem 100 EXP. Leuten, die Ihr Level ohne Börsenkäufe gemacht haben, haben 100% der Taler der Patienten bekommen. Ich bekomme viel weniger % der Taler der Patienten im Verhältnis zu den EXP die sie geben. Natürlich ist mein Gesamtumsatz viel höher und ich levele viel schneller da ich halt für 60 Patienten exp bekomme und nicht für nur 20- 24 die man auf normalem Weg bekommt. Im Moment fahre ich damit noch ganz gut. Ich kann mir meistens den neuen Raum am Tag des Levelaufstiegs oder einen Tag danach kaufen. Aber dass ich mit dem massiven Patientenkauf an der Börse Geldprobleme bekommen kann ist mir nun bewust geworden. Ich werde meine Strategie dann irgendwie verändern müssen. Besonders wenn es Levelhürden gibt, bei denen man schon mit 100% der Taler je exp der Patienten solche Schwierigkeiten bekommt wie sie hier oben beschrieben werden.

Auf jeden Fall gilt aber, dass die Patienten die man über Ausstattung und Normal bekommt die wertvollsten Patieten sind, da sie volles Geld geben.

Gast

Re: Level 55

Beitrag von Gast » Mittwoch 12. April 2017, 14:24

Nyalaana hat geschrieben: Patienten die man normal bekommt geben sagen wir einmal 100 Taler und 100 EXP, hohle ich mir die Patienten über die Börse will der Verkäufer auch einen Gewinn machen, dh ich bekomme nicht mehr die 100 Taler des Patienten sondern nur noch zB 50 Taler aber trotzdem 100 EXP.
Ganz so schlimm ist es nicht - du bekommst nicht die volle Anzahl Taler, die der Patient zahlt UND du bekommst auch nur die Punkte für die Krankheiten, die du selbst behandelst, also nicht unbedingt 100 EXP. Der Verkäufer an der Börse bekommt die Punkte gutgeschrieben für die Krankheiten, die er selbst behandelt hat.

Schnullerbacke
Beiträge: 1929
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Level 55

Beitrag von Schnullerbacke » Mittwoch 12. April 2017, 15:14

ist doch eigentlich klar

so ein Spiel macht nur Sinn wenn man von Beginn an dabei ist

klar kommen im Laufe der Jahre Neuerungen dazu, werden ja auch oft genug gefordert von den Usern, und das macht es für Neueinsteiger in ein altes Siel eben schwierig.

Ich würde niemals in ein laufendes Spiel einsteigen und mir den Stress auf ewig hinterherzurennen und pleite zu sein nicht antun.

also wers tut muß eben damit leben das Spiel zu nehmen wie es sich über Jahre entwickelt hat.

Benutzeravatar
fuerchtenix
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2011, 14:19

Re: Level 55

Beitrag von fuerchtenix » Donnerstag 13. April 2017, 10:27

Die letzte Antwort habe ich nicht verstanden...

Ich spiele seit 5 Jahren.
Ich spiele nicht Accord.
Mich haben die Golfbahnen in den 40er als Neuerung erwischt.
Mich hat der Kreißsaal am Anfang der 50er als Neuerung erwischt.
Plötzlich brauche ich ein paar Millionen hT mehr, um die entsprechenden Räume zu kaufen. Das war nicht planbar, da eben als Neuerung dazugekommen.

Was habe ich falsch gemacht?

Und noch mal - ich beschwere mich nicht. Ich warne nur die Spieler, die in die 50er eintauchen. Sie sollten mit ersparnissen starten.
Station 3 - fuerchtenix - ID: 1035739 - FF/aktuelle Version - Level : Big Boss Level ( 70 ) - >Willkommen, Gast!<

Schnullerbacke
Beiträge: 1929
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Level 55

Beitrag von Schnullerbacke » Donnerstag 13. April 2017, 14:46

Achso du spielst schon 5 Jahre

nichts dagegen gemütlich zu spielen aber dann wird es eben auch schwierig wenn man in 5 Jahren grad mal die Hälfte der zu erreichenden Punkte fürs höchste Level erspielt
dann hauen einen teure Spielerweiterungen eben auch schnell um genau wie für Späteinsteiger

nicht falsch verstehen, das ist keine Kritik an deiner Spielstrategie nur ne Erklärung warum die Kohle jetzt knapp wird ;-)

viel Erfolg weiterhin

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“