Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. med. Francky » Freitag 30. März 2012, 09:02

sternchen01973 hat geschrieben:
Und man bedenke....viele meckern schon, weil immer alles Coinslastiger wird...und 1000 Coins nur um den ww abzuschließen finde ich ganz schön heftig. Was ist denn mit den kleineren ÄV's? Daran auch schon mal gedacht? Ich glaube die haben was besseres zu tun, als insgesamt 100 euro ins Spiel einzubringen nur um den WW abschließen zu können, wenn sie dann mal soweit sind.

Ich bin definitiv gegen diesen Vorschlag, vor allem bei 1000 Coins.
Diesen Vorschlag habe ich doch nur gemacht, weil Upjers für alles Geld will und vielleicht hätten sie das ja auch mal umgesetzt.... Ich finde den Vorschlag auch nicht als Bestes... Die Coins sollten auf alle Spieler aufgeteilt sein, nicht jeder... Idee ist doof, ich weiß. Aber wie man sieht wurde seitens der SL vor WOCHEN!!!! gesagt, sie überlegen sich was und passiert ist wiedermal NICHTS!!! Naja wie sagt ein Mitglied bei uns immer??? Wir sind nur dummes Klickvieh.
sternchen01973 hat geschrieben: Und warum soll man die inaktiven Spieler schon nach 3 Monaten kicken sollen. Ich bin der Meinung, das wenn ein Spieler 6 Monate nicht mehr on war, dann wird er mit Sicherheit gar nicht mehr wieder kommen. Also sollte man die Inaktiven nach 6 Moanten kicken können, ohne das eine ÄV die Hirne verliert.

Die Inaktiven Spieler können schließlich nicht davon ausgehen, das wenn sie sich nach Monaten mal wieder einloggen jeder darauf wartet und die Zeit vom ersten Moment an für sie stillsteht.
Du vergisst bei der Sache einen entscheidenen Punkt... Wie Du schon oben geschrieben hast, ist nicht jede ÄV voll... Aber unsere ist es und wir sind auf leere Plätze dann angewiesen, wenn diese nicht mehr spielen um neue Spieler zu fassen. Das Spiel ist ein Zeitspiel. 6 Monate ist für eine Abwesenheit in einem Spiel zu viel. Eine Spielerin bei uns hat das Spiel in ca. 6-8 Wochen spätestens durch. Dann ist sie die erste Kapi Chefin. Das sind also 2 Monate noch. Ich denke 3 Monate Abwesenheit ist mehr als fair. Diejenige um der es eigentlich ging ist bereits seit über 6 Monaten nun offline... Kann sie nicht kicken, wegen den Hirnen. Denn ich habe keine Lust 15.000 Hirne in den Pott zu werfen um das aufzufangen. Es muss also eine zügige Regelung her. 3 Monate ohne bescheid sagen inaktiv, sollte einfach reichen um die Karteileichen ohne Folgen zu entfernen. Denn ob ich in einem halben Jahr noch spiele ist ja auch nicht gesagt. Das ist einfach eine viel zu lange Zeit.


Und wenn wir schon bei dem Thema sind....

Liebe SL, wir, und ich zitiere jetzt meine liebe Mitspielerin :lol: "dummes aber zahlendes Klickvieh" (wo sie recht hat, hat sie nun mal recht! ;) ) warten immer noch auf eine Lösung. Wann soll diese kommen? Dezember 2015? Da werde ich wohl sehr sehr sicher nicht mehr spielen.
Wir möchten eine Lösung für das Weltwunder. Falls noch nicht aufgefallen, haben wir sogar knapp 5000 Hirne mehr drin, als gefordert... Anweisung waren 500.000 Hirne und nicht 504.759 Hirne. Da ihr Euch ja mittlerweile Wochenlang mit dem Thema befasst habt, habt ihr ja vielleicht auch mal eine Lösung für das ganze Problem. Wir haben derweile bereits 5 Karteileichen, dessen Abwesenheit MEHR als mind. 4 Monate beträgt.

Wir warten auf Antwort.

Danke Francky.

Tony Maccaroni
Beiträge: 132
Registriert: Montag 19. März 2012, 10:03

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Tony Maccaroni » Freitag 30. März 2012, 09:38

Liebe SL

bitte ankreuzen:
[ ]ja, wir werden das WW abschliessen
[ ]nein, wir lassen es so wie es ist
[ ]ich will Toast

Einfacher geht es nicht ;)

Grüße

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. med. Francky » Freitag 30. März 2012, 10:23

Tony Maccaroni hat geschrieben:Liebe SL

bitte ankreuzen:
[ ]ja, wir werden das WW abschliessen
[ ]nein, wir lassen es so wie es ist
[ X ]ich will Toast

Einfacher geht es nicht ;)

Grüße


So würde die SL das sehr vermutlich ankreuzen. Also ich will Toast :) :lol:
Es ist bedauerlich, dass das klickvieh hier im Forum keine Infos mehr seitens der SL oder der Mods bekommt. Die Mods sind selten bis nie da und die SL hat ebenfalls keine Lust, sich mit Problemen der KUNDEN zu beschäftigen, die die Arbeitsplätze der Mitarbeiter zahlt. Schade, aber so ist nun mal die Firmenpolitik. Hier müssen sich scheinbar nur noch die Spieler selbst, den anderen Spielern helfen, selbst dann, wenn sie nicht mal Ahnung davon haben. Und ja es ärgert mich maßlos, denn ich bin ein gut zahlender Kunde (behaupte ich jetzt) und bekomme wenig bis keine Antwort etc.pp. Naja, dass klickvieh wird jetzt mal den Haushalt schmeißen gehen. :lol: :lol:

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. med. Francky » Freitag 30. März 2012, 10:26

SaiZero hat geschrieben:Wir werden uns einmal mit dieser Problematik beschäftigen.

Man muss dazu sagen, dass es zwei Seiten dabei gibt. Zum einen verstehe ich schon, dass man ein erwarbeitetes Weltwunder nicht mehr wegen inaktiver Spieler verlieren will, zum anderen existiert hier aber wirklich eine feste Regel.

Wie bereits erwähnt, werden wir das ganze einmal durchsprechen, wie schnell es zu einer Lösung/Antwort/Absage kommt, kann ich jetzt aber noch nicht sagen.

Da ist die Antwort der SL... Das wurde am 19. Januar geschrieben.... Nun ist der 30.03... Also mehr als 2 Monate zur Überlegung sollte doch ausreichend sein oder?

Benutzeravatar
Doctor Lisa Cuddy
Beiträge: 773
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 10:13

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Doctor Lisa Cuddy » Freitag 30. März 2012, 10:29

Dr. med. Francky hat geschrieben:Und ja es ärgert mich maßlos, denn ich bin ein gut zahlender Kunde (behaupte ich jetzt) und bekomme wenig bis keine Antwort etc.pp.
Ich schließ mich da mal an... ausnahmslos.

So langsam könnte man da echt mal ne Reaktion bekommen... :evil:
Bild <- Klick mich für Nickpage

Anomar
Beiträge: 479
Registriert: Montag 1. August 2011, 14:29

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Anomar » Freitag 30. März 2012, 11:56

Wie bereits gesagt, werden wir euch etwaige Änderungen natürlich mitteilen.

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. med. Francky » Freitag 30. März 2012, 13:49

Anomar hat geschrieben:Wie bereits gesagt, werden wir euch etwaige Änderungen natürlich mitteilen.

Also mit anderen Worten, es wird keine geben. Denn seit dem letzten Schriftwechsel "Wir werden darüber nachdenken" sind nun mehr über 2 Monate vergangen.... Rausgekommen ist nichts. Von daher ist ja dann auszugehen, dass auch keine kommen wird. Das könnte man aber dann auch mitteilen!

Benutzeravatar
bienschken
Beiträge: 4341
Registriert: Montag 19. April 2010, 16:32
Wohnort: NOH

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von bienschken » Freitag 30. März 2012, 14:54

Wir hatten das auch schon mal durchgesprochen und ich weis nicht, ob des hier schon gefallen ist:

Ich fände eine Lösung toll, die nach Beendigung des Weltwunders das Wunder quasi abschliesst und das erreichte für alle sich zu dem Zeitpunkt in der ÄV befindlichen Spieler fest macht.

Es wird hier immer von Fairness gesprochen, das wäre fair für alle Spieler, die am Wunder mitgearbeitet haben.

klar ist es doof für die Nachrücker, die im schlimmsten Fall in ne ÄV gehen, nichts gespendet haben und in den Genuss aller erreichten Vorteile kommen wies im Moment ist, aber alle kann man eh nicht zufrieden stellen
Dr. bienschken's Nickpage ID: 10212/Firefox 8.0; AEV

BildIch bin nicht die Signatur, ich putz hier nur....

DR.Sofia
Beiträge: 68
Registriert: Samstag 26. Juni 2010, 14:55

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von DR.Sofia » Sonntag 1. April 2012, 03:02

versteh das ganze brumborium nicht, wir haben auch das ww schon mindest 3 mal abgeschlossen, na und, is doch nix dabei.
wenn man wen rauswerfen muß, springen die anderen mitglieder ein und ist wieder gut. :D

pix

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von pix » Sonntag 1. April 2012, 09:45

Dr. sofia, wenn einem suggeriert wird, dass das WW abgesclossen ist, dann kann es nicht sein dass es auf einmal nicht mehr so ist.
Also ist es schlichtweg ein Bug und sollte behoben werden. Kann ja wohl auch nicht das Problem sein, sowas zu fixen...
Man will auch mal wieder in Forschung investieren oder Räume kaufen und nicht immer nur spenden...

Benutzeravatar
Prof.Dr.Nieselpriem
Beiträge: 391
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 21:22
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Prof.Dr.Nieselpriem » Sonntag 1. April 2012, 10:29

pix hat geschrieben:Man will auch mal wieder in Forschung investieren oder Räume kaufen und nicht immer nur spenden...
Wie oft werft ihr denn Mitglieder raus, dass ihr ständig nachspenden müsst? :o
Bild
Prof.Dr.Nieselpriem | Station 1, ID: 8533 | seit 22.06.14 in Level 33

pix

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von pix » Sonntag 1. April 2012, 11:07

wieso wie oft? wenn es einmal ist reicht es doch und erfüllt den sachverhalt...
ausserdem schaue ich gern in die zukunft wo mit sicherheit weitere member inaktiv werden...

Benutzeravatar
Prof.Dr.Nieselpriem
Beiträge: 391
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 21:22
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Prof.Dr.Nieselpriem » Sonntag 1. April 2012, 16:10

pix hat geschrieben:wieso wie oft? wenn es einmal ist reicht es doch und erfüllt den sachverhalt...
ausserdem schaue ich gern in die zukunft wo mit sicherheit weitere member inaktiv werden...
Naja, du schriebst du willst nicht immer nur spenden. Wenn ihr also nicht ständig Leute rauswerft, dann bleibt doch genug Geld für die Forschung übrig, oder?
Bild
Prof.Dr.Nieselpriem | Station 1, ID: 8533 | seit 22.06.14 in Level 33

pix

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von pix » Montag 2. April 2012, 06:46

langsam geht das ja wohl etwas am thema vorbei ;)

aber trotzdem antworte ich dir gern.
wenn leute wegen monatelanger inaktivität gekickt werden fehlen wieder hirne... und diese müssen nun mal finanziert werden. wirft man die ht in den spendentopf hat man nichts für die forschung.
kannst ja mal versuchen auf die schnelle 20000 hirne einzuwerfen... kostet ja "nur" 10 mio ht...

DR.Sofia
Beiträge: 68
Registriert: Samstag 26. Juni 2010, 14:55

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von DR.Sofia » Dienstag 3. April 2012, 03:43

@pix es ist eben kein bug sondern man verliert eben die hirne durch rauswurf. man kann das gut steuern durch listen wenn man frühzeitig hier gelesen hat. natürlich macht das einige arbeit aber das gehört dazu. wenn man beim alrazi ganz oben mitmacht gehört das spenden ebenso dazu, also sollte es kein problem sein, gemeinsam in der äv, lücken auszufüllen. forschung betreibt man erst ab level 30 und sollte in ner äv nebensächlich sein. ;)

Benutzeravatar
LaviniaLemming
Beiträge: 278
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:35

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von LaviniaLemming » Dienstag 3. April 2012, 06:36

Bei der ganzen Problematik verstehe ich eines nicht. Wie schon gesagt wurde, wer beim Al-Razi mitmischt muss eh immer wieder spenden, bekommt dadurch dich auch wieterhin Hirne, auch wenn das WW bereits fertig ist. Warum wird dann den ÄVs nicht einfach die Möglichkeit eingeräumt, auch jenseits der 5000 unbegrenzt weiter Hirne einzuwerfen? Damit dürfte sich das Problem doch erübrigen.

Auch würde mich mal interessieren, warum das WW eigentlich nicht von selbst abgeschlossen wird. Von mir aus auch mit weiteren 50000 Hirnen, also Stufe 11. diese bringt keinen weiteren Bonus sondern eben den Abschluss und gut.
Oder Spieler gelten aber einer gewissen Zeit eben als inaktiv und können straflos gekickt werden oder aber nur mit dem Hirnverlust für die ÄV wie wenn der Spieler selbst geht. Ist er ja quasi schon durch seine Inaktivität.

So schwer kanns doch nicht sein zu einer vernünftigen Lösung zu kommen, welche eben nicht nur die aktiven Spieler belastet. Wir sind auf S1 noch lange nicht mit dem WW fertig, wir arbeiten erst an der zwiten Stufe, dennoch hatten wir Spieler drin, die seit einem halben Jahr und mehr inaktiv waren. Würde jetzt einer von unseren besten spendern inaktiv, würde es schwer werden das auszugleichen, da bei uns noch sehr viele ganz kleine drin sind.
Station 1 bei den [HeH] ♥ ♥ Heiler mit Herz ♥ ♥
Station 8 bei den [BKp] Bayerische Kuhrpfuschern

paso
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 15. September 2010, 18:09

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von paso » Dienstag 3. April 2012, 20:11

also was der al razi mit dem ww zu tun hat erschliesst sich mir auch nicht ganz. nicht jede äv versucht beim al razi mitzumischen, nur weil man beim spenden für das ww zufälligerweise auch was anderes als hirne bekommt. gibt ja auch keinen anreiz dazu. sinnfrei wirds erst recht, wenn punktestärkere äv an der spitze stehen und eine vielzahl der teile haben ;)

wozu also weiter spenden, wenn das ww an sich schon geschafft ist? die forschung kommt zwar sicher erst in den höheren leveln, aber dann ist sie um so interessanter. einerseits gibt es keine weiteren spielziele, andererseits schafft man die pats bei den längeren behandlungszeiten ohne forschung gar nicht zu behandeln.
ist ja nicht auszudenken, was bei mir los wäre, wenn ich hitzewallung o.ä. nicht ausgeforscht hätte... da hilft auch keine äv. wem sollte man die pats überweisen? die spieler die das in den hohen leveln können, haben doch die gleichen probleme.

aber back to topic - man kan nicht von den spielern erwarten, dass sie ein halbes jahr intensiv zugunsten der äv gespendet und den eigenen account vernachlässigt haben und nun weiterhin auf unbstimmte zeit die spenden weiter am leben erhalten müssen. der sinn erschliesst sich mir nicht. in unserer äv sind ca. 15 leute inzwischen inaktiv die durch "frisches blut" ersetzt werden könnten. punkteschwache neulinge haben keine möglichkeiten sich einzubringen. also würde das bei den übrigen grossen spielern wieder hängen bleiben. die sind dann natürlich begeistert...

Solodisplay
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2010, 15:00

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Solodisplay » Montag 21. Januar 2013, 09:02

Hallo,
wenn ich kurz anmerken darf, wir haben das nun schon zum 5. Mal!!! gemacht, dass neue Mitglieder von uns "ausgeliehen" wurden. Immer alles in Absprache natürlich mit den Chefs der entsprechenden ÄV und dies wurde immer gerne angenommen. Denn sowohl die "Gastgeber"-ÄV als auch wir als entsendende ÄV haben beide gleichermaßen was davon. Ein absolut fairer Deal und gut für die Mitglieder, die sich nicht heimlich irgendwo einschleichen müssen, die Etage abgreifen, um dann wieder einfach zu kündigen. An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an die entsprechenden ÄV´s vom Server 3.

Grüße Daniel

Benutzeravatar
Dr. Dark Morgion
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 18. Januar 2013, 22:02

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. Dark Morgion » Montag 21. Januar 2013, 10:56

hallo,
ich denke das es zu Problemen kommen kann. Wenn keine neuen aktiven Spieler mehr da sind die Nachrücken. Bei der fülle an neuen Spielen die gerade rauskommen und noch rauskommen werden.
Da sie sich noch in der Beta befinden durchaus möglich.
Ich verstehe die Problematik und währe auch dafür das es Möglich währe das Weltwunder wirklich abzuschließen.

Liebe grüsse Dr. Dark Morgion.

Dr. Blau
Beiträge: 1119
Registriert: Donnerstag 13. Mai 2010, 13:36

Re: Weltwunder beenden, wieso geht das nicht????

Beitrag von Dr. Blau » Mittwoch 29. Mai 2013, 09:29

http://forum.de.kapihospital.com/viewto ... 69#p471469
[color=#FF0000]Lady-Asisa[/color] hat geschrieben:Liebe Spieler,

vielen Dank für eure Meldungen.
Leider hat sich ein kleiner Fehler in den Vereinigungen zugetragen, die bereits die Stufe 10 erreicht haben und durch den Fehler nicht richtig vom System erkannt wurden.
Wir haben natürlich heute früh dies gleich wieder berichtigt und im Laufe des Vormittags werden euch die fehlenden Punkte automatisch nachgetragen. Des Weiteren werden allen betroffenen Spieler eine kleine Entschuldigung (5 Wunderpillen) ins Regal gelegt.
Natürlich sollte nun auch eure Weltwunderstufe wieder richtig angezeigt werden.
Wir bitten vielmals um Entschuldigung.
Ganz beenden, bzw. als erledigt abhaken wäre auch schön :D
BildBild

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“