[Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Jeannys
Beiträge: 89
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 22:31

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Jeannys » Mittwoch 12. Mai 2010, 17:51

Dank der coins habe ich ab heute auch PA.... Ich muß sagen finde ich ganz toll...

Es ist auch toll, das die Krankheiten dann alle automatisch und Raumweise abgearbeited werden, könnte man da nicht auch ein automatische medi vergabe einbauen ?
Der Aufenthaltsraum ist ja auch nur erwerbbar mit PA, aber der kosted nochmal extra 100coins... Sry finde ich etwas sehr krass... Da legt man sich später PA zu, die im schlimmstenfall 40coins kosten und muß extra nochmal 100coins für dieses Zimmer ausgeben...Ich finde also entweder PA und das zimmer kosted geld z.B.10.000 oder man kann sich das zimmer zulegen ohne PA,dann halt 100coins ausgeben...
Aber zusammen,würde mich das 140 coins jetzt kosten, ich finde das einen wucher und für mich den PA nicht erstrebenswert, da ich den glauben dann habe, man will mit dem spiel nur geld scheffeln ;)

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Mittwoch 12. Mai 2010, 17:59

Jeannys hat geschrieben:da ich den glauben dann habe, man will mit dem spiel nur geld scheffeln ;)
Bitte überdenke Deine Wortwahl!
Die Entwicklung des Spieles verursacht wegen der Komplexität und der Fülle an Grafiken hohe Kosten und der Betrieb und die Wartung der Server ist auch nicht gratis.
Es mag sein, daß der Wert des Aufenhaltsraumes für Dich keine 100 Coins beträgt, aber Du brauchst ihn ja gar nicht, außer Du hast vor in großem Stil Patienten zu überweisen. Upjers ermöglicht uns allen mit diesem und ihren anderen Spielen ein kostenloses Spielvergnügen, irgendwo muß aber das Geld für die Gehälter der Angestellten und die Stromrechnung hereinkommen.

Aylana

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Aylana » Mittwoch 12. Mai 2010, 19:24

Das mit dem Mouseover für die Patientenbetten, wie bereits von anderen auch erwähnt, wäre einfach super :)

@Jeannys:
Wenn du in einem Behandlugnsraum 2 Krankenheiten nacheinander behandelst, kannst du beide Medikamente direkt in einem Schwung verabreichen. Dadurch verringert sich schon automatisch die Behandlungszeit der zweiten Krankheit.

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Mittwoch 12. Mai 2010, 19:35

Hallo Erstmal Danke für die coins .. klasse das ganze mal mit Prmium Funktion zu testen !! Ich würde mir wünschen , das man die Ärztevereinigungen in der Beta noch zutesten .. bin Neugierig :mrgreen: :roll: lg Dr. M:J

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Mittwoch 12. Mai 2010, 22:38

Danke für die Coins! "freu"
Irgentwie gibt es zu wenige Patienten- an der Börse finden sich jetzt nur noch die Pat. mit Erkrankungen für die höheren Level echt schade vieleicht könnte es noch eine andere Möglichkeit geben um an Patienten zu kommen oder mehr für quest ? :roll:
Vieleicht durch einen Großeinsatz nach einem Unfall-muß natürlich was Lustiges passiert sein- und mann bekommt dadurch eine Patienteanfrage je nachdem wieviele Plätze im Warteraum noch frei sind- oder irgentwie so etwas. :oops:
Zuletzt geändert von Gast am Sonntag 16. Mai 2010, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Donnerstag 13. Mai 2010, 11:03

Hallo zusammen
erstmal ein riesiges Lob und 3 x "JIIIEPIE" für dieses ausgesprochen gelungene Spiel!!!!!

Da ich eine "süchtige" :oops: Zockerin bin und in der Regel immer länger als 2 Stunden meinen Dienst im Spital schiebe :shock: , finde ich es störend wenn ich nach 2 Stunden sicherheitshalber ausgeloggt werde.
:arrow: Wäre es nicht möglich die jenigen auszuloggen die einen gewissen Zeitraum ( 2 Stunden???) untätig sind??? Dies gäbe den Internetcafe Nutzern (über Schüler schreib ich hier mal nichts .... hm, die sollen doch lernen ;) ) die Sicherheit und mir ein durchgängiges Vergnügen.

Ich schreibe so groß weil ich schon ein :cry: älteres :cry: Semester bin und die "Behandelten - Behandlung nicht möglich - frei von Behandlungen" Krankheiten bei Patienten auf der Börse nur erahnen kann.

Ups, nicht nur schlechtsichtig ("Fernsehritis" :arrow: mögliche Erkrankung für Level 234 :) )sondern auch schon Alzheimer ("Vergissmeindoch" :arrow: mögliche Erkrankung für Level 235 :) ) was den EINEN Wunsch angeht.

Bitte seht es mir nach und straft mich nicht ... 8-)

Freue mich schon jetzt auf UP-Champ
Bis bald eure
E.House

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Donnerstag 13. Mai 2010, 13:32

Hallo zusammen,
auch von mir erst mal ein Danke für die Coins.
Habe mir das Spiel jetzt eine Zeitlang angeschaut und endlich meinen wichtigsten Wunsch festlegen können :D

Mehr Patienten braucht der User :roll:

Bin jetzt Level 9 und es nervt mich, dass ich meine mühsam erspielten Räume nicht immer optimal nutzen kann sondern teilweise sogar leer stehen haben :evil:

Auf dem Markt hat man kaum eine Chance, geschweige denn, das man da überhaupt zumindest kostendeckende Patienten erwerben kann. Auf Dauer kann sich doch keiner Verlustgeschäfte erlauben!!!!
Die Alternative, durch den Einsatz von Coins weitere Quests abzuschliessen, ist auch nicht so toll. Wenn man den Coinwert bedenkt und dann das Glück hat, einen Patienten zu bekommen, der ganze 10 hT einbringt??????

Auf Dauer würde mir das den Spielspass verderben. Es sollte weitere Möglichkeiten geben oder mit Levelaufstieg sollte die Patientenanzahl steigen.

lg
pokertrolly

P.S: Übrigens fände ich größere Buttons am Markt auch schön *geburtsjahrversteckundbrilleputz

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Donnerstag 13. Mai 2010, 13:36

Hallo

Seit gestern habe ich nun die 2. Etage erungen (was wohl vor allem am Coin Regen lag .. DANKEEEE) das erste was mir auffiel und etwas unangenehm beim spielen ist: wenn ich einen Pat. habe der mehr als ein Zimmer benötigt und ich ihn z.B. in ein Arztzimmer in der 2. Etage reinschmeiße er dann fertig ist und in den Ultraschall muß (1.Etage) ich aber oben kein Bett frei habe muß der Pat warten obwohl der Ultraschall frei wäre. Sprich das umschalten zwischen 1. und 2. Etage sollte etwas erleichtert werden.

Das 2. im Premium Account gibt es diese tolle anzeige der Krankheiten wenn man mit der Maus drüber fährt. Leider geht das nicht wenn die Patienten in den Betten liegen ist das jetzt ein fehler oder gewollt? Oder einfach übersehen?

Auch wenn die Pats fertig im Raum stehen und man mit der Maus über den Pat geht werden die Krankheiten nicht angezeigt. geht man aber neben den Raum erscheinen die Krankheiten. Zumindest war das gestern abend noch der Fall. Heute habe ich das noch nicht probiert.

Sollte die Putzkollone nicht von alleine losputzen im Premium? Oder ist damit das putzen zwischen den allein ablaufenden Krankheiten gemeint?

Ansonsten fällt mir nur noch ein das die Börse derzeit sehr schwierig zu händeln ist. Man kommt einfach an keine Pats ran. Auch die pats für die Psychotherapie sind sehr wenig dafür für die Orthopädie wenn man eine Ortho hat zuviele bei 2 Orthos gehts ganz gut.

Trotz meiner Anregungen möchte ich das SPiel nicht schlecht machen!! Ich finde das Spiel toll!!! Und werde es definitiv nach der Beta weiterspielen aber nur als Premium! ohne Premium finde ich es nur halb so toll! Das weiß ich zumindest seit gestern abend.
Vielen Dank nochmal an das Team und macht weiter so! ;)


LG wuselfritze

http://beta.kapihospital.de/nickpage/Dr ... 000943.htm

cowboy-oli

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von cowboy-oli » Donnerstag 13. Mai 2010, 14:00

wuselfritze hat geschrieben:ich aber oben kein Bett frei habe muß der Pat warten obwohl der Ultraschall frei wäre.
Es gibt nur die 12 Betten - und die gelten für alle Etagen!

Wenn es die Betten für jede Etage geben würde hättest Du Sie ja auch erst neu bauen müssen... ;)

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Donnerstag 13. Mai 2010, 14:01

Hallo ans Team,

vielen Dank für den CoinRegen.
Habe nun sofort 40 Coins in einen Premium-Acc investiert und musste leider feststellen, dass der Bustransfer nach Bruchberg immer noch kostenpflichtig ist?!
Lt. Hilfe solle dieser doch mit nem Premium Acc kostenfrei JEDEN Tag sein??

Wie schon von den "Vor-Schreibern" erwähnt, startet die faule Putzkolone Ihren Dienst nicht trotz Premium. Jedesmal muss man die 1,5€ Jobber anspornen.
Nicht falsch verstehen. ;) Nix gegen 1€ Jobber.

Mouseover funzt leider nicht so wie es sein sollte. Pats die nicht mehr in "aktueller" Behandlung sind, reagieren nicht auf Mouseover.

Ausserdem stört es, dass man sehr oft mit der Mouse, die Regale hinter der "AbrechnungsSchwester" erwischt und diese nicht wieder automatisch verschwinden.

Ansonsten weiterso...

Gruß
pinkdoc

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Donnerstag 13. Mai 2010, 14:03

aus der ingame hilfe kopiert
- Du bist nicht mehr auf den Bus angewisen, der mittwochs und samstags fährt, sondern kannst kostenlos die ganze Woche über nach Bruchberg fahren (wenn du dir ein Fahrzeug zugelegt hast)
- die Putzfrau macht sich automatisch ans Reinigen der Räumlichkeiten, du musst sie also nicht mehr in den schmutzigen Raum hineinziehen (Diese Power-Putzfrau musst du erst im Forschungszentrum in Bruchberg erwerben!)
;)

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Donnerstag 13. Mai 2010, 14:07

Bitte haltet euch doch dran und wenn ihr meint, ihr müsstet unbedingt antworten, dann bitte per PN ;)
MarcusSchwarz hat geschrieben:Tja, hier möchte ich gerne wissen, was du als das dringendste Problem ansiehst. Um das ganze nicht zu einfach zu machen, darf hier jeder genau ein Problem posten, und keine Diskussion dazu, Plauderecken gibts genug ;)
Ich erhoffe mir so einen Überblick zu verschaffen über das, was euch im Bezug auf das Spiel dringlich am Herzen liegt. Das können Probleme sein, die ihr grade seht, das kann ein unerhörter Featurewunsch sein, was auch immer. Aber bitte, haltet euch an die Grundregel: Ein Problem pro Teilnehmer, und keine Diskussion darüber :)

[Für die Moderatoren: Bewusst als globale Bekanntmachung gepostet]

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Donnerstag 13. Mai 2010, 14:20

Hallo ihr Lieben,
zunächst erstmal ein dieckes Lob, finde das Spiel SUPER und werde auch nach der Betazeit, ganz für meine Patienten da sein ;) .

Mir würde es auch gefallen wenn es noch eine andere Möglichkeit gäbe an Patienten zu kommen. Die Börse ist wirklich sehr schwer zu den richtigen Patienten zu erklimmen. Kann mir manchmal kaum vorstellen das sie alle so fix weg sind, ich gehe auf Aktualliesieren schlage sofort zu aber nix meistens sind die Pat weg.

Ich fände es schön wenn man eine art Patientenhalle hätte, wo man sich die Patienten aussuchen könnte, somit hätte man dann auch seine Kapazitäten ausgelastet und keine Freistände ;) wäre dieses nicht möglich :?: :?: Eine art " Warenaus " mir fällt gerade nix anderes passendes dazu ein :oops:

aber ich denke ihr wisst wie ich das meine.

es grüsse euch euer
Doktorgut

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Mittwoch 4. August 2010, 19:03

die su-fu hat mir diesen Wunsch noch nicht ausgespuckt, so poste ich ihn hier:
ich hätte gerne einen Shoutbox-Etage Direktlink
vorwärts und rückwärt ok ;)

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Mittwoch 4. August 2010, 19:53

Ich würde mir ünschen, das die Krankenschwester entlich verbessert wird.

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Mittwoch 4. August 2010, 20:24

Mein Wunsch, den ich ja schonmal in nem separaten Thread geäußert hatte, wäre, dass die Raumupgrades nicht nur Ausstattungspunkte bringen würden, sondern auch einen "leichten" Zeitgewinn bei der Behandlung von Krankheiten. Somit könnte man Medikamente und Forschung noch etwas lohnender machen.

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Mittwoch 4. August 2010, 21:13

Moin,
mein Herzenswunsch ist die Superschwester, die die Minibehandlungen in einem Rutsch durchzieht. Das ewige geklicke geht mir auf die Nerven.

onionoverlord

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Mittwoch 4. August 2010, 23:13

Mein Wunsch ist auch die Oberschwester, der man nicht immer jeden Handgriff zu sagen braucht, sondern nach einem Klick die Minis komplett durchzieht.

Dr. Rosabella

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Dr. Rosabella » Donnerstag 5. August 2010, 04:04

Ich bin fast wunschlos glücklich - aaaaber die "Ein-Klick- Schwester" und die vierte Etage stehen schon auf meinem Wunschzettel. :D

Gast

Re: [Umfrage] Die wichtigste Baustelle

Beitrag von Gast » Donnerstag 5. August 2010, 06:23

onionoverlord hat geschrieben:Moin,
mein Herzenswunsch ist die Superschwester, die die Minibehandlungen in einem Rutsch durchzieht. Das ewige geklicke geht mir auf die Nerven.

onionoverlord

Das ist auch mein grösster Wunsch!!

Gesperrt

Zurück zu „Featurewünsche - Archiv“