Serverausfall - Serverprobleme

Benutzeravatar
sanitante
Beiträge: 638
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 07:23

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von sanitante » Montag 28. November 2011, 19:35

plumps hat geschrieben: 50 wunderpillen wäre für das desaster ja wohl das minimum für morgen. .


* Kopfschüttel*

wie dreist, :o
dafür muss ich 50 Tage einmal am Tag Werbung schauen :shock:
bitte doch fair play bleiben ;)
ID 9346
IE 11
Win 7
Nickpage

danimaus1978
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2011, 20:08

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von danimaus1978 » Montag 28. November 2011, 19:41

Ich bin zwar noch kein Spieler über Level 20 mir ist, ausser nochmals machen und vielleicht den einen oder anderen lacher weniger, nichts passiert.

Wir müssen froh sein, dass die SL hier immer Backups macht. Habt ihr euch schon mal vorgestellt, alles wäre weg??
Also ich denke, dass hier ist ein Spiel und wir sollten die SL nicht so hart behandelt. Schicke mal einige heute verdiente Trostpflaster rüber.

Danke trotzdem für die schnelle Problemlösung, auch wenn es ein paar Probleme dadurch gibt.

Wünsche euch einen schönen Abend.

LG Dani

Benutzeravatar
bine64
Beiträge: 774
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 07:49

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von bine64 » Montag 28. November 2011, 19:59

ich versteh die aufregung grad überhaupt nicht - es hat doch ALLE getroffen?!
jeder hat das gleiche problem und somit hat keiner einen vor-oder nachteil den anderen gegenüber?
Lach mit der Sonne, tanz mit dem Mond, sprich mit den Blumen. Und wenn die Nacht kommt, dann nimm meine Hand.

nefie
Beiträge: 60
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2010, 20:01

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von nefie » Montag 28. November 2011, 20:02

Betroffen davon waren nur Station 5 und 6 ;)

Benutzeravatar
bine64
Beiträge: 774
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 07:49

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von bine64 » Montag 28. November 2011, 20:03

nefie hat geschrieben:Betroffen davon waren nur Station 5 und 6 ;)


ich bin auf der sechs - ich weiss!
Lach mit der Sonne, tanz mit dem Mond, sprich mit den Blumen. Und wenn die Nacht kommt, dann nimm meine Hand.

Benutzeravatar
Lela17
Beiträge: 695
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 21:31

Re: Serverproblem 28.11.11

Beitrag von Lela17 » Montag 28. November 2011, 20:08

infodoc hat geschrieben:Ich bin echt genervt von diesem heutigen Ausfall auf Server 5 und 6 und kann nicht verstehen, dass da nicht wenigstens von Seiten der SL darauf helfend eingegriffen wird. OK, es läuft ja wieder, aber, es läuft eben nicht für den Einzelspieler. Alle Patienten stapeln sich, verkaufen kann man sie auch nicht, weil ja alle das selbe Problem haben, zu viele Patienten. Das wird sich doch noch über Tage hinziehen, bis vor allem die Langzeitpatienten in den höheren Leveln wieder einigermaßen laufen. Ich finde, eine Entschädigung und Hilfe wäre hier doch angebracht! Wie wäre es mit 10 Wunderpillen morgen, beim Video-schauen? Für Station 5 und 6? Irgendwie können wir Spieler doch nichts dafür, dass die Technik gestreikt hat, aber wir müssen es ausbaden. Bitte, denkt mal drüber nach.




...............genauso wenig wie die Sl!!!!!!!! Das ist Technik und Technik läuft halt nicht immer rund.

Ihr wisst schon das es nur ein Spiel ist? Man könnte denke ihr haltet das alles für real :?

Ich finde eure Forderungen grenzen schon an unverschämtheit.................aber das ist nur meine Meinung
Zuletzt geändert von Lela17 am Montag 28. November 2011, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Gstap2
Beiträge: 453
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 14:53

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von Gstap2 » Montag 28. November 2011, 20:09

Das ständige rumgeheule ist ja nicht auszuhalten!
Ihr habt Zeit,Ht und Punkte verloren, ja und
ist doch kein Weltuntergang und die Sl hat bis jetzt immer
eine Entschädigung für betroffene Stationen erstattet,auch wenn sie das nicht müssten!
Und manche Vorschläge mit 50 Wunderpillen finde ich fast unverschämt und ich hoffe eine bleibt über für die Person selbst :lol: ;)

Benutzeravatar
bine64
Beiträge: 774
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 07:49

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von bine64 » Montag 28. November 2011, 20:12

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: u made my day
Lach mit der Sonne, tanz mit dem Mond, sprich mit den Blumen. Und wenn die Nacht kommt, dann nimm meine Hand.

Benutzeravatar
Diddlinchen
Beiträge: 600
Registriert: Sonntag 12. September 2010, 17:22

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von Diddlinchen » Montag 28. November 2011, 20:46

Das kann ich nur unterschreiben, es hat bestimmt keiner von der SL mit Absicht gemacht, um uns zu ärgern. Und 50 WuPi ist wirklich unverschämt. Immer dran denken: Es ist nur ein Spiel, wenn auch manche reales Geld, wie ich auch, eingesetzt haben, aber das mach ich gern, weil mir dieses Spiel einfach nur Spaß macht.
Browser FF - St.5 - ID: 2075833
Browser IE - St.10 - ID: 22106888

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von aniphee » Montag 28. November 2011, 20:59

bine64 hat geschrieben:ich versteh die aufregung grad überhaupt nicht - es hat doch ALLE getroffen?!
jeder hat das gleiche problem und somit hat keiner einen vor-oder nachteil den anderen gegenüber?


Gut, da Du es noch nicht verstanden hast, erkläre ich es Dir gerne.

Als Beispiel an meinem Account :

Ich bin LVL 33 und bekomme ca. 200 Pats am Tag, die ich binnen 24 Stunden behandeln,
überweisen oder an der Börse verkaufen kann.

Nun wurde heute der Tag durch den "Destruction-God-of-bad-Technics" auf 12 Stunden
verkürzt.

Egal was ich tue, ich bekomme die Pats des heutigen Tages nicht behandelt. Da alle
Spieler meines Servers (5 ... und natürlich auch die Spieler von Server 6) von diesem
Problem betroffen sind, ist ein Verkauf an der Börse unmöglich
(dies wird sich nicht nur auf HEUTE, sondern auf die nächsten 2-10 Tage verteilen).
Überweisungen ? Die Kollegen zeigen mir nen Vogel ... die haben doch auch
Patientenstau.

Ich BAT (nicht FORDERTE) HÖFLICH, ob man nicht Behandlungsdauer und Noteinsätze
für den heutigen Tag auf 50% setzen könnte. Dies geschah zeitnah und hätte zum Zeitpunkt
der Anfrage auch "zeitlich gepasst" (eine Antwort darauf bekam ich von der SL
leider nicht .... und sollte dies Morgen umgesetzt werden würden sollen wollen, wäre der
Patientenstau von HEUTE leider auch nicht behoben).

Den Wunsch nach 50 Wunderpillen sehe ich auch eher als frustrierten "Rundumschlag" aus
Verzweiflung, welcher nicht wirklich ernst zu nehmen ist .... da würde ich mich (als PW-
Besitzer) auch beschweren *g*.

Sicher hat es alle getroffen .... es geht auch nicht um Punkte oder Plätze in der Statistik !

Ich hoffe ich konnte Dir anschaulich erklären, daß das Problem der Patientenstau ist !
(dies betrifft LVL 1-20 wohl nicht so stark .... aber LVL 1-20 werden sicherlich auch nicht
die wirklich zahlungskräftigen Kunden von Upjers sein.....).

Liebe Grüße
.... hoffe auf eine befriedigende Lösung seitens SL

(@SL ist eigentlich egal was kommt .... haupsache ihr löst den
Patientenknoten wieder auf, den die blöde Technik heute
verdumpfbeutelt hat *grummel*)


ani

Tante Edit sagt : hat ein Zeilenumbruch gefehlt ... jetzt ließt es sich flüssiger :)
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: System zurückgesetzt - Coins weg

Beitrag von aniphee » Montag 28. November 2011, 21:12

Gewitterhexe hat geschrieben:Ohhh Ani, dann extra auch für Dich der link für den Support. :)

http://support.upjers.com/neo/index.php


Bist ein Schatz !

Dankeschön :)

Das sollte übrigens kein "generve" sein (ich hoffe, daß ist nicht so angekommen !!) !
Hab mich tatsählich - mangels Sigs im Forum - in meiner Anfangszeit dusselig nach
dem Support-Link gesucht.
Inzwischen - nach 1,5 Jahren bei KH, kann ich die URL auswendig *g*
.... aber für neue Spieler, oder Spieler, die zum ersten mal den
Support in Anspruch nehmen müssen, ist dies sicher sehr hilfreich.

Liebe Grüße
- tut mir sehr leid, daß die Mods heute so nen stressigen Tag hatten.
Vielen Dank für den tollen Support !
ani
Zuletzt geändert von Dibo am Mittwoch 30. November 2011, 22:10, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: closed, verschoben
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

Benutzeravatar
Dr. Fleischhauer
Beiträge: 787
Registriert: Montag 19. April 2010, 13:03

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von Dr. Fleischhauer » Montag 28. November 2011, 21:28

Aber aniphee der Server kann doch durchaus mal 2 Tage ausfallen. Dein Internet kann defekt sein und du kommst nichtmehr online. Du bist im Urlaub oder durch Krankheit mal offline.

Das würde bedeuten bei dir staut es sich. Ja und nu ? Es kann doch immer mal passieren das du dieser Menge an Pats nicht Herr bzw. Frau wirst. Kann es ein das du dich etwas arg unter Druck setzt mit dieser Masse an Patienten.

Mich hat es nichts anzugehen wieviel Zeit und Patienten jeder behandelt das weiss ich, aber man kann doch Upjers auch nicht dafür verantwortlich machen, dass jemand seine gewohnte Spielweise nicht fortführen kann, nur weil durch einen Dritten oder durch höhere Gewalt der Ausfall des Spieleservers bei dir einen Patientenstau verursacht.

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt. Ein Ausfall der Server ist immer wieder möglich und gang und gebe in der Computerwelt. Bei meiner Bank, beim Versandhaus und eben auch bei Spielebetreibern. Da habe ich keine Ansprüche zu erheben.

Naja ist halt nur meine Meinung. Auch ich würde mich ärgern, aber deshalb etwas fordern würde ich nie, da gibt es einfach wichtigeres indieser Welt. :)

MFG
Dr. Fleischhauer's Nickpage
ID: 6385  Station: 1
Browser: IE 9.0
Die 5. Etage - ÄV [D5E]

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von aniphee » Montag 28. November 2011, 21:45

Dr. Fleischhauer hat geschrieben:Aber aniphee der Server kann doch durchaus mal 2 Tage ausfallen. Dein Internet kann defekt sein und du kommst nichtmehr online. Du bist im Urlaub oder durch Krankheit mal offline.

Das würde bedeuten bei dir staut es sich. Ja und nu ? Es kann doch immer mal passieren das du dieser Menge an Pats nicht Herr bzw. Frau wirst. Kann es ein das du dich etwas arg unter Druck setzt mit dieser Masse an Patienten.

Mich hat es nichts anzugehen wieviel Zeit und Patienten jeder behandelt das weiss ich, aber man kann doch Upjers auch nicht dafür verantwortlich machen, dass jemand seine gewohnte Spielweise nicht fortführen kann, nur weil durch einen Dritten oder durch höhere Gewalt der Ausfall des Spieleservers bei dir einen Patientenstau verursacht.

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt. Ein Ausfall der Server ist immer wieder möglich und gang und gebe in der Computerwelt. Bei meiner Bank, beim Versandhaus und eben auch bei Spielebetreibern. Da habe ich keine Ansprüche zu erheben.

Naja ist halt nur meine Meinung. Auch ich würde mich ärgern, aber deshalb etwas fordern würde ich nie, da gibt es einfach wichtigeres indieser Welt. :)

MFG


Huhu Dr. Fleischhauer,

Danke für deinen "Einwurf" ich kann Dir folgen und deinen Input auch verstehen.

Gegenfrage :
Du kommst in "deine" Kantine .... da hast Du jeden Tag ein Schnitzel mit Pommes und eine
Cola. Jetzt ist der Koch krank .... OK = höhere Gewalt . Zahlst Du trotzdem (wie sonst auch
immer - deinen Beitrag für die Kantine .... oder fragst Du nicht doch bei der Firmenleitung,
ob es nicht eine Lösung für das Problem gibt??)

Es geht hier nicht um Geld direkt ... daher hinkt der Vergleich etwas.
Es geht um Zeit und es geht um hT und es geht um den Unmut der Spieler (Server 5 & 6 ).

All deine Einwände sind berechtigt, ABER... hast Du einen MASTERPLAN, wie wir den von
UPJERS (Technik) verursachten "Schaden" beheben können ? Wenn ich (in Person, mein
I-Net, mein PC ... whatever AUSFALLEN ... und ich dadurch nen "Stau" habe, dann ist
das MEIN Problem .... !!!! Aktuell macht mir die Technik - welche von Upjers betrieben
wird und eingekauft wurde ein PROBLEM ... also solltne SIE das Problem auch lösen ... wie
ich MEIN Problem auch lösen müsste *g*).

Ehe die Sätze moch verschatelter werden, ich geh jetzt offline !
Ich bin aktuell sauer und hoffe auf einen gütlichen Vorschlag seitens SL (Upjers),
wie der Stau von heute behoben werden kann (und wenn es nur z.B. 7 Tage keine Börsengebüren
sind ....etc). Möglichkeiten hat Upjers genug ... und ich habe die Möglichkeit meinen
Unmut via Kreditkarte auszudrücken ;)

Liebe & ganz friedliche Grüße
Frau ani Motzbacke
*heute sehr lieb und kooperativ war*
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

Benutzeravatar
Dr.Hase
Beiträge: 220
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 08:32

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von Dr.Hase » Montag 28. November 2011, 22:01

Ich war ja heute nich betroffen (spiele station 9) aber ich muss ehrlich sagen das was ihr gefordert wird von wegen die Behandlungszeit verkürzen oder die Wunderpille ausschütten ist dann doch etwas heftig.

Was kann den bitte die Technik bzw. die Spielleitung dafür das ihr nicht spielen könnt wie ihr es gewohnt seit? Ich bin ehrlich würde ich in einer Spielleitung sitzen und mit dem Spiel stimmt etwas nicht weil die Technik im A**** ist und dann kommen die Spieler und schreien um Entschädigung. Da würde ich auch erst mal nicht drauf reagieren solang im Team nichts besprochen ist und mit der Chefriege geregelt ist.
Bisher hat sich die Firma Upjers was einfallen lassen und wenn es nur ein "Trostpflaster" war. Also wirklich nur was kleines. Aber es muss euch doch auch klar sein das man das erst besprechen muss mit allen die dafür zuständig sind. Und wenn es heute so stressig war wie ich vermute werden die sich erst morgen was einfallen lassen...
Dr.Grätchen auf Station 9
Spielstart: 30.05.2011
Spieler ID: 12047670

Benutzeravatar
bine64
Beiträge: 774
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 07:49

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von bine64 » Dienstag 29. November 2011, 07:52

liebe aniphee.....ich hab dein "problem" schon verstanden!
aber trotz allem ist sowas für mich NICHT wirklich ein problem!
und ich bin nicht mehr level 20 ;)

ich wünsche dir mal ein wenig mehr gelassenheit bei solchen dingen ;)
und einigen anderen hier auch! :)
Lach mit der Sonne, tanz mit dem Mond, sprich mit den Blumen. Und wenn die Nacht kommt, dann nimm meine Hand.

Benutzeravatar
LaviniaLemming
Beiträge: 278
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:35

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von LaviniaLemming » Dienstag 29. November 2011, 08:42

Upjers verwöhnt uns Spieler doch eh schon, wenn bei denen mal was nicht richtig läuft. Ich kann den Ärger und Unmut verstehen, aber wenn man es mal ganz krass ausdrückt, im schlimmsten Fall verliert man die Patuentenschwemme von einem Tag. Und wenn man das nicht will, dann halt die überschüssigen Patuenten an einen toten Acc überweisen uns nach und nach abarbeiten, wenn man mal nen Raum frei hat. Mein Gott, ihr habt 12 Stunden bzw. einen Tag verloren, aber ein wirklicher Schaden ist euch doch nicht entstanden. Diejenigen die 100 Patienten und mehr am Tag bekommen, werden in aller Regel Premium und Aufenthaltsraum haben, also wo ist das Problem?
Die Kinderlacher sind doch eh Zufall, dann sinds halt mal nen paar Lacher weniger, dafür bekommt ihr morgen mehr. Wurden die Preiumzeiten und die Superschwester um 12 Stunden verlängert? Gehe ich bei Upjers von aus. Und wenn nicht, wirds wohl noch gemacht.

Wir können echt froh sein, bei Upjers zu spielen, die gehen noch ganz anders mit ihren Spielern um als gewisse andere Spieleportale. Also beruhigt euch mal alle wieder, überweist die Patuenten an nen toten Acc und denkt daran, ihr habt nur nen Tag verloren, mehr nicht.
Station 1 bei den [HeH] ♥ ♥ Heiler mit Herz ♥ ♥
Station 8 bei den [BKp] Bayerische Kuhrpfuschern

bernd 84
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 22. November 2011, 11:44

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von bernd 84 » Dienstag 29. November 2011, 17:36

hallo,
ich habe seit ca drei wochen die krankenschester an ein und dem selben bett stehen und die geht da einfach nicht weg.

wenn ich auf das bett gehe heißt es immer fehler.... das hatte ichs chon zweimal mit den räumen und musste sie beides mal abreißen und erneuern.

Benutzeravatar
Dibo
Beiträge: 5120
Registriert: Montag 19. April 2010, 15:29

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von Dibo » Dienstag 29. November 2011, 17:50

bernd 84 hat geschrieben:hallo,
ich habe seit ca drei wochen die krankenschester an ein und dem selben bett stehen und die geht da einfach nicht weg.

wenn ich auf das bett gehe heißt es immer fehler.... das hatte ichs chon zweimal mit den räumen und musste sie beides mal abreißen und erneuern.


Hallo,

da muss mal ein Techniker bei dir nachgucken.
Schreib mir doch bitte, auf welcher Station du spielst und nenne mir deine Spieler-ID.
Ich kann dich dann in den entsprechenden Bug-Bereich verschieben.
Station 1 --- ID 6458 --- SW-Iron

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von malilosinj » Dienstag 29. November 2011, 20:31

50 WP wäre das wenigste was wir bekommen könnten. Ich zum Beispiel habe auf Server 6 meine Dr. Redwine, sie bekommt täglich 16 plus 8 Questpatienten....kicher...50 Wupis wären echt cool.....lach.
Nee, ganz im ernst .... ok, ich mußte auch nachmittags von vorne anfangen, ja, ich hab auch Zeit verloren und hab meine Pats nicht durchbekommen..ja und? Ist doch nur ein Spiel? Und ich hab sogar weeeeeeeeeeeeeeit mehr Lacher gehabt..die Pats arbeite ich halt in den nächsten Tagen ab, ich hab nämlich nicht mal nen AR weil ich den Acc ohne Premium spiele...macht doch nix

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Serverausfall - Serverprobleme

Beitrag von aniphee » Dienstag 29. November 2011, 21:16

malilosinj hat geschrieben:50 WP wäre das wenigste was wir bekommen könnten. Ich zum Beispiel habe auf Server 6 meine Dr. Redwine, sie bekommt täglich 16 plus 8 Questpatienten....kicher...50 Wupis wären echt cool.....lach.


*lacht*
50 Wupis wären "etwas" übertrieben und die PW-Besitzer würden sich (zu Recht)
beschweren :)

malilosinj hat geschrieben:Nee, ganz im ernst .... ok, ich mußte auch nachmittags von vorne anfangen, ja, ich hab auch Zeit verloren und hab meine Pats nicht durchbekommen..ja und? Ist doch nur ein Spiel?


Nuja, dem kann ich (als ZAHLENDER Kunde) bedingt zustimmen. Ich zahle Geld und möchte
auch den ordentlichen und gewohnten Service haben. Sollte das mal nicht klappen, dann
würde ich mich über den gewohnten Kundendienst (in Form eines "Trostpflasters" .... WAS
JETZT BITTE NICHT WÖRTLICH ZU NEHMEN IST ... die hab ich aktuell genug !!!) freuen.

malilosinj hat geschrieben: Und ich hab sogar weeeeeeeeeeeeeeit mehr Lacher gehabt..


.... mal an die Spieler gedacht, die WENIGER "Kinderlachen" hatten ?
Ist doch klar , daß die sauer und enttäuscht sind und auf eine Entschädigung warten

malilosinj hat geschrieben:.die Pats arbeite ich halt in den nächsten Tagen ab, ich hab nämlich nicht mal nen AR weil ich den Acc ohne Premium spiele...macht doch nix


Da Du ohne AR spielst, wird dich das "Problem" wohl ein paar Tage begleiten. Entweder Du kickst
Pats oder kannst die neuen nicht abrufen = Du machst Verluste. Hast Du EUROS für Deko
ausgegeben (damit Du mehr Pats bekommst) ... WENN nicht, freu Dich, die Spieler mit
kostenpflichtiger Deko dürften sich in den Allerwertesten beißen, wenn sie mangels Platz
die BEZAHLTEN Patienten nicht abrufen können .... die sind dann halt einfach mal weg.

Es gibt immer 2 Seiten einer Medallie !

Ich bin ja wirklich nicht ungeduldig, aber für eine Runde "TRÖSTEN" auf Server 5 & 6 wird
es langsam Zeit liebes Upjers-Team !


Liebe Grüße
ani
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“