Kaum Wellness-Gäste

Gast

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Gast » Sonntag 16. Juni 2013, 20:00

So, Tag 3 ohne Wellnessgäste, macht echt keinen Spass. Werde das mit dem Rückziehen ins Bett mal probieren, wobei das ja nicht das Ziel sein kann, oder?

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 16. Juni 2013, 20:11

ein Aufenthaltsraum für die Wellis würde die Lage deutlich entspannen und die Etage müßte nicht tagelang leerstehen

so kommt man ja auch im Questlevel nicht voran

Gast

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Gast » Montag 17. Juni 2013, 09:42

Mit dem Ins-Bett-Packen klappt es zwar gut, meine Wellness-Etage ist seit gestern wieder voll, aber Sinn und Zweck ist es wohl nicht. Gaaanz teure werden auch mal ohne Bett zum Welli, allerdings wandern gerade die schnurstracks zum Abkassieren.

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 312
Registriert: Montag 24. September 2012, 23:25

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Larifari » Montag 17. Juni 2013, 13:30

Nach dem Ansturm auf die Wellness-Etage steht sie seit 3 Tagen so gut wie leer. Nur mit dem Trick (fertige Pats noch mal ins Bett legen) hatte ich gestern drei. Also, normal ist das nicht! Erst viel zu viele, dann gar keine. :(

Wo bleibt der V.I.P.-Raum für die Wellnessoase? Das würde Überfluss und Mangel ausgleichen.
Bild Bild Nikolaustag 2016: Die Entbindungsstation ist da! Bild

Gast

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Gast » Montag 17. Juni 2013, 13:39

Larifari hat geschrieben:Wo bleibt der V.I.P.-Raum für die Wellnessoase? Das würde Überfluss und Mangel ausgleichen.
Das mit dem "Überfluss" war aber definitiv keine Absicht :mrgreen:

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 312
Registriert: Montag 24. September 2012, 23:25

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Larifari » Montag 17. Juni 2013, 13:42

Keine Absicht? Oooooch schaaaade! :lol:
Ok, lieber regelmäßig und jeden Tag ein paar, als einen Tag Ansturm und 3 Tage nichts. Die Progger werden es hoffentlich in den Griff bekommen *daumendrück*
Bild Bild Nikolaustag 2016: Die Entbindungsstation ist da! Bild

Gast

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Gast » Dienstag 18. Juni 2013, 16:44

Hm, irgendwas ist heute kaputt .. ich hatte über den ganzen Tag verteilt nicht einen .. ist das normal ? Und ja, ich hab sie immer nochmal vorher ins Bett gelegt, ich mache sogar die Mini´s erst am Ende (Susi ist nicht gebucht).

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14132
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Dr. Kate Balen » Dienstag 18. Juni 2013, 17:37

Prof. Dr. Sere hat geschrieben:Hm, irgendwas ist heute kaputt .. ich hatte über den ganzen Tag verteilt nicht einen .. ist das normal ? Und ja, ich hab sie immer nochmal vorher ins Bett gelegt, ich mache sogar die Mini´s erst am Ende (Susi ist nicht gebucht).
Du solltest die Minibehandlungen fertig machen bevor du die letzte Krankheit behandeltst.
Momentan scheint es so, das sich die Pats nur in den Behandlungsräumen
zum Welli entscheiden. :roll:
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 75.0 - FP 32.0.0.363 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Gast

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Gast » Dienstag 18. Juni 2013, 19:50

Dr. Kate Balen hat geschrieben:
Prof. Dr. Sere hat geschrieben:Hm, irgendwas ist heute kaputt .. ich hatte über den ganzen Tag verteilt nicht einen .. ist das normal ? Und ja, ich hab sie immer nochmal vorher ins Bett gelegt, ich mache sogar die Mini´s erst am Ende (Susi ist nicht gebucht).
Du solltest die Minibehandlungen fertig machen bevor du die letzte Krankheit behandeltst.
Momentan scheint es so, das sich die Pats nur in den Behandlungsräumen
zum Welli entscheiden. :roll:
Na toll, also wurde der Mausover-Anzeigefehler der letzten Tage wieder kaputt repariert ohne das mal wieder eine Info über das Blinke-Ticker-Ding erfolgt ist * seufzt *

m-aria

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von m-aria » Dienstag 18. Juni 2013, 20:02

also neueste Taktik:

1. Pat in ein Bett legen
2. Pat der ersten Behandlung und ev. weiteren zuführen
3. Pat mit 100% Zufriedenheit vorsichtshalber nochmals in ein Bett, sofern noch nicht das Wellnesssymbol da ist........
4. sich vorm Rechner vielleicht noch dreimal im Kreis drehen, mit der rechten Hand am linken Ohrläppchen zupfen und 5 mal blinzeln

Wäre es nicht besser, die Wellnessetage komplett abzudrehn, bis alles funktioniert? Und dann bei Null nochmals zu starten?

Gast

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Gast » Dienstag 18. Juni 2013, 20:13

Meine Welliflut der letzten Tage hat heute stark nachgelassen. Es kommen noch einige, aber Liegen stehen leer und die Welliräume ebenso. Genau ist das Bedürfniss nach Schwimmbad fast weg, wollte vorher 22 von 3 ins Schwimmbad, was ja durchaus erfreulich war.

Ich dachte, das Welliproblem wäre behoben? Außerdem hat sich heute kein einziger zum Welli umentschieden, als er nochmals ins Bettchen durfte.

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14132
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Dr. Kate Balen » Dienstag 18. Juni 2013, 20:16

m-aria hat geschrieben:also neueste Taktik:

1. Pat in ein Bett legen
2. Pat der ersten Behandlung und ev. weiteren zuführen
3. Pat mit 100% Zufriedenheit vorsichtshalber nochmals in ein Bett, sofern noch nicht das Wellnesssymbol da ist........

Ich hoffe, es schadet dem Zufallsgenerator nicht, wenn die Patienten auch zwischendurch nochmal ein Bettchen aufsuchen.

Wäre es nicht besser, die Wellnessetage komplett abzudrehn, bis alles funktioniert? Und dann bei Null nochmals zu starten?
zu 1. Pats ins Bett legen, soweit SuSi aktiv ist.
Ansonsten heißt es, erst die Minis machen, bevor dieser endbehandelt ist.
zu 3. Das mache ich aus Prinzip auch.....nur gab es heute so noch keinen Pats, der sich umentschieden hat. :(

Zu deinem Vorschlag mit dem abdrehen der WE

Da werden sicherlich sehr viele (einschließlich mich) dagegen sein.
Du mußt da mit berücksichtigen, das viele ht und Coins drinne stecken und
ich glaub nicht, das diese zurück erstattet werden. :roll:
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 75.0 - FP 32.0.0.363 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

m-aria

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von m-aria » Dienstag 18. Juni 2013, 20:33

na, die Räume müssten ja nicht gelöscht werden und könnten einschlließlich der vielleicht mit Coins finanzierten Ausbaustufen des Schwimmbads erhalten bleiben.
Ansonsten hab ich zumindest hier kaum Coins investiert - wozu auch bei den wenigen Pats, die ich da immer bekomme.

Benutzeravatar
Freche Petra
Beiträge: 1836
Registriert: Samstag 9. Oktober 2010, 22:40
Wohnort: zu hause

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Freche Petra » Dienstag 18. Juni 2013, 20:43

m-aria hat geschrieben:
Wäre es nicht besser, die Wellnessetage komplett abzudrehn, bis alles funktioniert? Und dann bei Null nochmals zu starten?
na hoffentlich liest niemand von upjers deinen vorschlag
:mrgreen:
Bild
Sig gemopst by Prof. Dr. Wolf öhm gebastelt by Prof. Dr. Wolf ggg danke dafür

m-aria

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von m-aria » Dienstag 18. Juni 2013, 20:52

m-aria hat geschrieben:
Wäre es nicht besser, die Wellnessetage komplett abzudrehn, bis alles funktioniert? Und dann bei Null nochmals zu starten?



na hoffentlich liest niemand von upjers deinen vorschlag
och - solange die Räume bleiben, hätt ich echt nichts dagegen, wenn alle nochmals mit gleichen Regeln neu starten - und nicht der eine vielleicht mit schieb hin, schieb her mehr Pats rausholt als der andere, der einfach normal spielt. :?

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14132
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Dr. Kate Balen » Dienstag 18. Juni 2013, 20:55

m-aria hat geschrieben:na, die Räume müssten ja nicht gelöscht werden und könnten einschlließlich der vielleicht mit Coins finanzierten Ausbaustufen des Schwimmbads erhalten bleiben.
Ansonsten hab ich zumindest hier kaum Coins investiert - wozu auch bei den wenigen Pats, die ich da immer bekomme.
Das würde trotzdem nicht funktionieren.

Hast du auch berücksichtigt, das einige viele Coins investiert haben, damit sie in
der Queststatistik oder den Wellnesspunkten ganz oben mit stehen können???

Ich habe auch einige Coins investiert und das nicht nur für den Schwimmbadausbau.
Darunter fallen auch Questtausch und mal den Guru.....was ist mit den Coins???
Dazu kommen *nur* über 8,3 Mio. ht für die Räume.
Wie würdest du das alles *refinanzieren* wollen???

Dann doch lieber weiter an der WE rum doktorn, bis es endlich richtig funzt..... :roll:
Zuletzt geändert von Dr. Kate Balen am Dienstag 18. Juni 2013, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 75.0 - FP 32.0.0.363 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Freche Petra
Beiträge: 1836
Registriert: Samstag 9. Oktober 2010, 22:40
Wohnort: zu hause

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Freche Petra » Dienstag 18. Juni 2013, 20:56

m-aria hat geschrieben:
m-aria hat geschrieben:
Wäre es nicht besser, die Wellnessetage komplett abzudrehn, bis alles funktioniert? Und dann bei Null nochmals zu starten?



na hoffentlich liest niemand von upjers deinen vorschlag
och - solange die Räume bleiben, hätt ich echt nichts dagegen, wenn alle nochmals mit gleichen Regeln neu starten - und nicht der eine vielleicht mit schieb hin, schieb her mehr Pats rausholt als der andere, der einfach normal spielt. :?
na die spieltaktik ist ja jedem selber überlassen oder meinst net?
Bild
Sig gemopst by Prof. Dr. Wolf öhm gebastelt by Prof. Dr. Wolf ggg danke dafür

m-aria

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von m-aria » Dienstag 18. Juni 2013, 21:45

klar, jeder soll seine Spieltaktik entwicklen. Der eine arbeitet mit vielen Pats, der andere möchte alle behandeln, der dritte spezialisiert sich, etc.,........

Doch hier handelt es sich eindeutig um Fehler in der Programmierung, die die Chancen der Spieler ungleich verteilen. Fehler gehören behoben, nicht mit individuellen, nicht kommunizierten, nicht mal offiziell bestätigten Workarounds "ausgeglichen". Mit Taktik hat das gar nichts zu tun - und Ranglisten bei Glücksspielen - wer gewinnt mehr Pats - sind eben auch für viele demotivierend.

Übrigens hatte ich gerade einen Pat, der das Wellnessbedürfnis erst entwickelte als er NACH vollzogenen Behandlungen ins Bett gelegt worden ist und die Minibehandlungen durch Susi erfolgt sind.

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Schnullerbacke » Dienstag 18. Juni 2013, 22:05

das ist ja normal, die Patienten entwickeln ihr Wellnessbedürfnis erst wenn Susi hand angelegt hat ;)

ich hatte heute ne ganz erfreuliche Ausbeute, zähle die Wellnessbedürftigen aber nicht.

Gast

Re: Kaum Wellness-Gäste

Beitrag von Gast » Dienstag 18. Juni 2013, 22:14

m-aria hat geschrieben:
Übrigens hatte ich gerade einen Pat, der das Wellnessbedürfnis erst entwickelte als er NACH vollzogenen Behandlungen ins Bett gelegt worden ist und die Minibehandlungen durch Susi erfolgt sind.
erst ein Patient der 100 % zufrieden ist, kann Wellnessbedürfnisse entwickeln.

Schau mal in den folgenden Link rein, das steht alles drin, was für die Wellnessetage wichtig ist.

WELLNESSETAGE

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“