[erl]Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Octavia Daya

[erl]Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Octavia Daya » Dienstag 6. Dezember 2016, 14:34

Wenn ich versuche meine Medikamente mit dem Einkaufsassistenten aufzufüllen, oder die automatische Medikamentenvergabe zu deaktivieren, kommt jeweils die Fehlermeldung: "Fehlerhafte Parameter, bitte Spiel neu laden!"
Kann die Medikamente aber manuell in den Städten kaufen.

edit:
Beim einloggen mit dem aktuellen Internet Explorer bleibt das Spiel mit Blaulicht und dem Krankenhaus-Grundriss bei "Spiel wird geladen..." hängen. Mit Edge funktioniert es.

Cache geleert. Fehler bleibt.
Zuletzt geändert von Lady-Asisa am Mittwoch 7. Dezember 2016, 11:47, insgesamt 1-mal geändert.

Cooper
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 17. Juli 2016, 13:47

Re: Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Cooper » Dienstag 6. Dezember 2016, 15:05

Bei mir genau das gleiche.

Habe für einen Tag den Verwaltungsangestellten geschenkt bekommen, kann aber nichts einstellen.
Immer "Fehlerhafter Parameter, spiel neu laden"

ID: 386643

Danico13
Beiträge: 60
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:45

Re: Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Danico13 » Dienstag 6. Dezember 2016, 15:09

Ich habe Probleme mit der Medigabe, aber zu spät gesehen, dass das der falsche Thread ist. Sorry. Vielleicht kann mich wer löschen. Danke

Lady-Asisa
Beiträge: 1173
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2009, 16:09

Re: Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Lady-Asisa » Dienstag 6. Dezember 2016, 15:25

Hi

Aktuell geht der Verwaltungsassistent nicht. Also keine saubere Medi vergabe, Medi einkauf, das speichern der Patientenanzahl oder allgemein das Speichern des Verwaltungsassistent nicht.



Gruß,
Lady-Asisa

Octavia Daya

Weiteres Problem

Beitragvon Octavia Daya » Dienstag 6. Dezember 2016, 15:29

Leider taucht ein weiteres Problem auf:
Seit ca. 15:25 Uhr bekomme ich anhaltendes Blaulicht beim Versuch die Etage zu wechseln.
Patienten lassen sich nicht abkassieren, rutschen ohne Fehlermeldung in den Raum zurück.
Patienten in zwei Räumen werden nicht angezeigt (Räume sehen leer aus), bei klick auf den entsprechenden Raum, dunkelt sich das Bild ab als ob eine Patientenakte aufgehen sollte aber es tut sich nichts weiter.
F5 - Cache leeren, helfen leider nicht.
Zuletzt geändert von Octavia Daya am Dienstag 6. Dezember 2016, 15:49, insgesamt 2-mal geändert.

Lady-Asisa
Beiträge: 1173
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2009, 16:09

Re: Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Lady-Asisa » Dienstag 6. Dezember 2016, 15:34

Upppppps :oops:

Wir sind dran.

Gruß,
Lady-Asisa

Prof. Dr. Whitewoman
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 27. Juli 2010, 13:09

Re: Weiteres Problem

Beitragvon Prof. Dr. Whitewoman » Dienstag 6. Dezember 2016, 15:45

Octavia Daya hat geschrieben:Leider taucht ein weiteres Problem auf:
Seit ca. 15:25 Uhr bekomme ich anhaltendes Blaulicht beim Versuch die Etage zu wechseln.
Patienten lassen sich nicht abkassieren, rutschen ohne Fehlermeldung in den Raum zurück.
Patienten in zwei Räumen werden nicht angezeigt (Räume sehen leer aus), bei klick auf den entsprechenden Raum, dunkelt sich das Bild ab als ob eine Patientenakte aufgehen sollte aber es tut sich nichts weiter.
F5 - Cache leeren, helfen leider nicht.


Ist doch immer das Selbe, wenn eine große Neuerung kommt, nur Probleme danach. Bei mir geht nun auch kein Wechsel der Etagen mehr. Die Weihnachtswichtel sind fertig und können nicht abgeholt werden, ärgerlich.

Octavia Daya

Re: Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Octavia Daya » Dienstag 6. Dezember 2016, 15:50

Es scheinen keine Patienten mehr in den leeren Räumen zu sein, ich konnte einen davon neu besetzen, bekomme allerdings keine Patienten aus dem Aufenthaltsraum, da ich die Überweisungsmappe nicht öffnen kann, auch nicht per Klick auf den Aufenthaltsraum.

edit: Update: 15:59 Uhr Ü-Mappe geht wieder, Etagenwechsel auch, bis auf den Verwaltungsangestellten scheint's wieder zu laufen *bravo*

Slashfex
Beiträge: 400
Registriert: Montag 15. April 2013, 14:15
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Slashfex » Dienstag 6. Dezember 2016, 16:18

Danke für die Info! Wir sind noch dran.

Dr.Hans-Detlef
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 20:07

Re: Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Dr.Hans-Detlef » Dienstag 6. Dezember 2016, 20:12

Hallo
Ich kann die automatische Medikamentengabe,nicht ausstellen.
Dort steht immer "Fehlerhafter Parameter, spiel neu laden"
Woran liegt das?
Bitte um schnelle Hilfe.
Danke im voraus :)

Bonnie10
Beiträge: 96
Registriert: Mittwoch 19. Mai 2010, 12:11

Autom. Medivergabe und Ortswechsel nicht möglich

Beitragvon Bonnie10 » Dienstag 6. Dezember 2016, 20:52

Hallo, immer wenn ich die autom. Medikamentenvergabe deaktivieren möchte kommt die Meldung 'Fehlerhafte Parameter, bitte Spiel neu laden'. Ich habe das schon mehrfach gemacht und mich auch aus- und wieder eingeloggt. Es ändert sich nichts, immer die gleiche Meldung.
Außerdem kann ich, trotz Premium, nicht direkt nach Schnupfelingen oder gar nach Bruchberg wechseln.
Name im Spiel: Dr. McDeath)
ID 6310
Station 1
Zuletzt geändert von Dr. King Spring am Dienstag 6. Dezember 2016, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema zusammengeführt

Octavia Daya

Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Octavia Daya » Mittwoch 7. Dezember 2016, 04:31

edit: Falscher Thread.

Lady-Asisa
Beiträge: 1173
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2009, 16:09

Re: [ib]Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Lady-Asisa » Mittwoch 7. Dezember 2016, 11:47

Danke, da sind wir dran.

Gruß,
Lady-Asisa

Lady-Asisa
Beiträge: 1173
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2009, 16:09

Re: [erl]Fehlermeldung bei Medikamentenkauf mit Einkaufsassistent

Beitragvon Lady-Asisa » Mittwoch 7. Dezember 2016, 12:28

Sollte nun wieder gehen.

Gruß,
Lady-Asisa


Zurück zu „Bugs Station 1“