Patienten Parken

xtremer
Beiträge: 266
Registriert: Sonntag 17. April 2011, 17:10

Re: Patienten Parken

Beitrag von xtremer » Sonntag 8. Januar 2012, 23:53

Dr. Auweh hat geschrieben:@ xtremer

dass es für den Handel mit komplett unbehandelten Patienten keinerlei Punkte gibt, ist Dir noch nicht aufgefallen?

... und selbst vorbehandelte/teilbehandelte Pats müssten erst fertig behandelt und abkassiert oder an der Börse verkauft werden, damit überhaupt Punkte erzielt werden
ja und? wenn man patienten kauft, will man die ja auch behandeln, um geld und punkte zu kassieren. oder stellst du dir die zur zierde ins krankenbett?

Benutzeravatar
Dr. Auweh
Beiträge: 723
Registriert: Dienstag 25. Januar 2011, 18:01

Re: Patienten Parken

Beitrag von Dr. Auweh » Sonntag 8. Januar 2012, 23:59

dass es hier um Auslagerungsaccounts, deren Aktivität, Punkte dort usw. geht und nicht um meinen Account/meine Spielweise, hast Du mitbekommen?

es wäre nett, wenn Du die ständigen persönlichen Anmachen mir gegenüber unterlassen könntest - ich bin NICHT verantwortlich für Deine defizitäre Sozialisation und deren Folgen ;-)
Dr. Auweh *sredna tsi ierfzremhcs* Bild
ID: 7585 - Firefox 74.0 - Iron 79.0.4100.0

:mrgreen: Klicken * Kaufen * Klappe halten :mrgreen: (geklaut bei Dr. Blau)

Benutzeravatar
aniphee
Beiträge: 640
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 22:02

Re: Patienten Parken

Beitrag von aniphee » Montag 9. Januar 2012, 00:03

xtremer hat geschrieben:den meinte ich ja auch nicht ..... ich meine einen frisch erstellten, extra zum auslagern. also einen, der grundsätzlich nicht bespielt wird.
Sorry, wenn ich gerade etwas aufm Schlauch stehe ... ist schon spät ... oder frühe ....

WENN Auslagenr auf IP-gleichen Accounts untersagt ist, dann wäre es doch EXTREM
auffällig, wenn eine NULL-Punkte-Account/gleiche IP zum auslagern genutzt wird/würde....

Der meinige Auslagerungs-Account hat einige Wochen gespielt. Familienmitglied jedoch
nicht im gleichen Haushalt. Dieses Familienmitlied hat (aus mir unverständlichen Gründen)
keine Lust mehr auf KH .... jedoch noch Coins auf dem Accoun....
Das waren für mich die Idealen voraussetzungen :
- Account mit Coins (also Real-Geld -- und wenn es nur einer ist - darf, rein rechtlich,
nicht gelöscht werden..... ich WEISS, daß der Spieler nicht wieder kommt und WENN,
würden die ÜW NICHT angenommen).

IST DAS ERLAUBT ???
Die Frage ist doch eigentlich ganz einfach .... ich bekomme seit fast 2 Jahren
ständig "Spekulatius" (Spekulationen), jedoch keine gesicherten Auskünfte ...
DAS nervt.

Liebe SL.... macht doch BITTE BITTE BITTE mal diesbezüglich ein Posting (sollte ich
in den Jahren der Forenzugehörigkeit solch eine wichtige Info überlesen haben, bitte
Link !!!).

Bin ja nicht nur ich, die in der "Luft hängt" .... das betrifft wohl 99,876% aller
zahlenden Kunden.....

VLG
ani
Ich würde mich ja geistig mit dir duellieren, aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.

Si tacuisses, philosophus mansisses

xtremer
Beiträge: 266
Registriert: Sonntag 17. April 2011, 17:10

Re: Patienten Parken

Beitrag von xtremer » Montag 9. Januar 2012, 00:20

aniphee hat geschrieben:
xtremer hat geschrieben:den meinte ich ja auch nicht ..... ich meine einen frisch erstellten, extra zum auslagern. also einen, der grundsätzlich nicht bespielt wird.
Sorry, wenn ich gerade etwas aufm Schlauch stehe ... ist schon spät ... oder frühe ....

WENN Auslagenr auf IP-gleichen Accounts untersagt ist, dann wäre es doch EXTREM
auffällig, wenn eine NULL-Punkte-Account/gleiche IP zum auslagern genutzt wird/würde....
auslagern ist ja nicht verboten, aber der handel

Benutzeravatar
Dibo
Beiträge: 5120
Registriert: Montag 19. April 2010, 15:29

Re: Patienten Parken

Beitrag von Dibo » Montag 9. Januar 2012, 04:59

aniphee hat geschrieben:Die Frage ist doch eigentlich ganz einfach .... ich bekomme seit fast 2 Jahren
ständig "Spekulatius" (Spekulationen), jedoch keine gesicherten Auskünfte ...
DAS nervt.
Ich weiß im Moment nicht, wo dein Problem liegt.

1. Die vom TE geschilderte Situation betrifft dich gar nicht, da du bei jemandem auslagerst, der nicht im gleichen Haushalt wohnt.

2. Mein Posting hast du gelesen ?
Dibo hat geschrieben:Wer was wie und wo auslagert, bleibt jedem selbst überlassen, aaaber ...
3. Es gibt keine "Regeln" bezüglich der Auslagerung von Pats, da diese nicht vorgesehen war und nur "geduldet" wird (dem Dank an den findigen Beta-Spieler schließe ich mich hier mal an :mrgreen: ). Also wird es auch keine Aussage dazu geben, was erlaubt und nicht erlaubt ist. Wenn jemand bei einem Familienmitglied im gleichen Haushalt auslagern will ...bitte schön, soll er es machen. Wenn so was bei stichprobeartigen Kontrollen auffällt und der Account dann "auf Beobachtung" gelegt wird, selbst schuld.
Wenn ich dann allerdings lese, dass ein zweiter (eigener) Account nur um Auslagern eingerichtet werden soll, dann sträuben sich mir die Nackenhaare.
Station 1 --- ID 6458 --- SW-Iron

biene32de
Beiträge: 103
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 14:57

Re: Patienten Parken

Beitrag von biene32de » Dienstag 10. Januar 2012, 11:17

schön und gut ihr lieben, wenn man das so leist kann man ja schon angst bekommen was man darf und was nmicht. aber egal ich wollte ja nur wissen wo ich meine patis alle hintun kann wenn die alle auf einmal nacht kommen und ich nicht weis wohin manchmal :-) es sind eben zuviele und da ist es ganz hilfreich wenn ich die irgendwo hinparken kann und gut ist, es sind ja aauch dann immer welche an der börse um diese zeit und das sind wirklich schnäppchen :D und dann wohin :?:
so ich gebe mich damit zufrieden das ich meine patis bei meienr tochter parke und sie die eh nicht annimmt ;) ich bin auch ein zahlender kunde und wollte eben nix riskieren ;)
ich danke euch für die zahlreichen antworten :P

LG Biene

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“