Seite 1 von 1

Glücksfaktor - Putzfrau oder Quests?

Verfasst: Freitag 28. Mai 2010, 12:42
von marshel
Guten Tag alle miteinander!

Wer hat nicht gerne Glück? Ich freue mich immer tierisch wenn man mal etwas zusätzlich bekommt und glück bei etwas hat :)

Wieso dann nicht auch im Krankenhaus?
Bislang hat man die Möglichkeit beim Aufräumen der Etagen ein paar hT oder Tickets oder Coins zu finden, doch was ist, wenn diese leer geräumt sind? Dann war es das mit dem "Nervenkitzel" .. :( alles geht seine gewohnten Bahnen und man weiß genau was als nächstes passiert... laaangweilig :D

Drum würde ich mir einen gewissen Glücksfaktor mit kleinen Belohnungen wünschen, entweder bei den Quests oder bei der Putzfrau.

Ich stelle mir das so vor:
Man schickt die Putzfrau putzen und dann erhält man eine Meldung von wegen
"Beim Aufräumen hat deine Putzkolonne ein paar Schuhe gefunden, die wohl der letzte Patient vergessen haben muss. Zum Glück hat die Schreibdame alle Namen notiert und so können die Schuhe ihrem rechtmäßigem Besitzer wiedergegeben werden, welcher sich mit 10hT bei euch dafür bedankt!"

oder bei Quests, dass man beim Wegwerfen der Medikamentenpackungen einen Geldkoffer findet, wohl der nicht abgeholte, von der Lösegeldforderung am Wochenende? :D

Was haltet ihr davon?
Man würde minimal etwas geschenkt bekommen und es würde etwas Abwechslung in den sich wiederholenden Alltag bringen :)

Grüüüße

Re: Glücksfaktor - Putzfrau oder Quests?

Verfasst: Freitag 28. Mai 2010, 13:36
von Dr.Stephanie
Also ich finde die Idee mit der findigen Putzfrau super ;)
Das wäre so eine kleine Freude zwischendurch, die gerade die Leute später aufmuntert, die im High-Level-Bereich Wochen und Monate brauchen bis sie sich mal wieder über ein Lvl-up freuen können.

Re: Glücksfaktor - Putzfrau oder Quests?

Verfasst: Freitag 28. Mai 2010, 13:51
von baumigabi
Auch ich finde diese Idee spitze. Ab und zu so kleine Überraschungen machen das Spiel noch interessanter. :P

LG Dr. Baumers

Re: Glücksfaktor - Putzfrau oder Quests?

Verfasst: Freitag 28. Mai 2010, 14:01
von Awele
Ja, sofort unterschreib... Das ist ne super Idee :)

Re: Glücksfaktor - Putzfrau oder Quests?

Verfasst: Freitag 28. Mai 2010, 16:52
von Dr. Dr. med. Schlaf
*unterschreib*

dann kann man sich noch ein bisschen über Überraschungen freuen. Die "Gewinne" müssen ja nicht riesig sein, es ist ja schließlich der Gedanke, der zählt.

Re: Glücksfaktor - Putzfrau oder Quests?

Verfasst: Freitag 28. Mai 2010, 17:24
von Dr. Xerxes
dann müßte man aber wohl nochmal die autoputze überdenken. mit der kriegt man ja gar keine schmutzigen räume mehr und somit dann auch keine belohnungen ...

Re: Glücksfaktor - Putzfrau oder Quests?

Verfasst: Freitag 28. Mai 2010, 18:35
von Nocciolina
und wie wäre es, wenn bei der Autoputzkolone die Chancen auf einen Fund bei sagen wir 40 % liegt und bei der normalen Putzkolone nur bei 20%? da ja gerade die normale Putzkolone eher wiederwillig an die Arbeit geht und sicher nicht soooo gründlich ist, wie die Autorputzfrau?

oder man könnte vielleicht auch einführen, dass welche mit nem Premiemacc. eine höhere Chance auf einen Fund hat, wie jemand, der das Spiel kostenlos spielt.

nur so ne idee und sicher noch ausbaufähig :)

Re: Glücksfaktor - Putzfrau oder Quests?

Verfasst: Freitag 28. Mai 2010, 18:47
von Nachbar
ich würde mal behaupten das fällt mit in diese rubrik ;)

http://forum.kapihospital.de/viewtopic.php?f=5&t=2436