Quatsch am Dienstag: Kapi Hospital mit Celebrity Overkill

Antworten
Patlok
Beiträge: 456
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 18:43
Kontaktdaten:

Quatsch am Dienstag: Kapi Hospital mit Celebrity Overkill

Beitrag von Patlok » Dienstag 9. April 2013, 13:53

Kapi Hospital Betreiber Upjers hat nach der Verpflichtung von Lothar Matthäus und Daniela Katzenberger den nächsten Coup gelandet. Das Bamberger Unternehmen konnte sich nach ersten Medienberichten ein umfangreiches Lizenzpaket für die niedliche Krankenhaussimulation Kapi Hospital sichern. Die akquirierten Marken eröffnen für die Entwickler ganz neue Möglichkeiten. So könnten durch die Markenrechte an deutschen Produktionen wie etwa Der Bergdoktor, Der Landarzt oder Die Schwarzwaldklinik Erweiterungen erscheinen, die dem Spieler die Möglichkeit geben, weitere Aufgabengebiete wahrzunehmen und zusätzliche Kliniken zu leiten. Die Planungen in diesem Bereich stecken allerdings noch im Anfangsstadium.
Deutsche Klassiker in neuem Gewand

Konkretere Pläne für kleinere Updates innerhalb eures Krankenhauses gibt es jedoch schon. Demnach wird im Sommer eine neue Station, die Gynäkologie, eingeweiht. Dort steht euch dann Dr. Stefan Frank als virtueller Arzt zur Seite, der euch bei Diagnosen zu Migräne, Scheinschwangerschaften, Krampfadern oder Menstruationsstörungen unterstützt. Hier gilt es für euch, mit viel Gefühl an die Sache heranzugehen. Die längste Questreihe dauert übrigens neun Monate.
Anfängerbetreuung nach Dr. Cox - Flachzange, herkommen!

Kurze Zeit später werden angehende Ärzte und andere Anfänger in eurem Krankhaus eintreffen. Der Scrubs-Patch bietet euch 15 neue Quests, bei denen ihr angehende Ärzte, Krankenschwestern und auch Hausmeister unter die Arme greift. Wer sich hier besonders pfiffig anstellt und alle Quests fehlerfrei löst, darf die Premium-Aufgaben für Highlevel-Spieler in Angriff nehmen. Hierbei gilt es, die richtige Diagnose für gefährliche Infektionskrankheiten zu finden. Die bekannte amerikanische Serienfigur des Dr. House wird dabei immer wieder versuchen, euch durch falsche oder gar gefährliche Diagnosen zu behindern. Erst wenn ihr diesem fiesen Gegner die Vicodin-Tabletten und den Gehstock geklaut habt, gilt diese Missionsreihe als bestanden.

Bild

Carter, schnell! Wir haben einen Code 11!

Wer auf Action steht, darf sich ebenfalls freuen. In der neu gestalteten Notaufnahme erscheinen im Sekundentakt neue Patienten. Ganz im Stile von Emergency Room bekommt ihr es mit unterschiedlichen Fällen zu tun. Die Bandbreite reicht von Mordversuchen bei Schießereien, Drogendelikten über Selbstmord bis hin zu alltäglichen Verletzungen oder Krankheiten. Ihr müsst dabei nicht nur die Ursachen erforschen, sondern auch Beziehungsprobleme eurer Patienten im Auge behalten und die Schuldfragen klären.
Aber Herr Professor, wenn uns jemand sieht...

Die vierte und letzte Erweiterung dreht sich zur Abwechslung mal nicht um die Patienten. Wer sich in "In aller Freundschaft" nicht um die Belange seiner Anatomy-Belegschaft kümmert, wird schnell nur noch Chaos in seiner Klinik vorfinden. Hier fängt schon mal der leitende OP-Arzt ein Techtelmechtel mit der Röntgenschwester an, während die Verwaltungschefin im Hintergrund am Stuhl des ärztlichen Direktors, also euch, sägt. Wer hier nicht schnell gegensteuert und Intrigen schmiedet, sieht sich schnell mit dem neu eingeführten Permadeath in Kapi Hospital konfrontiert. Dann dürft ihr nämlich von Neuem anfangen.

Quelle: Onkel Hilpers, der Kettenraucher mit einem Lungenflügel, der trotzdem im Raucherraum der Onkologie quarzt, bis die Wände blau sind.
Browsergames.de
Zuletzt geändert von Dr Butterblume am Dienstag 9. April 2013, 23:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: vs PN
Server 10 - Patlok - ID: 22139857

silvisuess
Beiträge: 1862
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 13:26
Wohnort: rheine
Kontaktdaten:

Re: Quatsch am Dienstag: Kapi Hospital mit Celebrity Overkil

Beitrag von silvisuess » Dienstag 9. April 2013, 14:20

das fände ich ja mal gut, aber ob da was wahres dran ist??? Ist doch bestimmt leider nur wieder Wunschdenken :oops:
BildBild

zwergmaus
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 30. März 2011, 13:15

Re: Quatsch am Dienstag: Kapi Hospital mit Celebrity Overkil

Beitrag von zwergmaus » Dienstag 9. April 2013, 15:07

Aber sehr hübsch gedanklich ausgearbeitet .... ich seh mich schon Vicodin suchen.....und an manchen Tagen selber einwerfen :lol:

Benutzeravatar
elfskaetzchen
Beiträge: 165
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:20

Re: Quatsch am Dienstag: Kapi Hospital mit Celebrity Overkil

Beitrag von elfskaetzchen » Dienstag 9. April 2013, 18:25

Sehr nett geschrieben ....da hat jemand viel phantasie und sich mühe gemacht :) eigendlich gehört das honoriert :D :D :D :D
Ich liebe Menschen, die frei heraus sprechen was sie denken, vorausgesetzt sie denken dasselbe wie ich.

silvisuess
Beiträge: 1862
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 13:26
Wohnort: rheine
Kontaktdaten:

Re: Quatsch am Dienstag: Kapi Hospital mit Celebrity Overkil

Beitrag von silvisuess » Dienstag 9. April 2013, 19:31

elfskaetzchen hat geschrieben:Sehr nett geschrieben ....da hat jemand viel phantasie und sich mühe gemacht :) eigendlich gehört das honoriert :D :D :D :D
zustimm, vielleicht sollte sich die SL dort Ideen herholen und mit PA belohnen^^ :mrgreen:
BildBild

Dr Butterblume
Beiträge: 8750
Registriert: Montag 30. November 2009, 20:34

Re: Quatsch am Dienstag: Kapi Hospital mit Celebrity Overkil

Beitrag von Dr Butterblume » Dienstag 9. April 2013, 23:14

Ich werde euch mal in den OT- Bereich verfrachten.......... :mrgreen: und weiterhin amüsiert mitlesen. :mrgreen:
Bild
support Alle Räume
Moderatoren sind auch nur Menschen ;)
:) Einsteigervideos ;) Wichtige Antworten

zwergmaus
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 30. März 2011, 13:15

Re: Quatsch am Dienstag: Kapi Hospital mit Celebrity Overkil

Beitrag von zwergmaus » Mittwoch 10. April 2013, 03:05

Lieber mitblödeln Butterblume ;)

Für das Meiste haben wir die Räume ja eh..... die Selbstmörder kommen in die Psychiatrie, die Drogisten in die Gummizelle, bei den Schußopfern bliebe die Frage zu klären: operieren wir jetzt offiziell für kleines Geld oder kassieren wir richtig ab und machen das mal schnell " unter der Hand".
Dann bräuchten wir allerdings noch ne Schwarzgeldkasse und ein Konto auf den Caymans....! Oder die Inoffiziellen, die wir nicht an die Polizei verraten dürfen, zahlen gleich bar in Coins.... :lol:
Nicht zu vergessen ein weiteres Wartezimmer für die Gangmitglieder und Mafiaopfer, damit die keiner sieht.
Das Schwimmbad müssen wir dann allerdings unter besondere Beobachtung stellen - nicht, dass wir da noch Betonklötze mit Anhang drin finden.

Die Schuldfrage bei Beziehungsproblemen überlassen wir getrost Schwester Stefanie, wobei vorher die Eingabe zu tätigen ist "sende Mann, wenn du ein Mann bist und Frau, wenn Du eine Frau bist". Bei Frau sind dann immer die Männer Schuld und umgekehrt. Die Männer nennen wir mal vorsichtshalber alle Jeff ( ich guck zu viel fern um die Uhrzeit... :oops: ).
Und für alle Fälle fehlt dann noch ne Besenkammer für unverhoffte Bekanntschaften und/oder Versöhnungen!

Das Ganze ist ausbaufähig 8-)

Antworten

Zurück zu „Off Topic“