THEMA: Etagen-Fragen

Benutzeravatar
Prof._Dr._Urmelsen
Beiträge: 210
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 10:50
Wohnort: NRW

Re: 5.Etage

Beitrag von Prof._Dr._Urmelsen » Samstag 13. August 2011, 08:17

also ich habe grad auf der Nickpage einen 5. Etagenknopf gesehen :D
das lässt hoffen :lol:
lG, Prof._Dr._Urmelsen, Die 5. Etage - ÄV [D5E]
Station 1, ID 621, WinXP, 32 Bit, Google Chrome 25.0.1364.97 m

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: 5.Etage

Beitrag von malilosinj » Samstag 13. August 2011, 08:23

Hey..ich auch...aber das ist irgendwie so ein 4 1/2 Etagen Knopf.....lach.....mal sehen wann da mal was kommt...geplant scheint sie auf jeden Fall zu sein...und ich hoffe sie hat mit dem Weltwunder nix zu tun...ich bin nämlich z.B. in gar keiner ÄV..da würd ich ein Problem mit bekommen

andreas1085
Beiträge: 212
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 11:59

Re: 5.Etage

Beitrag von andreas1085 » Samstag 13. August 2011, 08:28

Stand ja auch in der BPZ-Pinnwand :-)

IN: Sich eine ÄV suchen und gemeinsam Spass haben.
OUT: Griessgrämig allein vor sich hinbehandeln

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: 5.Etage

Beitrag von malilosinj » Samstag 13. August 2011, 08:31

Ich mag out sein, aber deshalb bin ich doch nicht griesgrämig? Wie kommst du nur darauf?

Benutzeravatar
Tiny
Beiträge: 1007
Registriert: Donnerstag 26. Mai 2011, 12:27

Re: 5.Etage

Beitrag von Tiny » Samstag 13. August 2011, 08:39

Hmm, also wenn die 5. Etage nur mit einer ÄV und den Weltwundern zu erspielen ist, wärs so schlimm für die Zeit einer ÄV beizutreten?
Ich bin mir relativ sicher, dass es dann ÄVs speziell für diesen Zweck geben wird, nach dem Motto "Wir trommeln 100 Leute zusammen,
erspielen die WWs, oder nur die 5. Etage, und lösen uns dann wieder auf". Ich würds nicht als ÄV an sich sehen, sondern vielmehr eine
Aufgabe die man nicht alleine bewältigen kann, eine Art Quest.

Ist aber eh alles spekulativ, und zu ändern ist mit großer Wahrscheinlichkeit eh nichts mehr, hilt nur noch abwarten. ;)

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: 5.Etage

Beitrag von malilosinj » Samstag 13. August 2011, 08:44

Das wäre nicht so schlimm Tiny, stimmt wohl, aber eigentlich möchte ich einer ÄV beitreten weil ich das will, nicht um das Weltwunder oder, viel wichtiger für mich, die 5. Etage zu bekommen...das wäre ja nicht Sinn und Witz einer ÄV....denke ich mal so

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: 5.Etage

Beitrag von Dr. med. Francky » Samstag 13. August 2011, 08:56

Guten Morgen @all

Sorry wenn ich dass jetzt mal so sagen, aber das geheule geht mir auf die Nerven mit einer ÄV.....
Was heißt denn Zwang? Gut, wenn es Zwang ist, dann ist Premium spielen auch ein Zwang.

Nehmen wir an, es gibt tatsächlich eine 5. Etage bei dem WW..... Ja dann ist das wie mit Premium spielen....
Wenn ich Premium habe, bekomme ich die 3. Etage bzw. 4 bei Questvollendung.... Wenn ich aber ohne PA spiele, ja dann muss ich halt mit 2 oder 3 spielen.
Das ist für mich das gleiche in grün.

Und egal was es für tolle Sachen im WW geben wird, ich bin mir sicher, dass auch hier wieder gemeckert wird. Man kann es nun mal nicht allen recht machen.

Also warten wir doch ab, bis das WW startet.

Und wie eine schrieb... ist es so schlimm sich für die Zeit sich einer ÄV anzuschließen?...
Also ich weiß dass wir beim WW keine Mitglieder mehr aufnehmen werden. Hätten auch keinen Platz :lol:
Ich denke, so werden einige ÄVs denken...

Die noch nie in einer ÄV waren, probiert es doch einfach mal, vielleicht ist es ja gar nicht so schlecht wie ihr denkt und ihr wisst doch, Menschen sind Gesellschaftstiere :) :D

cowboy-oli

Re: 5.Etage

Beitrag von cowboy-oli » Samstag 13. August 2011, 08:59

Ich sag dazu nur soviel:

Sollte es die 5. Etage nur für Mitglieder einer ÄV geben geh ich auf die Barrikaden! Denn unfairer könnte es nicht werden für alle Spieler die in keiner ÄV sind! (und das sag ich sogar als Gründer einer ÄV! Wieviele hunderttausende spielen hier ohne ÄV-Mitglied zu sein!) Bild

Und die 5. Etage an das Weltwunder zu koppeln wäre für mich der allergrößte Fehler den upjers überhaupt machen könnte!!! Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Prof._Dr._Urmelsen
Beiträge: 210
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 10:50
Wohnort: NRW

Re: 5.Etage

Beitrag von Prof._Dr._Urmelsen » Samstag 13. August 2011, 09:06

cowboy-oli hat geschrieben:Ich sag dazu nur soviel:

Sollte es die 5. Etage nur für Mitglieder einer ÄV geben geh ich auf die Barrikaden! Denn unfairer könnte es nicht werden für alle Spieler die in keiner ÄV sind! (und das sag ich sogar als Gründer einer ÄV! Wieviele hunderttausende spielen hier ohne ÄV-Mitglied zu sein!) Bild

Und die 5. Etage an das Weltwunder zu koppeln wäre für mich der allergrößte Fehler den upjers überhaupt machen könnte!!! Bild Bild Bild
genauso seh ich das auch, ich bin auch in keiner ÄV und werde auch für die 5. Etage in keiner rein gehen. Je nachdem was das Weltwunder erfordert, dauert es eh ewig bis man dann in den Genuss der 5. Etage kommt und das ist dann schon nicht mehr mit einer Quest zu vergleichen.
Na mal gut das ich noch Platz in der 4. hab *freu* also lass kommen, was kommen mag, ich sehe dem Ganzen entspannt entgegen ;)
lG, Prof._Dr._Urmelsen, Die 5. Etage - ÄV [D5E]
Station 1, ID 621, WinXP, 32 Bit, Google Chrome 25.0.1364.97 m

andreas1085
Beiträge: 212
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 11:59

Re: 5.Etage

Beitrag von andreas1085 » Samstag 13. August 2011, 09:10

wer das eine will der muss das andere mögen so ist es mit allem und sich in einer ÄV zu angergieren oder eine aufzubauen und miteinander Punkte zu erspielen ist eine gute sache! Und wenn es jetzt um das Weltwunder geht dann ist es eine gute Herausforderung für alle ÄVs ...und wer der meinung ist vor sich alleine hinzuspielen und sich der Annehmlichkeiten,Spass und Chancen die eine ÄV bietet zu verschliessen ist selbst schuld ! und das sage ich ebanfalls als ÄV Gründer

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: 5.Etage

Beitrag von Dr. med. Francky » Samstag 13. August 2011, 09:11

Seht ihr, da gehen die Meinungen halt stark auseinander.

Ich finde, dass den Mitgliedern einer ÄV schon was geboten werden sollte. Es wir auf Dauer sonst einfach für alle langweilig. Und die meißten wenn ich die Seiten so durchblätter sind doch in einer ÄV ;)

Dr. Lissie

Re: 5.Etage

Beitrag von Dr. Lissie » Samstag 13. August 2011, 09:12

Dr. Francky,

Du warst schneller als ich - genau das, was Du eben schriebst, ging mir beim Lesen der letzten Einträge auch durch den Kopf... Nachdem die 5. Etage vor ein paar Monaten seitens einer unserer Rothäute mal als mögliche Option in den Ring geworfen wurde, hoffe ich ja auch schwerstens, daß dieses ominöse WeltforschungsweißnichtwasWunderProjekt eben diese seit etlichen Monaten von so vielen Seiten gewünschte 5. Etage mit sich bringen wird.

Es ist mir in den rund 15 Monaten immer wieder schwer gefallen jene Spieler zu verstehen, die die 3. Etage in Verbindung mit einem PA als UNgerechtigkeit beschimpften. Im letzten Herbst war es dann die vierte Etage für Quests, ungeheuerlich aber auch von Upjers, eine solche Sahneschnitte wie die vierte Etage an eine solch gräßliche Leistung wie Quests zu knüpfen, nein wie konnten die nur....

War und ist es jedem Spieler freigestellt, den PA zu erwerben oder es bleiben zu lassen, war die vierte Etage FÜR ALLE OHNE EINEN EINZIGEN EURO letztlich nur eine Frage der Geduld (wer sie sofort wollte hat halt ein paar Hundert Quests gekauft :twisted: :lol: 8-) ), so wäre eine 5. Etage im Rahmen eines WW, welches irgendwo schnupperbar an unseren Türen kratzt, letztlich ein Geschenk der SL!

Bevor sich hier ein paar Leute in einer Fraktion der ÄV Gegner verschanzen, sollten die sich einfach mal überlegen, ob das nicht der billigste Weg für ALLE Spieler sein dürfte, an die heiß ersehnte Etage dranzukommen?!? Wir wär's denn, wenn Upjers die 5. Etage einfach für Coins anbieten würde? Für einen erweiterten, teureren "Super PA" oder sonstwas in der Richtung?!?

Liebe Mitspieler, bevor Ihr hier Stimmung gegen etwas macht, von dem Ihr noch gar nicht wißt, WIE es denn nun wirklich kommt, überlegt Euch mal, ob es nicht schlimmere Zwänge gibt, als in einer ÄV spielen zu müssen?? Kostet nicht, bietet die Chance(!!!) auf Spaß und nette Leute, was habt Ihr zu verlieren?

Und noch ein letzter Tip für alle ÄV-Gegner, wenn die 5. Etage denn nun wirklich im WW kommen sollte - gründet doch Eure eigene ÄV als Sammelfässchen aller ÄV Gegner! Nennt sie die ÄV-Gegner-ÄV, bastelt Euch zusammen Eure 5. Etage und löst Euch wieder auf und Ruhe ist - wohlgemerkt - WENN denn die 5. Etage am WW hängen sollte! Macht Euch das Leben doch nicht unnötig schwer an Stellen, wo es NULL erforderlich ist!

Liebe Grüße,

Lissie - bekennender ÄV Gegner, die vor ein paar Tagen in einer tollen Truppe Mitglied geworden ist und das inzwischen total Klasse findet :D

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: 5.Etage

Beitrag von Dr. med. Francky » Samstag 13. August 2011, 09:13

andreas1085 hat geschrieben:wer das eine will der muss das andere mögen so ist es mit allem und sich in einer ÄV zu angergieren oder eine aufzubauen und miteinander Punkte zu erspielen ist eine gute sache! Und wenn es jetzt um das Weltwunder geht dann ist es eine gute Herausforderung für alle ÄVs ...und wer der meinung ist vor sich alleine hinzuspielen und sich der Annehmlichkeiten,Spass und Chancen die eine ÄV bietet zu verschliessen ist selbst schuld ! und das sage ich ebanfalls als ÄV Gründer
Das hast Du super gesagt. Ich bin genau der gleichen Meinung. Und wie ich bereits auch sagte, es gibt immer welche die meckern. Das ist im RL auch so.

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: 5.Etage

Beitrag von Dr. med. Francky » Samstag 13. August 2011, 09:22

Dr. Lissie hat geschrieben:Dr. Francky,

Du warst schneller als ich - genau das, was Du eben schriebst, ging mir beim Lesen der letzten Einträge auch durch den Kopf... Nachdem die 5. Etage vor ein paar Monaten seitens einer unserer Rothäute mal als mögliche Option in den Ring geworfen wurde, hoffe ich ja auch schwerstens, daß dieses ominöse WeltforschungsweißnichtwasWunderProjekt eben diese seit etlichen Monaten von so vielen Seiten gewünschte 5. Etage mit sich bringen wird.

Es ist mir in den rund 15 Monaten immer wieder schwer gefallen jene Spieler zu verstehen, die die 3. Etage in Verbindung mit einem PA als UNgerechtigkeit beschimpften. Im letzten Herbst war es dann die vierte Etage für Quests, ungeheuerlich aber auch von Upjers, eine solche Sahneschnitte wie die vierte Etage an eine solch gräßliche Leistung wie Quests zu knüpfen, nein wie konnten die nur....

War und ist es jedem Spieler freigestellt, den PA zu erwerben oder es bleiben zu lassen, war die vierte Etage FÜR ALLE OHNE EINEN EINZIGEN EURO letztlich nur eine Frage der Geduld (wer sie sofort wollte hat halt ein paar Hundert Quests gekauft :twisted: :lol: 8-) ), so wäre eine 5. Etage im Rahmen eines WW, welches irgendwo schnupperbar an unseren Türen kratzt, letztlich ein Geschenk der SL!

Bevor sich hier ein paar Leute in einer Fraktion der ÄV Gegner verschanzen, sollten die sich einfach mal überlegen, ob das nicht der billigste Weg für ALLE Spieler sein dürfte, an die heiß ersehnte Etage dranzukommen?!? Wir wär's denn, wenn Upjers die 5. Etage einfach für Coins anbieten würde? Für einen erweiterten, teureren "Super PA" oder sonstwas in der Richtung?!?

Liebe Mitspieler, bevor Ihr hier Stimmung gegen etwas macht, von dem Ihr noch gar nicht wißt, WIE es denn nun wirklich kommt, überlegt Euch mal, ob es nicht schlimmere Zwänge gibt, als in einer ÄV spielen zu müssen?? Kostet nicht, bietet die Chance(!!!) auf Spaß und nette Leute, was habt Ihr zu verlieren?

Und noch ein letzter Tip für alle ÄV-Gegner, wenn die 5. Etage denn nun wirklich im WW kommen sollte - gründet doch Eure eigene ÄV als Sammelfässchen aller ÄV Gegner! Nennt sie die ÄV-Gegner-ÄV, bastelt Euch zusammen Eure 5. Etage und löst Euch wieder auf und Ruhe ist - wohlgemerkt - WENN denn die 5. Etage am WW hängen sollte! Macht Euch das Leben doch nicht unnötig schwer an Stellen, wo es NULL erforderlich ist!

Liebe Grüße,

Lissie - bekennender ÄV Gegner, die vor ein paar Tagen in einer tollen Truppe Mitglied geworden ist und das inzwischen total Klasse findet :D
Dankeschööön Lissie :D :D
Du sprichst mir aus der Seele. Genau so sehe ich es auch.

Die ÄVs brauchen Herausforderungen und die bekommen die mit dem WW. Egal ob mit oder ohne 5. Etage.

Eine ÄV Gegner ÄV, finde ich klasse. Das ist eine sehr gute Idee.

Dieses gemecker und geheule finde ich erschreckend.
Egal was die SL einbaut, in 90% der Fälle wird gemeckert, tot diskutiert usw. usw. :shock: :roll:
Warum kann man sich nicht einfach mal darüber freuen, dass die SL sich tolle Sachen einfallen lässt....

Letzteres gemecker gerade erst mit den vielen Seuchen :roll:
Erst wird geheuelt, dass kaum Seuchen kommen und dann geheuelt, es sind soviele.

Ich finde das jedensfall schlimm und vorallem wird die SL niemals es schaffen allen das recht zu machen.
Aber ich bin überzeugt, dass die SL es der Mehrheit recht machen.

Benutzeravatar
Prof._Dr._Urmelsen
Beiträge: 210
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 10:50
Wohnort: NRW

Re: 5.Etage

Beitrag von Prof._Dr._Urmelsen » Samstag 13. August 2011, 09:27

es wurde nicht behauptet GEGNER von ÄV´s zu sein, es gibt aber auch Spieler die vllt gar kein Interesse an Äv´s haben.
Ich weiss das sowas Spass machen kann, bin in einem anderen Spiel von Upjers Gildenchefin, aber das heisst doch nicht das ich einer ÄV beitreten muss um hier mit Spass zu spielen.
Sollte die 5. Etage, gekoppelt an das WW kommen, bitte schön, freut mich für alle die in einer Äv sind, aber bleibt dann auch die 5. Etage erhalten wenn man spasseshalber einen ÄV-Gegner-ÄV gründet und diese dann bei erreichen des WW wieder aufgelöst wird, bzw austritt ? ;) und nun könnte das nächste Problem vor der Tür stehen. Wochen, Monate, oder gar Jahre in einer ÄV um die 5. Etage zu bekommen, dann hat man sie endlich, tritt aus der Äv aus und schwubs ist die 5. Etage auch wieder weg :lol:
lG, Prof._Dr._Urmelsen, Die 5. Etage - ÄV [D5E]
Station 1, ID 621, WinXP, 32 Bit, Google Chrome 25.0.1364.97 m

andreas1085
Beiträge: 212
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 11:59

Re: 5.Etage

Beitrag von andreas1085 » Samstag 13. August 2011, 09:33

Ich wiederhole mich gerne :D, Wer das Eine will der muss das Andere mögen!!! wenn ich morgens Brötchen will muss ich mich entscheiden ob ich zum Bäcker gehe und welche hole oder aber auf die Brötchen verzichte weil ich keine lust hab zum Bäcker zu gehen :D:D:D

Benutzeravatar
Prof._Dr._Urmelsen
Beiträge: 210
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 10:50
Wohnort: NRW

Re: 5.Etage

Beitrag von Prof._Dr._Urmelsen » Samstag 13. August 2011, 09:36

andreas1085 hat geschrieben:Ich wiederhole mich gerne :D, Wer das Eine will der muss das Andere mögen!!! wenn ich morgens Brötchen will muss ich mich entscheiden ob ich zum Bäcker gehe und welche hole oder aber auf die Brötchen verzichte weil ich keine lust hab zum Bäcker zu gehen :D:D:D
mal ins OT abrutsch : noch nie was vom Lieferservice gehört ? :lol:
lG, Prof._Dr._Urmelsen, Die 5. Etage - ÄV [D5E]
Station 1, ID 621, WinXP, 32 Bit, Google Chrome 25.0.1364.97 m

Dr. Lissie

Re: 5.Etage

Beitrag von Dr. Lissie » Samstag 13. August 2011, 09:37

Prof._Dr._Urmelsen hat geschrieben:es wurde nicht behauptet GEGNER von ÄV´s zu sein, es gibt aber auch Spieler die vllt gar kein Interesse an Äv´s haben.
Ich weiss das sowas Spass machen kann, bin in einem anderen Spiel von Upjers Gildenchefin, aber das heisst doch nicht das ich einer ÄV beitreten muss um hier mit Spass zu spielen.
Sollte die 5. Etage, gekoppelt an das WW kommen, bitte schön, freut mich für alle die in einer Äv sind, aber bleibt dann auch die 5. Etage erhalten wenn man spasseshalber einen ÄV-Gegner-ÄV gründet und diese dann bei erreichen des WW wieder aufgelöst wird, bzw austritt ? ;) und nun könnte das nächste Problem vor der Tür stehen. Wochen, Monate, oder gar Jahre in einer ÄV um die 5. Etage zu bekommen, dann hat man sie endlich, tritt aus der Äv aus und schwubs ist die 5. Etage auch wieder weg :lol:
Kollege Urmelsen,

DAS dürfte wohl das geringste Problem sein, solche Fragen zu klären, wozu gibt es Spielregeln? Wieder vorausgesetzt, daß wir hier nicht um Geister diskutieren, wenn die 5. wirklich mit dem WW kommt, dann wird man mit Sicherheit in der SL die Antworten auf jene Fragen haben, was bei ÄV Wechsel, Auflösung der ÄV und ähnlichen Ereignissen passieren wird. Da niemand bis ans Ende seiner Spielzeit in KH zur Zwangszugehörigkeit zu EINER Gemeinschaft gezwungen werden sollte, gehe ich mal davon aus, daß die SL zu dieser Frage sinnvolle Antworten ausgeknobelt haben dürfte, es wurde ja lange genug darüber diskutiert!

Liebe Grüße,

Lissie

p.s. dann nennt Euch nicht ÄV-Gegner, sondern ÄV-Verweigerer, ÄV-der-eigentlich-keine-ÄV-wollenden oder sonstwas in dem Stil, habe da noch ein paar Ideen, habe aber mindestens ebenso viele Ideen, wie man eine weitere Etage Euro-kostenpflichtig genial ins Spiel integrieren könnte.... Upjers mit Sicherheit auch, wetten? Freut Euch einfach auf Neues, vor allem wenn es tatsächlich nicht mehr REALE Lebensleistung erfordert, als in einer Gemeinschaft gegen Spielwährung dran zu basteln!
Zuletzt geändert von Dr. Lissie am Samstag 13. August 2011, 09:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fr.Dr.Loch
Beiträge: 1511
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 12:29
Wohnort: Hamburg

Re: 5.Etage

Beitrag von Fr.Dr.Loch » Samstag 13. August 2011, 09:37

erstmal, es ist völlig normal wenn user weder pa oder sonst an einer gemeinschaft nicht teilnehmen wollen und die gleichen vorteile geniessen wollen. deswegen verstehe ich die forderungen dieser user aber als pa und mitglied einer äv bin ich dagegen.
ich wende echtgeld auf und will dem entsprechen vorteile gegenüber nicht pa haben. ist im realen leben genauso.
wer in die tasche greifen kann, kann bekommt einen besseren service und die anderen eben nur die grundausstatung.

außerdem bringt jede entscheidung die man trifft eine oder mehrere konsequenzen mit, seien sie positiv oder negativ.
das muß jeder entscheidungsträger abwegen bevor er seine entscheidung trifft.
Zuletzt geändert von Fr.Dr.Loch am Samstag 13. August 2011, 09:40, insgesamt 1-mal geändert.
warum sprechen ärzte fast nur latein? weil sich die pat. schon mal an eine tote sprache gewöhnen können
BildBild
pimp your banner, by CodeAround

Dr. med. Francky
Beiträge: 724
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 19:08
Wohnort: Station 1

Re: 5.Etage

Beitrag von Dr. med. Francky » Samstag 13. August 2011, 09:37

andreas1085 hat geschrieben:Ich wiederhole mich gerne :D, Wer das Eine will der muss das Andere mögen!!! wenn ich morgens Brötchen will muss ich mich entscheiden ob ich zum Bäcker gehe und welche hole oder aber auf die Brötchen verzichte weil ich keine lust hab zum Bäcker zu gehen :D:D:D
:lol: :lol: :lol: Der ist gut, der gefällt mir :lol: :lol: :lol:

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“