Login

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 2. Juli 2010, 09:24

Könntet ihr bitte auch hier sachlich bleiben................eure Grabenkämpfe solltet ihr bitte per PN austragen. :!:

Weitere gegenseitige Wortgefechte werde ich in Zukunft hier kommentarlos dem Müllcontainer übergeben.............wundert euch also nicht, wenn euer Beitrag dann fehlt. 8-)

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 2. Juli 2010, 09:26

Da "Tippen" für mich kein zeitlicher Aufwand ist, geht es mir nicht auf den Keks - Danke :D

Es ist aber sehr interessant, daß einfach nur der Vergleich "bei anderen Spielen geht es ja auch" ein hinreichender Widerspruch gegen Sicherheitsvorkehrungen ist!

Und ich bin auch kein "Gegener", aber ich kann akzeptieren, daß man eben nicht alles haben kann und seit Wochen wird hier immer ums gleiche diskutiert, ohne Ergebnis! Klar, wär das auch für mich eine Annehmlichkeit zu der ich nicht Nein sagen würde, aber ich kann eben auch ohne leben!
Zuletzt geändert von Gast am Freitag 2. Juli 2010, 09:27, insgesamt 1-mal geändert.

semmerl

Re: Login

Beitrag von semmerl » Freitag 2. Juli 2010, 09:26

Zarmortis hat geschrieben: Die Sturheit der Firma ist für mich Unbegreiflich..
Gibt es eine offizielle ausführliche Erläuterung warum man alle Forum bitten aus schlägt?
Nachdem das Login nicht für jeden ein solch grosses Problem darstellt, ist Sturheit vielleich nicht das richtige Wort. ;)
Ich find's immer amüsant, wenn einige von ihrer Meinung annehmen, dass sie für alle gilt... und dann eine Stellungnahme fordern, weil ihre Anregung nicht sofort umgesetzt wurde. :roll:

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Freitag 2. Juli 2010, 09:41

Es ist aber sehr interessant, daß einfach nur der Vergleich "bei anderen Spielen geht es ja auch" ein hinreichender Widerspruch gegen Sicherheitsvorkehrungen ist!
Die Widerlegung des Sicherheitsgedanken besteht nicht darin, das es bei anderen Spielen auch geht. Ich fasse es gerne nochmal zusammen, warum mich das Argument "zu eurer Sicherheit" nicht überzeugt:

- Nicht alle Browser verhalten sich in diesem Sicherheitskonzept gleich
- Eine aktive Session wird zumindest im Firefox-Browser nichtmal dann beendet, wenn der Browser komplett geschlossen wird. Beim Öffnen des Browsers kann man an den eingeloggten Account kommen, ohne Logindaten zu benötigen
- Die Masse der Spieler sind zwar keine Computerexperten, aber wohl schon in der Lage, auf ihre Logindaten aufzupassen. Zudem wäre das übliche System ein "opt in" System, also ein System, das man aktiv akzeptieren muss, nicht etwa, das aus sich heraus bereits eine Sicherheitslücke darstellt.
- Einerseits wird "zu meiner Sicherheit" verhindert, das mein Browser an dem PC, den nur ich persönlich überhaupt physikalisch erreichen kann, sich meine Logindaten merkt, andererseits wird für die Urlaubsvertretung eine aktive Weitergabe der Logindaten an Dritte stillschweigend geduldet.

Mit freundlichen Grüßen,

Gmork

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 3. Juli 2010, 13:01

Morangias hat geschrieben:Dies hier ist ein öffentliches Forum, eine Diskussionsplattform, und genau dazu da, dass sich Mitspieler zu Wort melden, diskutieren und ihre Ansichten darlegen können. Wenn Du keine Wortmeldungen Deiner Mitspieler haben möchtest, ist Deine Frage hier falsch plaziert. In diesem Fall nutzt Du besser das Supportformular. Damit wird Deine Frage direkt an upjers geleitet und auch von niemand anderem als upjers beantwortet.

Natürlich darf sich jeder zu Wort melden. Es kommt nur darauf an, wie.
Auch die Threadgegner sind in ihrer Wortwahl nicht ohne.
Dann kommen die von mir als Hilfssheriffs betitelten Leute und wiederholen gebetsmühlenartig das Statement von der SL, das das Zwangslogout bestehen bleibt. Sorry, wenn mich das nervt, ganz gewaltig nervt sogar.

Nun also nochmal, da die Threadgegner ja diesen Sachverhalt regelmäßig ignorieren.
Ein Zwangslogout haben viele Spiele und das will ich auch gar nicht ändern. In allen anderen Browsergame fliegt man aber nur raus, wenn man eine Zeitlang (1 oder 2 Std) keine Aktion im Spiel gemacht hat. Wer dafür aber aktiv ist, also ständig irgendetwas im Spiel macht, fliegt nicht raus oder wenn doch, dann nach einer sehr langen Zeit (etwa 10-12 Stunden).

Tja, wenn ich nun auf Support klicke, lande ich hier im Forum, Hier kann ich Bugs melden. Als Bug würde ich das Ganze aber nicht sehen, denn es ist ja scheinbar bewußt reinprogrammiert worden.

Zitrone80 hat geschrieben:Wega es bringt einfach nichts. Es wird kein Kommentar von anderen Usern erwartet sondern nur von Roten. Weil die auch nichts besseres zu tun haben als 10 mal am Tag in jeden Thread rein zu gehen und zu lesen ob jetzt ein Statement von ihren erwartet wird. Wobei wie man sieht das ein Statement sowieso nicht reicht. Somit ist jeder Userpost der nicht von den Gegnern des Zwangslogouts oder der Nichtspeicherfunktion für den Allerwertesten.

Danke, das Du für die Roten sprichst, ich denke aber, das können die schon selbst ganz gut.
Auch ich bin nicht täglich online und erwarte auch nicht, das die "Roten" ständig on sind.
Nur diesen Thread gibt es seit 31.05., also seit über einen Monat. In der Zeit hätte auch ein "Roter" mal reinschauen können.


Du schreibst von einen Statement. Was für Statement? Meinst Du das, das Zwangslogout bleibt?
Dann lese mal ein paar Zeilen weiter oben, ich will das Zwangslogout nicht abschaffen, finde aber komisch, das auch aktive Spieler teilweise mitten in einer Aktion gekickt werden.
Dazu gibt es kein Statement.

Also verschone mich bitte mit den Aussagen, das alles schon von der SL geschrieben wurde.

Stöffelchen hat geschrieben:und zu dem thema hab ich in nem anderen thread was gefunden....

Auszug aus den AGB:

§ 7 Pflichten des Nutzers

(1) Der Nutzer verpflichtet sich, seine Zugangsdaten zu den einzelnen Services geheim zu halten. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.


ob es geduldet wird oder nicht ist in dem moment sowas von egal....
in dem moment wo man sein PW auch zur UV weitergibt verstößt man gegen die AGB....
die wir ja nun alle akzeptiert haben -.-

ist doch alles ein wiederspruch in sich....

Na wie soll ich dann meinen Account betreuen lassen? Einen Urlaubsmodus gibt es ja nicht. Somit kann ich den Acc im Urlaub nur ruhen lassen, aber niemanden die Vertretung übergeben.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 3. Juli 2010, 18:20

kague hat geschrieben:Tja, wenn ich nun auf Support klicke, lande ich hier im Forum, Hier kann ich Bugs melden. Als Bug würde ich das Ganze aber nicht sehen, denn es ist ja scheinbar bewußt reinprogrammiert worden.
Wenn Du auf den ganz normalen Supportlink von upjers klickst (http://support.upjers.com), gelangst Du zum Supportformular. Einfach ausfüllen und abschicken, dann bleibst Du auch von unerwünschten Aussagen, Ansichten oder Wortwahlen verschont, zumindest seitens Deiner Mitspieler.
kague hat geschrieben:Ein Zwangslogout haben viele Spiele und das will ich auch gar nicht ändern. In allen anderen Browsergame fliegt man aber nur raus, wenn man eine Zeitlang (1 oder 2 Std) keine Aktion im Spiel gemacht hat. Wer dafür aber aktiv ist, also ständig irgendetwas im Spiel macht, fliegt nicht raus oder wenn doch, dann nach einer sehr langen Zeit (etwa 10-12 Stunden).
Prima - dann schreib ich mir mal schnell einen Bot, und lass den 24 h/d laufen - funktioniert unter den von Dir angestrebten Bedingungen hervorragend, da der dann, dank Daueraktivität, auch nicht mehr unterbrochen wird.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 3. Juli 2010, 18:39

Morangias hat geschrieben:
kague hat geschrieben:Tja, wenn ich nun auf Support klicke, lande ich hier im Forum, Hier kann ich Bugs melden. Als Bug würde ich das Ganze aber nicht sehen, denn es ist ja scheinbar bewußt reinprogrammiert worden.
Wenn Du auf den ganz normalen Supportlink von upjers klickst (http://support.upjers.com), gelangst Du zum Supportformular. Einfach ausfüllen und abschicken, dann bleibst Du auch von unerwünschten Aussagen, Ansichten oder Wortwahlen verschont, zumindest seitens Deiner Mitspieler.
kague hat geschrieben:Ein Zwangslogout haben viele Spiele und das will ich auch gar nicht ändern. In allen anderen Browsergame fliegt man aber nur raus, wenn man eine Zeitlang (1 oder 2 Std) keine Aktion im Spiel gemacht hat. Wer dafür aber aktiv ist, also ständig irgendetwas im Spiel macht, fliegt nicht raus oder wenn doch, dann nach einer sehr langen Zeit (etwa 10-12 Stunden).
Prima - dann schreib ich mir mal schnell einen Bot, und lass den 24 h/d laufen - funktioniert unter den von Dir angestrebten Bedingungen hervorragend, da der dann, dank Daueraktivität, auch nicht mehr unterbrochen wird.
Ich kann sogar ein Bot schreiben, der bei den Bedingungen wunderbar klappt, der Zwangslogout ändert gar nichts an der Sache mit den Bots. Es macht es eher noch einfacher, da ich dem Bot genau sagen kann wann er das nächste mal den Login abschicken muss... (und glaubt mir ich kenne mich mit Scripts, Bots und Tools aus...)
Also wenn ihr mal im Internet sucht (z.B. auf Youtube den MFF Spot anschaut und dann die empfohlenen Videos anschaut) dann werdet ihr viele Bots finden, die sich an dem Zwangslogout nicht ein bisschen stören (denn bei MFF gibt es den auch)

Wenn man es schafft einen Bot zu programmieren, dann ist es wohl das leichteste einen 2 h Timer einzubauen, der immer Neueinlogt... ALso ist die Begründung, dass der Zwangslogout gegen Bots gut ist schlicht und einfach müll.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 3. Juli 2010, 19:37

Manni1024 hat geschrieben:Wenn man es schafft einen Bot zu programmieren, dann ist es wohl das leichteste einen 2 h Timer einzubauen, der immer Neueinlogt... ALso ist die Begründung, dass der Zwangslogout gegen Bots gut ist schlicht und einfach müll.
Und das meine ich. Wollt ihr hier nicht ein Entgegenkommen der Spielleitung erreichen? Warum werft ihr dann mit solchen pampigen Äußerungen um euch? Das macht es doch niemandem leichter. Wenn man von jemandem ein Entgegenkommen erhoffe, dann ist doch das Mindeste, dass man selbst zumindest höflich ist. Selbst wenn man der Meinung bin, etwas besser zu wissen, kann man seinem Gegenüber zumindest Respekt entgegen bringen. Das macht den Umgang erheblich leichter.

Ihr erwartet Argumente, die für euch schlüssig sind. Ihr schreibt, ihr kommt euch bevormundet und wie unmündig behandelt vor - also wie Kinder. Gleichzeitig erinnert mich diese endlos-Schleife hier aber gerade an das Verhalten von Kindern, die partout etwas wollen, das ihnen die Eltern (aus Gründen, die den Kindern naturgemäß noch unverständlich sind) verwehren - und das einfach in zunehmender Lautstärke kundtun, ohne für die elterlichen Versuche, es ihnen doch noch begreiflich zu machen, überhaupt noch zugänglich zu sein.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 3. Juli 2010, 19:59

Morangias hat geschrieben: Ihr erwartet Argumente, die für euch schlüssig sind. Ihr schreibt, ihr kommt euch bevormundet und wie unmündig behandelt vor - also wie Kinder. Gleichzeitig erinnert mich diese endlos-Schleife hier aber gerade an das Verhalten von Kindern, die partout etwas wollen, das ihnen die Eltern (aus Gründen, die den Kindern naturgemäß noch unverständlich sind) verwehren - und das einfach in zunehmender Lautstärke kundtun, ohne für die elterlichen Versuche, es ihnen doch noch begreiflich zu machen, überhaupt noch zugänglich zu sein.
Vielleicht sind die Gegner des Zwangslogout für aktive Spieler auch einfach Erwachsene, die wissen, daß man ohne ein beständiges Eintreten für die eigenen Interessen nicht ernst genommen wird :)
Wenn es auf die Frage "Kann man den Zwangslogout für aktive Spieler und das Problem beim Login nicht durch ein Opt-In für alle die Spieler lösen, die bei "Browser" nicht in der Dusche nachschauen?" nur ein "Gibt's nicht, weil's bequemer für den Support ist" von der SL gibt, dann wird sich nur ein eingeschüchtertes Kind mit endlosem Glauben an die Vernunft der Erwachsenen damit zufriedengeben.

Ist doch schön, daß sich hier Widerspruch findet. Früher durften Frauen nicht wählen. Denen hat man bestimmt auch gesagt: "Das hat Gott so gewollt, ist schon in Ordnung, stellt euch nicht so an." Und nur weil es immer wieder welche gab, die das Thema nicht ruhen ließen, hat sich endlich was geändert.

Oh, und das Problem ließe sich vielleicht auch dadurch lösen, daß man bei upjers ein SSL-Zertifikat für den eigenen Browser herunterladen könnte... dann wäre es für die Leute, an deren PC kein anderer rangeht, möglich, sich ohne Login anzumelden und den ganzen Tag angemeldet zu bleiben - auch in der Gewissheit, daß die Logindaten nicht ungeschützt im Klartext übers Netz gehen. (Ok, man wird ja noch träumen dürfen ;) )

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 3. Juli 2010, 20:07

Ich wollte hier nur mal eben anmerken das es dem TE überhaupt nicht um den Zwangslogout ging sondern darum seine Logindaten zu speichern. Das ist leider in der Diskusion um den Zwangslogout ein wenig untergegangen

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Samstag 3. Juli 2010, 21:32

kisu hat geschrieben:Ich wollte hier nur mal eben anmerken das es dem TE überhaupt nicht um den Zwangslogout ging sondern darum seine Logindaten zu speichern. Das ist leider in der Diskusion um den Zwangslogout ein wenig untergegangen
Stimmt, wobei es sich dabei letztlich um zwei Dinge handelt, die zusammengehören: ohne Zwangslogout wäre der Ruf nach Speicherung der Logindaten vermutlich längst auf den weiten Korridoren des Hospitals verhallt.

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Montag 5. Juli 2010, 17:46

Mausetot! hat geschrieben: Stimmt, wobei es sich dabei letztlich um zwei Dinge handelt, die zusammengehören: ohne Zwangslogout wäre der Ruf nach Speicherung der Logindaten vermutlich längst auf den weiten Korridoren des Hospitals verhallt.
Der Zwangslogout ist nachvollziehbar und wie ich gelesen habe, bei anderen Upjers spielen auch normal.
Es ist nur sehr störend, die Logindaten immer wieder neu einzugeben.
Ich finde es nur in Punkto "Kundenzufriedenheit" ein unding, da es irgendwann wirklich nervt.Auch der Punkt, dass dadurch weniger Supportanfragen gesendet werden, ist für kompetente User (und PA´s) einfach haltlos und auch irgendwie Kundenunfreundlich.
Hatte das schonmal woanders geschrieben, aber hier ist es doch besser aufgehoben glaube ich.Nur leider ist die Diskussion müssig, da der Vorschlag bereits abgelehnt wurde...

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Montag 5. Juli 2010, 19:16

Es gibt aber möglichkeiten seinen Login zu speichern (z.B. über Norton über die Logout-Seite oder im IE mit einem kleinen html-Dokument)

Schnullerbacke
Beiträge: 1924
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Login

Beitrag von Schnullerbacke » Dienstag 6. Juli 2010, 10:02

und ich verstehe nach wie vor nicht wieso zum Beispiel bei WI und MFF das speichern der Logindaten möglich ist und hier zu gefährlich sein soll.

Bitte, bitte....ich frage jetzt in diesem Thread das 3.Mal .....wieso ist das so?


also nicht warum das speichern gefährlich sein sollte sondern warum es bei den anderen Upjersspielen nicht gefährlich ist ;-)
kann mir das bitteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee mal jemand beantworten?

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Dienstag 6. Juli 2010, 10:10

Schnullerbacke hat geschrieben:und ich verstehe nach wie vor nicht wieso zum Beispiel bei WI und MFF das speichern der Logindaten möglich ist und hier zu gefährlich sein soll.

Bitte, bitte....ich frage jetzt in diesem Thread das 3.Mal [/b].....wieso ist das so?

Aller guten Dinge sind 3 :roll:


also nicht warum das speichern gefährlich sein sollte sondern warum es bei den anderen Upjersspielen nicht gefährlich ist ;-)
kann mir das bitteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee mal jemand beantworten?



OT :mrgreen: Hier geht es um menschliche Lebewesen und nicht um Pflanzen und Tiere...............die Menschen muss man sorgsamer bewachen. :mrgreen: OT

Ich verschwinde mal lieber, bevor ihr mich fresst. :lol: :lol:

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Dienstag 6. Juli 2010, 10:21

:lol: :lol:

Schnullerbacke
Beiträge: 1924
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Login

Beitrag von Schnullerbacke » Dienstag 6. Juli 2010, 10:37

ok, Schutz der Menschen und nicht zuletzt des Arztgeheimnis versteh ich natürlich :shock:

danke Butterblümchen :lol:

Gast

Re: Login

Beitrag von Gast » Dienstag 6. Juli 2010, 13:42

Dr Butterblume hat geschrieben:

OT :mrgreen: Hier geht es um menschliche Lebewesen und nicht um Pflanzen und Tiere...............die Menschen muss man sorgsamer bewachen. :mrgreen: OT

Ich verschwinde mal lieber, bevor ihr mich fresst. :lol: :lol:

schlicht und einfach nur an den haaren herbei gezogen.
schutz :shock: dann soll es gefälligst bei allen spielen und browsern gleich sein....... :roll:
so lange von der sl da keine begründung kommt die auch nach zu vollziehen ist sehe ich nur die unbeholfenheit es nicht auf die reihe zu bekommen.

sicherheit .... haaaaaaaaaaaaaaaa..... einfach nur eine ausrede....

Dr. Klever

Re: Login

Beitrag von Dr. Klever » Dienstag 6. Juli 2010, 23:30

Sicherheit ( Beschreibung einblenden )
    • Öffentlicher oder gemeinsam genutzter Computer
    • Privater Computer
Warnung: Mit Auswahl dieser Option bestätigen Sie, dass dieser Computer die Sicherheitsrichtlinien Ihrer Organisation erfüllt.

Gast

Kein Auto-Login ???

Beitrag von Gast » Donnerstag 8. Juli 2010, 13:51

Hallo

Warum ist es bei diesem Spiel nicht möglich mit mein Browser (FireFox) ein Autologin zu benutzen.

Ich spiele auf zwei Servern und muss immer mit per Hand den Benutzernamen und das Passwort eingeben.

Bei anderen Browsergames brauche ich nur die Spielwelt auswählen auf die Felder Benutzername und PW klicken und es erscheinen dann die möglichen Eingaben.

Kann mir da jemand helfen?

Firefox hat auch beim ersten Login nicht gefragt ob er das PW für diese Seite speichern soll...

Antworten

Zurück zu „Featurewünsche - Archiv“