Röntgenraum V2

zwergmaus
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 30. März 2011, 13:15

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von zwergmaus » Mittwoch 28. Mai 2014, 23:31

Ich kann mich dem Missfallen hier nur anschließen; wenn ich mir andere große Online-Spiele-Anbieter so anschaue, tun die wesentlich mehr für ihre Spieler - aber ( und da pack ich mich an die eigene Nase! ), es ist nicht nur hier, sondern ( in Deutschland?? ) halt so üblich, dass alle meckern, und keiner tut was.
Warum sollen also die Spielmacher ( oder die Politiker...) was ändern?
Läuft doch auch so....!

PS: Das ist ein persönliches Statement...keine Grundsatzdiskussion ;)

Benutzeravatar
Margret Houlihan
Beiträge: 437
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 11:06

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Margret Houlihan » Mittwoch 28. Mai 2014, 23:40

ich habe bis jetzt 80 Pat. in's Wartezimmer einlaufen lassen.....1 (in Worten EIN) Röntgenpat. war darunter. Ich lobe mein Durchhaltevermögen....nächste Woche erreiche ich Lvl 69, danach ist es nicht mehr weit bis zum Hospitalchef und dann ist Feierabend hier.
ÄV: Cannibals and More (CaM) - wir sind anders, NA UND?
Station 3

Benutzeravatar
LaviniaLemming
Beiträge: 278
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:35

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von LaviniaLemming » Donnerstag 29. Mai 2014, 05:33

Stimmt schon, wenn wir so blöd sind und für diese Glücksevents immer nochmal extra Kohle raushauen, wird sich nicht ändern. Ein MMO-RPG hats auf die Spitze getrieben mir einem gefühlten Event pro Monat, wo man dann ne Woche lang Kisten kaufen konnte für Premiumwährung (von welcher absolut gar nichts ingame erspielt werden konnte). Gelockt wurde mit einem Item, das jeder wollte, aber kaum einer bekam. Meistens war Zeug in der Kiste, das im Shop weniger gekostet hätte als die Kiste. Glücksspiel bzw. Losbude halt, trotzdem konntens auch zwölfjährige Kinder machen.

So etwas will ich Upjers ausdrücklich nicht unterstellen, aber je größer Upjers wird, desto mehr gibt es solche Events oder Aktionen, die vom Glück oder Echtgeldeinsatz abhängen. Natürlich muss ein Unternehmen wirtschaftlich arbeiten, aber ich finds immer sehr traurig, wenn ein Unternehmen mit wenigen, sehr guten Spielen anfängt, die auch ohne Echtgeldeinsatz Spaß machen (oder Premiumwährung ingame erhaldelt werden kann), dann aber mit wachsendem Erfolg immer schneller immer mehr Spiele rausbringt (Beispiel Upjers: 4 Spiele noch in der Beta und schon das nächste angekündigt), die sich dann nur noch im Thema wirklich unterscheiden. Schon bestehende Spiele werden nur noch stiefmütterlich behandelt, es gibt keinerlei Updates oder Events mehr, abgesehen von den Rabattaktionen. Diese werden dazu noch derart aufgebläht beworben, als gäbe es einen Räumungsverkauf und 10 Coins zum Preis von einem. Oder hat der obligatorische Betabonus von 50%, der sehr aufdringlich angezeigt wird, auch wenn es üble Bugs im Spiel gibt. Über die erfährt man aber nichts.
Station 1 bei den [HeH] ♥ ♥ Heiler mit Herz ♥ ♥
Station 8 bei den [BKp] Bayerische Kuhrpfuschern

Benutzeravatar
Dr. Knoefi
Beiträge: 158
Registriert: Dienstag 3. Januar 2012, 10:40
Wohnort: Hégenheim, Frankreich

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Dr. Knoefi » Donnerstag 29. Mai 2014, 06:44

Margret Houlihan hat geschrieben:inächste Woche erreiche ich Lvl 69, danach ist es nicht mehr weit bis zum Hospitalchef und dann ist Feierabend hier.
Da werde ich mich Dir anschließen. Bin jetzt 49, in den nächsten 10 Tagen 50. Ab Lv.70 ist das "Endlosgame" für mich auch Geschichte

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Dan » Donnerstag 29. Mai 2014, 08:52

@ Knoefi
Bin jetzt 49, in den nächsten 10 Tagen 50.
Ah, unser aller Knoefi startet in die zweite Lebenshälfte, fein! Dann feier mal ausgiebig :mrgreen:

Dan

Benutzeravatar
Freche Petra
Beiträge: 1836
Registriert: Samstag 9. Oktober 2010, 22:40
Wohnort: zu hause

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Freche Petra » Donnerstag 29. Mai 2014, 09:02

Dan hat geschrieben:@ Knoefi
Bin jetzt 49, in den nächsten 10 Tagen 50.
Ah, unser aller Knoefi startet in die zweite Lebenshälfte, fein! Dann feier mal ausgiebig :mrgreen:

Dan
:lol:
Bild
Sig gemopst by Prof. Dr. Wolf öhm gebastelt by Prof. Dr. Wolf ggg danke dafür

Sandralein
Beiträge: 346
Registriert: Montag 11. Oktober 2010, 07:58

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Sandralein » Donnerstag 29. Mai 2014, 09:59

Würde den Stinky Peter sooo gern zu Upjers schicken!!!

Dr.Collie
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 14. Januar 2011, 21:12
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Dr.Collie » Donnerstag 29. Mai 2014, 10:33

Danke Upjers!!!!
Auf Grund eurer Fürsorge war nur ca. jeder 13. Patient für den Röntgenraum bestimmt. :shock:
Nun kann ich jetzt schon im Krankenhaus Feierabend machen und den heutigen Feiertag genießen.
Ich finde das Klasse von euch, denn möglicherweise könnte ich mich sonst nicht selbst entscheiden, wann ich den Computer ausmache.
Also nochmals ein herzliches Dankeschön :roll:

Dr. Mona Keating
Beiträge: 357
Registriert: Dienstag 16. Oktober 2012, 20:37

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Dr. Mona Keating » Donnerstag 29. Mai 2014, 11:23

V2-Raum hin oder her,
ich wünsche allen Vätern dieser Welt einen wunderschönen Vatertag :D

Küken
Beiträge: 80
Registriert: Mittwoch 12. September 2012, 11:35

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Küken » Donnerstag 29. Mai 2014, 13:49

von 65 Pat´s waren heute 6 für Röntgen dabei ,gestern 4 die Pat´s sind aber sehr mau dieses mal für das Event
Dank gut gefüllter ÜMappe habe ich jetzt 106 Punkte zusammen aber nur wegen der Mappe

Dr. Jason Doolidle

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Dr. Jason Doolidle » Donnerstag 29. Mai 2014, 16:38

Ich rege mich schon lange nicht mehr auf :!:
Langsam müsste man doch mal mitbekommen haben, das wir hier in Deutschland leben und die Bürger
in jeder "Angelegenheit" besch.... werden :!: Da gibt es doch keinen Bereich mehr, welcher noch "seriös" ist :!:
Und nur zur Information: "Das ist meine persönliche Meinung :!: Nicht das noch ich noch eine Klage wegen einer "verallgemeinerten Behauptung" bekomme :lol:

Art. 5, GG d. BRD

dr. purelena
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 24. März 2011, 13:57

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von dr. purelena » Donnerstag 29. Mai 2014, 20:46

Hallo Zusammen!
Ich bin in Level 35 und auch wenn ihr mich gleich erschlagt, ich bin durch und hatte auch noch nie Schwierigkeiten mit einem V2! Habe allerdings von vielen Spielern aus unserer Vereinigung die schon in höheren Leveln sind, das gehört, was hier auch immer wieder angemerkt wird. Es ist kaum möglich den V2 zu schaffen!
Vielleicht kann das Kapi-Team ja mal darüber nachdenken wie es wäre, wenn ich meine Taler nun weiter sammeln könnte. Und alle Taler über 250 dann an einen anderen Spieler spende, damit auch andere Mitglieder meiner Vereinigung die Möglichkeit haben den V2 zu bekommen. Vor allem die Spieler die keinen Premium Account haben, hätten damit echt eine Chance!
Es würde mich echt freuen wen das ab der nächsten V2 Aktion so machbar wäre!
LG Lena

Benutzeravatar
Dr. Fleischhauer
Beiträge: 787
Registriert: Montag 19. April 2010, 13:03

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Dr. Fleischhauer » Freitag 30. Mai 2014, 04:32

Ich habe den V2 Raum noch nie so schnell bekommen wie dieses mal. Fast jeder Pat gab Punkte. So gut wie immer 4 Taler und öfter auch 7 und das mit Level 49. Bei den anderen Events konnte ich froh sein wenn überhaupt mal mehr als 1 Taler raussprang. Kann sein das ich beim nächsten V2 Event vielleicht dann auch wieder viel weniger Glück haben werde.

Dieses mal ging es razfaz.
Dr. Fleischhauer's Nickpage
ID: 6385  Station: 1
Browser: IE 9.0
Die 5. Etage - ÄV [D5E]

Amelie23
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2011, 15:46

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Amelie23 » Freitag 30. Mai 2014, 07:36

Ich habe sage und schreibe 3 Taler bis jetzt. :?:
Bei ständiger Belegung
Das kann eigentlich nur ein Witz sein

Benutzeravatar
Dr. Metzler
Beiträge: 220
Registriert: Samstag 26. Januar 2013, 14:57

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Dr. Metzler » Freitag 30. Mai 2014, 07:41

Da kommt man aus dem Urlaub und wird vom Röntgen-V2-Event erschlagen :mrgreen: Erstmal danke dafür :)

Vielleicht sinkt die Chance mit Wunderpillen ja rapide? Ich lese hier immer von denen, die mal eben 20-40 auf einmal durchgescheucht haben. Ich persönlich würde in dem Fall mal auf Wupis, wenn nicht sogar Medis verzichten. Vielleicht gibt es ja einen ähnlichen "Trick" wie beim OP-V2. Und auch auf die Gefahr erschlagen zu werden: ich fänd es auch reichlich unfair, wenn die mit dicken Lagern und drei- bis vierstellig Wunderpillen im Schrank den Raum an einem Tag hätten!
Dr. Melanie Hacek, Station 3, Serumpanscher [SmP], ID: 1013738, FF 29.0, Meine Nickpage

Amelie23
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2011, 15:46

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Amelie23 » Freitag 30. Mai 2014, 08:26

Entweder liegt hier ein Fehler im System vor,oder es handelt sich um bewusstes Handeln von Seiten der Spielleitung.
Anders sind diese ungerechten Verteilungen der Taler nicht zu erklären.
Es kann doch nicht sein, dass es manchen Spielern leichter gemacht wird als anderen.
Womit haben die sich das verdient ?
Und dann kommen so Vorschläge wie, mal auf die Medikamente zu verzichten :-(. Fällt leicht bei 3 Talern und 12 Stunden Behandlungszeit

Sandralein
Beiträge: 346
Registriert: Montag 11. Oktober 2010, 07:58

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Sandralein » Freitag 30. Mai 2014, 09:34

Dr. Metzler hat geschrieben:Da kommt man aus dem Urlaub und wird vom Röntgen-V2-Event erschlagen :mrgreen: Erstmal danke dafür :)

Vielleicht sinkt die Chance mit Wunderpillen ja rapide? Ich lese hier immer von denen, die mal eben 20-40 auf einmal durchgescheucht haben. Ich persönlich würde in dem Fall mal auf Wupis, wenn nicht sogar Medis verzichten. Vielleicht gibt es ja einen ähnlichen "Trick" wie beim OP-V2. Und auch auf die Gefahr erschlagen zu werden: ich fänd es auch reichlich unfair, wenn die mit dicken Lagern und drei- bis vierstellig Wunderpillen im Schrank den Raum an einem Tag hätten!

....reichlich unfair, wenn die mit dicken Lagern und drei- bis vierstellig Wunderpillen im Schrank.....

So etwas kann nur jemand schreiben, der nicht viel Ahnung vom Spiel hat. Denn jemand der so viele WP im Lager hat, spielt das Spiel sehr wahrscheinlich schon sehr sehr lange.

D.H. er hat evtl. mehr Etagen, mehr Räume, tägl. mehr Pats, macht am Tag 300.000 Punkte (und mehr) und und und. Ist das dann auch unfair? Dann mach doch mal der SL den Vorschlag, dass die Spieler in höheren Leveln pro Pat nur 1 Punkt bekommten damit sie täglich nicht mehr Punkte machen als jemand der im Level 10 (oder so) ist.

Bei mir hat in der ÄV jemand für EINEN Patienten 11! Taler bekommen. Da muss ich zig Patienten durchschleusen bis ich 11 Taler krieg.

Sorry, aber das musste jetzt sein :!:

Benutzeravatar
2000keks
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 18. Juni 2011, 08:42

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von 2000keks » Freitag 30. Mai 2014, 10:54

Dr. Metzler hat geschrieben:Da kommt man aus dem Urlaub und wird vom Röntgen-V2-Event erschlagen :mrgreen: Erstmal danke dafür :)

Vielleicht sinkt die Chance mit Wunderpillen ja rapide? Ich lese hier immer von denen, die mal eben 20-40 auf einmal durchgescheucht haben. Ich persönlich würde in dem Fall mal auf Wupis, wenn nicht sogar Medis verzichten. Vielleicht gibt es ja einen ähnlichen "Trick" wie beim OP-V2. Und auch auf die Gefahr erschlagen zu werden: ich fänd es auch reichlich unfair, wenn die mit dicken Lagern und drei- bis vierstellig Wunderpillen im Schrank den Raum an einem Tag hätten!

ich gehöre auch zu den spielern mit nem dicken lager und vierstelliger anzahl von wunderpillen...
allerdings verstehe ich nicht, was daran unfair sein soll? ich habe ganz gezielt patienten in die akte gepackt und wupis gesammelt, um sie dann bei den v2 räumen einsetzen zu können.
für so viele tägliche patienten habe ich einiges aufgewertet und für die ganzen wunderpillen habe ich tief in die tasche gegriffen. also was ist da bitte unfair?
wenn einer kein echtgeld in das spiel investieren will, schön! jeder wie er mag... aber die leute, die es tun, wollen auch was für ihr geld bekommen.
nachdem ich 0 taler für über 200 behandlungen erhalten habe, habe ich sowieso die schnauze gestrichen voll und werde meine spielstrategie wieder ändern, aber trotzdem ist es alles andere als unfair!
Station 8 - Doktor Blade*DPQ* - ID 4589516 - Google Chrome

Benutzeravatar
Dr. Metzler
Beiträge: 220
Registriert: Samstag 26. Januar 2013, 14:57

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Dr. Metzler » Freitag 30. Mai 2014, 12:53

Und ein Spieler mit Level 20 soll über den gesamten Zeitraum den ganzen Tag nonstopp vor der Kiste sitzen, an der Börse lauern, nur weil er sich das Geld für teure Upgrades nicht leisten kann, ist das fair? Ich sagte nicht, dass ich Level 70ern den Raum nicht gönne, lediglich finde ich das Erspielen durch Wunderpillen zu simpel. Es wird schon - wie bei den letzten Events auch - 'ne Strategie dahinter stecken.
Dr. Melanie Hacek, Station 3, Serumpanscher [SmP], ID: 1013738, FF 29.0, Meine Nickpage

Sandralein
Beiträge: 346
Registriert: Montag 11. Oktober 2010, 07:58

Re: Röntgenraum V2

Beitrag von Sandralein » Freitag 30. Mai 2014, 15:26

Dr. Metzler hat geschrieben:Und ein Spieler mit Level 20 soll über den gesamten Zeitraum den ganzen Tag nonstopp vor der Kiste sitzen, an der Börse lauern, nur weil er sich das Geld für teure Upgrades nicht leisten kann, ist das fair? Ich sagte nicht, dass ich Level 70ern den Raum nicht gönne, lediglich finde ich das Erspielen durch Wunderpillen zu simpel. Es wird schon - wie bei den letzten Events auch - 'ne Strategie dahinter stecken.
Denen die heute im Level 70 sind, wurde nichts geschenkt. Sie mussten sich das Level schwer erarbeiten. Also 'den ganzen Tag nonstopp vor der Kiste sitzen, an der Börse lauern und sich upgrades mühevoll erarbeiten.

Und es ist unfair, dass ein Spieler im Level 20 ein paar Pats in die Räume schupst und Unmengen an Talern abkassiert. Der im 70 Level, hockt den ganzen Tag vor der Kiste, schiebt Unmengen Pats hin und her und bekommt höchstens eine Handvoll Taler. Und es ist total unfair, wenn ein Hospitalchef trotz Bemühungen den Raum nicht schafft und den 'Anfängern' (Achtung: das ist nicht böse gemeint) im Spiel der Raum nachgeworfen wird.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“