Weihnachtsgedichte mit Preisen

dolphina
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 183
Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 12:00

Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von dolphina » Dienstag 24. Dezember 2013, 20:02

Es ist Heiligabend und die User im Forum sind frohen Mutes.
Hab ihr schon eure Geschenke bekommen oder habt ihr nur geschenkt??

Oder müsst ihr noch warten bis das Essen verzehrt und die Lieder gesungen sind?
Der Weihnachtsbaum geschmückt und der Hund gebürstet ist?

Habt ihr die warme Milch gekocht und mit Kakao zum Lumumba verfeinert?

Um euch die Wartezeit ein wenig zu verschönern haben wir vom Grinch ein paar Geschenke bekommen, die wir hier nun verteilen möchten.
Dazu bitte euren Server und eure ID unter eurem Gedicht posten.
Doch als Gegenleistung möchte er ein Gedicht von Euch.


Das Weihnachtsgedicht muss folgende Voraussetzungen erfüllen:

- Das Wort "Weihnachten"
- Das Wort "1 beliebiger Name der Spielleitung"
- Das Wort "Upjers"
- Das Wort "Zwergfellentzündung"
- Das Wort "Alien-Invasion"
- Das Wort "Verwaltungsangestellter"
- mindestens 4 Zeilen lang sein.

Die Aktion geht bis zum 27.12.2013 um 20 Uhr
Bild <- Anklickbar

ibins1202
Beiträge: 326
Registriert: Montag 27. September 2010, 20:54
Wohnort: Wels

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von ibins1202 » Dienstag 24. Dezember 2013, 20:23

Bei Upjers hat zu Weihnachten MarcusSchwarz Dienst in der Nacht,
denn ein Verwaltungsangestellter muss da sein, wenn der Computer Fehler macht.
Er grübelt: Was hat wohl die Alien-Invasion als Geschenk mitgebracht?
Oje! Es ist eine Zwergfellentzündung, also gebt acht!

Ein schönes Weihnachtsfest!
Lg. Dr. Schreckschraube
ID 25315

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14017
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von Dr. Kate Balen » Dienstag 24. Dezember 2013, 20:25

Weihnachten steht vor der Tür
nur was kann denn Upjers dafür?
Mit Zwergfellentzündung anheim
fiel unserem Marcus hier was ein.
Statt mit einer großen Alieninvasion
kam er zu einer viel besseren Vision.
Der Verwaltungsangestellte soll die beschenken
die mit einem Gedicht an alles denken.

Fröhliche Weihnachten Bild

Station 1
ID: 230129
Zuletzt geändert von Dr. Kate Balen am Dienstag 24. Dezember 2013, 22:47, insgesamt 3-mal geändert.
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 69.0 - FP 32.0.0.238 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
eule1964
Beiträge: 373
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 19:24

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von eule1964 » Dienstag 24. Dezember 2013, 21:12

Es weihnachtet sehr

Ganz upjers ist zu Weihnachten aus dem Häuschen
besonders bei mac wäre ich jetzt gern Mäuschen

Der Arme liegt leider mit Zwergfellentzündung im Bett
ich finde, das ist vom Verwaltungsangestellten gar nicht nett

Er müsste jetzt schnell die Alieninvasion stoppen,
da er aber ja krank ist, können die den Armen jetzt foppen.

Server 1 ID: 3016
Zuletzt geändert von eule1964 am Donnerstag 26. Dezember 2013, 09:39, insgesamt 1-mal geändert.
Accountname: Prof.Dr.Eule
ID: 3016
Browser: Firefox 11.0

f1flitzer
Beiträge: 127
Registriert: Dienstag 25. Januar 2011, 16:53
Wohnort: Station 2

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von f1flitzer » Dienstag 24. Dezember 2013, 22:23

horch was kommt zu weihnachten rein
es muss wohl jemand von upjers sein

Allüberall goldene Tannenspitzen
Sah ich am Baum den Markus sitzen

Er rief mich mit trauriger Stimme an
Zwergfelllentzündung ist bei mir nun dran

Ich rief : Verwaltungsangestellter komm herbei
und zauber schnell eins zwei drei
dem Markus war dies Einerlei

Alieninvasion ist auf dem Weg, so dass es jetzt dem Markus wieder besser geht




Station 2 ID: 589323

Borstel
Beiträge: 8
Registriert: Montag 25. März 2013, 02:10

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von Borstel » Dienstag 24. Dezember 2013, 22:39

Weihnachtsabend, und ganz allein zu Haus.
Die Musik spielt leise nach meiner Wahl.
Kein Schnee in Sicht, ich möchte nicht raus.
Darum bin ich hier, im Upjers Hospital.

Nun ist viel Zeit und niemand stört.
Es können ganz viele Patienten erscheinen.
Der Verwaltungsangestellte ist empört,
ob der Überstunden und er ist am Weinen.

Ob Zwergfellentzündung oder gebrochenes Bein,
auf jeden Patienten geb heut ich besonders acht.
Keiner soll länger, als unbedingt nötig leidend sein.
Ich hab unendlich viel Muse und noch lang ist die Nacht.

Ich sitze am Computer. Draußen läuten die Glocken.
Im Kerzenschein träum ich und beginne zu denken,
um morgen mehr Patienten ins Hospital zu locken,
werde ich eine Alien-Invasion über Schnupflingen lenken.

Jetzt heilen die Patienten so still vor sich hin.
Viel ist nicht zu tun. Schnell mal die Glieder gestreckt.
Also schaute ich, was im Forum Neues steht drin.
Da hab ich den Beitrag von dolpina entdeckt.

Um die Zeit zu verkürzen und keine Langeweile zu kriegen,
habe ich eifrig hier in die Tasten gehackt.
Bin ganz nebenbei auch noch aufgestiegen
So schön, wenn auch allein, ist die Weihnacht.



Allen Kolleginnen und Kollegen, sowie den Mitarbeitern von Upjers ein schönes, frohes und vor allem friedliches Weihnachtsfest.

Alles Liebe Borstel


Station 5
ID 2040216

m8nix
Beiträge: 113
Registriert: Samstag 22. September 2012, 15:56

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von m8nix » Mittwoch 25. Dezember 2013, 11:07

Unter den Fichten, vom Winter weiß,
dichten sich upjers' Spieler die Rübe heiß.
Der Verwaltungsangestellte macht Kopfzerbrechen.
Soll er dolphina mit dem Kuli stechen?
Wohin mit der ollen Alieninvasion?
Die gab es doch im letzten Jahr schon.
So kommt manch Dichter ins Haare raufen
und geht lieber einen saufen.
Schließlich ist Weihnachten, wer mag da schon denken
und die Aufmerksamkeit auf einige Worte lenken?
Gramerfüllt sitzen die Dichter ohne Idee
und holen sich eine Zwergfellentzündung im Schnee.

Schöne Festtage ! :)
Bild

Wenn der Hund in der Pfanne verrückt wird, sollte man ihn lieber kochen.

beanie-babie
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 23. Juni 2011, 21:07

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von beanie-babie » Mittwoch 25. Dezember 2013, 12:30

All überall auf den Tannenspitzen,
sieht man dank Upjers Geschenke sitzen.

Der Verwaltungsangestellte liegt mit Zwergfellenentzündung im Bett,
das ist gar nicht nett.

Marcus muss nun alles allein verpacken,
ob er kriegt das gebacken?

Knievel denkt zu allem Überfluss,
die Alien-Invasion die ist ein Muss.

Aber mit viel Kraft,
wurde bis Weihnachten alles geschafft!

Wünsche allen frohe Festtage!!!
Dr. Baghira Katze , Station 1, ID 215113

Benutzeravatar
Dr. Mettwurst House
Beiträge: 400
Registriert: Freitag 4. März 2011, 17:07

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von Dr. Mettwurst House » Mittwoch 25. Dezember 2013, 13:31

Der Grinch

Dolphina will ein Weihnachts-Gedicht,
nicht kurz, nicht lang - sondern einfach schlicht
und ergreifend mindestens 4 Zeilen.
Damit soll ich dann zu Upjers eilen…

Um – Zwergfellentzündung hin oder her – mir ein Geschenk zu sichern,
vom Grinch, der anfängt beim Lesen leis‘ zu kichern…
Der arme Wicht mit grüner Haut
kann nichts dafür, seine Kindheit hat ihm Weihnachten versaut.

Schnell ruf ich eine Alien-Invasion herbei,
auch ein Verwaltungsangestellter ist mit dabei.
Der - namens Cindy Lou Who - ist eine sie
und für seine/ihre Spezie erstaunlich nett – und wie!!

Sie holt den Grinch aus seiner Berghöhle raus,
und diese Geschichte ist jetzt aus.

Frohe Weihnachten!!! :D
ÐЯ. MΞТТШUЯSТ HФUSΞ [BUH] • Station 1 • ID 109199 • SW-Iron Bild

beanie-babie
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 23. Juni 2011, 21:07

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von beanie-babie » Mittwoch 25. Dezember 2013, 13:37

Die Geschenke für Weihnachten sind verschwunden.
Upjers sucht sie schon seit Stunden.

Nun sollen alle suchen,
auch die Alien-Invasion ist dazu zu buchen.

Der Verwaltungsangestellte guckt im Mediregal,
aber eigentlich ist ihm alles egal.

Dr. Flausching schnell noch nen Patienten mit Zwergfellenentzündung geheilt,
und dann schnell auch zur Hilfe geeilt.

Alle sind nun unterwegs
und finden viele Krümel von einem Keks.

In einer Ecke sehen sie Marcus schmatzend sitzen,
er ist die Kekse aus den Geschenken am stibitzen.

Ertappt ruft er :" Ich bin`s!
Ich bin der Grinch!"
Dr. Baghira Katze , Station 1, ID 215113

Benutzeravatar
Dr. Mettwurst House
Beiträge: 400
Registriert: Freitag 4. März 2011, 17:07

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von Dr. Mettwurst House » Mittwoch 25. Dezember 2013, 13:39

*lach*
ÐЯ. MΞТТШUЯSТ HФUSΞ [BUH] • Station 1 • ID 109199 • SW-Iron Bild

heparin
Beiträge: 266
Registriert: Montag 14. Februar 2011, 14:59
Wohnort: Randberlin

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von heparin » Mittwoch 25. Dezember 2013, 16:23

Nun leuchten wieder die Weihnachtskerzen
an dolphina"s Baum
und wecken Freude in allen Herzen.
Ihr lieben"Upjers"
, in diesen Tagen,
was sollen wir singen, was sollen wir sagen?
Weihnachten wird es für die Welt!
Wir wollen euch wünschen zum heiligen Feste ,ne "Alien-Invasion"
vom Schönen das Schönste, vom Guten das Beste!
Wir wollen euch danken für alle Gaben
und wollen denVerwaltungsangestellter
immer noch lieber haben.
doch leider liegt dieser faule Sack mit ner Zwergfellentzündung"
im Pausenraum und hat nen langen Traum .
ID 59676 , Stat.1 , dr vollnuss
Station 1 dr vollnuss
Stelli der TCG
Was der Sonnenschein für die Blumen ist, dass sind lachende Gesichter für die Menschen.





silvisuess
Beiträge: 1862
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 13:26
Wohnort: rheine
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von silvisuess » Mittwoch 25. Dezember 2013, 20:57

dolphina hat geschrieben:Es ist Heiligabend und die User im Forum sind frohen Mutes.
Hab ihr schon eure Geschenke bekommen oder habt ihr nur geschenkt??

Oder müsst ihr noch warten bis das Essen verzehrt und die Lieder gesungen sind?
Der Weihnachtsbaum geschmückt und der Hund gebürstet ist?

Habt ihr die warme Milch gekocht und mit Kakao zum Lumumba verfeinert?

Um euch die Wartezeit ein wenig zu verschönern haben wir vom Grinch ein paar Geschenke bekommen, die wir hier nun verteilen möchten.
Dazu bitte euren Server und eure ID unter eurem Gedicht posten.
Doch als Gegenleistung möchte er ein Gedicht von Euch.


Das Weihnachtsgedicht muss folgende Voraussetzungen erfüllen:

- Das Wort "Weihnachten"
- Das Wort "1 beliebiger Name der Spielleitung"
- Das Wort "Upjers"
- Das Wort "Zwergfellentzündung"
- Das Wort "Alien-Invasion"
- Das Wort "Verwaltungsangestellter"
- mindestens 4 Zeilen lang sein.

Die Aktion geht bis zum 27.12.2013 um 20 Uhr

Mein erster Versuch, klingt nicht ganz so gelungen wie manch andere, aber einen Versuch ist es wert.

Stille Nacht, Heilige Nacht, hört gut zu das Christkind erwacht,
auch die Upjers Belegschaft feiert trotz Zwergfellentzündung die Weihnacht.
Superschwester, Verwaltungsangestellter und Olga sitzen am bunt geschmücktem Baum,
schaut man aus dem Fenster, es schneit doch noch, man glaubt es kaum.
Auch die große Alieninvasion im Santa Flausch Kostüm ist schon unterwegs,
sie haben im Gepäck viele Geschenke und für Dolphina einen Keks.



Station 1 / ID8421
Zuletzt geändert von silvisuess am Mittwoch 25. Dezember 2013, 23:43, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Benutzeravatar
doc punk
Beiträge: 290
Registriert: Montag 19. April 2010, 16:32

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von doc punk » Mittwoch 25. Dezember 2013, 21:26

Und wieder ist es soweit, Weihnachten ist ganz plötzlich hereingeschneit, es beginnt die "stade Zeit" .
Doch was ist denn das ? Der Bautrupp v. upjers arbeitet ohne Unterlass, Marcus vergass wohl zu erteilen das erlösende "hinaus " .
Nun haben alle drei Zwergfellentzündung ,die armen sie sind schon ganz grün um und um.
Der Verwaltungsangestellte erschrak und fiel fast gegen den Christbaum, , er eilte sich ,zu schicken sie in einen Raum.
Doch das war der falsche , es zischte und brummte, da kam eine Alien-invasion und nahm die Bauarbeiter im Raumschiff mit über den Rubikon.
Nun sind sie weg und punk ist froh
Fröhliche Weihnachten wünscht er so und so.

:lol: :D
Zuletzt geändert von doc punk am Mittwoch 25. Dezember 2013, 23:46, insgesamt 2-mal geändert.
ID:3127 Level 70, Hospital Chef , Station 1 , Die Horrorärzte(DHÄ)
http://de.kapihospital.com/nickpage/docpunk/3127.htm


Bild

http://s1.de.kapihospital.com/main.php

Roseane
Beiträge: 61
Registriert: Montag 30. August 2010, 21:44

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von Roseane » Mittwoch 25. Dezember 2013, 21:35

Von drauß vom Walde komm ich her, ich muß sagen, dichten das ist schwer,
sollen Wörter rein, die sich nicht reimen,
Wie Upjers und Weihnachten, auch Dolphina soll erscheinen.
Alieninvasion, Zwergfellentzündung und der nette Verwaltungsangestellte.
So muß ich sagen es weihnachtet sehr, und ich wünsch mir immer noch den Kreißsaal her.


Station 1
ID: 5201
Fr Dr med Bruch

zwergmaus
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 30. März 2011, 13:15

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von zwergmaus » Mittwoch 25. Dezember 2013, 23:38

Zu Weihnachten möcht Upjers gern ein Gedicht,
verflixt, dabei taug ich zum Dichter doch nicht!

Der Verwaltungsangestellte soll werden genannt
wenn ich Egon schreib, wird das wohl anerkannt?

Und DonThar reimt sich nicht
auf Zwergfellentzündung, oder war´s doch die Gicht?

Die Alien-Invasion nicht zu vergessen...
das ist mir zu schwer, drum geh ich jetzt Essen!

Station 8
Prof. Huschdegutzel
ID: 4696515

Dr. Lilly Lilliput
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2013, 09:25

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von Dr. Lilly Lilliput » Donnerstag 26. Dezember 2013, 09:49

Lirum Larum Löffelstiel
Dolphina von Upjers will soviel.

An Weihnachten ein Gedicht, wie verrückt,
mein Verwaltungsangestellter hat sich längst verdrückt.

Mit Zwergfellentzündung die Olga sich plagt,
da hat der Knievel 'ne Alien-Invasion zu ihr gejagt.

Was soll ich sagen schaut selbst gut hin,
wie verlangt sind alle Wörter drin.

Die Gummizelle, mein Lieblingsort,
da lauf ich allen Problemen fort.

Doch jetzt schlurf ich wie die gekränkte,
ich warte dort auf die Geschenke.



Station 8
Dr. Lily Lilliput
ID 4677916

Benutzeravatar
Dr. Fleischhauer
Beiträge: 787
Registriert: Montag 19. April 2010, 13:03

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von Dr. Fleischhauer » Donnerstag 26. Dezember 2013, 13:04

In Bamberg eine Firma Upjers sie sich nennt,
am Abend zu Weihnachten dort ein Lichtlein noch brennt.
Zwei Schatten man sieht durchs Gebäude sausen,
Hobolski und Marcus sich ausdenken Flausen.

Sie fuchteln an den Servern und sich nichts dabei denken,
doch plötzlich eine Alien-Invasion sie über Bamberg reinlenken.
Bazillen und Vieren sie mit sich bringen,
Zwergfellentzündung sie bekommen mit der sie nun ringen.

Sie gackern und sie kichern alle Kabel sie ziehen,
kein Server mehr läuft und die Aliens entfliehen.
Nun ist es im Büro dunkel und still,
genau so wie der Weihnachtsmann es will.

Am nächsten Morgen ein Verwaltungsangestellter sie findet,
die beiden dort sieht in Kabeln gebindet.
Die Lausbuben er hat befreit aus der Lage,
sie bringt zum Chef in der obersten Etage.

Hobolski und Marcus vor dem Chef nun stehen,
sie kleinlaut um seine Gnade nun flehen.
Er beide sie zieht herbei an den Ohren,
der Urlaub gestrichen im Büro ihr müsst jetzt schmoren.

Viel Schabernack sie in neue Features programieren,
der Verwaltungsangestellte seine Nerven schon am verlieren.
Die Kunden von Upjers voller Freude drauf warten,
hoffentlich wir müssen zuviele Coins nicht verbraten.
Dr. Fleischhauer's Nickpage
ID: 6385  Station: 1
Browser: IE 9.0
Die 5. Etage - ÄV [D5E]

wölfchen

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von wölfchen » Donnerstag 26. Dezember 2013, 14:33

Lese im Forum ... und was soll ich sagen:
dolphina bittet uns ein Gedicht für upjers vorzutragen!

Abgabetermin ist auch nicht mehr weit.
Was für ne Hektik zur Weihnachtszeit!

Ich selber finde das Reimen so schwer
habe eigentlich fürs Gewinnspiel zu Weihnachten keine Gedanken mehr!

Auf Worten liegt hier aber besonders Gewicht
"Zwergfellentzündzung", "Alien-Invasion" und "Verwaltungsangestellter" sollen auch noch rein in dieses Gedicht!

Soll ich nun teilnehmen ... ich armer Tropf
zerbrech ich mir hier wirklich den Kopf?!

Ich machs mir lieber bequem und auf dem Sofa breit
Reimen kann ich eh nicht ... es tut mir leid! ;)

Hibiscus

Re: Weihnachtsgedichte mit Preisen

Beitrag von Hibiscus » Donnerstag 26. Dezember 2013, 18:08

*edit* : Gedicht, Server und ID entfernt. 8-)
Zuletzt geändert von Hibiscus am Dienstag 21. Januar 2014, 14:42, insgesamt 2-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“