Minigolf und Intensiv

pirmel
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 13:35

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von pirmel » Sonntag 30. März 2014, 12:37

Leider geht das nicht, ich gebe die Anzahl ein und tippe ok. dann gehen die bälle wieder zurück und ich kann nicht bezahlen.

Dr. Lissie
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 15:32

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Dr. Lissie » Sonntag 30. März 2014, 12:38

pirmel hat geschrieben:Leider geht das nicht, ich gebe die Anzahl ein und tippe ok. dann gehen die bälle wieder zurück und ich kann nicht bezahlen.
Hmm, dann habe ich keine Idee - hast Du eventuell noch einen anderen Internet-Browser auf Deinem Rechner installiert, mit dem Du es probieren kannst?

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Sallania » Sonntag 30. März 2014, 12:38

pirmel hat geschrieben:Leider geht das nicht, ich gebe die Anzahl ein und tippe ok. dann gehen die bälle wieder zurück und ich kann nicht bezahlen.
sind es denn bälle, die coins kosten, oder bälle, die für ht zu haben sind ?
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

ibins1202
Beiträge: 337
Registriert: Montag 27. September 2010, 20:54
Wohnort: Wels

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von ibins1202 » Sonntag 30. März 2014, 12:38

pirmel hat geschrieben:Hallo, bei mir funktioniert der Einkauf im Golfladen nicht. Ich kann zwar die Anzahl der Bälle z.b. eingeben, doch zum Bezahlen komme ich nicht und die Bälle bleiben auch nicht im Korb.

kann mir bitte jemand sagen, wie das funktioniert?

vielen Dank

Du gibst das gewünschte Zubehör in den Korb,
dann kommt die Frage, wieviel Stück du haben möchtest, das gibts du ein und drückst auf OK
Danach erscheint auf dem blauen Bildschirm, wieviel zu bezahlen ist und direkt rechts daneben ist ein kleines Münzsymbol mit roter Umrandung, da musst du draufklicken und dann hast du dein Zubehör.

pirmel
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 13:35

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von pirmel » Sonntag 30. März 2014, 12:39

puh, die lösung war F5, oh Gott, wie simpel

danke trotzdem :)

Dr. Lissie
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 15:32

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Dr. Lissie » Sonntag 30. März 2014, 12:42

pirmel hat geschrieben:puh, die lösung war F5, oh Gott, wie simpel

danke trotzdem :)
...die gute alte Wundertaste mal wieder^^

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Sallania » Sonntag 30. März 2014, 12:44

Sallania hat geschrieben:
Dr. King Spring hat geschrieben:...und das macht ja gerade das Spiel aus, oder? ist doch mit den "nomalen" Krankheiten genauso. zu Levelbeginn wird man von den neuen Krankheiten überrannt, im nächsten Level kauft man sie dann an der Börse nach.
:mrgreen:
dem möchte ich ganz persönlich so nicht zustimmen.
durch upgraden nach und nach parallel zu den lvl anstiegen, erhält man auch mehr pats. so dass man an und für sich auch mit den eigenen pats genügend hat, die aber auch schaffbar sind . (allerdings habe ich auch etliche coin deko items stehen)
insofern habe ich nie großartig an Börse nachgekauft, damit ich genug pats habe.
ich selbst bin lvl 20. habe die letzten tage meist 7 (heute 6) intensivdunkler bekommen.
behandlungszeiten ohne Forschung: 3 davon zu je 4,5 stunden, 4 davon zu je 2,5 stunde, summa dingsda 23,5 stunden, für mich also nicht machbar, da ich auch schlafen, arbeiten, ... mag.
hätte ich jetzt diese 7 intensivler, aber bereits 2 verschiedene intensivräume, so würde sich das ganze ins machbare verteilen, 23,5 stunden / 2 räume = 11,75 stunden.
spiele ich das ganze auf noch mehr intensivräume hoch, so hätte ich dann iwann definitiv zu wenig intensiv pats (z.b. bei 4 intensivräumen).

Aber ich "spinne" hier einfach mal das garn weiter mit den Voraussetzungen, wie sie zur zeit sind:
da die kleinen intensivdunkler loswerden "müssen", da nicht alle machbar, werden die großen spieler, die zu wenig intensivler haben, hier kaufen. das nächste müßte die intensivgummizelle dann sein mit lvl ??. hier verteilen sich die intensivler bei den kleineren dann schon auf 2 räume, das heißt, es werden auch weniger intensivgummis an die Börse gestellt, größere bekommen hier dann schon eher "nachschubschwierigkeiten". und so weiter. für den letzten intensivraum dürfte es dann so gut wie keine spieler mehr geben, die diese verkaufen. dieser raum wird bei den meisten dann immer unterbelegt sein.

möglicherweise (so finde ich ganz persönlich zumindest) sollte hier beim Einmarsch der intensivpats ein gewisser "lvlfaktor" eine rolle spielen. oder habe ich hier iwo Denkfehler? falls ja bitte aufzeigen !

but just my 2 wupis, und heute sind sie sonnengelb =)

Grüße, Sallania
was sagst du denn aus sicht eines höheren lvls dazu lissie ?
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Dr. Lissie
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 15:32

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Dr. Lissie » Sonntag 30. März 2014, 12:45

Das hier, Sallania, steht auf der letzten Seite:
Dr. Lissie hat geschrieben:Sallania hat völlig recht, mit Erreichen der Levelgrenzen, bei denen man einen weiteren Intensivraum bauen darf, sollte die Quote der Intensivkrankheiten ruhig ein wenig ansteigen. Ist doch klar, daß ich in meinen vier Räumen mehr Patienten durchschleusen kann als Sallania auf Level 20 mit nur einer Dunkelkammer - das ist mit einer einheitlichen Quote über alle Level irgendwie noch nicht optimal durchdacht...

Meint Lissie :mrgreen:

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Sallania » Sonntag 30. März 2014, 12:46

narf ich bin blind. verzeih bitte.
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 30. März 2014, 12:52

lach, ich hab gar nicht mitbekommen das der Bau der Intensivräume levelabhängig ist, ich hab einfach gebaut...alle aufeinmal :lol:

ja dann wird es tatsächlich so sein, dass die Spieler in den kleinen leveln immer noch zuviel I-Patienten haben und die Endlevel eher die passenden Patienten vermissen wenn sie denn behandeln in den Räumen und irgendwann wenn alle Ärzte durchgebildet sind werd ich ja auch damit anfangen, vielleicht sollt ich doch beginnen sie in die Mappe zu schieben und die W-Pillen zu sparen.

Dr. Lissie
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 15:32

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Dr. Lissie » Sonntag 30. März 2014, 13:00

Schnullerbacke hat geschrieben:... vielleicht sollt ich doch beginnen sie in die Mappe zu schieben und die W-Pillen zu sparen.
Jo, solltest Du - zumindest, wenn an den Quoten nichts geändert werden sollte - ich fange an die Typen an der Börse zuzukaufen^^

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 30. März 2014, 13:12

danke, dann mach ich das mal ;)

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Sallania » Sonntag 30. März 2014, 13:17

Dr. Lissie hat geschrieben:
Schnullerbacke hat geschrieben:... vielleicht sollt ich doch beginnen sie in die Mappe zu schieben und die W-Pillen zu sparen.
Jo, solltest Du - zumindest, wenn an den Quoten nichts geändert werden sollte - ich fange an die Typen an der Börse zuzukaufen^^
ich würd an deiner stelle zumindest für die hohen räume auch durchaus mal 50 intensivpatler für 1 ht von der Börse holen. ändert sich nichts an den intensiverhältnissen, hast damit gut vorgesorgt. ändert sich was, hast 50 ht verloren, was wohl nicht weh tun dürfte.
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 30. März 2014, 13:21

gut gemeint Sallania aber ich habe nicht vor meinen Aufenhaltsraum aufzuwerten und somit sind meine Kapazitäten arg begrenzt und da ich ja noch auf längere Zeit keine I.Patienten behandeln werde sollte es ein angenehmes Polster ohne Börsenzukäufe werden ;)

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Sallania » Sonntag 30. März 2014, 13:22

Schnullerbacke hat geschrieben:gut gemeint Sallania aber ich habe nicht vor meinen Aufenhaltsraum aufzuwerten und somit sind meine Kapazitäten arg begrenzt und da ich ja noch auf längere Zeit keine I.Patienten behandeln werde sollte es ein angenehmes Polster ohne Börsenzukäufe werden ;)
ah ok ^^ na denne gutes gelingen mit Forschung (und wenns je stufe ab stufe 2 nur 5 Ärzte je bleiben, bist schnell mit durch)
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Dr. Lissie
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 15:32

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Dr. Lissie » Sonntag 30. März 2014, 13:31

Sallania hat geschrieben:
Dr. Lissie hat geschrieben:
Schnullerbacke hat geschrieben:... vielleicht sollt ich doch beginnen sie in die Mappe zu schieben und die W-Pillen zu sparen.
Jo, solltest Du - zumindest, wenn an den Quoten nichts geändert werden sollte - ich fange an die Typen an der Börse zuzukaufen^^
ich würd an deiner stelle zumindest für die hohen räume auch durchaus mal 50 intensivpatler für 1 ht von der Börse holen. ändert sich nichts an den intensiverhältnissen, hast damit gut vorgesorgt. ändert sich was, hast 50 ht verloren, was wohl nicht weh tun dürfte.

...wieso für 1ht??? Sind schon ab 0,10ht zu haben^^ - und ich habe noch ein bißchen Platz in der Mappe :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Sallania » Sonntag 30. März 2014, 13:46

eine frage, die sich mir noch stellt. kann es sein, dass man bei noteinsätzen grundsätzlich keine intensiver bekommen kann ?
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Dr. King Spring » Sonntag 30. März 2014, 15:43

Dr. Lissie hat geschrieben:Das hier, Sallania, steht auf der letzten Seite:
Dr. Lissie hat geschrieben:Sallania hat völlig recht, mit Erreichen der Levelgrenzen, bei denen man einen weiteren Intensivraum bauen darf, sollte die Quote der Intensivkrankheiten ruhig ein wenig ansteigen. Ist doch klar, daß ich in meinen vier Räumen mehr Patienten durchschleusen kann als Sallania auf Level 20 mit nur einer Dunkelkammer - das ist mit einer einheitlichen Quote über alle Level irgendwie noch nicht optimal durchdacht...

Meint Lissie :mrgreen:
aber dann hätten wir doch wieder eine Überschwemmung der Intensivler und an der Börse geht nix, oder?

mir gings darum, dass sich das Überrennen des nur einen Intensivraumes zu Beginn mit Erreichen des nächsten Intensivraumes wieder ausgleicht und man dann die Warteschlangen abbauen kann. So, wie es die ganzen Levels vorher auch schon war. Ich werf immer alles in den Aufenthaltsraum, was ich nicht abgearbeitet krieg und da sieht man sehr schön, wie sich Warteschlangen in Luft auflösen, sobald mit einem neuen Level neue Krankheiten hinzukommen.

genau so ist es aus meiner Sicht mit den Intensivlern und genau das ist es, was für mich das Spiel ausmacht. Ist jetzt vielleicht auch noch ein bisschen verschoben, da es ja "rückwirkend" für level 20 eingeführt wurde und nun alle mit einem Mal von denen überrannt werden. Sobald sich die ersten mit der Weiterentwicklung abgesetzt haben, wird auch der Absatz von ungewünschten Intensivlern für die Lev20iger an der Börse funktionieren.

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Sallania » Sonntag 30. März 2014, 15:54

Dr. King Spring hat geschrieben:aber dann hätten wir doch wieder eine Überschwemmung der Intensivler und an der Börse geht nix, oder?

mir gings darum, dass sich das Überrennen des nur einen Intensivraumes zu Beginn mit Erreichen des nächsten Intensivraumes wieder ausgleicht und man dann die Warteschlangen abbauen kann. So, wie es die ganzen Levels vorher auch schon war. Ich werf immer alles in den Aufenthaltsraum, was ich nicht abgearbeitet krieg und da sieht man sehr schön, wie sich Warteschlangen in Luft auflösen, sobald mit einem neuen Level neue Krankheiten hinzukommen.

genau so ist es aus meiner Sicht mit den Intensivlern und genau das ist es, was für mich das Spiel ausmacht. Ist jetzt vielleicht auch noch ein bisschen verschoben, da es ja "rückwirkend" für level 20 eingeführt wurde und nun alle mit einem Mal von denen überrannt werden. Sobald sich die ersten mit der Weiterentwicklung abgesetzt haben, wird auch der Absatz von ungewünschten Intensivlern für die Lev20iger an der Börse funktionieren.
Also, nochmals vorweg, wie ich mir das vorstellen könnte: weniger intensivler für lvl 20er, sowie das lvl für den nächsten intensivraum erreicht ist, ein paar mehr intensivler etc.

denn ich kann dir nicht zustimmen: diesen stau kann man aus meiner sicht nicht mal eben abarbeiten, ich glaube du übersiehst hier 2 dinge. Erstens gibt es zig spieler ohne AR, die müssen die intensivler dann eh verkaufen oder kicken. zum zweiten dauert lvl 20 bis lvl ???? für den nächsten intensivraum mehrere Wochen bis Monate (ich als vielspieler brauche ca 15 tage um von 20 auf 21 zu kommen, in der zeit bleiben pro tag im schnitt 3 -4 intensivler "liegen", macht allein ca 75 intensivpats, die sich stauen, nur für die intensiv dk, was soll da ein "nichtintensivspieler" erst sagen)
ich vermute, dass der markt in Zukunft weiterhin genügend intensiv dunkler hat, und ausserdem kaum oder gar keine intensivler für die hochlvligen räume, da eben die intensivzahlpats NICHT abhängig davon ist, wieviel intensivräume man haben kann.

aber schaun wir mal, zeigen wird das wohl die Zukunft.
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: Minigolf und Intensiv

Beitrag von Dr. King Spring » Sonntag 30. März 2014, 16:01

wenn sie so eingestellt sind, wie bei den normalen Pats, wird es sich einpendeln - meine Überzeugung :)

wir werden es ja sehen
8-)

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“