Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Antworten
Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. med. Francky » Mittwoch 18. Januar 2012, 16:51

Ich habe mal eine Frage und ich hoffe, dass ich seitens der SL eine vernünftige Erklärung bekomme....

Wir haben Anfang Oktober 2011 das Weltwunder ja komplett abgeschlossen. Wenn ich ein Mitglied kicke, dann verlieren wir die Hirne und müssen die wieder neu einwerfen....

Soweit so gut, aber warum ist das Weltwunder nach allen Stufen nich a b g e s c h l o s s e n???

Ich habe vor ein paar Tagen 3 Mitspieler aus der ÄV genommen, weil diese nun seit mind. 2 Monaten offline sind... Wir mußten knapp 5000 Hirne erneut spenden um das WW abzuschließen. Wir haben eine weitere in der ÄV die seit 3 Monaten off ist. Die kann ich aber nun erstmal nicht kicken, weil dann 15.000 Hirne weg sind.

Heißt das für mich, dass ich dieses Mitglied nicht entfernen kann, weil wir ja die Hirne nicht verlieren wollen?

WW abgeschlossen, heißt abgeschlossen und es muss ein Riegel davor sein. Wieso wird das nicht getan?

Somit ist jede ÄV schlecht dran, wenn 5 Mitglieder 3 Monate fehlen und gesamt 30.000 Hirne gespendet haben.... Eine ganze ÄV muss dafür bluten, dass kann es doch nicht sein oder?
Zuletzt geändert von Dr. med. Francky am Mittwoch 18. Januar 2012, 22:30, insgesamt 1-mal geändert.

xtremer
Beiträge: 266
Registriert: Sonntag 17. April 2011, 17:10

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von xtremer » Mittwoch 18. Januar 2012, 17:06

wieso verschwinden die Hirne? es heißt doch das gespendet Hirne beim verlassen der ÄV bei selbiger verbleiben

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. med. Francky » Mittwoch 18. Januar 2012, 17:18

xtremer hat geschrieben:wieso verschwinden die Hirne? es heißt doch das gespendet Hirne beim verlassen der ÄV bei selbiger verbleiben

Ja wenn dieser Freiwillig geht. Wenn die Leitung einen kickt, sind die Hirne weg.

Ich finde es einfach besch**** dass ich nicht mal mehr spieler kicken kann, die 3 Monate nicht mehr gespielt haben, aber 15.000 Hirne gespendet hatten, ohne dass 99 anderen Spielern ein Nachteil entsteht.

Daher würde ich gerne wissen, wieso das so ist? Warum kann das nicht geändert werden? Und abgeschlossen ist abgeschlossen. Eigentlich müßte da ein Cut drin sein, wo es ein zurück nicht mehr gibt. Sonst können wir ja jeden mal raus schmeißen und wieder aufnehmen und neu Spenden.

Dann sind wir die 1. ÄV die das Weltwunder geschafft hat und die 1. ÄV die das Weltwunder 100x abschließen kann und wenn wir wollen sogar 1000x und mehr.

Finde das einfach nicht richtig, dass einer ÄV Spieler aufgezwungen werden, die nicht mehr spielen! Denn diejenigen hatten zuvor auch die 5. Etage erspielt und alles. Dann müssen jetzt andere Spieler für bluten, wenn man einen rauswirft der eh nicht mehr spielt.

Gstap2
Beiträge: 453
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 14:53

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Gstap2 » Mittwoch 18. Januar 2012, 17:43

bin eigentlich davon ausgegangen das die SL von sich aus das schon bedacht hatte...
von daher muss da schnell was passieren und verstehe vollkommen den unmut!

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 18. Januar 2012, 18:59

Was is daran verkehrt? Deine Ärztevereinigung will sich jetzt auf den Erfolg anderer Mitspieler ausruhen und du willst sie nun kicken?

Da wird nix passieren um die fairness zu gewähren.
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

Benutzeravatar
Dr. Auweh
Beiträge: 721
Registriert: Dienstag 25. Januar 2011, 18:01

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. Auweh » Mittwoch 18. Januar 2012, 19:36

wenn sich da jemand "ausruht", sind es doch die Spieler, die seit Monaten nicht mehr spielen ;-)

was ist verkehrt daran, die Plätze von inaktiven Spielern freizumachen damit aktive Spieler, die gerne zu uns kommen möchte, nachrücken können?

und was das mit Fairness zu tun hat, erschließt sich mir nicht wirklich - die Hirne sind für die jeweiligen Spieler nicht mehr relevant. Das ins Weltwunder eingebrachte Hirn steht ihnen nicht mehr zur Verfügung, bei einem Rauswurf geht der Großteil der Hirne jedoch verloren. (für die Spieler und für die ÄV ;-) )
Dr. Auweh *sredna tsi ierfzremhcs* Bild
ID: 7585 - Firefox 50.0.2 - Iron 54.0.2850

:mrgreen: Klicken * Kaufen * Klappe halten :mrgreen: (geklaut bei Dr. Blau)

Schnullerbacke
Beiträge: 1915
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Schnullerbacke » Mittwoch 18. Januar 2012, 19:43

naja wie auch immer

ich würde nochmal ne Million locker machen wenns eng wird :shock:

mich würde aber auch ne "offizielle" Antwort interessieren.

Und es sollte sich mal niemand gehässig die Hände reiben, treffen kann es schließlich früher oder später jede ÄV

silvisuess
Beiträge: 1862
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 13:26
Wohnort: rheine
Kontaktdaten:

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von silvisuess » Mittwoch 18. Januar 2012, 19:47

also ich melde mich auch mal zu wort. ich finde es auch nur gerecht, wenn man einen Kompromiss finden könnte der sagt, wenn ein Mitspieler (ich sag mal ohne triftigen Grund wie zb. Krankheit) mehr als 8 Wochen nicht online ist, man denjenigen kicken kann ohne das die hirne verloren gehen. Ich habe absolutes verständnis wenn mal jemand ausfällt wegen KH zb. aber ab einer gewissen Zeit sollte ein Kompromiss gefunden werden, vor allem wenn man alle Stufen abgeschlossen hat.
BildBild

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. med. Francky » Mittwoch 18. Januar 2012, 19:48

Doktor Knievel hat geschrieben:Was is daran verkehrt? Deine Ärztevereinigung will sich jetzt auf den Erfolg anderer Mitspieler ausruhen und du willst sie nun kicken?

Da wird nix passieren um die fairness zu gewähren.

Du verstehst es nicht so richtig oder? Es gibt jede Menge aktive Spieler, die zu uns möchten. Ich kann sie aber nicht aufnehmen, weil wir inaktive Spieler haben, deren Login bereits 3 Monate zurück liegt. Jetzt erkläre mir bitte was das mit ausruhen zu tun hat????

Meine ÄV will sich ganz sicher nicht auf andere Spieler ausruhen, dass ist ja wohl kompletter Schwachsinn. Das WW beinhaltet 500.000 Hirne und keine 15.000 wir sind seit 03.10 damit durch. Also von ausruhen etc. kann nicht die Rede sein. Ich rede davon, dass eine ÄV keinen Spieler kicken kann, der sich seit dem 28.10 nicht mehr angemeldet hat.... Stell mal vor, dass machen 59 Leute... Soll eine ÄV aus nur inaktiven Spielern dann bestehen??? Das kann ja nicht der Sinn sein. Abgeschlossen ist abgeschlossen, da gibt es kein zurückfallen mehr. Leider ist das beim WW scheinbar nicht so und eine ÄV muss inaktive Spieler hinnehmen.

Ich rede nicht von Spielern, die 2 Wochen kein Login mehr haben, sondern Spieler, deren Log in eine Zeit von 2 oder 3 Monaten und länger überschritten ist?

Liebe SL, ich warte immernoch auf eine Erklärung dazu, ich wäre wirklich dankbar.

Benutzeravatar
Fischline
Beiträge: 348
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 08:05

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Fischline » Mittwoch 18. Januar 2012, 20:02

Ich kann dein Problem sehr gut verstehen.Auch wenn wir noch lange nicht so weit sind wie ihr,passiert es auch mir häufiger,daß Spieler 3 Monate nicht mehr on waren.Und nach dieser Zeit endet auch ihre Mitgliedschaft bei uns,z.Zt. eben aus verständlichen ausgenommen wenn sie bereits gespendet haben.Und das blockiert natürlich gerade große ÄV's sehr.
Vorstellbar wäre vielleicht,daß die SL sich dazu entschließt,doch davon Gebrauch zu machen,Accounts die länger als drei Monate nicht mehr bespielt werden,zu löschen und gespendete Hirne bei der jeweiligen ÄV zu belassen.Eventuell auch auf Antrag des ÄV-Chefs,um Mißbrauch vorzubeugen.
Zum Support geht es hier lang:
Bild

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 18. Januar 2012, 20:15

Das Weltwunder ist eine Sache der Gemeinschaft, wenn du die Gemeinschaft jetzt löst und Mitglieder rauswirfst gehen die Hirne verloren.

Wo gibts da Handlungsbedarf? War das nicht schon immer die Regel? Wochen vor dem Weltwunder wurde das mit den Spielern sogar abgesprochen!
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

silvisuess
Beiträge: 1862
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 13:26
Wohnort: rheine
Kontaktdaten:

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von silvisuess » Mittwoch 18. Januar 2012, 20:24

Doktor Knievel hat geschrieben:Das Weltwunder ist eine Sache der Gemeinschaft, wenn du die Gemeinschaft jetzt löst und Mitglieder rauswirfst gehen die Hirne verloren.

Wo gibts da Handlungsbedarf? War das nicht schon immer die Regel? Wochen vor dem Weltwunder wurde das mit den Spielern sogar abgesprochen!

naja ich verstehe den wunsch schon es gibt immerhin einige leute die länger nicht on sind weil sie keinen bock mehr zum spielen haben zb. und sich nicht löschen und vielleicht zig monate nicht on waren. also warum sollte man nicht mal drüber nachdenken, bei einer gewissen inaktivität eine lösung zu finden?

Und vor allem dann wenn man das WW komplett abgeschlossen hat ;)
BildBild

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. med. Francky » Mittwoch 18. Januar 2012, 20:42

Doktor Knievel hat geschrieben:Das Weltwunder ist eine Sache der Gemeinschaft, wenn du die Gemeinschaft jetzt löst und Mitglieder rauswirfst gehen die Hirne verloren.

Wo gibts da Handlungsbedarf? War das nicht schon immer die Regel? Wochen vor dem Weltwunder wurde das mit den Spielern sogar abgesprochen!

Du verstehst einfach nicht worum es geht. Daher bringt das disskutieren auch nichts. Ich rede nicht darüber irgendwelche Spieler zu kicken, sondern Spieler, die nicht mehr spielen. Wenn Du das nicht verstehst, dann bitte ich Dich höflich darum Deine Beiträge für Dich zu behalten. Denn das was Du schreibst hat in keinster Form etwas mit meinem anliegen zu tun, vielen Dank.

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 18. Januar 2012, 20:53

Es bleibt doch jedem frei ob und wieviel er spielt. Du solltest die Lösung besser in deiner Vereinigung suchen und alle zum spenden aufrufen um den Verlust auszugleichen der entsteht wenn du Mitglieder kickst.
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

andreas1085
Beiträge: 212
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 11:59

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von andreas1085 » Mittwoch 18. Januar 2012, 21:00

Doktor Knievel hat geschrieben:Es bleibt doch jedem frei ob und wieviel er spielt. Du solltest die Lösung besser in deiner Vereinigung suchen und alle zum spenden aufrufen um den Verlust auszugleichen der entsteht wenn du Mitglieder kickst.
du scheinst wirklich nicht zu begreifen ! ..... inaktive kann man doch ersetzen ohne das es ein in der vergangenheit erreichtees ABGESCHLOSSENES Ziel beeinträchtigt!

xtremer
Beiträge: 266
Registriert: Sonntag 17. April 2011, 17:10

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von xtremer » Mittwoch 18. Januar 2012, 21:01

Doktor Knievel hat geschrieben:Es bleibt doch jedem frei ob und wieviel er spielt. Du solltest die Lösung besser in deiner Vereinigung suchen und alle zum spenden aufrufen um den Verlust auszugleichen der entsteht wenn du Mitglieder kickst.
also ich les hier schon die ganze zeit mit ... ich glaub du bist der einzige hier der nicht versteht worum es geht

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 18. Januar 2012, 21:05

Leute kicken die nicht mehr spielen und ne Menge Hirne gespendet haben. Da gibt es die Regel das bei gekickten Mitgliedern die Hirne an den Spender zurück gehen und 25% verfallen. Was ist daran nicht zu kapieren?
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

andreas1085
Beiträge: 212
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 11:59

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von andreas1085 » Mittwoch 18. Januar 2012, 21:10

muss die ÄV denn den Goldenen Al-Razi Pokal zurückgeben wenn ein Inaktiver Spieler geckickt wird der auch mitgeholfen hat den Pokal zu bekommen ? erreichte Ziele sind erreichte Ziele und da kann nich gleich ne ganze stufe verloren gehen nur weil ein inaktiver gekickt wird

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Doktor Knievel » Mittwoch 18. Januar 2012, 21:14

Die Sufen sind verloren und werden rückgängig gemacht mit ausnahmen der Weltwunderstufe 5
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. med. Francky » Mittwoch 18. Januar 2012, 21:22

Doktor Knievel hat geschrieben:Leute kicken die nicht mehr spielen und ne Menge Hirne gespendet haben. Da gibt es die Regel das bei gekickten Mitgliedern die Hirne an den Spender zurück gehen und 25% verfallen. Was ist daran nicht zu kapieren?


Siehst Du und Du zeigst mir damit dass Du weder den Sinn noch das Problem verstanden hast, worum es geht.
Irgendwann ist jeder mal in dieser Lage und scheinbar verstehen bisher alle das Problem, nur Du nicht. Schaue doch mal bitte über den Tellerrand, dann verstehst Du auch mein anliegen. Vielen Dank dafür.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“