[erledigt] Postausgang lässt sich nicht löschen

Gesperrt
Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

[erledigt] Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr.Bad » Freitag 19. Februar 2010, 22:52

beim Posteingang ist es kein prob aber der ausgang will nicht.sagt mir "FEHLER Die Nachrichten wurden bereits gelöscht!"
is aber noch alles da,auch F5 hilft nicht.

Benutzeravatar
jensi12001
Beiträge: 1203
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 18:43

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von jensi12001 » Freitag 19. Februar 2010, 22:56

Hat zwar nichts mit dem Ausgang zu tun aber auch mit Nachrichten.
Daher schreibe ich das mal hier mit rein.

Wie viele Seiten werden gespeichert?
Da man nach einigen Nachrichten ein scrollbalken drin hat.
Zur Zeit haben ich 17 drin.

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr.Bad » Samstag 20. Februar 2010, 14:08

hab jetzt alles versucht,was mir in meinem blonden kopp einfiel, notfallkette-F5 immer wieder-komplett raus und neu einloggen..aber der postausgang bleibt beharrlich :mrgreen:

Dr Butterblume
Beiträge: 8750
Registriert: Montag 30. November 2009, 20:34

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr Butterblume » Samstag 20. Februar 2010, 14:45

Geht mir auch so, die Nachricht wurde bereits gelöscht, ist aber weiterhin sichtbar.................ich habe die falsche Brille auf. :ugeek:

Bei erhaltenen Nachrichten klappt es aber. ;)
Bild
support Alle Räume
Moderatoren sind auch nur Menschen ;)
:) Einsteigervideos ;) Wichtige Antworten

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr.Bad » Samstag 20. Februar 2010, 15:21

genau..da hab ich das prob auch nicht...hab schon alle brillen ausprobiert..ändert sich nicht :geek: :mrgreen:

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr.Bad » Montag 22. Februar 2010, 22:29

mit firefox lässt es sich auch nicht löschen.sagt immer noch ,wurde schon geleert ,ist aber noch gnatzig voll :mrgreen:

Benutzeravatar
grinsezebra
Beiträge: 134
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 19:58

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von grinsezebra » Montag 22. Februar 2010, 22:36

Also, ich kann den Postausgang löschen Habs grad probiert. Nutze den Feuerfuchs.
Könnte es damit zusammenhängen, ob der Empfänger die Nachricht gelöscht hat? :?:
Dr. Zebra
"Lassen sie uns durch wir sind Arzt!"

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr.Bad » Montag 22. Februar 2010, 22:43

ich hab knapp 40 nachrichten im ausgang,der eingang lässt sich problemlos löschen,der ausgang sagt immer,wurde schon gelöscht,aber sind noch alle da..hab den firefox vorhin erst installiert,vorher wars ie8 mit genau demselben prob

Benutzeravatar
grinsezebra
Beiträge: 134
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 19:58

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von grinsezebra » Montag 22. Februar 2010, 22:48

Ahhhh, jetzt ja.
Einzeln lassen die sich problemlos löschen. Das Problem tritt erst auf, wenn die markiert und dann gelöscht werden sollen.
Dr. Zebra
"Lassen sie uns durch wir sind Arzt!"

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr.Bad » Montag 22. Februar 2010, 22:49

einzeln geht bei mir auch nicht :cry:

Benutzeravatar
Agility
Beiträge: 2827
Registriert: Montag 30. November 2009, 19:07
Wohnort: Wien

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Agility » Montag 22. Februar 2010, 22:49

Das Phänomen scheint browserunabhängig zu sein.
Sowohl mit Opera als auch mit SeaMonkey lassen die Nachrichten sich in geöffnetem Zustand löschen, mit Markierung im Postausgang kommt die Meldung, sie seien bereits gelöscht worden.
House of God Bild> Support < Bild> FAQ <
Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen;
die Meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen. A. Einstein

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr.Bad » Montag 22. Februar 2010, 22:51

aaahhh...im geöffneten hatte ich es noch nicht versucht...das geht..dann mach ich erstmal so..danke agility

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr.Bad » Montag 22. Februar 2010, 22:55

jippiiieeehh...nach gefühlten 1mio klicks ist er leer :mrgreen:

Benutzeravatar
michaela229
Beiträge: 375
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 19:24
Wohnort: nähe Köln

Nachrichten aufeinmal löschen geht nicht

Beitrag von michaela229 » Samstag 27. Februar 2010, 10:15

hallo

ich habe im postausgang mal getestet.

alle nachrichten markiert also hächen drann und dann auf löschen dann kommt dieses

Die Nachrichten wurden bereits gelöscht!

aber sie sind immer noch da ich kann das so oft machen wie ich lustig bin es kommt immer wieder diese meldung
Zuletzt geändert von Agility am Samstag 27. Februar 2010, 11:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben, da Doppelpost

Benutzeravatar
MarcusSchwarz
Beiträge: 4049
Registriert: Montag 30. November 2009, 17:29
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: [erledigt] Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von MarcusSchwarz » Samstag 27. Februar 2010, 12:55

das sollte nun funktionieren
/me trauert um einen guten Freund
Zitat des Tages:
Marcus hat geschrieben:Da wird ein bisschen explodiert, ein bisschen implodiert und ein wenig konkateniert, und schon funktionierts
Kapi Hospital | Twitter Feed | Facebook Fan-Seite
Bitte: schreibt mich nicht für persönlichen Support an. Nutzt für eure Fragen das Forum oder kontaktiert das Support-Team!

Benutzeravatar
michaela229
Beiträge: 375
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 19:24
Wohnort: nähe Köln

Re: [erledigt] Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von michaela229 » Samstag 27. Februar 2010, 12:58

dankeschön , das ging ja fix

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: [erledigt] Postausgang lässt sich nicht löschen

Beitrag von Dr.Bad » Sonntag 28. Februar 2010, 13:27

vielen dank..klappt supi nu :)

Gesperrt

Zurück zu „erledigte Bugs“