Initiative zur Verbesserung des Forumklimas

Benutzeravatar
ReenMC
Beiträge: 283
Registriert: Montag 19. April 2010, 14:13

Initiative zur Verbesserung des Forumklimas

Beitrag von ReenMC » Montag 7. Juni 2010, 09:24

An dieser Stelle möchte ich die "IVF" ins Leben rufen, die "Initiative zur Verbesserung des Forumklimas"!

Ich bekomme mit der Zeit immer mehr mit, dass sich viele Foren-User langsam das Niveau aus anderen Foren zulegen! Dort ist es schon zu spät, aber hier können wir dem noch vorbeugen!

Es war doch so schön, in der Beta! Wir haben viel gelacht, sachlich über Vorschläge diskutiert und ständig nette Ansprechpartner gefunden!

Als ich mich hier angemeldet habe, wurde dies prompt mein Lieblings-Forum, because of:
- Nette Ansprechpartner
- Witzige Beiträge
- Sachliche Diskussionen
- Familäre Athmosphäre

Jetzt? Werden es immer mehr "Mecker-Threads", "Persönliche-Diskussionen-Threads" und "Spam-Threads" mit Themen, die es schon tausend mal gibt!


Hier die Forderungen:

- Nutzt die Suchfunktion, bevor ihr einen neuen Thread öffnet!
- Antwortet sachlich auf Beiträge Anderer auch wenn euch dessen Meinung nicht passt!
- Unterlegt eure Einstellung mit Fakten, Gedanken und Verweisen! Aber nicht mit persönlichen Angriffen und Unterstellungen!
- Bleibt konsequent aber höflich! Geht nicht auf persönliche Beleidigungen ein und ignoriert unsachliche Unterstellungen! Das ärgert den Anderen umso mehr! Und er unterlässt dies vielleicht beim nächsten Mal!
- Nutzt den Bugbereich nicht für Beschwerden oder Kritik an der SL!
- Lasst den anderen ihre Meinung, ihr müsst nicht jeden von der euren Überzeugen! Eure Meinung steht fest und die der Anderen auch!
- Bevor ihr einen "Mecker-Thread" aufmacht, denkt auch über die andere Seite nach und versucht Missverständnisse vorher auszuschließen!
- Lasst euch nicht auf das Niveau von ständig meckernden Usern runter und behaltet eure Meinung auch mal für euch, wenn ihr merkt das es Ausarten könnte!
- Nutzt den "Vorschau"-Button, bevor ihr einen Beitrag absendet! Lest euch nochmal durch, was ihr abschicken wollt, vielleicht fällt euch etwas auf, das man "besser" schreiben könnte, ohne das Missverständnisse auftreten!
- "Schreit" Neulinge nicht an, weil sie etwas falsch verstanden haben, oder eine "dämliche" Frage stellen! Erklärt ihnen die Sachlage und verweist freundlich auf bestehende Threads und/oder die Suchfunktion! Oder versucht ihnen die Frage höflich zu beantworten, auch wenn ihr diese Frage schon tausend mal gehört habt!
- Lästert nicht öffentlich über Andere, das tut ihnen weh!


Wir können unser Forum noch retten! Schließlich will keiner von uns Angst haben einen Beitrag zu senden, weil er genau weiß das Andere eh nur persönliche Diskussionen daraus ziehen!

Ich (wir) möchte(n) doch noch eine Weile viel Spaß hier haben, lachen, verbessern und Freunde finden!

Mit dieser Initiative unterstützen wir unsere Mods, die SL und, was viel wichtiger ist, uns User! Damit wir nicht Abends ins Bett gehen müssen und über das nachdenken, was uns Andere "an den Kopf" geknallt haben!

Dies ist kein Aufruf dazu, euch in eurer Meinungsfreiheit einzuschränken! Sondern eher ein Vorschlag zur Verbesserung des Klimas in diesem Forum! Wenn ihr diese Kampagne unterstützen wollt, seid ihr herzlich dazu eingeladen! Falls nicht, behandelt andere einfach so, wie ihr auch behandelt werden wollt!

Die Aktion wird unterstützt von:

ReenMC
Trullaella
Dr.Sternenstaub
Dr. Bibber
Daktari Marsh Tracy
Dr.Dr.Finger
erminee
Dr. Shaya
Multimoribund
Dr.Aria
Pezal
Britti
Doktor Zorn
Dr. Beisser
Nocciolina
Lacerta
Tanira
lyra2009
Stöffelchen
Zuletzt geändert von ReenMC am Montag 14. Juni 2010, 07:05, insgesamt 20-mal geändert.
Dr. Schuh - Wenn´s mal drückt!
Station: 1, ID: 7509
Initiative zur Verbesserung des Forumklimas
Nickpage

Trullaella
Beiträge: 101
Registriert: Mittwoch 12. Mai 2010, 08:24

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Trullaella » Montag 7. Juni 2010, 10:43

Unterschreib...,
besonders das hier...

- "Schreit" Neulinge nicht an, weil sie etwas falsch verstanden haben, oder eine "dämliche" Frage stellen! Erklärt ihnen die Sachlage und verweist freundlich auf bestehende Threads und/oder die Suchfunktion! Oder versucht ihnen die Frage höflich zu beantworten, auch wenn ihr diese Frage schon tausend mal gehört habt!
Zuletzt geändert von Trullaella am Mittwoch 9. Juni 2010, 18:09, insgesamt 1-mal geändert.
ID:8778
Nickpage

Benutzeravatar
Dr.Sternenstaub
Beiträge: 486
Registriert: Montag 26. April 2010, 21:34

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Dr.Sternenstaub » Montag 7. Juni 2010, 10:47

ganz fett unterschreibe

Ich selbst habe mich schon ein wenig hier aus dem Forum zurück gezogen,da mir der Umgangston einiger nicht gerade so gefällt.
Bild

Endlich habe ich wieder alle Tassen im Schrank :-)

Benutzeravatar
Dr. Bibber
Beiträge: 164
Registriert: Montag 19. April 2010, 14:04
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Dr. Bibber » Montag 7. Juni 2010, 14:35

*dick und fett unterschreib*
- "Schreit" Neulinge nicht an, weil sie etwas falsch verstanden haben, oder eine "dämliche" Frage stellen! Erklärt ihnen die Sachlage und verweist freundlich auf bestehende Threads und/oder die Suchfunktion! Oder versucht ihnen die Frage höflich zu beantworten, auch wenn ihr diese Frage schon tausend mal gehört habt!
Vor allem das noch dicker unterschreib! :evil:

Grade weil Kapi Hospital so anders ist, gefällt es mir. Es ist so schön verrückt und man kann lachen, man hat liebe Menschen, die einen helfen, mit denen man plaudern kann. :D

Die, denen es nicht gefällt, was hält euch hier? Das frage ich mich oft :(

Ich schau regelmässig ins Forum, aber der Umgangston gefällt auch mir schon lange nicht mehr :cry:
Bild

Benutzeravatar
Daktari Marsh Tracy
Beiträge: 420
Registriert: Montag 19. April 2010, 20:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Daktari Marsh Tracy » Montag 7. Juni 2010, 14:43

Auch wenn ich keinerlei Hoffnung hege, dass dieser Aufruf auch nur das Geringste am zukünftigen Verhalten so manchen Forumsgastes ändern wird, möchte ich diese Initiative unterstützen. Wie schon oft gesagt wurde: Die Hoffung stirbt zuletzt.

Benutzeravatar
Dr.Dr.Finger
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 11:46

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Dr.Dr.Finger » Dienstag 8. Juni 2010, 08:57

ich unterschreib das auch sofort!
Vieleicht nimmt sich der Ein oder Andere es ja zu Herzen *daumendrück*

erminee

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von erminee » Dienstag 8. Juni 2010, 18:29

Danke!
Ich unterscheibe mit Freude mit

Benutzeravatar
Dr. ZuCkersChnute
Beiträge: 90
Registriert: Dienstag 25. Mai 2010, 16:35
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Dr. ZuCkersChnute » Dienstag 8. Juni 2010, 18:58

Ich sehe das genauso und kann nur immer wieder betonen das Forum repräsentiert auch ein bisschen das Spiel,und wenn dann nen unfreundlicher umgangston herrscht haben neue leute bestimmt keine Lust mit nem Game anzufangen da sind se ja gleich abgeschreckt !

Benutzeravatar
Multimoribund
Beiträge: 24
Registriert: Freitag 23. April 2010, 18:22

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Multimoribund » Mittwoch 9. Juni 2010, 09:22

Setz' mich auch auf die Liste bitte!

Benutzeravatar
Dr.Aria
Beiträge: 206
Registriert: Sonntag 30. Mai 2010, 09:20

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Dr.Aria » Mittwoch 9. Juni 2010, 09:33

Da bin ich sofort dabei

Doktor Zorn

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Doktor Zorn » Mittwoch 9. Juni 2010, 09:55

Was ich ziemlich unnötig bis ärgerlich schon zum Teil finde sind die Zitate.
Da wird ein großer Text zitiert, den man vom Vorposter nimmt und das ganze mit einem eigenen Satz gekrönt.
Wenn man wirklich etwas zitieren möchte, dann kann man sich doch die Mühe machen, genau das aus zu wählen,
worauf man ein gehen möchte.
Das betrifft dann ja meistens gar nicht den ganzen Vorbeitrag.
Zitate sind Okay und Hilfreich, vor allem wenn beide Beiträge schon etwas weit aus einander liegen, nicht gerade untereinander.

Benutzeravatar
ReenMC
Beiträge: 283
Registriert: Montag 19. April 2010, 14:13

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von ReenMC » Mittwoch 9. Juni 2010, 10:06

Ja, dass finde ich auch! Es ist manchmal ziemlich unübersichtlich wenn der Vorposter 30 Zeilen geschrieben aber nur eine Zeile davon nötig wäre, um die Antwort zu zu ordnen!

So muss man sich das gesamte Zitat (als Außenstehender vor Allem) nocheinmal durchlesen und dann steht da nur ein Satz als Antwort und man durchsucht das Zitat nocheinmal, zwecks des Bezuges! Gerade ich! :lol:
Dr. Schuh - Wenn´s mal drückt!
Station: 1, ID: 7509
Initiative zur Verbesserung des Forumklimas
Nickpage

Benutzeravatar
Pezal
Beiträge: 36
Registriert: Mittwoch 12. Mai 2010, 17:07
Wohnort: Wien

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Pezal » Mittwoch 9. Juni 2010, 10:45

ich bin ganz eurer meinung!

ich bin ja bei mff auch vertreten, allerdings sehr selten im forum. und nachlesen interessiert mich dort schon gar nicht, hab keine lust kilometerlange argumente und zitate zu lesen, das ist dann schon sehr langweilig :evil: ausserdem, wenn ich so lang lesen muss verdörren meine felder und verhungert mein vieh :lol:
deshalb hat das mff forum seinen reitz, zumindest für mich, schon verloren :!:

:mrgreen: UNTERSCHREIB :mrgreen:
Station 1 ID: 9964, Internet Explorer 8, Windows XP
Spielname: Dr. Fesinger

"Also du verbringst viel Zeit am PC!".... "Nööö wie kommst du da drauf??"

Benutzeravatar
Britti
Beiträge: 243
Registriert: Montag 19. April 2010, 20:01

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Britti » Mittwoch 9. Juni 2010, 11:49

Ich möchte mich hier auch unbedingt verewigen.

Ich spiele WI und mein Mann MFF. In diese Forums gehen wir schon garnicht mehr, weil es einfach keinen Spass mehr macht. Haben die Lust verloren.

Ich bin seit der OB dabei und war begeistert, wie schön doch auch ein Forum sein kann. Dies sollte unbedingt so bleiben.

Deshalb unterschreibe ich dies.

Was das zitieren angeht, stimme ich Dr. Zorn zu. Dies sehe ich genauso.

Dr. Zorn tritts du nun der Initiative auch bei? Wäresehr schön, da du ja viel unterwegs bist in den Foren :P

LG Britti
Dr.Schnippel / Station 1 / ID: 1186 / IE9 / Windows7 / Bild

Doktor Zorn

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Doktor Zorn » Mittwoch 9. Juni 2010, 12:05

Liebe geschätzte Kollegin Britti,

gerne werde ich mit großer Freude der Initiative zur Vermeidung MFF Foren ähnlichen Verhältnissen beitreten und das
ganze feierlich mit einem Pfötchenabdruck bestätigen.

-Ich werde mir große Mühe geben, im Forum freundlich und sachlich zu bleiben.
-den Kollegen bei zu stehen, die Hilfe benötigen oder Fragen haben, ohne auf die SuFu alleine hin zu weisen.
-selber die SuFu nutzen.
-keine Kollegen im Forum angreifen oder anprangern.
-Zitate sparsam und sinnvoll einsetzen
-keine Ideen Posten, die keine Aussicht auf Erfolg haben
-Spam oder sinnloses Posten vermeiden

Liebe Grüße,
Doktor Zorn

Bild

Trullaella
Beiträge: 101
Registriert: Mittwoch 12. Mai 2010, 08:24

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Trullaella » Mittwoch 9. Juni 2010, 18:10

Sorry fürs Zitieren... :oops:

Habs jetzt rausgenommen,man weiß ja worum es geht... :mrgreen:
ID:8778
Nickpage

Benutzeravatar
ReenMC
Beiträge: 283
Registriert: Montag 19. April 2010, 14:13

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von ReenMC » Mittwoch 9. Juni 2010, 19:33

Ich glaube nicht, dass unser Gespräch auf dich bezogen war! :lol:
Dr. Schuh - Wenn´s mal drückt!
Station: 1, ID: 7509
Initiative zur Verbesserung des Forumklimas
Nickpage

Trullaella
Beiträge: 101
Registriert: Mittwoch 12. Mai 2010, 08:24

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Trullaella » Mittwoch 9. Juni 2010, 19:38

Macht ja nix,hatte ja auch zitiert...

Und da WIR ja ein höflicher und freundlicher Haufen sind,kann man sich auch entschuldigen... :roll:

Du hast ne PN!!!
ID:8778
Nickpage

Dr Butterblume
Beiträge: 8750
Registriert: Montag 30. November 2009, 20:34

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Dr Butterblume » Donnerstag 10. Juni 2010, 00:13

Doktor Zorn hat geschrieben:Was ich ziemlich unnötig bis ärgerlich schon zum Teil finde sind die Zitate.
Da wird ein großer Text zitiert, den man vom Vorposter nimmt und das ganze mit einem eigenen Satz gekrönt.
Wenn man wirklich etwas zitieren möchte, dann kann man sich doch die Mühe machen, genau das aus zu wählen,
worauf man ein gehen möchte.
Das betrifft dann ja meistens gar nicht den ganzen Vorbeitrag.
Zitate sind Okay und Hilfreich, vor allem wenn beide Beiträge schon etwas weit aus einander liegen, nicht gerade untereinander.
Hihi, nun will ich mich auch mal zu Worte melden. 8-)

Doktor Zorn, ich finde Zitate, die auseinandergepflückt werden viel schlimmer als wenn man das ganze Zitat schnappt und einfügt, denn sonst wird alles aus dem Sinnzusammenhang gezogen. Ein Satz von einem Zitat kann viel mehr Verwirrung stiften als der gesamte Zusammenhang. ;)

Was mir weniger gut gefällt ist der Titel des Threads, denn Vergleiche wollen wir bitte nicht ziehen zwischen den einzelnen Foren. Jeder Mod, egal wo, gibt sich die größte Mühe für eine angenehme Gemeinschaft und sollte das nicht gelingen ist nicht das Spiel an sich schuld, nicht die Mods und nicht die SL, sondern die Vielzahl an Teilnehmern, die alle unterschiedlich ticken, um das mal ganz salopp auszudrücken. Wollte der TE bereit dazu sein, seinen Titel entsprechend anzupassen, bin ich gerne bereit, meine Kritik hier wieder rauszunehmen. ;)

Ansonsten schließe ich mich gerne dem Threadersteller an und wünsche uns hier reine ruhige gemütliche Atmosphäre, ohne viele Auseinandersetzungen. Setzt euch auf die Finger, wenn´s unqualifiziert wird und gönnt uns allen eine ruhige Auszeit vom Alltagsstress. Wenn es Probs gibt, wisst ihr ja, wo ihr mich und die anderen Mods findet. Ich geh einfach mal davon aus, dass sie dem Wunsch des TE auch entsprechen.

In diesem Sinne eure Butterblume Bild
Bild
support Alle Räume
Moderatoren sind auch nur Menschen ;)
:) Einsteigervideos ;) Wichtige Antworten

Benutzeravatar
Britti
Beiträge: 243
Registriert: Montag 19. April 2010, 20:01

Re: "Initiative zur Vermeidung MFF-Foren-ähnlicher Verhältnisse"

Beitrag von Britti » Donnerstag 10. Juni 2010, 00:49

Lieber Kollege Dr. Zorn, wir sind uns nun schon so einige male über den Weg gelaufen und haben uns zu schätzen gelernt. Umso mehr, freue ich mich, das du die Initiative mit unterstützt. :P

Die Einwende von Dr Butterblume zum Titel des Threads sind berechtigt. Indirekt könnte man dies ja als Anprangerung sehen, und genau das wollen wir doch vermeiden. Kaum ist die Initiative entstanden und schon verstossen wir selber dagegen ;)

Ich würde vorschlagen ihn in "Initiative zur Verbesserung des Klimas im Forum" umzuwandeln. Dies war ja der Grundtenor von ReenMC
Oder auch "Initiative zur Verbesserung des Forumklimas"

Vieleicht habt ihr auch eine bessere Idee
Dr.Schnippel / Station 1 / ID: 1186 / IE9 / Windows7 / Bild

Antworten

Zurück zu „Off Topic“