Seite 123 von 124

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Sonntag 10. September 2017, 14:15
von CloudyII
fuerchtenix hat geschrieben:Och, langsam macht es keinen Spass mehr. JEDER Pat, der reinkommt, hat mindestens einen dieser Räume:
Gummizelle
Tropen
Nuklear
Labor

Mein Aufenthaltsraum und das Wartezimmer hat (fast) nur noch diese Pats. Ich werfe gerne Pillen, aber irgendwann ist blöd. Soll ich 9 von 10 Pats rauswerfen, um meine Räume füllen zu können?

Wenn das Ungleichgewicht so weitergeht, reisse ich mein KKH ab. Dauert nämlich ewig, wenn nur 5% der Räume belegt werden können.


Da mussten wir alle mal durch. Und es wird never besser: Man hat von den Patienten immer zu viele, von denen man zu wenig (oder noch gar keinen Raum) hat.

Wer den Aufenthaltsraum hat, kann da ein paar vorbehandelte Patienten einlagern.

Wer keinen hat: Schmeißt am Besten dann Patienten komplett unbehandelt weg, wenn er zu viele davon hat, denn auch am Markt wird man die vorbehandelt meist nicht weg...also lieber gleich unbehandelt weg damit.
UND dann kaufst Du dir für die leeren Räume Patienten an der Patientenbörse zu...aber möglichst nur solche, die du komplett behandelt bekommst und die keine Gummizelle, Tropen, Nuklear und Labor-Ansprüche haben.

Wie gesagt: Da mussten wir alle mal durch ;)...also Augen zu und durch :lol:

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Mittwoch 13. September 2017, 20:14
von Wurzelfee
Betrifft: Intensiv-Ärzte

Ich bin L38 und kann jeden Tag 23 Ärzte zur Ausbildung bekommen, nur leider fehlen mir darunter so ziemlich die "Kissenstapler"- und "Durchblick"- Mediziner, mit den anderen kann ich mich tot schmeißen.
Von daher bitte ich darum, die "Ärzte-Verteilung" etwas ausgewogener zu gestalten. Danke.

LG Wurzelfee.

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Donnerstag 21. September 2017, 10:35
von fuerchtenix
Ich mags ja selber nicht, wenn man keine Antwort auf einen Threat bekommt. Also hier: Danke fpr die warmen Worte von CloudyII.
Hat sich auch inzwischen etwas gebessert. Nur als Idee, was hier abging: Ich hatte den Aufenthaltsraum voll und den Warteraum. Und nur mit 4 Räumen...

Also die Ungleichgewichte kennt man ja. Aber diesmal war es einfach extrem.

Aber ich habe Deinen Rat befolgt und einfach mal ein paar Patienten einen roten Meckerkopp verpasst, als ich diese rausgeworfen habe. Bei 154 normalen Pats pro Tag kann man sich das schon mal erlauben. Sobald ich meine Räume kaufen konnte (Schwangerschafts-Gymnastik und Intensiv-Nuke fehlen noch, und Bahn 15 winkt in Kürze) werde ich mal ein paar Räume ersetzten und die gedrehten Räume einsetzen. Dann wird sich schon Entlastung schaffen lassen.

Trotzdem nochmal Danke für Deine Durchhalte-Anleitung ;)

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Donnerstag 16. November 2017, 11:54
von Dr.Schnuffel40
Hallo zusammen,
also ich finde so langsam muss Kapi echt wieder in Schwung kommen.
Es gehen immer mehr Spieler weg weil nichts mehr geboten ist.Ich finde das echt schade.
Wieso macht Kapi in dem Spiel nichts mehr.Ist es Euch (also Upjers)egal wenn die
Spieler aufhören?
Ich wünsche mir mehr Events,das die Leute wieder zurückkommen.
Coins brauch man ja auch keine mehr kaufen,weil für was soll man sie ausgeben?
Ich habe mitlerweile über 2000 Pillen , über 2000 Minipillen und ich weiss gar nicht was ich damit soll wenn nichts los ist.
Bitte bringt das Spiel wieder in Schwung.
LG Schnuffel

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Donnerstag 16. November 2017, 13:10
von Doctor Lisa Cuddy
Dr.Schnuffel40 hat geschrieben:Ich habe mitlerweile über 2000 Pillen , über 2000 Minipillen und ich weiss gar nicht was ich damit soll wenn nichts los ist.
Bitte bringt das Spiel wieder in Schwung.


Dito :lol:
Ich versteh es auch nicht mehr, wird ja auch ständig hier an verschiedenen Stellen angesprochen, aber Reaktionen kommen trotzdem keine.
Ich geb mein Geld mittlerweile woanders aus, weil ich es für KH irgendwie kaum noch einsehe :(
Und das finde ich sooooo schade, denn eigentlich war das Spiel immer mein Baby - mein Liebling von allen, so viel gespielt, so viel erreicht, usw. *seufz*

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Montag 20. November 2017, 14:43
von Shiny
Hallo,

ich habe jetzt einfach mal eine Email an Upjers geschickt wie es mit Kapihospital weiter geht, das viele es schon angesprochen haben aber keine Reaktionen erfolgt und das viele deswegen gehen und ihre Gelder woanders ausgeben. Mal schauen was sie mir schreiben.

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Montag 20. November 2017, 19:13
von Shiny
Ich habe eine Antwort bekommen.

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Montag 20. November 2017, 19:20
von ibins1202
Shiny hat geschrieben:Ich habe eine Antwort bekommen.


Und willst du sie auch mit uns teilen?

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Montag 20. November 2017, 19:41
von Dr.Schnuffel40
Shiny hat geschrieben:Ich habe eine Antwort bekommen.

ja das würde mich auch interessieren was sie geschrieben haben

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Montag 20. November 2017, 20:34
von Shiny
Hier ist die Antwort die ich bekommen habe,


***Schreiben gelöscht***
Hallo Shiny

Bitte halte dich an die Forenregeln.

Die Veröffentlichung von PNs, IGMs und Supportmails ist verboten. Anonymisierte Zitate (PN /IGM) sind als Ausnahme zu sehen und sollten vermieden werden. Grund dafür ist, dass keiner die Richtigkeit überprüfen kann und so Anprangerungen deutlich erleichtert werden.

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Dienstag 21. November 2017, 16:53
von Stoneman01
Shiny hat geschrieben:Hier ist die Antwort die ich bekommen habe,


***Schreiben gelöscht***
Hallo Shiny

Bitte halte dich an die Forenregeln.

Die Veröffentlichung von PNs, IGMs und Supportmails ist verboten. Anonymisierte Zitate (PN /IGM) sind als Ausnahme zu sehen und sollten vermieden werden. Grund dafür ist, dass keiner die Richtigkeit überprüfen kann und so Anprangerungen deutlich erleichtert werden.




Hallo Shiny, wenn ich es richtig verstanden hast, hast du dich direkt an Upjers gewendet, daher ist dies eine von dir private E-Mail und fällt so nicht unter PN, IGM und schon gar keine Supportmail, somit kann ich nicht verstehen, warum diese gelöscht wurde, aber das kennt man ja hier, man will ja leider nur lob hören und Kritik wird gelöscht :x :x :x Mich würde diese E-Mail aber interessieren und würde mich freuen, Du könntest sie mir hier über PN schicken! Vielen Dank!

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Dienstag 21. November 2017, 20:01
von Shiny
Hallo,

ich kann es nicht verstehen, warum meine Nachricht gelöscht wurde. Ich kann es anhand von meiner privaten Emailadresse nachweisen, das ich mich direkt an upjers gewand habe. Ich habe keine Forenregel verstoßen, sollte es nochmal vorkommen, werde ich mich auch direkt an Upjers wende. Es stand auch mit freundlichen Grüßen dein Upjers Team.

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Donnerstag 23. November 2017, 11:35
von littlered
Antworten unseres Supports dürfen nicht in den Foren veröffentlicht werden. Aus diesem Grund wurde der Inhalt auch entfernt.

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Freitag 24. November 2017, 17:37
von Stoneman01
littlered hat geschrieben:Antworten unseres Supports dürfen nicht in den Foren veröffentlicht werden. Aus diesem Grund wurde der Inhalt auch entfernt.


Bitte mal genau lesen, es wurde jetzt schon mehrmals erwähnt, das es sich hier um keine Supportnachricht handelt, sondern um eine Private E-Mail, die direkt an Upjers gegangen und nicht über Support, PN oder IGM, also kein Verstoß gegen die hier von Euch aufgestellten Regeln!!!!
Also unverständlich das diese hier gelöscht wurde!

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Montag 27. November 2017, 13:24
von HellRabbit
Hallo Stoneman01!

Vielen Dank für deine Anmerkung. Es ist vollkommen irrelevant, wie du unseren Support kontaktierst - ob per E-Mail, Ticket, Fax, Post oder Brieftaube. Es handelt sich hierbei um eine Antwort, die dir persönlich gegeben wurde und nicht für die Veröffentlichung gedacht war.

Liebe Grüße
HellRabbit

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Donnerstag 11. Januar 2018, 17:45
von Dr.Schnuffel40
Hallo zusammen,
kommt bei Kapi jemals das Spiel wieder in Schwung ? Ihr macht Werbung für das Spiel auf RTL 2 aber hier passiert überhaupt nichts mehr.
Es gibt so viele Spieler die Level 70 erreicht haben und aufhören zu spielen weil nichts mehr passiet.
Neue Spieler bleiben nicht lange weil sie gar nicht wissen wie sie eine ÄV finden sollen weil soviele ÄVs gar nicht mehr aktiv sind.
Ich finde es echt schade das Upjers das Spiel so vernachlässigt.
Ständig die Werbung zum Coins kaufen und die Geschenke dazu die keinem was bringen ausser das sie in der Geschenkebox vergammel.
Kein Mensch kauft Coins wenn nichts los ist,kein Event und nichts.
Ich bin immer entäuschter von Upjers voll traurig hier.
Ich bin seit 7 Jahren dabei und das war immer mein Lieblingsspiel,aber für mich gibt es echt nichts mehr zu erreichen.
Alles ist erforscht alle Ärzte geschult und nu ? Nur Langeweile
Echt schade

LG Schnuffel

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Freitag 12. Januar 2018, 21:06
von Dan
Schnuffelchen! :shock:

Ist's so schlimm mit der Frustration?

Bild

Es gab doch als größere Neuerung 2017 die Frischlingsstation, daher schreit's aus allen Fluren,
wir hatten kürzlich auch ein Kurzevent mit einer neuen V2-Räumlichkeit, und das Weihnachtsevent.

Dan macht Dir ein Angebot:
Wenn magst, schlupfst bei uns in die Vereinigung unter, da hast dann abwechselnde Unterhaltung *zwinkerli

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Samstag 13. Januar 2018, 08:15
von Dr. Robert Kingsford
Och, langsam macht es keinen Spass mehr. JEDER Pat, der reinkommt, hat mindestens einen dieser Räume:
Gummizelle
Tropen
Nuklear
Labor

Mein Aufenthaltsraum und das Wartezimmer hat (fast) nur noch diese Pats. Ich werfe gerne Pillen, aber irgendwann ist blöd. Soll ich 9 von 10 Pats rauswerfen, um meine Räume füllen zu können?


Bei mir ist das auch sehr unausgewogen, vor allem finde ich, dass im Verhältnis viel zu viele Patienten für die Intensivstation kommen. Manche von denen wollen gleich in drei verschiedenen Räumen in der Intensivstation behandelt werden :evil: Da man von jedem Raum nur einen bauen kann und auch die Ärzte ständig ausgehen, behandle ich die, die einen vernünftigen Preis zahlen, meist mit Wunderpille und verkaufe manche zu Schleuderpreisen wenn gerade ein Börsenmakler Quest ansteht, da kann man zumindest hier noch eine Belohnung abstauben, dauert aber meist bis die jemand nimmt, wahrscheinlich weil jeder selbst genug Intensivpatienten hat. Trotzdem stapeln sich die immer im Aufenthaltsraum.

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Samstag 13. Januar 2018, 13:56
von Elfentanz
Hallo,
auch ich kann mich vor Intensiv- Patienten nicht mehr retten. Die meisten haben gleich zwei oder drei krankheiten,hab auch schon welchen kicken müssen,weil die kein anderer wollte. Da muss schnell ne Lösung her.

lg Elfentanz

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Montag 15. Januar 2018, 21:10
von ibins1202
Da muss ich jetzt auch meinen Senf dazugeben :lol:

Es kommt halt immer darauf an, wieviele Pats man einlaufen lässt. Bei ca. 70 Pats sind es nun 7-8 Intensiv, bei ca. 190 sind es 16-18 und steigert sich dementsprechend mehr.

Abgesehen davon wurde mit Einführung vom Kreißsaal bereits um die Hälfte reduziert, weil ja beim Minigolf die Kreißsaal-Ärzte dazu kamen (weniger Intensivärzte = weniger Intensivpats).

Hatte ich vor dem Kreissaal einen leichten Rückstau bei den Intensiv-Pats (der jedoch am Wochenende wieder abgebaut wurde), so steht jetzt die I-Etage gegen Abend meistens leer. Und wenn ich die Mengen an I-Ärzten ansehe, wüsste ich nicht, wie ich die je abbauen könnte - geschweige denn dass ich je zuwenig hätte ...

Und ich bin froh, wenn ich Pats mit 3 Intensiv-Krankheiten bekomme, denn dann steht die I-Station nicht ganz so lange leer :cry: