Impressum / Imprint KapiHospital • "Medizinische Plauderecke !" - Seite 6252
Seite 6252 von 8847

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:16
von zicke2009
Ich muss hier erstmal klar kommen ^^

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:18
von brincheee
Ja gut elli ich kann euren Frust schon verstehen mir geht es ja ähnlich.

Bevor ich es vergesse..... Elli anspringundumknuddel :-D

Ginger das mit dem ehelichen Alltag war schön gesagt :lol:

Ich hab auch irgendwie am Rand mitbekommen das einige gegangen sind und hier viel Frust und Ärger war.

Ich hab jetzt noch 1,5 Wochen auf Station dann wieder Schule und dann denke ich das ich auch wieder mehr hier sein kann.

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:19
von Elli Blume
ginger hat geschrieben:Ich glaub bei KH und in der MP ist der "Ehealltag" eingekehrt... :mrgreen: Die erste Verliebtheit ist quasi vorbei und jetzt lernt man die rauen Kanten kennen...
Danke Ginger, das trifft es auf den Punkte.

Und ich sehe es so, ein Gewitter reinigt normalerweise die Luft und danach ist es gut. Ich finde wir MPler haben so einen guten Draht zueinander, dann darf mal auch mal sagen was man denkt.


Ups, Zicke, herzkich Willkommen in der MP. Du wuschelst dich schon hier rein. ;)

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:19
von ginger
Hallo Rafael... ;)

Lass dir Zeit Zicke...ich komm manchmal auch nicht mehr mit :lol: einfach mitschreiben... ;)

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:20
von brincheee
Herzlich Willkommen Zicke :-D

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:21
von ginger
Macht dir die Ausbildung denn Spass Brincheee? Scheint ja sehr zeitintensiv und anstrengend zu sein...

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:23
von zicke2009
Danke brinchee ginger und Elli Blume *zwinker

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:27
von brincheee
Spass macht es schon von der Arbeit her auf jeden fall. Jedóch ist es wirklich super anstrengend hatte 2 mal 10 Tage am Stück Dienst und da war ich daheim nur am Schlafen.

Leider habe ich vor ungefähr 2 Wochen rausgefunden das sie dort ziemlich falsch und hinterlistig sind. Da hetzt einer über den anderen. Alle arbeiten zu wenig nur jeder selbst zuviel usw... Wir haben leider ziemlich Notstand an Pflegekräften auf unserer Station und super viele Krankheitsausfälle, keine Praxisanleitung und müssen trotzdem komplett als examinierte mitarbeiten obwohl wir erst vor knape 3 Monaten angefangen haben, ansonsten wäre das Pensum an Patienten kaum zu schaffen. Wir beide Schüler sind dann auch in die Schusslinie der ausgelernten zumindest bei 2 gerutscht. Wir würden faul sein und nur am Computer hängen usw.... Diese eine Dame bekommt nun auch mächtig ärger usw... Keine Stationsleitung, keine Stellvertreterin nur eine Stellvertreterin von der Stellvertreterin die aber auch 4 Wochen wegen einer OP nicht da war. Naja ihr könnt euch vorstellen da ist ziemlich Land unter.

Aber nächste Woche Freitag hab ich meinen Letzten Tag dort dann noch gemütliche 3 Wochen Schule und dann Urlaub. Ach wie herrlich da freu ich mich drauf.

Edit: Mein Freund kommt mit dieser Situation auch nicht wirklich zurecht das ich soviel arbeite, von dem her momentan nur Land unter hier. :roll:

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:31
von Elli Blume
brincheee hat geschrieben:Spass macht es schon von der Arbeit her auf jeden fall. Jedóch ist es wirklich super anstrengend hatte 2 mal 10 Tage am Stück Dienst und da war ich daheim nur am Schlafen.

Leider habe ich vor ungefähr 2 Wochen rausgefunden das sie dort ziemlich falsch und hinterlistig sind. Da hetzt einer über den anderen. Alle arbeiten zu wenig nur jeder selbst zuviel usw... Wir haben leider ziemlich Notstand an Pflegekräften auf unserer Station und super viele Krankheitsausfälle, keine Praxisanleitung und müssen trotzdem komplett als examinierte mitarbeiten obwohl wir erst vor knape 3 Monaten angefangen haben, ansonsten wäre das Pensum an Patienten kaum zu schaffen. Wir beide Schüler sind dann auch in die Schusslinie der ausgelernten zumindest bei 2 gerutscht. Wir würden faul sein und nur am Computer hängen usw.... Diese eine Dame bekommt nun auch mächtig ärger usw... Keine Stationsleitung, keine Stellvertreterin nur eine Stellvertreterin von der Stellvertreterin die aber auch 4 Wochen wegen einer OP nicht da war. Naja ihr könnt euch vorstellen da ist ziemlich Land unter.

Aber nächste Woche Freitag hab ich meinen Letzten Tag dort dann noch gemütliche 3 Wochen Schule und dann Urlaub. Ach wie herrlich da freu ich mich drauf.

Edit: Mein Freund kommt mit dieser Situation auch nicht wirklich zurecht das ich soviel arbeite, von dem her momentan nur Land unter hier. :roll:
Ach nö, Liebes, das tut mir total für dich leid.

Musst du denn nach deinem Urlaub wieder auf diese Station?

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:32
von Dr. Honeybunny
Sorry, musste kurz arbeiten :mrgreen:

Ein herzliches Hallo und Umknuddeln an alle, die in der Zwischenzeit dazugekommen sind *heftigwink*

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:33
von ginger
Wow....das klingt unschön, super wenn die Arbeit Spass macht, aber wenns mit den Kollegen nicht hinhaut... :? Aber ist ja meistens dort, wo alle unter Druck stehen...bei Personalmangel sowieso da ist viel Stress und Ärger vorprogrammiert...dann wünsch ich dir, dass du die nächsten Tage noch gut durchstehst... ;)

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:34
von Dr. Melissa
ginger hat geschrieben:
Dr. Melissa hat geschrieben:
ginger der grosse ist 19. der realisiert sehr wohl dass es knappt ist und meinte er braucht nichts.. aber DAS will ich nicht
Kann ich verstehen, man möchte den Kindern halt ein schönes Weihnachtsfest machen und da gehören kleine Geschenke dazu...aber ist doch schön, das er so verständnisvoll ist...
ja ginger. gerade mit seinem autismus ist das eine ganz grosse sache. und trotz allem...
naja
wird schon irgendwie. wir haben es immer geschafft. wie weiss ich nciht. hatten vor ca 8 jahren schon einmal so eine verdammt schwere zeit und haben es hinbekommen
also... es wird sich ein weg finden

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:34
von ginger
Dr. Honeybunny hat geschrieben:Sorry, musste kurz arbeiten :mrgreen:
Sone Arbeit hätte ich auch gerne....wo man nur mal kurz muss... :lol:

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:35
von brincheee
Nein zum Glück nicht. Ab 3. Januar bin ich auf einer Inneren dann. Wir mussten uns schwer durchkämpfen aber wir haben durchgehalten bis jetzt und das ist schon einiges Wert. Am Freitag hab ich nun eine praktische Prüfung wegen der Probezeit. Und in meinem Zwischengespräch hab ich eine 2 bekommen weil ich immer zu gut gelaunt bin. Strahlemänner werden nicht so gerne gesehen ansonsten wäre es eine 1 gewesen. :evil:

Wir beissen weiter auch wenn wir schon viele Träne vergossen haben aber wir wollen das durchziehen. Der Pflegenotstand wird immer heftiger.

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:37
von Elli Blume
brincheee hat geschrieben:Nein zum Glück nicht. Ab 3. Januar bin ich auf einer Inneren dann. Wir mussten uns schwer durchkämpfen aber wir haben durchgehalten bis jetzt und das ist schon einiges Wert. Am Freitag hab ich nun eine praktische Prüfung wegen der Probezeit. Und in meinem Zwischengespräch hab ich eine 2 bekommen weil ich immer zu gut gelaunt bin. Strahlemänner werden nicht so gerne gesehen ansonsten wäre es eine 1 gewesen. :evil:

Wir beissen weiter auch wenn wir schon viele Träne vergossen haben aber wir wollen das durchziehen. Der Pflegenotstand wird immer heftiger.
Das schaffst du, seh es so. Das war jetzt deine persönliche Durchhaltequest auf dieser Station.

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:37
von Dr. Melissa
brincheee mal ganz ganz fest umarmt
ausbildung ist immer ganz schlimm
aber wenn du fertig bist findest du sicher was wo du dich wohl fuehlst..
ausbildungsplatz aendern geht ja nicht oder?

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:39
von Dr. Stadtbus
morgen ihr alle

Warum will Kinah sich diesmal löschen lassen? :(

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:40
von brincheee
Das ist lieb von euch. Ich merke das das genau die Arbeit ist die ich machen möchte der Umgang mit den Patienten die Pflege das medizinische ist einfach toll und unbeschreiblich. :D

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:40
von ginger
*melissaknuddel* ja das schafft ihr, ich weiss es ist nur eine Floskel aber es geht immer irgendwie weiter und gerade dann wenn es um einen rundumzu zusammenzubrechen scheint...
Wichtig ist wirklich nur das Zusammensein und nicht die Größe der Geschenke, sondern die Liebe mit der sie ausgesucht worden sind und die Gedanken die man sich um den zu Beschenkenden gemacht hat...

Re: "Medizinische Plauderecke !"

Verfasst: Mittwoch 17. November 2010, 10:41
von ginger
Hallo Bus *knuddel* ;) wir haben heute morgen nicht schnell genug geantwortet...