THEMA: Wochenaktion

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 13:48

Hallo,

Die Aktion kann man finden wie man will. Aber eins hat die SL damit geschafft, die Börse ist tot.
Man braucht sich nicht mal über zu hohe Preise an der Börse aufregen, weil es keine Pats mehr gibt.
Gerade eben auf der Station 2 waren gerade mal 2 Pats insgesamt zu haben. Und die auch nicht wirklich, weil sie nur der führende kaufen könnte vom Level her. Also ganz großes Kino liebe SL. Na ja wenigstens kann man seine Pillensammlung wieder aufstocken, wofür auch immer.

In diesem Sinne gesundes Neues an alle Befürworter und " Meckerer"

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 13:57

Ein Hurra auf die Ideengebern des Spieles,Leere Börse,Nur Patties mit Brechreiz,Keine Punkte,Kein Geldumsatz,ehrlich gesagt das hat mit Frohes neues Jahr nicht viel zu Tun aber das ging ja vor Weihnachten schon los als es kaum Marsianer gab.Bin nur Glücklich darüber das ich einen Wartesaal habe der gut gefüllt war.

Ich bereue nur zz das ich Premiumspieler bin,wobei sich Premium für die ersten 10 Lev ja nicht lohnt denn so sind dir Patiies zz.Achja ich bin Level 31 und die Räume stehen ab morgen mittag leer.

Wenn ihr Urlaub braucht hättet ihr das nur sagen brauchen so vergeht ein die Lust am ganzen

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 14:07

warum soll es nicht in ordnung sein 3000 patienten zu habn? wenn ich gewusst hätte das sich das preisniveau der normalen opler so hoch entwickelt hätte ich noch viel viel mehr damals eingekauft hehehehe

Kirschli

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Kirschli » Dienstag 3. Januar 2012, 14:12

Also ehrlich langsam finde ich diese Diskussion nur noch lächerlich...wie man sich über sowas nur aufregen kann, das ist mir unbegreiflich. :roll:

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 14:26

Auf Station 4 noch 5 Patienten an der Börse...

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 14:30

Auf Station 6 haben wir noch 32 :roll:

Dr.Jekill

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Dr.Jekill » Dienstag 3. Januar 2012, 14:36

Kirschli hat geschrieben:Also ehrlich langsam finde ich diese Diskussion nur noch lächerlich...wie man sich über sowas nur aufregen kann, das ist mir unbegreiflich. :roll:
Wer regt sich auf? Die leute diskutieren und sagen ihre Meinung. Probleme damit? Ich sehe das als was demokratisches an.... ;)

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 14:38

und es ist es Dienstag Mittag... die tolle Aktion läuft noch 5,5 Tage...
bis Sonntag werden dann mindestens 70% der Spieler keine positive Meinung mehr zu dieser Aktion haben...

Dr. Schrekk

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Dr. Schrekk » Dienstag 3. Januar 2012, 14:41

Hui, na dann haben wir ja auf Station 7 noch richtig Überschuss mit ca 90 Patienten :lol:

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 14:42

Ich hatte ne Idee in der Art ja auch mal im Ideenthread für Wochenaktionen gepostet, aber so hatte ichs mir dann doch nicht vorgestellt, schon gar nicht diese Schwemme an Pats mit NUR der Brecheritis. Ich hatte mir das eher so vorgestellt, dass die Pats dann natürlich mindestens 2 Kankheiten haben, eben um sowas zu verhindern. Mein größter Acc ist grad nal Level 15 und ich komm schon nicht mehr nach.

Dennoch, so sehr muss man sich nicht aufregen, es geht ja nur um ne Woche.

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 14:49

Anomar hat geschrieben:Hallo,

es tut uns leid, wenn euch die Wochenaktion nicht gefällt - allerdings haben wir auch sehr viel positives Feedback bekommen, gerade von Spielern in niedrigeren Leveln. Die Moderatoren bemühen sich lediglich, dass hier der Umgangston gewahrt und sich an die Forenregeln gehalten wird. Darauf möchte ich nun auch noch einmal hinweisen. Wir sind froh über jegliches Feedback, doch bitte in einem sachlichen Ton. Vielen Dank.
:shock: ohhhh feedback und das positiv und von vielen usern :shock:

das mit dem niedrigen lvl versteh ich ja noch, haben wir auch nie etwas anderes behauptet, obwohl sich hier schon auch so 3 - 5 zu wort gemeldet haben die unter lvl 10 sind und denen diese aktion auch gegen den strich geht !!!

und wo und wie, und vorallem weil relativ gesehen, sind denn diese vielen user mit dem positiven feedback ???
zählt das forum und, wie man merkt, der langzeitspieler denn nichts ???

es wurde bereits erwähnt, dass damit die börse aufgeräumt wird und auch die mappen, nur haben das die mappe nicht alle und schon gar nicht reichlich für alle räume gefüllt und wie man sieht sind die börsen der einzelnen server am nullstand ... heute ist aber erst dienstag, wie schon mal erwähnt, wie sol ldas bis SO so weitergehen ???

wir wären alle schon viel zufriedener und das müsste auch jetzt und nachträglich doch noch möglich sein, in der programmierung es so zu richten, dass es keine einzelnen brecher gibt und nicht in dem ausmass und das es auch die anderen pats immer noch im normalen verhältnis gibt !!!

ich wiederhole mich gerne ....
ich habe so schon kaum seuchen, seit weihnachten keine mehr, seit 2 tagen (gestern und heute) keine zahnis, gerade soviel nukis das 3 räume nicht leer stehen und OPs muss ich sowieso immer zukaufen ...
ganz toll, wenn es jetzt gar nix mehr gibt!!!

und die netten user, die hier darauf aufmerksam machen wie man sich doch gegenseitig in der ÄV hilft ....
ja, sehr toll, wir haben 70 mitglieder, weniger wie 10 leute die um lvl 10 haben, 3 die über lvl 28 sind und wer soll mit wem sich noch pats schicken, wenn keiner welche hat ???
wir sind immer sher hilfsbereit und es kommt keiner zu kurz, jeder der zu weihnachten noch zu viele tomos, tropen und labor hatte, die dann auch auf der börse waren sind weg !!!

und die jenigen die den thread und die diskussion lächerlich finden, ja denen wäre halt angeraten nicht mitzulesen und vorallem dann vielleicht dies nicht auch noch ständig zu dokumentieren - wie ach so toll nicht alles ist !!!

Schrecki

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Schrecki » Dienstag 3. Januar 2012, 14:50

Dr. Schrekk hat geschrieben:Hui, na dann haben wir ja auf Station 7 noch richtig Überschuss mit ca 90 Patienten :lol:
Station 1 hat noch etwa 127 Seiten. Dann halten wir ja den Rekord :lol: :lol:

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 14:53

LaviniaLemming hat geschrieben:Ich hatte ne Idee in der Art ja auch mal im Ideenthread für Wochenaktionen gepostet, aber so hatte ichs mir dann doch nicht vorgestellt, schon gar nicht diese Schwemme an Pats mit NUR der Brecheritis. Ich hatte mir das eher so vorgestellt, dass die Pats dann natürlich mindestens 2 Kankheiten haben, eben um sowas zu verhindern. Mein größter Acc ist grad nal Level 15 und ich komm schon nicht mehr nach.

Dennoch, so sehr muss man sich nicht aufregen, es geht ja nur um ne Woche.
ich hatte gestern nachgesehen bzw info bekommen im thread nachzusehen und das gelesen ...
dann habe ich mir gewunschen genau von dem user zu hören ob das so gemeint war ...

danke !!!!
für dein kommentar und das es eben nicht so ausarten sollte !!!!
auch das du ein relativ nieder lvliger spieler bist !!! somit ist bestätigt - die aktion war und ist ein großer minuspunkt und reinfall !!!


edit:
möchte hier nochmal festhalten, ich habe auch noch gut zu tun, weil ich nicht so wie die letzten tage und monate spiele und einiges ausgelagert habe ;)
aber ich erwähne ja auch immer wieder, das ich im namen meiner ÄV und mir spreche und es auch irgendwo mit meinem "gerechtigkeitssinn" (oder wie man es auch nennen will) zu tun hat!
Zuletzt geändert von Gast am Dienstag 3. Januar 2012, 15:03, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 14:54

@ Schrecki : Angeber ;)

Schrecki

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Schrecki » Dienstag 3. Januar 2012, 15:00

DR. M. BOB hat geschrieben:@ Schrecki : Angeber ;)
Wenn schon, dann Angeberin!!!!! :lol: :lol:
Zuletzt geändert von Schrecki am Dienstag 3. Januar 2012, 15:01, insgesamt 1-mal geändert.

Dr.Jekill

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Dr.Jekill » Dienstag 3. Januar 2012, 15:01

LaviniaLemming hat geschrieben:Ich hatte ne Idee in der Art ja auch mal im Ideenthread für Wochenaktionen gepostet, aber so hatte ichs mir dann doch nicht vorgestellt, schon gar nicht diese Schwemme an Pats mit NUR der Brecheritis. Ich hatte mir das eher so vorgestellt, dass die Pats dann natürlich mindestens 2 Kankheiten haben, eben um sowas zu verhindern. Mein größter Acc ist grad nal Level 15 und ich komm schon nicht mehr nach.

Dennoch, so sehr muss man sich nicht aufregen, es geht ja nur um ne Woche.

Hoffentlich folgt dann nicht die nächste Schwachsinnsidee....Ein Mitspieler wollte schon mal vorschlagen nächste Woche dann die Nasenflügelakne dranzunehmen :D Ich hab ihn gewarnt Upjers das vorzuschlagen. Ich sehe es also durchaus mit Humor....Galgenhumor eben.

Einsicht erwarte ich vonseiten der Moderatoren ohnehin nicht. Fehler zuzugeben ist nicht jedermanns Sache. Und kurz hierher zu kommen und mal verlauten lassen das es ja auch positive Resonanz gibt reicht als Erklärung eigentlich ja nicht.
Das was ich bislang gelesen habe ist so, das selbst Leute die es als gegeben hinnehmen (so wie ich jetzt auch) dieser Aktion eigentlich nichts abgewinnen können. Man akzeptiert und findet trotzdem bescheuert. Eigentlich nicht der Sinn eines Spieles. Es soll ja an Attraktivität gewinnen und nicht verlieren.

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 15:42

Auf Station 6 ist das schon so heftig, dass es nur noch ca. 15 Patienten in der Patientenbörse zu kaufen gibt o.O

Benutzeravatar
doc punk
Beiträge: 295
Registriert: Montag 19. April 2010, 16:32

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von doc punk » Dienstag 3. Januar 2012, 15:45

Probiers mal mit Gemütlickeit mit Ruhe und Gemütlichkeit
jagst du den Alltag und die Sorgen weg..... ;)
ID:3127 Level 70, Hospital Chef , Station 1 , Die Horrorärzte(DHÄ)

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 15:51

Ja, ab Level 29 (Zahnmedizin), wo man nicht mehr für Räume sparen muss, tut diese Aktion auch nicht mehr so weh.

Ich bin Level 18, und diese Woche mache ich im Schnitt jeden Tag weniger ht als sonst. Da merkt man das schon. Die Tomo-Räume sind auch recht teuer. Sparen ist diese Woche nicht so angesagt. Leider.

Gast

Re: Brecheritis der Wahnsinn

Beitrag von Gast » Dienstag 3. Januar 2012, 15:53

Ich bin Level 34 und hab rund 115 Pats am Tag.

Bei Beginn der Aktion fand ich diese lustig - für einen Tag. Als am nächsten Tag der Wahnsinn weiterging, war ich auch zunächst sauer, habe aber dann einfach beschlossen, mich nicht zu ärgern, sondern es lustig zu finden. Ich mache dabei jetzt meine Mappe leer. kaufe mal kurz vor Mitternacht an der Börse, gestern abend noch rund 30 Pats. Und ich habe gemerkt, dass ich kaum Punkt- und Geldverlust hatte die letzen beiden Tage, allerdings ist das Spiel derzeit wesentlich zeitintensiver.

Ich denke, es liegt doch an jedem selber, wie er zu dieser Aktion stehen will, ob er sich drüber ärgern will oder nicht. Diese Entscheidung liegt bei jedem selbst.

Und ja, ich habe einen Psycho abgerissen, dafür den 4. Behandlungsraum gebaut und das funktioniert jetzt so.

Es gibt doch ne Menge an Möglichkeiten für alle, die mit den Brechsimulanten nicht zeitlich zurecht kommen:
Die schnellste und unlukrativste: kicken
die auf Dauer angelegte: einlagern
und die lukrativste: Verkauf an der Börse zum vollen Preis.

So kann niemand sich beschweren, ein zeitliches problem zu haben. Einfach die Patienten normal durchbehandeln und dann die Restkrankheit Brecheritis einlagern. Die Behandlungsräume stehen doch sowieso viel zu viel leer. DAnn eben die Pats in 14 Tagen oder 3 Wochen restbehandeln. Das Geld dafür geht nicht verloren, sondern kommt eben nur zeitverzögert an.

Und wer ohne PA spielt, muß eben auch seine Spielweise umstellen. #Aber ein Nicht-PA Spieler hat normalerweise sowieso nicht so viele Pats pro Tag, weil er die sonst nicht schaffen würde.

Und, die Aktion dauert eine Woche. Ab Montag ist alles wieder paletti. Der Zeitraum ist also durchaus absehbar.

Flexibilität ist auch hier das Zauberwort.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“