Patienten Parken

biene32de
Beiträge: 103
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 14:57

Patienten Parken

Beitrag von biene32de » Sonntag 8. Januar 2012, 22:06

Hallo :)
ich weis das es dieses Thema schon mal gab aber ich finde es nicht wieder :oops:
und zwar wollte ich mal genau wissen wie das funktioniert mit dem Patienten Parken :?:
oder kann ich das genau irgendwo nachlesen hat da jemand die seite dafür :?: würde gerne das machen weil soviele Patis immer habe und weis manchmal nicht wohin damit :(
Lieben Dank ;)

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Patienten Parken

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 8. Januar 2012, 22:15

seufzzzzz

geh auf deine Nickpage, blätter da bisschen rum nach Accounts die offensichtlich nicht bespielt werden da sie beispielsweise 2 Jahre nach Anmeldung immer noch im Level 1 sind. Dahin kannst du deine Patienten überweisen und zurückholen wenn du sie brauchst

mach den Preis nicht zu niedrig...falls der Spieler doch wieder auftaucht und deine Patienten annimmt

Dr. Blau
Beiträge: 1119
Registriert: Donnerstag 13. Mai 2010, 13:36

Re: Patienten Parken

Beitrag von Dr. Blau » Sonntag 8. Januar 2012, 22:17

biene32de hat geschrieben:Hallo :)
ich weis das es dieses Thema schon mal gab aber ich finde es nicht wieder :oops:
und zwar wollte ich mal genau wissen wie das funktioniert mit dem Patienten Parken :?:
oder kann ich das genau irgendwo nachlesen hat da jemand die seite dafür :?: würde gerne das machen weil soviele Patis immer habe und weis manchmal nicht wohin damit :(
Lieben Dank ;)
Hallo biene :)

Du brauchst einen Aufenthaltsraum (100 Coins beim Architekten)
Dann kannst du deine Patienten an andere überweisen & sie verschwinden von den Stühlen bzw. aus den Betten.
Hier gibt es viel darüber zu lesen: http://forum.de.kapihospital.com/viewto ... =auslagern
BildBild

biene32de
Beiträge: 103
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 14:57

Re: Patienten Parken

Beitrag von biene32de » Sonntag 8. Januar 2012, 22:26

einen aufenthaltsraum hab ich ja ;)
dann kann ich aber auch theoretisch den acc von meiner tochter nehmen die nicht mehr spielt seit 3 monate und ich keine lust mehr habe da immer reinzuschauen :cry:
kann die dahin überweisen und mir wieder holen :?:
kann ich dann auch diesen acc in meine äv holen oder dann extra einen machen dafür, für die anderen die das eventuell auch nutzen möchten :?:

Benutzeravatar
Dibo
Beiträge: 5120
Registriert: Montag 19. April 2010, 15:29

Re: Patienten Parken

Beitrag von Dibo » Sonntag 8. Januar 2012, 22:33

HALT !!! STOP !!!
Den Account deiner Tochter darfst du dazu nicht nehmen.

>>> Mehrere Spieler in einem Haushalt <<<

Frage: Wo muss ich es melden, wenn in meinem Haushalt mehrere Leute das Spiel spielen wollen?

Antwort: Nirgends! Jeder, der einen Account spielen möchte, darf dies auch ohne Voranmeldung tun. Wichtig ist nur: Treibt keinen Patienten-Handel untereinander und beachtet, dass jeder wirklich nur einen Account pro Spielewelt betreiben darf.


Das Auslagern zählt auch dazu, da niemand überprüfen kann, ob evtl. nicht doch eine Annahme erfolgt.
biene32de hat geschrieben:dann extra einen machen dafür, für die anderen die das eventuell auch nutzen möchten :?:
Das geht gar nicht .... du darfst nur 1 Account pro Station haben ;)

Such dir - wie von Schnullerbacke beschrieben - einen "toten" Account. Davon gibt es genug und du läufst nicht Gefahr, gegen die Regeln zu verstoßen.
Station 1 --- ID 6458 --- SW-Iron

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Patienten Parken

Beitrag von aniphee » Sonntag 8. Januar 2012, 22:37

biene32de hat geschrieben:einen aufenthaltsraum hab ich ja ;)
dann kann ich aber auch theoretisch den acc von meiner tochter nehmen die nicht mehr spielt seit 3 monate und ich keine lust mehr habe da immer reinzuschauen :cry:
kann die dahin überweisen und mir wieder holen :?:
kann ich dann auch diesen acc in meine äv holen oder dann extra einen machen dafür, für die anderen die das eventuell auch nutzen möchten :?:
Bei dem Account der Tochter wäre ich etwas vorsichtig .

Ihr könnt zwar in einem Haushalt (eine IP) spielen, dürft jedoch NICHT handeln.
Sollte Deine Tochter wieder mit dem Spiel anfangen und Überweisungen von Dir
annehmen, werden beide Accounts ggf. gesperrt......

Wenn Deine Tochter nicht vor hat wieder zu spielen, ist dieser Account natürlich
die ERSTE WAHL :)

Soweit mir bekannt, geht das mit AR und auf "Totaccount auslagern" auch nur, wenn
man Premium hat ..... oder irre ich hier ??? (Sorry, spiele schon ewig PA und weiß
garnimmer, was das alles an Goodys beinhaltet...).

...... Das mit dem Auslagern ist übrigens total DOOF.... man wird zum Patienten-Messi....
(oder hat ne WAHNSINNS Disziplin *lacht*).... ich zählme mich zu den Patienten-Messis ;)

LG
ani

Tante Edit sagt, daß Dibo mit der Tochter schneller war :)
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

biene32de
Beiträge: 103
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 14:57

Re: Patienten Parken

Beitrag von biene32de » Sonntag 8. Januar 2012, 22:43

ok ok das hab ich verstanden ;) dann werd ich mir einen suchen ;) besser ist das dann um ärger zu vermeiden :!:
aber wir dürfen das so wie es jetzt ist das sie auf der gleichen station ist :?: aber wir kein handel machen das weis ich ja hab das gelesen am anfang :P

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Patienten Parken

Beitrag von aniphee » Sonntag 8. Januar 2012, 22:48

Dibo hat geschrieben:HALT !!! STOP !!!
Den Account deiner Tochter darfst du dazu nicht nehmen.

>>> Mehrere Spieler in einem Haushalt <<<

Frage: Wo muss ich es melden, wenn in meinem Haushalt mehrere Leute das Spiel spielen wollen?

Antwort: Nirgends! Jeder, der einen Account spielen möchte, darf dies auch ohne Voranmeldung tun. Wichtig ist nur: Treibt keinen Patienten-Handel untereinander und beachtet, dass jeder wirklich nur einen Account pro Spielewelt betreiben darf.


Das Auslagern zählt auch dazu, da niemand überprüfen kann, ob evtl. nicht doch eine Annahme erfolgt.
biene32de hat geschrieben:dann extra einen machen dafür, für die anderen die das eventuell auch nutzen möchten :?:
Das geht gar nicht .... du darfst nur 1 Account pro Station haben ;)

Such dir - wie von Schnullerbacke beschrieben - einen "toten" Account. Davon gibt es genug und du läufst nicht Gefahr, gegen die Regeln zu verstoßen.
Da hätte ich jetz tauch nochmal eine Frage, da sich anscheinend etwas geändert hat.

Von "Elli Blume" (vor einiger Zeit Moderatorin hier im Board) bekam ich die Auskunft, daß
Auslagerungsgeschäfte auf stillgelegten Accounts (auch gleicher IP / selber Haushalt)
gestattet sind (es könnte ja der stillgelegte Account vom Mann/Sohn/Hamster/Hund sein),
solange die ÜW NICHT angenommen werden. (Würde die ÜW NICHT angenommen,
würde kein Geschäft zustande kommen).

Darauf hingewiesen wurde, daß man zum MINDESTPREIS überweist (und nicht wie zum
Teil damals noch üblich für 1,00 hT - falls solche eine ÜW versehntlich angenommen
wird .... damit kein Vorteilsgeschäft- oder wie das von Upjers genannt
wird - zustande kommt ...)

Auch von Gewitterhexe gibt es ähnliche Äußerungen im Forum (tschulligung, hab gerade
keine Lust die Links rauszusuchen...... hatte diesbezüglich noch geschrieben, ob das mit
dem "Hund" nicht etwas hart an der Grenze der Regelauslegung wäre.... daher kann ich mich
sehr gut daran erinnern.... ).

Ein Handel käme erst mit dem Annehmen der ÜW zustande....

Was ist denn nund der Fall .... ?? :?: :?: :?:

Ich bin nicht betroffen, da ich auf einen stillgelegten Familien-Account
eines ANDEREN Haushaltes Auslager, aber die Frage dürfte einige Spieler
sicherlich sehr interessieren ....

Wenn man Kenntnis über Accounts hat (gleicher Haushalt/Auslagern), MUSS man
diese melden, darf man einfach stillschweigen .... oder riskiert man eine Sperre wenn man
"solch Treiben" unterstützt (duldet) ???

Das sind ja wieder heiße Themen heute .... :)

VLG
ani

Tante Edit hat die Zeilenumbrüche noch ein bißchen verfeinert, damit
das Posting besser lesbar ist :)
Zuletzt geändert von aniphee am Sonntag 8. Januar 2012, 23:02, insgesamt 1-mal geändert.
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Patienten Parken

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 8. Januar 2012, 22:58

ich würde es auch so sehen, solange Überweisungen nicht angenommen werden ist kein Geschäft zustande gekommen

aber das ist nur meine bescheidene Meinung und hat keinen Anspruch auf juristische Überprüfbarkeit :lol:

und wenn es vom Spielveranstalter verboten wird ist es eben so, wobei aus den Auszügen der Regeln die Dibo gepostet hat nicht erkennbar war, dass auslagern auf diesem Weg verboten ist, das war nur ihre Meinung...nehm ich an :shock:

vielleicht mal beim Support nachfragen oder die Nachbarin bitten nen Account anzulegen und nicht zu bespielen ;)

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Patienten Parken

Beitrag von aniphee » Sonntag 8. Januar 2012, 23:08

Schnullerbacke hat geschrieben:ich würde es auch so sehen, solange Überweisungen nicht angenommen werden ist kein Geschäft zustande gekommen

aber das ist nur meine bescheidene Meinung und hat keinen Anspruch auf juristische Überprüfbarkeit :lol:

und wenn es vom Spielveranstalter verboten wird ist es eben so, wobei aus den Auszügen der Regeln die Dibo gepostet hat nicht erkennbar war, dass auslagern auf diesem Weg verboten ist, das war nur ihre Meinung...nehm ich an :shock:

vielleicht mal beim Support nachfragen oder die Nachbarin bitten nen Account anzulegen und nicht zu bespielen ;)
Ich sehe es wie Du : Überweisung nicht angenommen = kein Handel.....

Ließt sich bei Dibo aber ganz anders und ich fände es sehr nett, wenn bei Regeländerungen
eine Info rausgeht. Laut Dibos Aussage müssten aktuell etwa 90% der mir bekannten
(durch IGM-Kontakt .... etc) Accounts gesperrt werden.

Eine klare Aussage :
- wie und wo darf ich Auslagern ?

Verunsicherte Grüße
ani

PS
Liebe Dibo, bitte nicht in den falschen Hals bekommen. Ich lege immer sehr
viel Wert auf Deine Meinung/Äußerungen/etc .... Da Du hier eine MIR (vielleicht
hab ich mal wieder den Gong verpennt ???) volkommen neue Situation schilderst,
musste ich einfach Nachfragen, was nach aktuellem Stand erlaubt/verboten ist !!
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

Benutzeravatar
Dibo
Beiträge: 5120
Registriert: Montag 19. April 2010, 15:29

Re: Patienten Parken

Beitrag von Dibo » Sonntag 8. Januar 2012, 23:13

OK, kurze Aufklärung vor dem Heia-Bett :mrgreen:

Wer was wie und wo auslagert, bleibt jedem selbst überlassen, aaaber ... ich zitiere mich mal selbst
Dibo hat geschrieben: da niemand überprüfen kann, ob evtl. nicht doch eine Annahme erfolgt.
weshalb eine Auslagerung bei einem nicht-uralten-Account nicht nur zu einer Annahme und damit verbunden zum Verlust der Pats, sondern gleichzeitig zu einem Regelverstoß - evtl. verbunden mit einer Accountsperrung - führt ;) .
Station 1 --- ID 6458 --- SW-Iron

xtremer
Beiträge: 266
Registriert: Sonntag 17. April 2011, 17:10

Re: Patienten Parken

Beitrag von xtremer » Sonntag 8. Januar 2012, 23:23

aber es läßt sich ja überprüfen ob sich der nicht uralt account noch einloggt.
da ich selbst jahrelang ne tippspielsite geführt habe, weiß ich das man das nachvollziehen kann, wann sich jemand registriert und zuletzt eingeloggt hat. und wenn der letzte login = registrierdatum ist, kann kein handel stattgefunden haben.
mal davon abgesehen, das ein level 1 account nix mit pats aus hohen leveln anfangen kann
Zuletzt geändert von xtremer am Sonntag 8. Januar 2012, 23:29, insgesamt 1-mal geändert.

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Patienten Parken

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 8. Januar 2012, 23:27

xtremer hat geschrieben:aber es läßt sich ja überprüfen ob sich der nicht uralt account noch einloggt.
mal davon abgesehen, das ein level 1 account nix mit pats aus hohen leveln anfangen kann

solange da ein allseit beliebter Brecheritismusikalistenmeier dabei ist kann er sehr wohl was damit anfangen!

xtremer
Beiträge: 266
Registriert: Sonntag 17. April 2011, 17:10

Re: Patienten Parken

Beitrag von xtremer » Sonntag 8. Januar 2012, 23:30

Schnullerbacke hat geschrieben:
xtremer hat geschrieben:aber es läßt sich ja überprüfen ob sich der nicht uralt account noch einloggt.
mal davon abgesehen, das ein level 1 account nix mit pats aus hohen leveln anfangen kann

solange da ein allseit beliebter Brecheritismusikalistenmeier dabei ist kann er sehr wohl was damit anfangen!
wer in alles in der welt, der einen hohen level hat, lagert einzelbrecher für schlechte zeiten aus?

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Patienten Parken

Beitrag von aniphee » Sonntag 8. Januar 2012, 23:32

Schnullerbacke hat geschrieben:
xtremer hat geschrieben:aber es läßt sich ja überprüfen ob sich der nicht uralt account noch einloggt.
mal davon abgesehen, das ein level 1 account nix mit pats aus hohen leveln anfangen kann

solange da ein allseit beliebter Brecheritismusikalistenmeier dabei ist kann er sehr wohl was damit anfangen!

Ehhh, verrat doch nicht wie man seine "Kleenen" in der ÄV LEGAL pushen kann :)

....

Aber mal Spass beiseite :
Würde herzlich um eine gesicherte Info (ggf. auchmal in den SPIELREGELN) bitten,
wie man wo auslagern darf/kann.

Ich weiß, es war ursprünglich wohl nicht so vorgesehen, aber langsam müsste
sich Upjers mal damit abfinden, daß ein findiger Spieler/Spielerin?? in der BETA
diese "Lücke" entdeckt, ausgenutz und dankenswerter Weise das Wissen
weitergegeben hat.

Inzwischen ist es vollkommen NORMAL, daß man Patienten über PA/AR/ÜW-Mappe
auslagert .... also sollten da doch auch mal OFFIZIELLE Regeln für entstehen
(veröffentlicht werden).

Ich bin zahlender Kunde und habe kein Bedürfnis mich in "Grauzonen" zu bewegen !!
- Entweder ist es erlaubt , dann bitte Regeln ...
- oder es ist untersagt .... dann bin ich halt weg und gut ist...

Dieses Zwischending "keiner weiß was genaues" geht mir ziemlich auf den Zeiger !

VLG
ani
Zuletzt geändert von aniphee am Sonntag 8. Januar 2012, 23:38, insgesamt 1-mal geändert.
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Patienten Parken

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 8. Januar 2012, 23:38

xtremer hat geschrieben:
Schnullerbacke hat geschrieben:
xtremer hat geschrieben:aber es läßt sich ja überprüfen ob sich der nicht uralt account noch einloggt.
mal davon abgesehen, das ein level 1 account nix mit pats aus hohen leveln anfangen kann

solange da ein allseit beliebter Brecheritismusikalistenmeier dabei ist kann er sehr wohl was damit anfangen!
wer in alles in der welt, der einen hohen level hat, lagert einzelbrecher für schlechte zeiten aus?

seufffzzzz, ich hatte geschrieben....solange einer dabei ist

das heißt viele lukrative Krankheiten ein ein kleines Brecherchen dabei!

xtremer
Beiträge: 266
Registriert: Sonntag 17. April 2011, 17:10

Re: Patienten Parken

Beitrag von xtremer » Sonntag 8. Januar 2012, 23:41

aber solange der auslageraccount 0 punkte hat, gabs auch keinen handel, brecher hin oder her

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Patienten Parken

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 8. Januar 2012, 23:48

xtremer hat geschrieben:aber solange der auslageraccount 0 punkte hat, gabs auch keinen handel, brecher hin oder her

der Account vom Töchterchen der Fragestellerin hat aber keine 0 Punkte da sie ihn ja mal bespielt hat!

Benutzeravatar
Dr. Auweh
Beiträge: 723
Registriert: Dienstag 25. Januar 2011, 18:01

Re: Patienten Parken

Beitrag von Dr. Auweh » Sonntag 8. Januar 2012, 23:49

@ xtremer

dass es für den Handel mit komplett unbehandelten Patienten keinerlei Punkte gibt, ist Dir noch nicht aufgefallen?

... und selbst vorbehandelte/teilbehandelte Pats müssten erst fertig behandelt und abkassiert oder an der Börse verkauft werden, damit überhaupt Punkte erzielt werden
Zuletzt geändert von Dr. Auweh am Sonntag 8. Januar 2012, 23:52, insgesamt 1-mal geändert.
Dr. Auweh *sredna tsi ierfzremhcs* Bild
ID: 7585 - Firefox 74.0 - Iron 79.0.4100.0

:mrgreen: Klicken * Kaufen * Klappe halten :mrgreen: (geklaut bei Dr. Blau)

xtremer
Beiträge: 266
Registriert: Sonntag 17. April 2011, 17:10

Re: Patienten Parken

Beitrag von xtremer » Sonntag 8. Januar 2012, 23:50

den meinte ich ja auch nicht ..... ich meine einen frisch erstellten, extra zum auslagern. also einen, der grundsätzlich nicht bespielt wird.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“