heutige Zahnpflege zu gut????

Antworten
biggi333
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 16:49

heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von biggi333 » Freitag 15. Juli 2011, 16:13

Ich weiss, dass dieses Thema schon öfters erwähnt wurde, aber ich kanns nicht lassen und greife es nochmal auf, in der Hoffnung dass sich was ändert. Ich habe endlich den letzten Raum gebaut, aber es mangelt wirklich an Patienten für die Zahnklinik :( . Sorry, aber wenn bei 148 tägl. erscheinenden Patienten oft nur 10 bis 11 mal Krankheiten für diesen Raum dabei sind, und nie welche über sind zum einlagern, obwohl man ohne Medis behandelt, kann an der Programmierung etwas nicht stimmen. Ein einziger Raum dieser Klinik hätte wirklich gereicht :( . Im nächsten Level kommt dann zwar eine Seuche hinzu, aber die wird den Raum nicht wirklich füllen können.
Deshalb meine Bitte an die Programmierer: erhöht bitte die Anzahl dieser Patienten

Dr. Melissa

Re: heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von Dr. Melissa » Freitag 15. Juli 2011, 16:28

das selbe problem ist.. mit der gummizelle und spaeter mit roentgen und bh sowie labor.. also es ist irgendwie immer wo zu wenig.. leider

biggi333
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 16:49

Re: heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von biggi333 » Freitag 15. Juli 2011, 17:47

Mir ist klar, dass man die Klinik ständig dem Bedarf anpassen muss, bei mir reicht jetzt sogar ein einziger Röntgenraum, was zuviel ist überweise ich. Die Gummizellen pats sind nicht übermäßig, aber ausreichend vorhanden. Aber von den Pats der Zahnklinik bin ich echt enttäuscht. Wie wenig Pats für die Zahnklinik bekommt dann jemand, der nur 30-40 pats am Tag hat? Da bräuchte man den Raum dann erst gar nicht bauen, sondern die Pats besser an der Börse verkaufen.

Gast

Re: heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von Gast » Freitag 15. Juli 2011, 18:39

Mit Level 30,31 und 32 kommen doch noch Krankheiten für die Zahnmedizin, dann wird der Raum als Einzelstück sicher nicht mehr ausreichen. Sehs mal so, du hast die Investition nun hinter dir und wirst wohl mehr als einen Raum davon brauchen in Zukunft.

Der wirklich am schlechtesten ausgelastete und mit den wenigsten Kranheiten überhaupt ist definitiv der Röntgenraum. :?

Gast

Re: heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von Gast » Freitag 15. Juli 2011, 18:47

Dr. Fleischhauer hat geschrieben:Mit Level 30,31 und 32 kommen doch noch Krankheiten für die Zahnmedizin, dann wird der Raum als Einzelstück sicher nicht mehr ausreichen. Sehs mal so, du hast die Investition nun hinter dir und wirst wohl mehr als einen Raum davon brauchen in Zukunft.

Der wirklich am schlechtesten ausgelastete und mit den wenigsten Kranheiten überhaupt ist definitiv der Röntgenraum. :?
Stimmt, wenigstens im Moment und bei mir, aber in Level 60 kommt auch da noch eine neue Krankheit rein mit etlichen Stunden 8-) :shock:

biggi333
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 16:49

Re: heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von biggi333 » Freitag 15. Juli 2011, 19:53

wer weiss, was es Neues bei kapihospital gibt, bis dorthin.................. :twisted: .........., aber ich werde dann mal anfangen Röntgenpatienten zu bunkern. Die Hoffnung auf mehr Zahnpatienten geb ich trotzdem noch nicht auf ;)

Gast

Re: heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von Gast » Freitag 15. Juli 2011, 21:09

Das gleiche war es früher bei der Gummizelle. Genau so wird sich das bei der Zahnmedizin entwickeln.
Also erst mal abwarten, das wird schon.

Gast

Re: heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von Gast » Freitag 15. Juli 2011, 22:00

In den ersten Tagen nach Levelup habe ich auch jeden Zahnmedizin-Patienten mit Handschlag und Kaltgetränk begrüßt.
(habe 2* Zahnmedizin bei inzwischen 1238 Ausstattungspunkten - auch wegen mangelnder Zahnmedizin-Pats aufgerüstet ;) )

Inzwischen hat sich das aber gegeben (obwohl ich erst 2 Seuchenpats für diesen Raum hatte - aber dennoch: meine Zahnmedizin-Warteschlange ist inzwischen stattlich angewachsen).
Also nur Geduld ...

Wenn immer jede(r) von allen Patienten für jeden möglichen Raum genug hätte, dann wäre die Patientenbörse tot - das will aber doch auch niemand - oder ??? (ich wünschte mir das jedenfalls nicht, meine Überschüsse gehen an diverse Interessenten und überzählige Vorbehandelte landen zu humanen Preisen an der Börse - so hat jede(r) seinen Spass :D

Bischen Abwechslung (= unterschiedliche Patientenanstürme) finde ich jedenfalls ganz nett.

EinDorf
Beiträge: 51
Registriert: Freitag 23. April 2010, 20:27

Re: heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von EinDorf » Samstag 16. Juli 2011, 07:37

Stimmt, wenigstens im Moment und bei mir, aber in Level 60 kommt auch da noch eine neue Krankheit rein mit etlichen Stunden 8-) :shock:[/quote]

ist ja schön, dass bei Level 60 neue Krankheiten reinkommen, nur bei der Punktegewinnung im Moment (Level 28) werde ich das wohl nicht mehr erleben. Die Punkte zum nächsten Level dauern einfach zu lange, obwohl schon neue Stufen eingeführt worden sind...

Gast

Re: heutige Zahnpflege zu gut????

Beitrag von Gast » Samstag 16. Juli 2011, 09:46

ich bezweifle das überhaupt jemand bis Level 60 Spielen wird denn wenn sich nix ändert ist die Zahnmedizin der Letzte Raum und dann Spielt man noch 2-3 Level weiter hat Millionen hTs und nix Passiert mehr ---es wird langweilig man wird aber aus gewohnheit trotzdem noch spielen aber so langsam aber sicher wird es einschlafen

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“