Pille weg

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 10:57

:P ah endlich sah ich mal was anderes *gg*

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 11:38

Google Chrome installiert und funktionierte ..... :mrgreen:

:geek: ist aber nicht der Sinn der Sache, dass man für die Werbung einen eigenen Browser braucht oder? *gg*

Ansonsten eine super Idee, denn es gibt Patienten die halten den Doktor schon mächtig auf, die haben wohl zu Hause nix zu sagen :mrgreen:

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 11:48

ich hab ff 7 und bei mir war es der Adblocker den ich deaktivieren musste um die Werbung zu sehen. Andere haben ähnliche Blocker in Ihrer AddOns Liste die deaktiviert werden mussten.

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 12:16

Hallo miteinander
also bei mir ging das auch nicht mit dem Fernseher. Ich hab Mein Virenprogramm ausgeschaltet und schon ging es. Toller Spot- Kaffee lecker. Aber die Pille danach hab ich nicht bekommen.Aber die Idee war gut .Ich denke das Problem wird irgendwann behoben werden.

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 12:29

kleinehexe hat geschrieben::cry: weiss den einer was dagegen hilft
Bild

weil das hab ich auf allen Browsern die ich hab und werbe blocker sind aus
eventl ist der flashplayer falsch eingestellt.
ist ein häckchen im zweiten reiter bei...
"zulassen, dass flash-inhalte von dritttanbietern daten auf dem computer speichern"
...vorhanden?
Gruß

Elli Blume

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Elli Blume » Donnerstag 27. Oktober 2011, 12:32

Morangias hat geschrieben:Wer privatsphärehalber nicht grad Google Chrome verwenden möchte - mit den SRWare Iron geht´s bei mir auch! ;)
Mo, ist eigentlich Latte ob Google Chrome oder den Iron, weil Werbefirmen sind aber grundsätzlich an dieser Auswertung interessiert und Du als Nutzer kannst nicht kontrollieren, was und in welchem Umfang aufgezeichnet und übermittelt wird.

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 12:33

Also bei mir läuft auch alles mit FF nachden ich Adblock und Ghostery deaktiviert habe, mein Virusprogramm Eset Nod32 macht da auch keine Probleme.
Aber ich denke mal dass es doch genügend zusammenspielende Gründe gibt warum es bei einigen trotz FF und Deaktivierung der Ad-ons nicht geht.
Vierenprogramme können wie schon gesagt auch Probleme machen.

Ich freu mich jedenfalls über die Pille :mrgreen:

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 12:48

gibt es dazu eigentlich nunmehr eine reaktion bzw. eine mitteilung, wie lange dieses feature bleibt?

ich sage, es verschwindet nächste woche wieder, denn mit diesem feature zieht man sich den gesamten unmut aller zu, die die werkstatt bereits gekauft haben. :roll: die aussage hieß nämtlich, dass es diese werkstatt und die dazugehörigen pillen EXKLUSIV für alle gibt, die die CD gekauft haben. das wäre ja jetzt, wenn man es drauf anlegt, eine unrichtigkeit. :?:

natürlich freu ich mich für alle, die jetzt von der täglichen pille begeistert sind, aber ich bin es nicht.

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 13:11

Ich denke es wird bestimmt nicht für die Ewigkeit sein. Ich finde die Sache gut,habe mir narürlich nicht die CD geholt ganau aus diesem Grund!
Es ist wie am Anfang , dort bekommt man zur Testung ja auch 14 Tage PA um die Vorzüge kennen zu lernen,ein nicht anderes Ding ist dass mit der Pille jetzt. Mann nennt es auch versteckte Webung.

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 13:29

frittendoc hat geschrieben:
kleinehexe hat geschrieben::cry: weiss den einer was dagegen hilft
Bild

weil das hab ich auf allen Browsern die ich hab und werbe blocker sind aus
eventl ist der flashplayer falsch eingestellt.
ist ein häckchen im zweiten reiter bei...
"zulassen, dass flash-inhalte von dritttanbietern daten auf dem computer speichern"
...vorhanden?
Gruß
Also es gibt 2 möglichkeiten ich bin Doof und kann mit dem PC nicht umgehen oder aber es Funktioniert noch nicht richtig ,was ich dann eine Ziemliche Sauerei finde.Alle Tips und tricks gemacht nichts geht,naja bei Safari und IE9 habe ich wenigens schon mal eine Ankündigung das es nicht funktioniert,Google und Fox haben immer noch das selbe bild wie oben zu sehen ist.Adlock ist aus .Finde mich gerade als Premiumspieler ganz schön verschaukelt.Neuste Browser,neuste Flashplayer,einstellung wie vorgeschlagen.Hat jemand eine Nierenschale für mich zum ........

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 13:32

kleinehexe hat geschrieben:Finde mich gerade als Premiumspieler ganz schön verschaukelt.Neuste Browser,neuste Flashplayer,einstellung wie vorgeschlagen.Hat jemand eine Nierenschale für mich zum ........
Die Techniker sind doch schon dran ;) .
SaiZero hat geschrieben:Wir suchen momentan nach dem Fehler, leider tritt er recht unregelmäßig auf, daher müsst ihr euch etwas gedulden.

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 14:32

:shock: okay danke endlich mal eine klare ausage :lol:
:mrgreen: danke sehr so kann man doch arbeiten :lol:

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 14:49

Ich sag einfach mal schönen Dank an die SL, dass sie es nun doch so schnell geschafft hat, das dieses Feature nun auch mit dem IE 9 funktioniert. :D

Also zumindest ist es seit kurzer Zeit bei mir so.

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 15:12

Bei mir funktioniert der Fernseher auch nicht!!! Techniker?

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 15:19

Nun geht der Fernseher.Zumindest auf IE9.

Benutzeravatar
Dr. Auweh
Beiträge: 723
Registriert: Dienstag 25. Januar 2011, 18:01

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Dr. Auweh » Donnerstag 27. Oktober 2011, 16:44

frittendoc hat geschrieben:eventl ist der flashplayer falsch eingestellt.
ist ein häckchen im zweiten reiter bei...
"zulassen, dass flash-inhalte von dritttanbietern daten auf dem computer speichern"
...vorhanden?
Gruß
Diese Einstellung ist ganz sicher NICHT "falsch" wenn man die Speicherung von LSOs wie z. B. Flash Cookies nicht zulassen möchte ;-)

Um einen Werbespot anzusehen, ist es nicht notwendig, Speicherplatz zur freien Verfügung von Drittanbietern zuzulassen.

Warum soll ich mich freiwillig im Netz verfolgbar machen, indem ich mir so ein Flash Cookie andrehen lasse?

"Verkauf Deine Seele für 10 Cent" :P - nö mit mir nicht :mrgreen:

Bevor ich zulasse, dass von mir als Nutzer nicht zu kontrollierende Daten über meine Webnutzung aufgezeichnet und ausgewertet werden, verzichte ich doch lieber auf das Pillchen
Dr. Auweh *sredna tsi ierfzremhcs* Bild
ID: 7585 - Firefox 74.0 - Iron 79.0.4100.0

:mrgreen: Klicken * Kaufen * Klappe halten :mrgreen: (geklaut bei Dr. Blau)

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 16:54

Einen lieben Dank an die SL das es so schnell geklappt hat, nun auch mit IE9 Werbung zu schauen. :D

Schnullerbacke
Beiträge: 1929
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Schnullerbacke » Donnerstag 27. Oktober 2011, 16:55

ich konnte vor ner halben Stunde meine Fernsehpille abholen.

Im Leben nicht würde ich für so nen Pippifax irgend was an meinen Einstellungen ändern oder gar Google-Chrom nutzen

und siehe da, mit 24 Stunden Verspätung haben dies tatsächlich hinbekommen

die eine eingebüßte Pille schenk ich Upjers :lol:

Gast

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Gast » Donnerstag 27. Oktober 2011, 17:12

Schnullerbacke hat geschrieben:ich konnte vor ner halben Stunde meine Fernsehpille abholen.

Im Leben nicht würde ich für so nen Pippifax irgend was an meinen Einstellungen ändern oder gar Google-Chrom nutzen

und siehe da, mit 24 Stunden Verspätung haben dies tatsächlich hinbekommen

die eine eingebüßte Pille schenk ich Upjers :lol:


wieso nicht google chrom? klär mich auf.....was ist damit??? hilfe....

Benutzeravatar
Dr. Auweh
Beiträge: 723
Registriert: Dienstag 25. Januar 2011, 18:01

Re: Wunderpille/Fernseher/Werbespot

Beitrag von Dr. Auweh » Donnerstag 27. Oktober 2011, 17:28

da Links hier nicht erlaubt sind, mal ne Wegbeschreibung ;-)

guck mal bei wikipedia nach google chrome - dort liest Du Dir die Punkte Kritik und Benutzer-Tracking durch
Dr. Auweh *sredna tsi ierfzremhcs* Bild
ID: 7585 - Firefox 74.0 - Iron 79.0.4100.0

:mrgreen: Klicken * Kaufen * Klappe halten :mrgreen: (geklaut bei Dr. Blau)

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“