[OP] Taler-Statistik [OP]

zwergmaus
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 30. März 2011, 13:15

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von zwergmaus » Mittwoch 4. Dezember 2013, 23:35

Wenn man sich von einem Spiel gemobbt fühlen könnte, würd ich mich gemobbt fühlen...., LV 66 , 4 Op´s, 180 Pats im Schnitt.....und 26 Taler..! :roll:

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14018
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Dr. Kate Balen » Mittwoch 4. Dezember 2013, 23:52

Nach dem aufstellen eines 4. OP und einem halben Tag mehr Zeit zum behandeln
der Pats, schließe ich den Tag drei mit 44 Talerchen ab.

Das macht 19 Taler Ausbeute für heute.

Für die linken Hände gab es nur einmal Taler und der Fingernagelbruch
ist nur etwas besser in der Talerausbeute. :?

Niedriglevler scheinen hier wohl mehr als nur die besseren Karten zu haben......
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 69.0 - FP 32.0.0.238 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Dr. Sharrina
Beiträge: 39
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 21:51
Wohnort: Station 1

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Dr. Sharrina » Donnerstag 5. Dezember 2013, 00:32

Dr. Kate Balen hat geschrieben:
Niedriglevler scheinen hier wohl mehr als nur die besseren Karten zu haben......

Gibt aber auch welche im 40er Bereich die ganz gut Taler abräumen... Aber evetuell sollte schon noch mal jemand nen Blick auf die "Glücksroutine" bei diesem Event werfen. Ich schreibe lieber nicht wie viele ich habe, sonst werd ich echt noch gesteinigt :)
|
| Dr. Sharrina • Station 1 • ID: 349842
|

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14018
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Dr. Kate Balen » Donnerstag 5. Dezember 2013, 00:42

Dr. Sharrina hat geschrieben:
Dr. Kate Balen hat geschrieben:
Niedriglevler scheinen hier wohl mehr als nur die besseren Karten zu haben......

Gibt aber auch welche im 40er Bereich die ganz gut Taler abräumen... Aber evetuell sollte schon noch mal jemand nen Blick auf die "Glücksroutine" bei diesem Event werfen. Ich schreibe lieber nicht wie viele ich habe, sonst werd ich echt noch gesteinigt :)
Na wenn du das nicht machst, bist du doch bestimmt schon weit
Jenseits der 100 Talerchen :lol:

Es gibt Kollegen in unserer ÄV, die um das Level 30 liegen.
Diese haben mit Abstand mehr Taler gesammelt und das mit weniger OP-Pats,
als ich mit meinem Level 50.

Ich gönne es auch den Lowlevlern, da sie bestimmt auch dran Arbeiten ..... nur sollte
es allen gegönnt sein, es ohne Coins zu schaffen. ;)
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 69.0 - FP 32.0.0.238 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Küken
Beiträge: 80
Registriert: Mittwoch 12. September 2012, 11:35

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Küken » Donnerstag 5. Dezember 2013, 00:45

Klar sind die höheren Level im Nachteil ohne Medi Forschung
linke Hände 12 Stunden
gefüllte Knochen 8 Stunden
mit Medis die hälfte

in der Zeit kann ein unteres Level 3x Zungen.. mit Medis behandeln (3x Möglichkeit Taler zubekommen )

Ich denke das System geht nur auf Zufall und berücksichtigt nicht die Dauer der einzeln Krankheiten
Daher habe ich nur die Zungenver.. und Schlitzohr gemacht und Darm und Skapell links liegen gelassen.

In höheren Level hast ja meist mehr die Zeitraubenden Krankheiten und kaum noch die "Anfängerkrankheiten" das Spiel steigert sich ja
Daher sind die kleineren Levels so gesehen im Vorteil

DerAufsteiger
Beiträge: 364
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 13:53

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von DerAufsteiger » Donnerstag 5. Dezember 2013, 01:07

Ich habe alle Krankheiten für den OP geforscht, mit der Ausnahme von Zungenbrecher und Skalpell, also Furunkelfunkeln. Und durch das abgeschlossene Weltwunder gibts ja auch nochmals ne deutliche Zeitverkürzung. Einzig die linken Hände laufen über 5 Std. und die laufen eh nur nachts oder wenn ich länger außer Haus bin.

Insofern hab ich schon einen ziemlich großen Patientendurchsatz in den OP Räumen.

Mit dem Einsatz von rund 100 Wunderpillen, 11 Räumen und 320 Patienten von heute (Donnerstag) hab ich jetzt 77 Taler geschafft.

ich würde mal sagen, im Normalfall ist es für einen Hochstufler nicht machbar, dieses Event.

Dr. Sharrina
Beiträge: 39
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 21:51
Wohnort: Station 1

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Dr. Sharrina » Donnerstag 5. Dezember 2013, 01:07

Dr. Kate Balen hat geschrieben:
Na wenn du das nicht machst, bist du doch bestimmt schon weit
Jenseits der 100 Talerchen :lol:


Deutlich weiter, nochmal so ne Ausbeute wie heute und ich bin locker fertig


Ich hab aber auch keine Ahnung wie das System mit "gebunkerten" Pats umgeht, ob das überhaupt berücksichtigt wird etc. mehr OP Räume und mehr Pats bringen nicht unbedingt mehr Erfolg...
|
| Dr. Sharrina • Station 1 • ID: 349842
|

Benutzeravatar
Dr. Vesalius
Beiträge: 451
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2011, 05:51

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Dr. Vesalius » Donnerstag 5. Dezember 2013, 02:08

Tagesabschluss 125/250 Taler!
St.: 9 | ID: 12077819 Bild | lvl: 57 | ÄV: PZW | Etg.: 5+ | AP: 5256 | Pats: ~454 | V2: 10/10 | UA: FF60 | OS: Arch

Amelie23
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2011, 15:46

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Amelie23 » Donnerstag 5. Dezember 2013, 02:54

Ich hänge bei voller Belegung immer noch bei 39 :shock:

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von malilosinj » Donnerstag 5. Dezember 2013, 05:37

Level 70, 4 Räume und 250 Patienten. Ich belege so oft es geht (wenn man beruflich mit dem Wagen unterwegs ist, dann kann man nicht so oft belegen da man ja kein Internet hat) und habe insgesamt 31 Talerchen gesammelt. Viel ist das nicht gerade....aber was nützt das gemecker? Es ist wie beim BR, manch einer hat Glück, der andere hat Pech. Ist halt so. Die Behandlungszeiten sind einfach zu lang, als das man in den 13 Tagen wirklich ohne Coins was machen kann...zumindest wenn die Räume zwischenzeitlich viel leer stehen..und das tun sie bei mir halt.
Mich stört das allerdings recht wenig, diesmal mach ich das echt just for fun

Benutzeravatar
Dibo
Beiträge: 5120
Registriert: Montag 19. April 2010, 15:29

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Dibo » Donnerstag 5. Dezember 2013, 06:45

[quote="Dr. Sharrina
Ich hab aber auch keine Ahnung wie das System mit "gebunkerten" Pats umgeht, ob das überhaupt berücksichtigt wird ...[/quote]

Es ist egal, wo du die Pats herholst, ob morgens vom 'System oder uralte aus der Mappe.
Alle OPler sind in der Lage, Taler zu geben ;)
Station 1 --- ID 6458 --- SW-Iron

Benutzeravatar
Dr. Metzler
Beiträge: 220
Registriert: Samstag 26. Januar 2013, 14:57

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Dr. Metzler » Donnerstag 5. Dezember 2013, 07:11

Guten Morgen :)

Talerstand: 144
Räume: 4
Pats: 87+2+8
Level: 29
eingesetzte Coins und Wunderpillen: 0
Börsenzukauf und Überweisungen: 0
aus dem Lager zurückgeholt: 0

Schlitzohr und Zungenverknotung: 1-2 Taler
Furunkelfunkeln und Dickdarmvergilbung: 2-3 Taler

Eine Kollegin bekam als Max ganze 8 (acht!) Taler für eine Behandlung, im Schnitt bekam sie 4-5 und NIE unter 3, auf einer anderen Station hat sie die selben Daten wie ich.
Sie hat auch gelagerte und frische Pats behandelt und konnte dabei keinen Unterschied feststellen.
Dr. Melanie Hacek, Station 3, Serumpanscher [SmP], ID: 1013738, FF 29.0, Meine Nickpage

crocodil
Beiträge: 28
Registriert: Dienstag 6. September 2011, 11:23

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von crocodil » Donnerstag 5. Dezember 2013, 08:08

Guten Morgen allen.
Habe Stand heute Morgen 194 Talerchen, für mich war das nur mit Börse und mittlerweile über 100 Wupi's möglich. Bin Froh wenn ich die Menge habe, danach gehen die Op Pat's an nen Kollegen. Croco

cowboy-oli

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von cowboy-oli » Donnerstag 5. Dezember 2013, 08:21

Ich hab inzwischen "gigantische" 15 Goldtaler erreicht und hake das Event ab! :evil:

Ich hatte gestern nicht mal mehr Lust meine ganzen Pats abzuholen! Ergebnis: Meine 8 Noteinsätze hab ich abgeholt, meinen Bühnenpat - und von 102 Normalpats ganze 11! Der Rest ist "verfallen" da die Spiellust inzwischen totalem Spielfrust gewichen ist... :roll:

Benutzeravatar
Stadtarzt
Beiträge: 151
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 11:40

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Stadtarzt » Donnerstag 5. Dezember 2013, 08:22

Taler: 56

Level 52
5 OPs
214+8 Pats

Durchschnittlich bekomme ich aller 4 OP-Pats mal einen Taler.
Bild

Dr. med. Glory
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 30. April 2011, 06:57

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Dr. med. Glory » Donnerstag 5. Dezember 2013, 09:34

Taler: 134

Level 28
3 OPs
34+8 Pats

Eine ganze Menge eingelagerter Patienten.

silvisuess
Beiträge: 1862
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 13:26
Wohnort: rheine
Kontaktdaten:

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von silvisuess » Donnerstag 5. Dezember 2013, 09:40

also ich werde es diesmal auch nicht schaffen, egal welche KH ich behandel es springt nie mehr als ein Taler raus (und das auch nicht bei jeder Behandlung). Habe gerade mal 38 Talaerchen zusammen.
Auch wenn ich mich über die Aktion gefreut habe ist der Zeitpunkt ungünstig gewählt meiner Meinung nach, denn gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit denke ich das die berufstätigen mehr arbeiten bzw. länger als normal. In der Vorweihnachtszeit haben nun mal die meisten viel zu tun, man hätte das besser ins neue Jahr legen können.
BildBild

Benutzeravatar
rammstein
Beiträge: 344
Registriert: Donnerstag 9. August 2012, 09:07
Wohnort: Hamburg

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von rammstein » Donnerstag 5. Dezember 2013, 09:53

Level 32 / 3 OP´s nicht aufgewertet / Pats zwischen 60 und 100 / 10 Wupis eingesetzt / Keine Coins / Ausbeute bis jetzt 189 Taler

Egal ob aus Mappe, Börse oder täglichen Pats, alle schmeißen bei mir die Taler.

silvisuess, ich denke mit der Vorweihnachtszeit hat dass nichts zu tun. Das Problem mit den berufstätigen hat man immer. Ich bin auch berufstätig und es klappt trotzdem. Es ist Zufall und Glück.

Dr. med. T. Tipp-Ex / ID: 12155747 NICKPAGE: http://de.kapihospital.com/nickpage/Dr. ... 155747.htm
Station 9 / Vorsitzender der AÜÄ
Browser: Opera / Chrome / Comodo Dragon ( immer alles aktuell ) Windows XP Prof. / Windows 7

laudiseiner
Beiträge: 33
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 12:18

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von laudiseiner » Donnerstag 5. Dezember 2013, 10:00

Stand von heute früh

Taler: 93

Level 38
4 OPs
131+8 Pats

Benutzeravatar
Dr.Lorentz
Beiträge: 146
Registriert: Montag 16. August 2010, 19:22

Re: [OP] Taler-Statistik [OP]

Beitrag von Dr.Lorentz » Donnerstag 5. Dezember 2013, 10:04

38 Taler bei 3 komplett aufgewerteten räumen , 3 mag ja nicht viel sein dennoch finde ich es etwas komisch :( obwohl ich punktgenau raus nehme und einlege. habe 282 pats + 8 questfahrten am tag und kann mich wegen op -pats wirklich nicht beschweren , aber egal was ich einlege ich bekomme ganz selten punkte und wenn dann ist es nur einer , schade aber coins gibts von mir nicht ;)

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“