THEMA: Pillenwerkstatt

bommel11
Beiträge: 142
Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 10:44

Re: Pillenwerkstatt - Wunderheiler

Beitrag von bommel11 » Montag 8. August 2011, 12:02

Frag mal die , die schon 5 PW gebaut haben.

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Pillenwerkstatt Upgrade

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 17. August 2011, 14:18

Ich kann sie abreißen und bauen wo ich will richtig? Und was ist wenn ich sie aufgewertet habe, bleibt dann die Stufe beim Neubau?
Hoffe auf eine schnelle Antwort.
Zuletzt geändert von Anonymous am Dienstag 18. Oktober 2011, 19:47, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: verschoben
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

Cantharis
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 23:46

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Cantharis » Mittwoch 17. August 2011, 14:20

Das Thema gab es schonmal, die gekauften Aufwertungsstufen scheinen wohl zu verschwinden, ist ein bissel doof^^

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 17. August 2011, 14:21

In dem Fall hätte ich jetzt 550.000 hT in den Sand gesetzt. Aber was ist für die wo für 250 Coins die letzte Stufe aufwerten?
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

Benutzeravatar
Dibo
Beiträge: 5120
Registriert: Montag 19. April 2010, 15:29

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Dibo » Mittwoch 17. August 2011, 14:24

Dr.Rainer Wahnsinn hat geschrieben:In dem Fall hätte ich jetzt 550.000 hT in den Sand gesetzt. Aber was ist für die wo für 250 Coins die letzte Stufe aufwerten?
Die Coins sind auch weg, wenn die PW abgerissen wird.
Beim Abriss der Pillenwerkstatt gibt es eine Abriss-Warnung, dass die Upgrades verloren sind.
Station 1 --- ID 6458 --- SW-Iron

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 17. August 2011, 14:27

.....vor 5 Minuten die Werkstatt für 500.000 hT Verbessert und schon bereue ich es... Irgendwie fühle ich mich betrogen^^
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

Benutzeravatar
Dibo
Beiträge: 5120
Registriert: Montag 19. April 2010, 15:29

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Dibo » Mittwoch 17. August 2011, 14:41

Dr.Rainer Wahnsinn hat geschrieben:..... Irgendwie fühle ich mich betrogen^^
Von wem ?
Wenn du "normale" Räume abreißt, gehen die Upgrades auch verloren.
(Coinsräume sind mal außen vor, weil man sie gar nicht verbessern kann)

Und du hättest doch auch erst fragen und dann upgraden können ;)
Station 1 --- ID 6458 --- SW-Iron

Dr. Lissie

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Dr. Lissie » Mittwoch 17. August 2011, 14:47

Klare Sache, Betrug ist was anderes - vor allem, wenn man vvor dem Abriß gewarnt wird! Eine Antwort auf Deine Frage abzuwarten, wäre ja auch eine Idee gewesen, wie Dibo schon anmerkte...

Aber ganz was anderes, speziell an Marcus gerichtet, wäre es nicht möglich, die Pillenwerkstatt zumindest mit dem 250-Coin-Upgrade vom Status her in einen Coinsraum zu verwandeln, der sich dann nicht mehr verändern würde beim Abreißen?

So gäbe es für die 250 Coins nicht "nur" die zusätzliche Pille, sondern auch noch eine Bestandsgarantie. Bisher habe ich es noch nicht geschafft, einen Raum versehentlich abzureißen, aber wer weiß??

Liebe Grüße,

Lissie

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von malilosinj » Mittwoch 17. August 2011, 15:58

Versehentlich abgerissen hab ich auch noch keinen Raum, aber ich hab schon mal einen versehentlich an die falsche Stelle gesetzt, wenn das mit der Pillenwerkstatt passieren würde, wäre es ähnlich blöde. Einen versehentlich abgerissenen Raum kann ich neu kaufen, wenns auch unter Umständen mal teuer ist....die Werkstatt falsch plaziert wäre dann schon blöder....wobei das ja erst schlimm wäre wenn ich den schon geupdatet hätte...mmh...denk...also das ich den falsch plaziert habe, hätte ich dann schon vor dem update merken müssen/können...und da wäre er ja abreissbar gewesen ohne das was passiert wäre.....
Vielleicht sollte man den Raum doch besser gleich mit diesem Planungsdingen was es da gibt geplant haben. Die Räume die wir noch erhalten können, die kennen wir zur Zeit ja....hätte man besser schonmal vorher planen sollen.
Aber hinterher ist man ja bekanntlich eh immer klüger

Dr. Lissie

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Dr. Lissie » Mittwoch 17. August 2011, 16:34

Planungsfehler oder versehentlich abgerissen, wie auch immer - vielleicht hätte ich es auch anders formulieren können:

Über den Standort eines Raumes, für den ich je nach Kaufpreis der CD und der Coins nach vollständigem Upgrade ca. 40-50 EUR bezahlt habe, möchte ich gerne JEDERZEIT selber entscheiden - und NICHT nur einmalig 8-) SO ist es wohl passender formuliert!

Liebe Grüße,

Lissie

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 17. August 2011, 19:07

Coinsräume sowie die Pillenwerkstatt kann man belibig abreißen und umsetzen. Da die Pillenwerkstatt zum Upgraden 550.000 hT kostet hab ich echt nicht dran gedacht das die futsch gehen wenn ich den Raum später mal umsetze zumal auch die letzte Stufe 250 Coins kostet.... Die PW ist zudem nicht mit einem Behandlungsraum zu vergleichen @Dibo
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von malilosinj » Mittwoch 17. August 2011, 19:33

Liebe Dr. Lissie,
es stand hier aber doch schon in einem anderen Thread geschrieben das die upgrades dann weg sind. Ob das zu wünschen wäre oder nicht (ich würd mir das wohl auch wünschen wenn ich die Werkstatt hätte), es ist halt nicht so....demzufolge sollte man die so planen das man sie nicht mehr abreissen muss..zumindest nicht wenn man die upgrades gemacht hat.

Und für dich ist das jetzt superdoof gelaufen, tut mir leid Dr. Wahnsinn

Benutzeravatar
Tiny
Beiträge: 1007
Registriert: Donnerstag 26. Mai 2011, 12:27

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Tiny » Mittwoch 17. August 2011, 19:43

Naja, schlimmer wärs wenn jetzt 25 € schon drinstecken würden und die sich einfach in Luft auflösen beim Abriss. Noch sind es "nur" hT. Ich bin aber auch für eine Änderung hier.

Wie groß ist die PW nochmal? Vielleicht kann man sie irgendwo so richtig 100% fest einplanen?

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von aniphee » Mittwoch 17. August 2011, 19:45

Hallo,

da ich keinen Platz für die PW habe, bin ich nicht betroffen, aber spontan würde ich sagen :
Unglücklich gelöst von der SL !

Vielleicht wird das Konzept ja noch mal überdacht und Pillenwerkstatt und Coinupdate bleiben bestehen,
und nur das hT Update geht verloren. Das wäre doch ein fairer Kompromiss.

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist die Pillenwerkstatt ein vollständiger Coin-Raum (Man
kann ihn jederzeit wieder abreissen und neu aufbauen), jedoch gehen die Updates beim Abriss
verloren.

Wäre doch ein fairer Zug, wenn beim Abriss und Neuaufbau die PW das Coinupdate behält und
das hT Upgrade jedesmal neu gekauft werden müsste.
(Zum Verständniss : Beim Upgrade würden hT-Upgrade und Coin-Upgrade den Platz tauschen,
man würde also beim Abriss und Neubau mit einer PW+1 Upgrade starten ... dies wäre jedoch nur
möglich, wenn man das Coinupdate - welches nach dem hT Upgrade folgt- bereits erworben hat).

Ich hoffe, ich konnte meinen Gedankengang halbwegs nachvollziebar darlegen.... :oops:

Mein persönliches Empfinden : So wie es aktuell ist, ist es nicht fair ....

Just my 5 Cent !
LG
ani
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

Elli Blume

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Elli Blume » Mittwoch 17. August 2011, 19:50

Lissie, hat schon was in den Featurebereich geschrieben >Ja, klick mich, ich bin ein Link :D

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von aniphee » Mittwoch 17. August 2011, 20:27

@Elli
Danke für den Link.
Ggf. könnte man die 3 laufenden PW-Threads mal zusammenlegen ?

Grundthema ist ja in allen :
- Coin-Upgrade, welches erhalten bleiben sollte
- ggf. eine Aufwertung des Coin-Upgrades (noch mehr Pillen)

Der aktuelle Zustand der Threads ist (mein persönliches Empfinden)
etwas chaotisch.

LG
ani
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

Elli Blume

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Elli Blume » Mittwoch 17. August 2011, 20:29

Wenn ihr nichts dagegen habt, dann würde ich lieber die schliessen und nur den von Lissie offen lassen. ;)

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 17. August 2011, 20:30

Lass ma bitte offen bevor noch andere 550.000 hT in den Sand setzen und sich grün und blau ärgern^^
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

Elli Blume

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Elli Blume » Mittwoch 17. August 2011, 20:37

So, im Featurebereich, habe ich beide Wünsche zusammen gepackt ;)

Und hier lasse ich erstmal offen. :)

Dr. Lissie

Re: Pillenwerkstatt Upgrade

Beitrag von Dr. Lissie » Mittwoch 17. August 2011, 21:41

Rainer Wahnsinn, auch wenn es Dich nun getroffen hat, daß die ht-Upgrades flöten gehen, finde ich persönlich eigentlich in Ordnung - das gilt ja für jeden Raum im Spiel, welcher mittels ht sein Upgrade bekam, da folgt die Pillenwerkstatt in der Tat der Logik jedes anderen Behandlungsraumes - alle ht-Upgrades gehen bei Abriß verloren.

Das gilt ja nicht nur für preiswerte Upgrades, sondern auch für Upgrades von Nukli, Tropi, Tomo etc. Mir ging es tatsächlich NUR um das Coinupgrade - erst damit sollte sich der Raum m.E. in einen den anderen Coinsräumen ebenbürtigen Raum verwandeln und abreißbar sein.

Liebe Grüße,

Lissie

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“