Diskussion Superschwester

Rainer Wahnsinn

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Rainer Wahnsinn » Dienstag 28. September 2010, 21:17

Dr. Angina Pectoris hat geschrieben:
Rainer Wahnsinn hat geschrieben:So wie es jetzt ist, find ich es super.
na dann erzähl uns doch mal wieso ?

Weil wir uns die Schwester gewünscht haben und sie nun da ist.

Dr.Gerrie Placebo
Beiträge: 233
Registriert: Donnerstag 26. August 2010, 15:21

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Dr.Gerrie Placebo » Dienstag 28. September 2010, 21:17

Schnullerbacke hat geschrieben:hoffentlich ist die 4.Etage für Coins zu haben
:shock: ich hoffe doch wohl nicht !!!
Schnullerbacke hat geschrieben: paar Euros sind schneller überwiesen als paar 100.000ht im Spiel zusammen zu sparen ;)


:o wo bliebe dann die herrausforderung wenn ich ALLES mit coins bezahlen und nicht erarbeiten kann ???

-wega-

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von -wega- » Dienstag 28. September 2010, 21:19

Syrakos, ich bedanke mich für deinen post!

SuSi ist bestimmt die bessere Abkürzung. ;)

Dr.Gerrie Placebo
Beiträge: 233
Registriert: Donnerstag 26. August 2010, 15:21

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Dr.Gerrie Placebo » Dienstag 28. September 2010, 21:20

Dr. med Petrosilius hat geschrieben: ....deshalb kürze ich sie mit SuSi für SuperSister ab ;)
SuSi find ich geil :lol:

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Schnullerbacke » Dienstag 28. September 2010, 21:21

gerrie hat geschrieben:
Schnullerbacke hat geschrieben:hoffentlich ist die 4.Etage für Coins zu haben
:shock: ich hoffe doch wohl nicht !!!
Schnullerbacke hat geschrieben: paar Euros sind schneller überwiesen als paar 100.000ht im Spiel zusammen zu sparen ;)


:o wo bliebe dann die herrausforderung wenn ich ALLES mit coins bezahlen und nicht erarbeiten kann ???
wieso alles, ich brauch alleine noch 3,3Mill. ht um alle Räume in wenigstens doppelter Ausführung zu haben. Das wird schwer genug und ich glaube nicht mir noch die 4.Etage zusammen sparen zu können.

Benutzeravatar
perplex
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 18:14

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von perplex » Dienstag 28. September 2010, 21:22

Schnullerbacke hat geschrieben:hoffentlich ist die 4.Etage für Coins zu haben

paar Euros sind schneller überwiesen als paar 100.000ht im Spiel zusammen zu sparen ;)
ähem, schnell mal nachrechne......


das sind ja 100 euro :o
Kapihospital-perplex
win xp, opera 11.00.1029

Lemiya
Beiträge: 108
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 19:05

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Lemiya » Dienstag 28. September 2010, 21:22

Ich zitiere mal, wie der Thread heißt, in dem wir uns alle die Superschwester gewünscht haben: [kommt] Premium+Minibehandlung

Beinhaltet der Titel nicht schon die Aussage, dass es ein PREMIUMfeature ist? Wieso können Premiumspieler die Schwester nicht umsonst bekommen? Und Leute ohne Premium können sie dazubuchen? DAS wäre mal eine faire Sache! *immer noch enttäuscht guckt von den Preisen* :(
Bild
Freue mich stets über Pats bis Lvl 20 - aber nur zu fairen Preisen! (Station 1)

Dr. med Petrosilius

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Dr. med Petrosilius » Dienstag 28. September 2010, 21:23

Lemiya hat geschrieben:Wieso können Premiumspieler die Schwester nicht umsonst bekommen? Und Leute ohne Premium können sie dazubuchen? DAS wäre mal eine faire Sache! *immer noch enttäuscht guckt von den Preisen* :(
nein, umsonst muss sie gar nicht sein, aber einen angemessenen Preis für PA-Spieler sollte sie haben

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Schnullerbacke » Dienstag 28. September 2010, 21:24

perplex hat geschrieben:
Schnullerbacke hat geschrieben:hoffentlich ist die 4.Etage für Coins zu haben

paar Euros sind schneller überwiesen als paar 100.000ht im Spiel zusammen zu sparen ;)
ähem, schnell mal nachrechne......


das sind ja 100 euro :o

das war willkürlich von mir geschrieben, ohne nachzudenken.

Nööö so teuer sollte sie dann doch nicht sein :o

Dr. Angina Pectoris
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 16:25

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Dr. Angina Pectoris » Dienstag 28. September 2010, 21:25

Lemiya hat geschrieben:Ich zitiere mal, wie der Thread heißt, in dem wir uns alle die Superschwester gewünscht haben: [kommt] Premium+Minibehandlung

Beinhaltet der Titel nicht schon die Aussage, dass es ein PREMIUMfeature ist? Wieso können Premiumspieler die Schwester nicht umsonst bekommen? Und Leute ohne Premium können sie dazubuchen? DAS wäre mal eine faire Sache! *immer noch enttäuscht guckt von den Preisen* :(
stimmt, darauf habe ich jetzt noch gar nicht geachtet ... jetzt wo du das erwähnst
Bild

Kruemelmaus
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 18:14

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Kruemelmaus » Dienstag 28. September 2010, 21:30

Dr. med Petrosilius hat geschrieben:
Lemiya hat geschrieben:Wieso können Premiumspieler die Schwester nicht umsonst bekommen? Und Leute ohne Premium können sie dazubuchen? DAS wäre mal eine faire Sache! *immer noch enttäuscht guckt von den Preisen* :(
nein, umsonst muss sie gar nicht sein, aber einen angemessenen Preis für PA-Spieler sollte sie haben
Ich bin auch der Meinung, dass sie nicht unbedingt umsonst sein muß wenn man Premium hat, aber sie sollte um einiges günstiger sein, damit PA-ler einen Vorteil sehen ihn auch zu nutzen. Und wie von einigen Usern ja schon geschrieben, glaube auch ich, dass dadurch noch mehr User dadurch einen Anreiz sehen sich einen PA zuzulegen.
Server 1: ID5716 Server 5:2000063
Browser: Firefox

Benutzeravatar
perplex
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 18:14

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von perplex » Dienstag 28. September 2010, 21:31

ich hab langsam das gefühl, das das hier als miniprem gehandhabt wird :roll:

einer von noch gaaaaaaanz vielen miniprems, die noch folgen werden :cry:

ganz nach gmork, dann wird man sich seinen eigenen premium-account zusammenschustern müssen, aus hunderten von möglichkeiten.

und vor allem bekommt man dann ja mindestens 2 mal am tag eine erinnerungs-mail von der spielleitung, das dieser oder dieser prem ausläuft. :mrgreen:
Kapihospital-perplex
win xp, opera 11.00.1029

Rainer Wahnsinn

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Rainer Wahnsinn » Dienstag 28. September 2010, 21:33

Dr. med Petrosilius hat geschrieben:
Lemiya hat geschrieben:Wieso können Premiumspieler die Schwester nicht umsonst bekommen? Und Leute ohne Premium können sie dazubuchen? DAS wäre mal eine faire Sache! *immer noch enttäuscht guckt von den Preisen* :(
nein, umsonst muss sie gar nicht sein, aber einen angemessenen Preis für PA-Spieler sollte sie haben
Der Preis ist absolut angemessen.... :lol: :lol: ---->15 Coins = Schnäppchen

Dr.Gerrie Placebo
Beiträge: 233
Registriert: Donnerstag 26. August 2010, 15:21

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Dr.Gerrie Placebo » Dienstag 28. September 2010, 21:35

perplex hat geschrieben:
Schnullerbacke hat geschrieben:hoffentlich ist die 4.Etage für Coins zu haben

paar Euros sind schneller überwiesen als paar 100.000ht im Spiel zusammen zu sparen ;)
ähem, schnell mal nachrechne......


das sind ja 100 euro :o

..öhm da rechne nochmal lieber nach ;-)

Bine78
Beiträge: 135
Registriert: Dienstag 3. August 2010, 22:39

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Bine78 » Dienstag 28. September 2010, 21:36

Dr. med Petrosilius hat geschrieben:
Syrakos hat geschrieben:Ich habe mir einiges in den Beiträgen zur Superschwester durchgelesen. Gleich mal vorweg, ich bin selbst Geschäftsführer und leite zwei Firmen, eines davon ein IT-Dienstleister, ich selbst bin schon lange als Softwareentwickler tätig und mache das immer noch gerne. Auch meine Firmen müssen Gewinn machen und auch wir versuchen Gewinne zu maximieren. Dazu gibt es aber viele verschiedene Wege und Lösungen ohne dem Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Und genau das trifft auf die Superschwester zu. Auch ich habe mir einen PA geleistet da ich weiß welche Kosten ein Unternehmen verursachen kann. Mieten, Gehälter, Infrastruktur, uvm. alles will bezahlt werden.

Nachdem ich mir den PA zugelegt hatte dachte ich auch, wozu habe ich das eigentlich gemacht? Das Mehr an Kontent ist doch die Kosten eines PA nicht wert. Da das Spiel aber noch nicht fertig war/ist dachte ich mir eben, na es wird sicher noch einiges aufgewertet. Da war auch schon der Wunsch nach der Superschwester groß. Klar, jeder möchte sich so weit wie möglich Klickarbeit ersparen, geht ja auch auf die Gesundheit. Und vor allem Menschen die tagtäglich mit Computern zu tun haben wissen ein Lied davon zu singen. Also freute ich mich auch über die Meldung "die Superschwester wird kommen und im PA enthalten sein." Das die Superschwester für non-PA Spieler per Coins zu kaufen ist finde ich in Ordnung. Das aber auch PA-Spieler dafür weitere Coins investieren müssen finde ich nicht korrekt.

Es wurde auch in einem der Beiträge die These aufgestellt, dass, wenn die Superschwester im PA enthalten sein würde, es mehr Leute geben würde die sich dann einen PA zulegen würden. Davon bin ich sogar überzeugt. Mit der jetzigen Methode wird aber sicher das genaue Gegenteil eintreten, es wird einige geben die sich die Superschwester noch zusätzlich leisten, es wird wieder einige andere geben die sich nur die Superschwester leisten, es wird aber weit mehr geben die sich keines von Beiden mehr leisten werden und das Spiel entweder ohne Coins weiterspielen oder aufhören. Jetzt werden sicher wieder die Leute kommen die meinen, woher willst Du das wissen? Ganz einfach, das ist eine einfache Hochrechnung der momentanen Meinungen in den verschiedenen Beiträgen. Und das kann jeder selbst errechnen der sich irgendwann mal mit Mathematik und Wahrscheinlichkeitsrechnungen befasst hat. Als Vergleich dazu muss man sich nur Meinungsumfragen ansehen die zwar meist nicht immer stimmen, aber immer einen ziemlich deutlichen Weg in die eine oder andere Richtung aufzeigen.

Für mich wird es auf jeden Fall bedeuten, sowie mein PA ausläuft ist das Spiel für mich beendet, ich werde sicher keinen einzigen Coin mehr in dieses Spiel investieren. Gewisse Sachen sollten in einem Spiel zur Grundausstatung eines PA gehören, das beweißt Upjers in anderen Spielen sogar selbst. Klar dass es in diesen anderen Spielen ebenso noch weitere Dinge gibt die man für Coins kaufen kann. Aber diese sind nicht wirklich zwingend notwendig. Auch die Aussagen, die Superschwester ist ja nicht zwingend notwendig, mag richtig sein. Für mich gehört sie aber als Bestandteil zum PA dazu. Und ein PA soll sich entscheidend vom non-PA abheben, nur dann sehen die Spieler auch den Sinn sich einen PA zuzulegen.
danke Syrakos, dem kann ich mich nur anschliessen - auf den Punkt gebracht!
auch mal unterschreib
ID 27923/google chrome

Benutzeravatar
perplex
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 18:14

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von perplex » Dienstag 28. September 2010, 21:37

oh schreck, ich leg noch ´ne null nach :mrgreen:

1000 - hilfe
Kapihospital-perplex
win xp, opera 11.00.1029

DrPille

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von DrPille » Dienstag 28. September 2010, 21:38

ich persönlich gönne mir zum beispiel diese wunderheilung nicht, die finde ICH zu teuer!!!
da ist die SuSi ja noch richtig günstig.... und ich hab echt was davon.

was sollte sie denn eurer meinung nach kosten in coins???
was wäre denn angemessen?

Dr. Angina Pectoris
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 16:25

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Dr. Angina Pectoris » Dienstag 28. September 2010, 21:38

Syrakos hat geschrieben:Ich habe mir einiges in den Beiträgen zur Superschwester durchgelesen. Gleich mal vorweg, ich bin selbst Geschäftsführer und leite zwei Firmen, eines davon ein IT-Dienstleister, ich selbst bin schon lange als Softwareentwickler tätig und mache das immer noch gerne. Auch meine Firmen müssen Gewinn machen und auch wir versuchen Gewinne zu maximieren. Dazu gibt es aber viele verschiedene Wege und Lösungen ohne dem Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Und genau das trifft auf die Superschwester zu. Auch ich habe mir einen PA geleistet da ich weiß welche Kosten ein Unternehmen verursachen kann. Mieten, Gehälter, Infrastruktur, uvm. alles will bezahlt werden.

Nachdem ich mir den PA zugelegt hatte dachte ich auch, wozu habe ich das eigentlich gemacht? Das Mehr an Kontent ist doch die Kosten eines PA nicht wert. Da das Spiel aber noch nicht fertig war/ist dachte ich mir eben, na es wird sicher noch einiges aufgewertet. Da war auch schon der Wunsch nach der Superschwester groß. Klar, jeder möchte sich so weit wie möglich Klickarbeit ersparen, geht ja auch auf die Gesundheit. Und vor allem Menschen die tagtäglich mit Computern zu tun haben wissen ein Lied davon zu singen. Also freute ich mich auch über die Meldung "die Superschwester wird kommen und im PA enthalten sein." Das die Superschwester für non-PA Spieler per Coins zu kaufen ist finde ich in Ordnung. Das aber auch PA-Spieler dafür weitere Coins investieren müssen finde ich nicht korrekt.

Es wurde auch in einem der Beiträge die These aufgestellt, dass, wenn die Superschwester im PA enthalten sein würde, es mehr Leute geben würde die sich dann einen PA zulegen würden. Davon bin ich sogar überzeugt. Mit der jetzigen Methode wird aber sicher das genaue Gegenteil eintreten, es wird einige geben die sich die Superschwester noch zusätzlich leisten, es wird wieder einige andere geben die sich nur die Superschwester leisten, es wird aber weit mehr geben die sich keines von Beiden mehr leisten werden und das Spiel entweder ohne Coins weiterspielen oder aufhören. Jetzt werden sicher wieder die Leute kommen die meinen, woher willst Du das wissen? Ganz einfach, das ist eine einfache Hochrechnung der momentanen Meinungen in den verschiedenen Beiträgen. Und das kann jeder selbst errechnen der sich irgendwann mal mit Mathematik und Wahrscheinlichkeitsrechnungen befasst hat. Als Vergleich dazu muss man sich nur Meinungsumfragen ansehen die zwar meist nicht immer stimmen, aber immer einen ziemlich deutlichen Weg in die eine oder andere Richtung aufzeigen.

Für mich wird es auf jeden Fall bedeuten, sowie mein PA ausläuft ist das Spiel für mich beendet, ich werde sicher keinen einzigen Coin mehr in dieses Spiel investieren. Gewisse Sachen sollten in einem Spiel zur Grundausstatung eines PA gehören, das beweißt Upjers in anderen Spielen sogar selbst. Klar dass es in diesen anderen Spielen ebenso noch weitere Dinge gibt die man für Coins kaufen kann. Aber diese sind nicht wirklich zwingend notwendig. Auch die Aussagen, die Superschwester ist ja nicht zwingend notwendig, mag richtig sein. Für mich gehört sie aber als Bestandteil zum PA dazu. Und ein PA soll sich entscheidend vom non-PA abheben, nur dann sehen die Spieler auch den Sinn sich einen PA zuzulegen.
auch ihre Unterschrift darunter setzt
Bild

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von Schnullerbacke » Dienstag 28. September 2010, 21:39

gerrie hat geschrieben:
perplex hat geschrieben:
Schnullerbacke hat geschrieben:hoffentlich ist die 4.Etage für Coins zu haben

paar Euros sind schneller überwiesen als paar 100.000ht im Spiel zusammen zu sparen ;)
ähem, schnell mal nachrechne......


das sind ja 100 euro :o

..öhm da rechne nochmal lieber nach ;-)

Hände übern Kopf zusammen schlag....weg renn

also dann bitte für 100 Coins...das Teil :D

Benutzeravatar
perplex
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 18:14

Re: Diskussion Superschwester

Beitrag von perplex » Dienstag 28. September 2010, 21:40

das aber bitte einmalig, wie der AR ;)
Kapihospital-perplex
win xp, opera 11.00.1029

Gesperrt

Zurück zu „Allgemeines“