Login

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 25. Juni 2010, 16:56

Das wollen wir nicht hoffen das in Deine Wohnung eingebrochen wird.

Okay, gebe zu das ich das nicht wusste das ich einen Nischenbrowser benutze. Allerdings gebe ich zu
das ich mir den auch nur wegen KH runtergeladen habe, denn auf IE war mir das einfach zu nervig.
Und wenn es mir soooo wichtig ist das ich mir die Login Daten abspeichern kann, dann sollte man sich
vielleicht überlegen für dieses Spiel, (natürlich nur wem es den Aufwand wert ist) einen dieser
"Nischenbrowser" runter zu laden.

Ich weiß, ich weiß. Darum geht es hier gar nicht und niemand will sich genötigt sehen dies machen zu
müssen nur um ein Spiel zu spielen. Andererseits kann ich mir nicht vorstellen das die SL hier zu einer
Änderung bereit sein wird. Warum nicht? Nun, sie werden sicherlich ihre Gründe haben, die hier aber
niemand kennt und auch nicht kennen muss.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 25. Juni 2010, 17:12

Dr. Margo hat geschrieben: Nun, sie werden sicherlich ihre Gründe haben, die hier aber
niemand kennt und auch nicht kennen muss.

so kann man auch die "nieschenbrowser" bekannt machen :lol: :lol: :lol:
immerhin sind es eine menge user die sich dann evtl. aber auch nur vieleicht einen dieser "nieschenbrowser" zulegen :roll:

hm ..... nur ne kleine vermutung die man bekommt wenn kein vernünftiger grund der SL geliefert wird.
und es reicht nicht zu sagen "zu eurer sicherheit" das ist langsam abgedroschen und jeder der ein wenig ahnung hat lacht über diesen grund.

:D eine offene und ehrliche meinug wär mal angebracht.....
zu mindest den leuten gegenüber die nicht den schwanz einziehen und hier gute ideen liefern.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 25. Juni 2010, 17:30

also ich bin nicht bereit mir wegen einem spiel einen anderen browser runter zu laden. und wenn es schon bei solchen browsern möglich ist zu speichern, dann sollte das doch auf allen möglich gemacht werden.
was ich hier eigentlich auch vermisse ist die antwort eines wirklich verantwortlichen........und zwar nicht wieder einfach nur....es ist zur sicherheit.
nein ich wünsche mir eine antwort mit klaren ansagen warum das nicht gemacht wird und auch die wirklichen gründe warum man es nicht machen will?
ein klares für und wieder könnte hier schon ein weiterer schritt zur klärung sein.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 25. Juni 2010, 18:59

Einfach schlecht hat geschrieben:so kann man auch die "nieschenbrowser" bekannt machen :lol: :lol: :lol:
immerhin sind es eine menge user die sich dann evtl. aber auch nur vieleicht einen dieser "nieschenbrowser" zulegen :roll:

hm ..... nur ne kleine vermutung die man bekommt wenn kein vernünftiger grund der SL geliefert wird.
und es reicht nicht zu sagen "zu eurer sicherheit" das ist langsam abgedroschen und jeder der ein wenig ahnung hat lacht über diesen grund.

:D eine offene und ehrliche meinug wär mal angebracht.....
zu mindest den leuten gegenüber die nicht den schwanz einziehen und hier gute ideen liefern.
Nana, schon die zweite Verschwörungstheorie innerhalb von zwei Tagen...

Ich gebe mal zweierlei zu bedenken:


1. Dass es doch rein theoretisch durchaus möglich wäre, dass upjers seine Spieler gar nicht schamlos belügt, sondern tatsächlich die offene und ehrliche Antwort gegeben hat. "Sicherheitsrelevante Gründe" können alles mögliche sein - sowohl auf Userseite als auch auf upjers´ Seite. Ich denke, niemand hier kennt die Sicherheitspolitik von upjers, sodass vermutlich auch niemand genau solche Gründe sicher ausschließen kann. Vielleicht liegt das Problem also eher darin, dass viele Spieler hier detaillierte Auskunft über einen Bereich (interne / externe Sicherheit) haben wollen, über den keine Firma Auskunft geben würde?

Ich denke jedenfalls, wir können mit Sicherheit davon ausgehen, dass upjers das Autologout und das neue Login nicht eingeführt hat, um uns Spieler zu ärgern. Sie haben es gemacht, obwohl es für die Spieler unbequem ist. Also müssen sie sehr gute und wichtige Gründe dafür haben.

Mir reicht das eigentlich. Ich bin zwar chronisch neugierig, aber ich weiß auch, das man nicht immer alles wissen muss, und dass man anderen Leuten (in dem Fall, dem Programmierer bzw. upjers) durchaus mal zutrauen kann, dass sie schon das Richtige tun, und gute Gründe dafür haben werden.


2. Verhindert ein Autologout nach einer festgelegten Zeit, ohne Rücksicht auf die Aktivität des Spielers, dass ebendieser Spieler in einem Spiel völlig versumpft und darüber die Zeit und weitere wichtige Dinge vergisst. Es ist sozusagen ein erzwungenes "Hey, komm wieder ins RL!" Meines Wissens nach ist ein solches Zwangslogout inzwischen für einige Spiele, die sich andernfalls wie eine AR nonstop spielen ließen, vorgeschrieben. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass upjers dies für ihre Spiele übernommen hat.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 25. Juni 2010, 19:19

"Zu eurer Sicherheit" würde ich als Argument akzeptieren, wenn es sich insgesamt als Argument aus einem Guss präsentieren würde.

Aber hier im Thread sind schon diverse Argumente dagegen aufgetaucht:

1. Dieses Sicherheitsfeature funktioniert nicht in allen Browsern
2. Einerseits wird man zur Sicherheit nach einer Zeit ausgeloggt, aber wenn man in Firefox den Browser schliesst, wird man nicht ausgeloggt. Das ist sehr inkonsequent
3. Das viele gewzwungene Tippen des eigenen Logins verführt dazu, möglichst einfache kurze Daten zu verwenden.
4. Die Speicherung der Logindaten im Browser ist eine reine lokale Massnahme und beeinflusst die Server und die Sicherheit von Upjers in keiner Weise
5. falls man Angst for automatisierten Programmen als Argument anführt, dann sollte man wissen, das diese programme sich durch einen automatischen Logout in keiner weise aufhalten lassen, sondern diese den Login deutlich schneller als ein Mensch direkt wieder herstellen können
6. Die wiederholte und unverschlüsselte Übersendung der Logindaten stellt eher ein Sicherheitsrisiko dar als ein Sicherheitsfeature.

Der Gesamteindruck führt für mich dazu, das ich die Kombination aus Zwangslogout und unmöglicher Speicherung der Login-Daten auf gebräuchlichen Browsern für eine unnötige Unbequemlichkeit halte. Also engagiere ich mich in diesem Thread dafür, das mir entweder erklärt wird, wo genau hier etwas zu "meiner Sicherheit" passiert, wie es behauptet wird, oder das etwas zu meiner Bequemlichkeit getan wird, weil ich auf meine Sicherheit selbst aufpassen kann.

Mit freundlichen Grüßen,

Gmork

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 25. Juni 2010, 20:23

Gmork hat geschrieben:"Zu eurer Sicherheit" würde ich als Argument akzeptieren, wenn es sich insgesamt als Argument aus einem Guss präsentieren würde.

Aber hier im Thread sind schon diverse Argumente dagegen aufgetaucht:

1. Dieses Sicherheitsfeature funktioniert nicht in allen Browsern
2. Einerseits wird man zur Sicherheit nach einer Zeit ausgeloggt, aber wenn man in Firefox den Browser schliesst, wird man nicht ausgeloggt. Das ist sehr inkonsequent
3. Das viele gewzwungene Tippen des eigenen Logins verführt dazu, möglichst einfache kurze Daten zu verwenden.
4. Die Speicherung der Logindaten im Browser ist eine reine lokale Massnahme und beeinflusst die Server und die Sicherheit von Upjers in keiner Weise
5. falls man Angst for automatisierten Programmen als Argument anführt, dann sollte man wissen, das diese programme sich durch einen automatischen Logout in keiner weise aufhalten lassen, sondern diese den Login deutlich schneller als ein Mensch direkt wieder herstellen können
6. Die wiederholte und unverschlüsselte Übersendung der Logindaten stellt eher ein Sicherheitsrisiko dar als ein Sicherheitsfeature.

Der Gesamteindruck führt für mich dazu, das ich die Kombination aus Zwangslogout und unmöglicher Speicherung der Login-Daten auf gebräuchlichen Browsern für eine unnötige Unbequemlichkeit halte. Also engagiere ich mich in diesem Thread dafür, das mir entweder erklärt wird, wo genau hier etwas zu "meiner Sicherheit" passiert, wie es behauptet wird, oder das etwas zu meiner Bequemlichkeit getan wird, weil ich auf meine Sicherheit selbst aufpassen kann.

Mit freundlichen Grüßen,

Gmork
dem kann ich mich nur anschliessen.................

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 25. Juni 2010, 20:48

Gmork hat geschrieben:"Zu eurer Sicherheit" würde ich als Argument akzeptieren, wenn es sich insgesamt als Argument aus einem Guss präsentieren würde.

Aber hier im Thread sind schon diverse Argumente dagegen aufgetaucht:

1. Dieses Sicherheitsfeature funktioniert nicht in allen Browsern
2. Einerseits wird man zur Sicherheit nach einer Zeit ausgeloggt, aber wenn man in Firefox den Browser schliesst, wird man nicht ausgeloggt. Das ist sehr inkonsequent
3. Das viele gewzwungene Tippen des eigenen Logins verführt dazu, möglichst einfache kurze Daten zu verwenden.
4. Die Speicherung der Logindaten im Browser ist eine reine lokale Massnahme und beeinflusst die Server und die Sicherheit von Upjers in keiner Weise
5. falls man Angst for automatisierten Programmen als Argument anführt, dann sollte man wissen, das diese programme sich durch einen automatischen Logout in keiner weise aufhalten lassen, sondern diese den Login deutlich schneller als ein Mensch direkt wieder herstellen können
6. Die wiederholte und unverschlüsselte Übersendung der Logindaten stellt eher ein Sicherheitsrisiko dar als ein Sicherheitsfeature.

Der Gesamteindruck führt für mich dazu, das ich die Kombination aus Zwangslogout und unmöglicher Speicherung der Login-Daten auf gebräuchlichen Browsern für eine unnötige Unbequemlichkeit halte. Also engagiere ich mich in diesem Thread dafür, das mir entweder erklärt wird, wo genau hier etwas zu "meiner Sicherheit" passiert, wie es behauptet wird, oder das etwas zu meiner Bequemlichkeit getan wird, weil ich auf meine Sicherheit selbst aufpassen kann.

Mit freundlichen Grüßen,

Gmork
ich wollte nur sagen. dass der neue Login (im Vergleich zu anderen Upjers Games) kein sicherheitsfeature ist... (ich kann das beurteilen, da ich versucht habe, sowas wie einen logincreator zu schreiben, was aber daneben gegangen ist, da er nur für ie funktioniert) es gibt nur eine Sache, die verbessert wurde, aber die bringt gar nichts, wenn die Passwörter unverschlüsselt übertragen werden.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 25. Juni 2010, 21:44

Dr. Fleischhauer hat geschrieben: Lieber Marcus schreib doch einfach mal hier rein das es eine/keine Änderung geben wird und die Sache ist erledigt.
Mehr will die community garnicht wissen. ;)
http://forum.kapihospital.de/viewtopic. ... 978#p86978
habe ich schon so verstanden 8-)
MarcusSchwarz hat geschrieben:Hmm, wir haben hier im Thread Computerprofis, Entwickler und kompetente Computernutzer. Wollt ihr wirklich von eurem Verhalten auf das Verhalten der computernutzenden Mehrheit schließen, die nicht weiß, was ein "Browser" eigentlich ist? Nicht ohne Grund übersetzt die "ComputerBild" dieses Wort mit "Internetanzeigeprogramm". Ich kann bei der Betrachtung der Sicherheit nicht nach dem versierten Computernutzer gehen, sondern muss mich von der Mehrheit leiten lassen. Und die Mehrheit ist im Bezug auf Sicherheit eben eher unbedarft.
Der Effekt dieser Sperre hier bei Kapi Hospital ist im Support auch deutlich zu merken. Anfragen von Spielern, die sagen, ihr Account sei "gehackt" worden, sind auf fast 0 zurückgegangen. Und genau das ist auch der erwünschte Effekt. Denn warum deren Account "gehackt" wurde, können sich die versierten Computernutzer hier sicherlich an zwei Fingern zusammenreimen :)

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 26. Juni 2010, 09:04

Warum muss denn unter der "Blödheit" mancher User die ganze Community darunter leiden? Ich spiele auch noch einige andere Browserspiele, aber bei keinem Spiel gibt es eine Zwangstrennung so wie hier.

Wenn im Account seit 2 Stunden keine Aktivität des Users erfolgt ist, wäre das ja in Ordnung, aber 1. erfolgt der Zwangsauslog viel früher, und 2. was noch viel ärgerlicher ist, er erfolgt sogar wenn man z.B. einen Pat " am Kragen" hat und ihn umbetten will. Das finde ich nicht nur hinderlich sondern auch ärgerlich.

Man könnte ja beim einloggen nachfragen, also das übliche Häkchen setzten, und wer angst hat oder aus sonstigen Gründen soll es einfach weglassen.

brincheee
Beiträge: 3439
Registriert: Freitag 26. Februar 2010, 15:33
Wohnort: Mannheim

Re: Login

Beitrag von brincheee » Samstag 26. Juni 2010, 09:24

Missy hat geschrieben:Warum muss denn unter der "Blödheit" mancher User die ganze Community darunter leiden? Ich spiele auch noch einige andere Browserspiele, aber bei keinem Spiel gibt es eine Zwangstrennung so wie hier.

Nur weil sich manchen Menschen nicht so gut mit Computern auskennen heisst das noch lange nicht das sie Blöd sind. Ich finde Deine Aussage frech und unverschämt. Dafür kennst Du Dich in anderen bestimmten Dingen nicht so aus und glaube mir da würde ich Dir was vormachen da würdest Du dumm aus der Wäsche schauen. Finde Deine Aussage beleidigend und unverschämt. Sowas gehört hier nicht rein!!!
Bild

Prof.Dr.Hatschiii beta
ID: 1183, Internet Explorer 8, Station 1 Prof.Dr.Hatschiii

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 26. Juni 2010, 09:34

daran hab ich auch schon gedacht... wär ne große erleichterung... daumen hoch :D

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 26. Juni 2010, 09:45

Hmm, wir haben hier im Thread Computerprofis, Entwickler und kompetente Computernutzer. Wollt ihr wirklich von eurem Verhalten auf das Verhalten der computernutzenden Mehrheit schließen, die nicht weiß, was ein "Browser" eigentlich ist?
Nein, ich will nicht von meinem Verhalten auf das der Allgemeinheit schliessen, allerdings glaube ich auch nicht, das die Mehrheit der Spieler von Upjers Produkten nicht weiss, was ein Browser ist. Ich würde sogar soweit gehen, das mehr als die Hälfte der user wissen, das ein "Cookie" im Browser nichts zum knabbern ist.

Vor allem aber geht es hier um eine Aktion, die ausdrücklich und aktiv zu bestätigen ist.

Wollt ihr (die Upjers Leitung) denn von dem Rückgang eurer Support-Anfragen darauf schliessen, das die Mehrheit der Spieler von KapiHospital nicht in der Lage ist, selbst zu entscheiden, wie sie mit einer Frage ihres Browsers, ob der Daten speichern soll, umzugehen hat ?
Wollt ihr mir allen ernstes erzählen, das ausgerechnet Spieler, die nicht wissen, was ein Browser ist, in einem Internet Cafe Geld bezahlen, um ein Computerspiel zu spielen, das zum Genre "Browsergame" gehört ?

@brinchee:
Sorry, aber wenn du andere User als kleine nörgelige Kinder darstellen darfst, die hier im Thread mit dem Fuss aufstampfen, weil sie ihren Willen nicht bekommen, dann musst Du meines Erachtens auch still sein, wenn jemand "Blödheit" als Umschreibung des Kenntnisstandes mancher User benutzt, die nicht wissen, was ein Browser ist (wenn Du mir allen ernstes erzählen willst, das Du dieses Wort nicht kennst, brinchee, dann unterstelle ich dir, das Du hier absichtlich auf Krawall aus bist. Ich kann mir nicht vorstellen, das jemand über 1000 Beiträge in einem Forum verfasst und dementsprechend nicht zu den Gelegenheitsusern zählt, ohne dabei ein paar Grundbegriffe zu lernen). Zumindest sollte aufgefallen sein, das er Blödheit in Gänsefüsschen gesetzt hat, was allgemein in Foren anzeigt, das das Wort nicht in der kalten harten Absolutheit gemeint ist, sondern als Übertreibung, Anspielung, Ironie oder Sarkasmus. Immerhin ist es Marcus selbst, der durch die Verwendung des Begriffs "kompetenter Computerbenutzer" im Umkehrschluss alle anderen als Inkompetent bezeichnet. Ich dagegen bin durchaus der Meinung, das jeder, der dieses Spiel überhaupt spielen kann sicherlich eine gewisse Basiskompetenz der Computerbenutzung hat. Und es ist schon ein wenig bedenklich, das der Mehrheit der Spieler hier die Kompetenz abgesprochen wird, verantwortlich mit Logindaten umzugehen.)


Mit freundlichen Grüßen,

Gmork

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 26. Juni 2010, 16:05

brincheee hat geschrieben:Was ich allerdings nicht verstehen kann ist warum hier einige meinen hier mit der Brechstange vorgehen zu müssen bzw mit Aussagen "Ich hab hier Geld bezahlt wenn das nix wird seht ihr mich nie wieder" oder "sonst spiele ich nie mehr Upjers Spiele" versucht hier Upjers bzw die Spielleitung zu erpressen. Ganz ehrlich da geht bei mir das Kopfkino los und ich sehe ein kleines Mädchen stampfend mit den Füßen auftreten und hochrotem Kopf das schreit " Ich will aber diese Puppe"

Weißt Du was? Es gibt hunderte Browserspiele und wenn ich mit den Füßen abstimmen würde, hätte ich mir keine Coins zugelegt, nicht im Forum angemeldet und meinen Account gelöscht.
Warum ich noch da bin? Das Spiel hat Potential und ist in dieser Spielphase (Level 6) noch interessant genug, um am Ball zu bleiben.
Trotzdem ärgert mich dieses Zwangslogout, wenn ich aktiv im Spiel bin. Heute wieder Patient an den Kragen gepackt, Richtung nächstem Raum gezogen und Tata, ein Logout.

Wie auch einige Vorschreiber erwähnt haben, kann der Logout gerne bleiben, wenn ich inaktiv bin, also 2 Stunden nichts anklicke.
Wenn ich aber gerade etwas im Spiel mache und somit aktiv bin, finde ich den Zwangslogout eine Frechheit.

Zitrone80 hat geschrieben:Ganz ehrlich?
Langsam geht mir hier echt die Hutschnur hoch.
Wenn meine Kinder über ein Spiel sooo schimpfen wie ihr das macht gerade hier macht dann sage ich das das Spiel beendet wird. Dann können die noch so sehr heulen wie sie wollen. Aber die wissen dann das es so nicht geht.
Entweder ich spiele ein Spiel und lese vorher die Regeln durch und akzeptiere die oder ich lass es einfach ganz sein.

Nicht aufregen, der Blutdruck.

Zitrone80 hat geschrieben:Man man man Zwangslogout bleibt und die Passwortabfrage hat Marcus auch schon oft genug erklärt.

Es geht hier nicht um den Zwangslogout allgemein, sondern und den Zwangslogout, wenn ich aktiv im Spiel beschäftigt bin.

Zitrone80 hat geschrieben:Wenn es euch nicht passt dann geht, aber die Diskussionen bin ich leid. :evil: :evil:

Solange meine Coins noch reichen und ich Lust am Spiel habe, werde ich weiterhin Vorschläge zur Verbesserung desselben mitteilen.

Schade finde ich nur, das hier nur selbsternannte Hilfssheriffs sich äußern und von der Spielleitung nix zu lesen ist.
Also nochmal:
-Spieler 2 Stunden nicht aktiv - Zwangslogout okay
-Spieler gerade aktiv - Zwangslogout nervig

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 26. Juni 2010, 18:55

Könnte wir bitte zu einer sachlichen Diskussion zurückkehren?
Ich möchte ungern ein Thema, das offensichtlich vielen Spielern ein Anliegen ist, wegen persönlicher Differenzen schließen müssen.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 26. Juni 2010, 23:27

Agility hat geschrieben:
Dr. Fleischhauer hat geschrieben: Lieber Marcus schreib doch einfach mal hier rein das es eine/keine Änderung geben wird und die Sache ist erledigt.
Mehr will die community garnicht wissen. ;)
http://forum.kapihospital.de/viewtopic. ... 978#p86978
habe ich schon so verstanden 8-)
MarcusSchwarz hat geschrieben:Hmm, wir haben hier im Thread Computerprofis, Entwickler und kompetente Computernutzer. Wollt ihr wirklich von eurem Verhalten auf das Verhalten der computernutzenden Mehrheit schließen, die nicht weiß, was ein "Browser" eigentlich ist? Nicht ohne Grund übersetzt die "ComputerBild" dieses Wort mit "Internetanzeigeprogramm". Ich kann bei der Betrachtung der Sicherheit nicht nach dem versierten Computernutzer gehen, sondern muss mich von der Mehrheit leiten lassen. Und die Mehrheit ist im Bezug auf Sicherheit eben eher unbedarft.
Der Effekt dieser Sperre hier bei Kapi Hospital ist im Support auch deutlich zu merken. Anfragen von Spielern, die sagen, ihr Account sei "gehackt" worden, sind auf fast 0 zurückgegangen. Und genau das ist auch der erwünschte Effekt. Denn warum deren Account "gehackt" wurde, können sich die versierten Computernutzer hier sicherlich an zwei Fingern zusammenreimen :)

das erklärt aber noch lange nicht warum man als FF nutze daran gehindert wird seine daten zu speichern wärend es andere user mit browsern wie opera können.

und kommt nicht mit "du kannst ja auch opera nutzen" ... sondern lasst uns unsere gewohnten dinge und richtet es entweder für alle ein oder schaft es für alle ab.... :evil: :evil:

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Sonntag 27. Juni 2010, 02:55

Einfach schlecht hat geschrieben:das erklärt aber noch lange nicht warum man als FF nutze daran gehindert wird seine daten zu speichern wärend es andere user mit browsern wie opera können.
Doch, in gewisser Weise tut es das sogar. Opera ist kein Browser, den die von Marcus angesprochene unbedarfte computernutzende Mehrheit verwendet. Die nutzt eindeutig IE, allenfalls mal noch FF oder neuererdings GC. Die wichtigsten Standardbrowser sind also "gesichert".

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Sonntag 27. Juni 2010, 04:27

MarcusSchwarz hat geschrieben:Hmm, wir haben hier im Thread Computerprofis, Entwickler und kompetente Computernutzer. Wollt ihr wirklich von eurem Verhalten auf das Verhalten der computernutzenden Mehrheit schließen, die nicht weiß, was ein "Browser" eigentlich ist? Nicht ohne Grund übersetzt die "ComputerBild" dieses Wort mit "Internetanzeigeprogramm". Ich kann bei der Betrachtung der Sicherheit nicht nach dem versierten Computernutzer gehen, sondern muss mich von der Mehrheit leiten lassen. Und die Mehrheit ist im Bezug auf Sicherheit eben eher unbedarft.
Der Effekt dieser Sperre hier bei Kapi Hospital ist im Support auch deutlich zu merken. Anfragen von Spielern, die sagen, ihr Account sei "gehackt" worden, sind auf fast 0 zurückgegangen. Und genau das ist auch der erwünschte Effekt. Denn warum deren Account "gehackt" wurde, können sich die versierten Computernutzer hier sicherlich an zwei Fingern zusammenreimen :)
Moin,
na wenn das Marcus schon so schreibt ... geb ich mal mein "Senf" dazu auch ab. :)
Die Sicherheit hin oder her, eine "einfache" Session & IP Bindung des Login-Accounts löst da viele Probleme.

Und wenn ne Person X ein Acc "Entern" will, gibt es weit aus andere Möglichkeiten.

Also lieber Marcus, sag(schreib) einfach das es ne Technik ist BOOT´s aus dem Rennen zu nehmen, und die Community is dann sicher zufrieden. *smile*

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Sonntag 27. Juni 2010, 05:54

Sagt mal wie viele Offizielle Äußerungen brauchts eigentlich noch um den Schreibstrom hier versiegen zu lassen? Hoffe ein Admin schreibt jetzt hier bald die erlösenden zwei Worte "Thread Closed" sonst schätze ich wird es hier noch viele Seiten an Fruchtloser Diskussion geben die in nichts weiter münden wird als Unmut und sinnloser Festplattenspeicherfresserei.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Sonntag 27. Juni 2010, 06:05

brincheee hat geschrieben:
Missy hat geschrieben:Warum muss denn unter der "Blödheit" mancher User die ganze Community darunter leiden? Ich spiele auch noch einige andere Browserspiele, aber bei keinem Spiel gibt es eine Zwangstrennung so wie hier.

Nur weil sich manchen Menschen nicht so gut mit Computern auskennen heisst das noch lange nicht das sie Blöd sind. Ich finde Deine Aussage frech und unverschämt. Dafür kennst Du Dich in anderen bestimmten Dingen nicht so aus und glaube mir da würde ich Dir was vormachen da würdest Du dumm aus der Wäsche schauen. Finde Deine Aussage beleidigend und unverschämt. Sowas gehört hier nicht rein!!!
Ob diese Menschen blöd sind, vermag ich nicht zu beurteilen. Das die aber zu faul sind, sich mit einem Medium zu beschäftigen, welches sie fast tagtäglich benutzen unterschreibe ich blind. Aber warum sollten diese Menschen auch was lernen? Sie bekommen ja von den Programmieren den Hintern nachgetragen. Und ob DU was kannst, was andere nicht können, juckt hier keinen. Dabei ist die Frage ganz einfach. Warum müssen 98% der Community unter den 2% leiden, welche sich weigern, ihren Horizont zu erweitern? Und da die meisten eh von zuhause aus spielen, ist diese Zwangstrennung Bevormundung der übelsten Art. DAS ist unverschämt.

Dr. med Petrosilius

Re: Login

Beitrag von Dr. med Petrosilius » Sonntag 27. Juni 2010, 10:06

Dr. Med. Sensenmann hat geschrieben:Sagt mal wie viele Offizielle Äußerungen brauchts eigentlich noch um den Schreibstrom hier versiegen zu lassen? Hoffe ein Admin schreibt jetzt hier bald die erlösenden zwei Worte "Thread Closed" sonst schätze ich wird es hier noch viele Seiten an Fruchtloser Diskussion geben die in nichts weiter münden wird als Unmut und sinnloser Festplattenspeicherfresserei.
gerade mal 4 Posts drüber ;)
Agility hat geschrieben: Ich möchte ungern ein Thema, das offensichtlich vielen Spielern ein Anliegen ist, wegen persönlicher Differenzen schließen müssen.
und diese "Offizielle Äußerungen" zeigt doch wohl, dass es auch "den Offiziellen" wohl am Herzen liegt und vermutlich nach einer Lösung gesucht wird, die sowohl dem Wunsch vieler Spieler, als auch dem "Sicherheitsbedürfnis" gerecht wird, denn es gäbe (wie ja auch schon angeführt) Möglichkeiten, beidem gerecht zu werden.

Antworten

Zurück zu „Featurewünsche - Archiv“