Auf dem Stand vom 3.12.2010

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 19:46

Morangias hat geschrieben:Ich kann den Unmut verstehen, und auch, dass man sich da Luft machen will.
Was ich nicht gut finde, ist, wenn sich dann Spieler gegen Spieler wettern. Hier hat doch niemand niemandem was getan.

Das Argument "die, die nicht betroffen sind, haben jetzt gut reden!" find ich nicht ganz fair - vor ein paar Monaten war schonmal so ein ziemlicher Ausfall, damals hatte es auch Server 1 getroffen. Diejenigen, die jetzt zum Verständnis aufrufen, wissen also schon, wovon sie reden, und waren auch schon von sowas Ähnlichem betroffen...

Viele Beiträge lesen sich, als seien die Spieler völlig gestresst... 3 Tage harte Arbeit umsonst, schnell die Patienten irgendwie noch unten fortschaffen, sonst drohen Verluste, Quests nicht geschafft... Ich weiß nicht - eigentlich geht´s hier doch immer noch um ein Spiel... Um ein kleines Freizeitvergnügen. Um Entspannung. Nicht das RL. Nicht die harte Arbeit, mit der man seine Brötchen verdient. Diejenigen, die ihre Brötchen tatsächlich mit dem Spiel verdienen, die hatten heute sicher wirklich einen Höllentag.
Wir anderen, wir Spieler, wir sind hier doch eigentlich nur zum Spielen... Wenn da Stress drin ist, dann ist der immer auch ein bißchen von einem selbst gemacht... ;-)
Das sehe ich etwas anders. Wenn ich den ganzen Tag vorm Spiel hänge, dann mache ich natürlich auch noch andere Sachen dabei, egal ob im realen Hintergrund oder andere Sachen an der virtuellen Maschine (PC). Aber faktisch verbringe ich Zeit die ich auch anders nützen könnte wenn ich vorher wüßte "Hmm, vielleicht alles fürn Ar... was ich jetzt mache". Da ist der Unmut absolut zu verstehen wenn man im Nachhinein sieht das man die Zeit hätte anders/besser nutzen können. Und die Quests? Spätestens seit dem festgelegt wurde das es für 2000 erledigte Quests die vierte Etage gibt versuchen immer mehr die acht freien Quests zu schaffen, andere "coinen" sich noch weiter. Das konnte man besonders sehen wer jetzt schon 4. Etage hat und vorher noch "weit" hinter dem User mit dem Namen eines Gewürzes lag. Da sind bestimmt einige die heute in die Tastatur gebissen haben weil mal eben bis zu 50 Quests oder sogar mehr verloren gegangen sind. Und die Sache mit dem Vorteil für User die jetzt mehr Nutzen gezogen haben als die, die eh schon alles nutzen und keinen direkten Vorteil bekommen haben .... dies hätte man cleverer lösen können. Wenn man um glatte 3 Tage zurückstellt und eigentlich auch einen halben vierten Tag hätte man, was natürlich dann den "Wenig"- und NichtPA-Usern noch mehr Vorteile brächte für Freitag, Samstag, Sonntag und auch für heute jedem 32 Quests gutschreiben können. Das würde dann die PA-User mit Super-Putze wenigstens das Gefühl geben auch eine Entschädigung bekommen zu haben. Und noch besser wo ichs gerade geschrieben habe das lediglich die PA-User, die eine Super-Putze haben, das denen die 32 Quests gutgeschrieben werden .... äh .... ok, PA-User ohne Superputze dann 16 Quests? Mist, noch nicht ganz der optimale Lösungsansatz Richtung "Gerechtigkeit" ;)

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:00

Ich denke, die SL wird alles daran setzen einen nochmaligen solchen Crash zu verhindern, sei es durch Überprüfung der Backups auf ihren Inhalt, oder durch andere Maßnahmen.
Es ist nun einmal passiert, niemand hat absichtlich einen Stecker gezogen oder einen Magneten auf die Bänder mit den Backups gelegt (bildlich gesprochen, kein Mensch verwendet mehr Bandlaufwerke). Ihr könnt sicher sein, daß nicht einfach zur Tagesordnung übergegangen wird.
Die Entschädigungen sind eine Geste der Entschuldigung bei uns Spielern.
Jeder reale Verlust wird von der Fa. Upjers auf den jeweiligen Accounts über den Supportweg ausgegelichen.

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:06

Grundsätzlich finde ich es ja gut das sie es wieder gut machen wollen, was mich nur ärgert das alles weg ist was ich mir am Wochenende erarbeitet habe. hab heute morgen noch meine Patis versorgt und bin dann auf meine Arbeit.
hab natürlich grosse Augen gemacht als ich heute abend das ganze Wartezimmer voll sitzen sah. was mach ich nun mit denen alle?? ich bekomm die nicht mehr alle versorgt in der kurzen Zeit und an der Börse kauft auch niemand was, weil vielleicht viele das gleiche Prob haben.
gib mir mal einer nen Tip..
wäre nett.
also wenn es nach mir ginge hätte ich den stand von heute früh halb sechs wieder ;)

nun mach ich mir selbst stress weil ich die Patis unten sitzen habe und sie nicht weg bekomm *seufz*

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:10

laetisha hat geschrieben:Grundsätzlich finde ich es ja gut das sie es wieder gut machen wollen, was mich nur ärgert das alles weg ist was ich mir am Wochenende erarbeitet habe. hab heute morgen noch meine Patis versorgt und bin dann auf meine Arbeit.
hab natürlich grosse Augen gemacht als ich heute abend das ganze Wartezimmer voll sitzen sah. was mach ich nun mit denen alle?? ich bekomm die nicht mehr alle versorgt in der kurzen Zeit und an der Börse kauft auch niemand was, weil vielleicht viele das gleiche Prob haben.
gib mir mal einer nen Tip..
wäre nett.
also wenn es nach mir ginge hätte ich den stand von heute früh halb sechs wieder ;)

nun mach ich mir selbst stress weil ich die Patis unten sitzen habe und sie nicht weg bekomm *seufz*
Ich gebe dir einen Tipp .... mach den Rechner aus, entspanne dich vorm TV oder sonstwie und fange morgen an die jetzt dort sitzenden Patienten zu behandeln. Dann hast du quasi 14 mehr als sonst und insgesamt halt 4 statt 3 Tage Verlust. ;)

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:13

Grotifant hat geschrieben:
laetisha hat geschrieben:Grundsätzlich finde ich es ja gut das sie es wieder gut machen wollen, was mich nur ärgert das alles weg ist was ich mir am Wochenende erarbeitet habe. hab heute morgen noch meine Patis versorgt und bin dann auf meine Arbeit.
hab natürlich grosse Augen gemacht als ich heute abend das ganze Wartezimmer voll sitzen sah. was mach ich nun mit denen alle?? ich bekomm die nicht mehr alle versorgt in der kurzen Zeit und an der Börse kauft auch niemand was, weil vielleicht viele das gleiche Prob haben.
gib mir mal einer nen Tip..
wäre nett.
also wenn es nach mir ginge hätte ich den stand von heute früh halb sechs wieder ;)

nun mach ich mir selbst stress weil ich die Patis unten sitzen habe und sie nicht weg bekomm *seufz*
Ich gebe dir einen Tipp .... mach den Rechner aus, entspanne dich vorm TV oder sonstwie und fange morgen an die jetzt dort sitzenden Patienten zu behandeln. Dann hast du quasi 14 mehr als sonst und insgesamt halt 4 statt 3 Tage Verlust. ;)

neee, ich glaub nicht das es so ne gute Idee ist ;)
mag mir nicht wer welche abnehmen?? fürn Op??

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:18

laetisha hat geschrieben:
Grotifant hat geschrieben:
laetisha hat geschrieben:Grundsätzlich finde ich es ja gut das sie es wieder gut machen wollen, was mich nur ärgert das alles weg ist was ich mir am Wochenende erarbeitet habe. hab heute morgen noch meine Patis versorgt und bin dann auf meine Arbeit.
hab natürlich grosse Augen gemacht als ich heute abend das ganze Wartezimmer voll sitzen sah. was mach ich nun mit denen alle?? ich bekomm die nicht mehr alle versorgt in der kurzen Zeit und an der Börse kauft auch niemand was, weil vielleicht viele das gleiche Prob haben.
gib mir mal einer nen Tip..
wäre nett.
also wenn es nach mir ginge hätte ich den stand von heute früh halb sechs wieder ;)

nun mach ich mir selbst stress weil ich die Patis unten sitzen habe und sie nicht weg bekomm *seufz*
Ich gebe dir einen Tipp .... mach den Rechner aus, entspanne dich vorm TV oder sonstwie und fange morgen an die jetzt dort sitzenden Patienten zu behandeln. Dann hast du quasi 14 mehr als sonst und insgesamt halt 4 statt 3 Tage Verlust. ;)

neee, ich glaub nicht das es so ne gute Idee ist ;)
mag mir nicht wer welche abnehmen?? fürn Op??
ich würde dir welche abnehmen, habe dir auch ne pn geschickt.

Benutzeravatar
Stesab
Beiträge: 552
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 12:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Stesab » Montag 6. Dezember 2010, 20:19

ihr lieben,ich,wir gehören auch zu den jenigen,die am wochenende,viel gearbeitet haben,hier im kh spiel,punkte,hts und sogar räume sind nun weg.(auch premium spieler,falls das wichtig ist)Haben uns heute auch geärgert,waren wütend,haben gedacht,so,nun werden keine euros mehr eingesetzt usw.Aber ihr lieben,es ist ein Spiel,was freude machen soll,und weil,wir soooo einen Spaß dran haben,die lieben patienten,durch die räume zu ziehen,spielen wir auch weiter.Die punkte,sowie die hts werden wieder reinkommen,die quets,werden erneut gefahren,(sprit ist schließlich umsonst,sonst würde es ja anders aussehen :D ).wir freuen uns sehr,über die Entschädigung,obwohl wir nicht mit soviel gerechnet haben,aber klasse ;) .Viel schlimmer,würde ich es jetzt finden,wenn mein PC so abschmieren würde,den dann hätte ich ein echtes Problem,den ich weis nicht,wie ich ein backup machen kann,und ich denke,das wissen einige nicht,ich ziehe vor der SL nun meinen Hut,und sage nochmal danke.An alle hier draussen,vergeßt nicht,wir haben alle noch ein reales leben,und computer sind nur Maschinen.Habt nun weiter Spaß an diesem tollen Spiel,den,wenn es euch nicht wirklich Spaß machen würde,wärt ihr nicht mehr hier. ;)

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:28

laetisha hat geschrieben:
Grotifant hat geschrieben:
laetisha hat geschrieben:Grundsätzlich finde ich es ja gut das sie es wieder gut machen wollen, was mich nur ärgert das alles weg ist was ich mir am Wochenende erarbeitet habe. hab heute morgen noch meine Patis versorgt und bin dann auf meine Arbeit.
hab natürlich grosse Augen gemacht als ich heute abend das ganze Wartezimmer voll sitzen sah. was mach ich nun mit denen alle?? ich bekomm die nicht mehr alle versorgt in der kurzen Zeit und an der Börse kauft auch niemand was, weil vielleicht viele das gleiche Prob haben.
gib mir mal einer nen Tip..
wäre nett.
also wenn es nach mir ginge hätte ich den stand von heute früh halb sechs wieder ;)

nun mach ich mir selbst stress weil ich die Patis unten sitzen habe und sie nicht weg bekomm *seufz*
Ich gebe dir einen Tipp .... mach den Rechner aus, entspanne dich vorm TV oder sonstwie und fange morgen an die jetzt dort sitzenden Patienten zu behandeln. Dann hast du quasi 14 mehr als sonst und insgesamt halt 4 statt 3 Tage Verlust. ;)

neee, ich glaub nicht das es so ne gute Idee ist ;)
mag mir nicht wer welche abnehmen?? fürn Op??
haben heute wohl alle das problem, ich habe noch 4 patis in der schleife, die noch rein wollen auf die warteliste, quests habe ich jetzt schon alle fertig....
jetzt schleuse ich noch schnell alle anderen durch. hast du kein wartezimmer und einen guten mitspieler wo ihr euch absprecht, das ihr die patis auf die warteliste setzt und nicht gegenseitig übernehmt, dann kannst du die morgen abarbeiten und mußt dir heute keinen stress mehr machen...

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:38

hast du kein wartezimmer und einen guten mitspieler wo ihr euch absprecht, das ihr die patis auf die warteliste setzt und nicht gegenseitig übernehmt, dann kannst du die morgen abarbeiten und mußt dir heute keinen stress mehr machen...


is das erlaubt?

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:42

ich hab schon ein paar weg. liebe Menschen haben ir die abgenommen , sprich überwiesen .. freu mich sehr drüber. ich hab mich bisher nicht mehr an die quests getraut. denn ich bekomm bei meinem Glück sicher wieder welche fürn OP und dann steh ich wieder aufm Schlauch ;)

lieben Dank an die ich überweisen durfte :)

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:48

kein problem, stehe jederzeit wieder zur verfügung ;) einfach schicken, falls du mal zuviele hast

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:49

oh das ist lieb, ich merk mir mal deinen Nick ;)
danke nochmal :)

Benutzeravatar
Stesab
Beiträge: 552
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 12:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Stesab » Montag 6. Dezember 2010, 20:52

laetisha hat geschrieben:ich hab schon ein paar weg. liebe Menschen haben ir die abgenommen , sprich überwiesen .. freu mich sehr drüber. ich hab mich bisher nicht mehr an die quests getraut. denn ich bekomm bei meinem Glück sicher wieder welche fürn OP und dann steh ich wieder aufm Schlauch ;)

lieben Dank an die ich überweisen durfte :)
schließe mich an,kein problem,wo ich helfen kann,helfe ich,nur kein scharm ;)

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 20:57

supi, greife gerne mal auf euch zurück. denn es ist manchmal schon viel, wenn man das spiel gerne spielt und man auch ne menge arbeitet ;)

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 21:00

Dr. Chavacora hat geschrieben:
hast du kein wartezimmer und einen guten mitspieler wo ihr euch absprecht, das ihr die patis auf die warteliste setzt und nicht gegenseitig übernehmt, dann kannst du die morgen abarbeiten und mußt dir heute keinen stress mehr machen...


is das erlaubt?
warum sollte das nicht erlaubt sein...du kannst die patis ja auch auf den markt stellen überteuert und dann wieder zurück ziehen, wenn du den platz hast. aber auf dem markt passen nur 10 patis und untereinander kannst du eine menge mehr einstellen...
wofür gibt es denn den rückholbutten, wenn nicht dafür, das du den platz wieder frei hast und den pati selber behandeln kannst....

Gast

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Gast » Montag 6. Dezember 2010, 21:01

Sorry, wenn ich mich hier unbeliebt mache, aber das läuft hier so langsam OffTopic.

Benutzeravatar
Stesab
Beiträge: 552
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 12:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Auf dem Stand vom 3.12.2010

Beitrag von Stesab » Montag 6. Dezember 2010, 21:04

laetisha hat geschrieben:supi, greife gerne mal auf euch zurück. denn es ist manchmal schon viel, wenn man das spiel gerne spielt und man auch ne menge arbeitet ;)
dann pack mich mal in dein adressbuch ;)

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“