THEMA: Aufenthaltsraum

sternchen01973
Beiträge: 457
Registriert: Freitag 12. November 2010, 20:00

Re: Rund um den Aufenthaltsraum

Beitrag von sternchen01973 » Montag 16. Januar 2012, 01:14

ich hab da mal eine frage und bin über die suche leider nicht fündig geworden....

den Aufenthaltsraum gibt es ja nur mit dem PA für 100 Coins.
Wie sieht es aber dann aus, wenn der PA ausgelaufen ist. Kann man dann auf den AR auch nicht mehr zugreifen, sondern erst dann wieder wenn man den PA erneut startet?

Wenn man nach auslaufen des PA's nicht mehr daruf zugreifen könnte, dann würde ich das ganz schön unverschämt finden, da man den ja quasi mit echtgeld kauft.

Ich habe zwar noch keinen PA, aber das würde mich doch mal interessieren, was dann aus dem Aufenthaltsraum wird.

Liebe Grüße
sternchen
Dr. Honeydream [AfA], Station 4
ID 1606605 ÄV: AfA
*♥*Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten,
würde ich hinaufsteigen und Euch zurückholen.Ich vermisse Euch! :-(*♥*

Gast

Re: Rund um den Aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Montag 16. Januar 2012, 01:16

Schau mal bitte in den folgenden Link hinein, da steht alles drin: Falls du noch Fragen hast, dann her damit. ;)

Gast

Re: Rund um den Aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 17. Januar 2012, 08:27

Also, dass der AR nach Ablauf des PA nicht mehr nutzbar ist, ist ja logisch. Ich nehme mal an, meine Pats kann ich zwar noch zurückholen, aber nicht mehr neue einlagern (wie bei Abriss).

Wie sieht's aber mit den AP aus? Bleiben die (schließlich steht der Raum noch), oder werden die auch inaktiv? Hat da schon jemand Erfahrungen mit?

Gast

Re: Rund um den Aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 17. Januar 2012, 11:55

Prof. Imhaks Kannix hat geschrieben:Also, dass der AR nach Ablauf des PA nicht mehr nutzbar ist, ist ja logisch. Ich nehme mal an, meine Pats kann ich zwar noch zurückholen, aber nicht mehr neue einlagern (wie bei Abriss).

Wie sieht's aber mit den AP aus? Bleiben die (schließlich steht der Raum noch), oder werden die auch inaktiv? Hat da schon jemand Erfahrungen mit?
Ja, das ist korrekt: Pats kannst du nach und nach zurückholen, aber keine neuen reinpacken.

Die APs gehen verloren, wenn dein PA ausläuft.

Gast

Wie viele Patienten passen in den Aufenthaltsraum?

Beitrag von Gast » Montag 30. Januar 2012, 15:32

Hallo
mal eine Frage weiß zufällig wieviele Patienten in den Aufenthaltsraum reinpassen??
MfG
Dr. Hasch MI
Zuletzt geändert von Gast am Montag 30. Januar 2012, 17:49, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: verschoben

Gast

Re: Wie viele Patienten passen in den Aufenthaltsraum?

Beitrag von Gast » Montag 30. Januar 2012, 15:34

in den aufenthaltsraum passen soviele pats wie du willst. wenn er zu voll ist, wird das spiel jedoch teilweise etwas langsam

Gast

Re: Wie viele Patienten passen in den Aufenthaltsraum?

Beitrag von Gast » Montag 30. Januar 2012, 15:47

Hi
Danke das ging aber fluchs.
Dr. Hasch Mi

Gast

aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 6. März 2012, 10:04

Ich habe eine Frage zum Aufenthaltsraum. Kann ich dort auch Patienten einlagern die ich noch nicht behandeln kann ohne sie zu überweisen oder an die Börse zu stellen? Das ist mir nicht klar. wenn das nicht geht, brauche ich den Raum noch nicht . Danke für Eure Antworten.
Zuletzt geändert von Gast am Sonntag 11. März 2012, 19:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 6. März 2012, 10:22

Nein. Der Aufenthaltsraum nimmt nur die Patienten auf, die Du an die Börse stellst, oder überweißt. Einfach so Patienten reinziehen kannst Du nicht. Das Limit von 10 an der Börse gilt auch weiterhin, du sparts Dir nur die Plätze auf den Stühlen.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 6. März 2012, 10:32

Du kannst aber die Patienten überweisen an einen toten Account, der nicht bespielt wird. Und dann hast du deine Stühle frei und kannst besser spielen. Überweisungen kosten nichts und bleiben auf "ewig" bestehen, bis du den patienten wieder zurückholst.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 6. März 2012, 10:32

@mausi
es gibt einen kleinen trick wie du pat einlagern kannst!
such dir einen user der den level 1 hat und seit monaten nicht gespielt hat und überweise die pat dahin.
wenn du den pat dann behandeln willst, ziehe einfach die überweisung zurück.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 6. März 2012, 13:46

@ Fr.Dr.Loch
so mache ich das auch.
Sonst wüßte ich nicht wohin mit den Patienten.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 6. März 2012, 14:28

mausi58 hat geschrieben:Kann ich dort auch Patienten einlagern die ich noch nicht behandeln kann ohne sie zu überweisen oder an die Börse zu stellen?
Da gings darum ob auch ohne Überweisung/Börsestellen eingelagert werden kann. Das ist ganz klar NEIN.

Es war nicht gefragt wie es geht.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 6. März 2012, 18:13

bin irgendwie zu dämlich um das hinzubekommen. Auch wenn ich überweise bleibt der Pat bei mir sitzen. Jetzt habe ich auch nen Aufenthaltsraum und weiß nicht, wie die Pat dorthin kommen.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 6. März 2012, 18:17

Hmm, kann man den AR ohne PA kaufen und aufbauen?

Weil nur mit PA bringt der auch Ausstattungspunkte und die Patienten wandern dort rein wenn sie überwiesen werden.
Ohne PA kann der AR nix.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Dienstag 6. März 2012, 22:27

mausi58 hat geschrieben:bin irgendwie zu dämlich um das hinzubekommen. Auch wenn ich überweise bleibt der Pat bei mir sitzen. Jetzt habe ich auch nen Aufenthaltsraum und weiß nicht, wie die Pat dorthin kommen.

Damit die patienten nach dem Überweisen nicht wieder auf deine Bänke sitzen, musst du die Patienten auch an einen anderen Spieler überweisen, nur dann warten die Patienten im AR.

Tipp: Überweise die Patienten an einen inaktiven Account, der deine Patienten nicht annehmen wird.
Um raus zu finden wer inaktiv ist, lässt sich das Rathaus gut nutzen. Dort gehts du einfach die Higscoreliste bis ganz weit nach unten, schaust wer wenig Punkte hat und seit wann der Spieler regestriert ist. Sollte der Spieler also schon seit 2010 angemeldet sein und hat nur 20 Punkte, kannst du von aus gehen, dass der Spieler nicht mehr online geht.

Nurnoch dein Preis eingeben z.b. 0 hT und schon wandert dein Patient von der Bank zum AR :)

Gruß,
ExtremBigBoss

Edit: Grade hab ich mal etwas weiter oben gelesen und fesgestellt, dass meine Antwort schon mehrmals geäußert wurde, warum wird dann unter der Antwort wieder die gleiche Frage geschrieben @ mausi58?
Zuletzt geändert von Gast am Mittwoch 7. März 2012, 04:25, insgesamt 3-mal geändert.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Mittwoch 7. März 2012, 01:11

Kaufen kann man Coinsräume auch jederzeit ohne PA. Und die Ausstattungspunkte gibt es auch dann. Aber nutzbar ist der Aufenthaltsraum nur mt PA fürs auslagern, soweit ich weiß. Ohne PA hat man zwar den Ausstattungsraum und dessen Ausstattungspunkte, die Patienten bleiben aber trotzdem unten auf den Stühlen sitzen.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Mittwoch 7. März 2012, 07:39

Der Aufenthaltsraum ist nur mit aktivem PA kaufbar.

Patienten die schon Überwiesen sind, bevor ein AR aufgestellt wurde, wandern nicht automatisch in ihn, wenn dann einer aufgestellt wird. Man muß deren Überweisung erst zurückziehen und kann dann neu überweisen, das sie es sich im AR bequem machen.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Mittwoch 7. März 2012, 07:44

DerAufsteiger hat geschrieben:Kaufen kann man Coinsräume auch jederzeit ohne PA. Und die Ausstattungspunkte gibt es auch dann. Aber nutzbar ist der Aufenthaltsraum nur mt PA fürs auslagern, soweit ich weiß. Ohne PA hat man zwar den Ausstattungsraum und dessen Ausstattungspunkte, die Patienten bleiben aber trotzdem unten auf den Stühlen sitzen.
Hat man den AR gebaut und der PA läuft aus passiert folgendes:

AR bleibt im KH wo er ist.
Die AP gehen verloren.
Alle schon überwiesenene Patienten bleiben im AR und können zurückgeholt werden.
Neue Überweisungen bleiben auf den Stühlen sitzen.

Erst nach aktivierung des PA nimmt der AR weider seine Arbeit auf.

Gast

Re: aufenthaltsraum

Beitrag von Gast » Mittwoch 7. März 2012, 11:02

mausi auf welcher station bist du? wenn du auf 1 bist kannst du die wenn du möchtest zu mir auslagern

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“