THEMA: Pillenwerkstatt

Gast

Re: Pillenwerkstatt auf Etage 5 - kein Upgrade möglich ?

Beitrag von Gast » Samstag 20. August 2011, 17:46

Was gibt es denn überhaupt für einen Grund, dass man keine Räume in der 5. upgraden kann?
Das muss ja irgendwie auch diskutiert worden sein, sonst hätte sich die SL ja nicht dazu entschieden...

Benutzeravatar
Dr.Stephanie
Beiträge: 4370
Registriert: Montag 24. Mai 2010, 10:17
Wohnort: Salzgitter

Re: Pillenwerkstatt auf Etage 5 - kein Upgrade möglich ?

Beitrag von Dr.Stephanie » Samstag 20. August 2011, 18:13

Mit der Upgradesperre in der 5. Etage soll verhindert werden, dass sich die Spirale weiterdreht: Wir bekommen mehr Platz, also nutzen wir den flott aus und holen uns mehr Pats, damit der Platz auch gut genutzt wird bis wir merken, dass wir mehr Platz brauchen um alle Patienten, die wir so erworben haben auch versorgen zu können.
Sonst gehts ja immer so weiter, dass die SL eine neue Etage freischaltet und innerhalb kürzester Zeit wird schon wieder nach der nächsten geschrien :mrgreen:
Bild
Windows 7, Mozilla Firefox 19.0.2 Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen.

Gast

Re: Pillenwerkstatt auf Etage 5 - kein Upgrade möglich ?

Beitrag von Gast » Samstag 20. August 2011, 18:19

Das wird sowieso kommen. Sobald die ersten die 5. Etage haben, dauert es keine Woche und es wird schon nach der 6. Etage geschrien.
Ich hab nicht mal bedarf für die 5. Etage, denn noch mehr Patienten kann ich nicht behandeln. Hab schließlich noch mehr zu tun als hier 24 Stunden Patienten zu schupsen. ;)

Gast

Re: Pillenwerkstatt auf Etage 5 - kein Upgrade möglich ?

Beitrag von Gast » Samstag 20. August 2011, 20:13

Kurze Info auch hier:
Auf der 5. Etage kann auch die PW kein Upgrade bekommen.

Gast

Re: Pillenwerkstatt auf Etage 5 - kein Upgrade möglich ?

Beitrag von Gast » Sonntag 21. August 2011, 00:26

Huhu Dibo,

lieben Dank für die Info, jetzt kann ich besser planen.

Toll, daß ihr die Info bzgl. PW so schnell bekommen habt und wir nicht bis Montag
warten mussten.

LG
ani

Gast

Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Sonntag 28. August 2011, 12:48

Guten Tag ,

ich habe ein paar Fragen zur PW.

. Wie kann ich die Pille einsetzen, in welchem Raum?
. Wie lange dauert dann die Behandlungszeit?

Danke schon mal.

LG
Zuletzt geändert von Gast am Dienstag 18. Oktober 2011, 19:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Sonntag 28. August 2011, 12:52

Marie123 hat geschrieben:Guten Tag ,

ich habe ein paar Fragen zur PW.

. Wie kann ich die Pille einsetzen, in welchem Raum?
. Wie lange dauert dann die Behandlungszeit?

Danke schon mal.

LG

Die Pille kannst du in jedem Raum einsetzen bei jeder Krankheit,
die Behandlungszeit beträgt ca. 1 Sec.!
Denk aber dran, die Minis musst du noch machen,
die macht die Wunderpille genauso wenig wie der Wunderheiler
und fertig ist dein Patient zum abkassieren!

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Sonntag 28. August 2011, 13:12

Die Pillen der PW sind der "Wunderheiler" in Tablettenform.

Patient in Raum - statt Wunderheiler anklicken , einfach die Pille auf den Raum ziehen
-> Patient ist von allen Kranheiten geheilt !

Wie beschreiben, sind (wie beim Wunderheiler auch) die Minibehandlungen noch zu machen.

LG
ani

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Montag 29. August 2011, 08:10

Irgendwie steh ich grad völlig auf dem Schlauch *schäm*

Von was für einer Pille und welcher Pillenwerkstatt redet ihr denn?
Hab ich irgendwas verpasst oder übersehen?
Bin schon die ganze Zeit am Suchen, aber irgendwie finde ich nichts. *grübel*

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Montag 29. August 2011, 08:18

Die Pillenwerkstatt die man mit der DVD bekommen kann.

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Montag 29. August 2011, 08:19

Achso...*anKoppklatsch*

da wär ich jetzt im Leben nie drauf gekommen.
Vielen Dank für die Aufklärung.

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Montag 29. August 2011, 13:37

Meine Pillenproduktion war eben auf einmal nicht mehr am laufen....*erst ein Schreck*
Dannn *überleg* kann es eventuell möglich sein, dass der Timer auf "einmal täglich" geändert wurde??? *vorsichtig freu* ...nicht, dass ich nur gestern nacht vergessen hab neu zu starten ;)

Dr. med Petrosilius

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Dr. med Petrosilius » Montag 29. August 2011, 13:41

PW hat einfach nur gestopt, Pillenabholen war nicht möglich, also keinen neuen Pillen im Regal .... ein Fall für den BugBereich ;)

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Montag 29. August 2011, 14:04

Ich schließe mich meinen Vorredern an. Meine PW hat auch die Produktion eingestellt. Das Ende wäre so gegen 21:30 gewesen.

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Montag 29. August 2011, 14:05

HerrPutziig hat geschrieben:Ich schließe mich meinen Vorredern an. Meine PW hat auch die Produktion eingestellt. Das Ende wäre so gegen 21:30 gewesen.
Guckst du hier: http://forum.de.kapihospital.com/viewto ... 79#p390379

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Montag 29. August 2011, 15:15

auch meine PW hat gestoppt
ende wäre um 20 Uhr gewesen

was ist jetzt mit unseren Pillen für diesen Tag?

Elli Blume

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Elli Blume » Montag 29. August 2011, 15:28

chipsy-201 hat geschrieben:auch meine PW hat gestoppt
ende wäre um 20 Uhr gewesen

was ist jetzt mit unseren Pillen für diesen Tag?
@all

Bitte schreibt unter Angabe eurer ID im Bugbereich in diesem Thread weiter :arrow: http://forum.de.kapihospital.com/viewto ... 33&t=17941

Das ganze verliert sonst seine Übersicht.

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Mittwoch 31. August 2011, 17:23

Was zu beachten ist: Man kann mit der Pille auch Krankheiten behandeln, die man sonst nicht behandeln kann, z.B. weil man den Patienten gekauft hat. Man muss nur eine der Krankheiten behandeln können.

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Donnerstag 1. September 2011, 16:41

kann mir einer sicher sagen, ob man die PW abreissen kann und an anderer Stelle wieder aufbauen.
Oder ist sie nach dem Abriss weg.

Grüßle

Gast

Re: Pillenwerkstatt

Beitrag von Gast » Donnerstag 1. September 2011, 16:43

Dr. Wadlbeisser hat geschrieben:kann mir einer sicher sagen, ob man die PW abreissen kann und an anderer Stelle wieder aufbauen.
Oder ist sie nach dem Abriss weg.

Grüßle
Aus sicherer Quelle ;) :
Du kannst die PW ohne Probleme abreißen und wieder aufbauen.
Allerdings gehen evtl. Upgrades verloren; nach dem Aufbau bist du also wieder bei 1 Pille pro Durchlauf.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“