V2-Raum

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Sonntag 14. September 2014, 13:13

Hier hat jeder das Recht, auf seine Art auszudrücken, was er von diesem Event hält. Ich selbst lese hier (und auch in anderen Upjers-Foren) seit mehreren Jahren mit, auch die vorherigen Superraum-Events habe ich verfolgt. Natürlich gab es immer "Zeter und Mordio", das liegt in der Natur der Sache ;) Aber die Kritik hier ist m.E. anders.
Viele Spieler haben unabhängig voneinander verschiedene Missstände festgestellt, die von der SL ziemlich grenzwertig reflektiert wurden. Allein schon ein "es ist bei uns alles in Ordnung" mit einer gleichzeitig "heimlichen" Veränderung des Spielverlaufs ist etwas, wo man sich als Spieler für dumm verkauft fühlt. Mein Mann hat sein Premium ohne lautes Getöse hier auslaufen lassen und kommt damit nach einer kleinen Eingewöhnungsphase gut klar - es geht also durchaus!
Das Event nicht mit Euros zu beenden oder auf sonstige Art den persönlichen Geldsegen für Upjers einzuschränken/versiegen zu lassen, ist die Art zu zeigen "Upjers, alles hat seine Grenzen und meine sind gerade überschritten worden". Ob diese Gedankengänge/Äußerungen/Handlungen jemanden "ermüden" oder nicht, ist völlig uninteressant.

Schnullerbacke
Beiträge: 1929
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: V2-Raum

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 14. September 2014, 14:10

malilosinj hat geschrieben:Erstens: Kapi ist weiterhin ein Spiel, also komm mal runter bitte.

Zweitens: was schrieb don Thar? Spieler mit vielen Patienten hatten früher geringere Chancen Eventitems zu erhalten. Diese Chancen haben wir erhöht. Gleichzeitig heißt aber eine hohe Anzahl an Patienten nicht automatisch, dass man proportional dazu viele Eventitems erhält. Damit alle Spieler genug Eventitems erhalten, werden sie gerecht unter den Patienten verteilt.
Spieler bla bla HATTEN früher geringe Chancen, diese Chancen haben wir erhöht....
Man hat also festgestellt, dass das nicht ganz fair ist wenn ein mehr an Patienten gleichzeitig weniger Items bedeutet, ist das falsch?

Drittens: Hört doch bitte auf mit diesen leeren Drohungen. Wenn ihr nicht tut, was ich will, dann geb ich nix mehr. Natürlich kann man sein spielen beenden, aber wenn du weiterspielst, dann spielst du auf Dauer eh weiter mit Premium. Diese Drohungen finde ich sehr ermüdend wenn ich ehrlich bin.


nur komisch das ich im Eventzeitraum weniger Patienten mit den Eventkrankheiten bekomme. Und das ist nicht gefühlt, dass ist an meinen leeren Eventräumen meßbar.

Ich will gar keine Items, ich will meine Patienten zurück!


na bitte, geht doch

heute bekomme ich fast ausschließlich EKG-Patienten :o auf den Markt stellen werd ich sie trotzdem nicht und mal vorsichtshalber vorbehandelt in der Mappe bunkern1

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Sonntag 14. September 2014, 16:42

malilosinj hat geschrieben:Erstens: Kapi ist weiterhin ein Spiel, also komm mal runter bitte.

Zweitens: was schrieb don Thar? Spieler mit vielen Patienten hatten früher geringere Chancen Eventitems zu erhalten. Diese Chancen haben wir erhöht. Gleichzeitig heißt aber eine hohe Anzahl an Patienten nicht automatisch, dass man proportional dazu viele Eventitems erhält. Damit alle Spieler genug Eventitems erhalten, werden sie gerecht unter den Patienten verteilt.
Spieler bla bla HATTEN früher geringe Chancen, diese Chancen haben wir erhöht....
Man hat also festgestellt, dass das nicht ganz fair ist wenn ein mehr an Patienten gleichzeitig weniger Items bedeutet, ist das falsch?

Drittens: Hört doch bitte auf mit diesen leeren Drohungen. Wenn ihr nicht tut, was ich will, dann geb ich nix mehr. Natürlich kann man sein spielen beenden, aber wenn du weiterspielst, dann spielst du auf Dauer eh weiter mit Premium. Diese Drohungen finde ich sehr ermüdend wenn ich ehrlich bin.

@malilosinj

Erstens: lasse ich mich nicht gern belügen.
Zweitens: WO bitte sind die Chanchen erhöht wenn ich bei 4 belegten Räumen EINEN bis KEINEN Saugnapf bekomme?

Drittens: Wenn Du mich nicht kennst urteile bitte nicht über mich... Ich spreche hier KEINE LEEREN DROHUNGEN aus !
Ich habe inzwischen mein Krankenhaus so umgebaut das ich künftig ohne die 5. Etage auskomme.
Nun lasse ich noch das Premium auslaufen und werde es nicht mehr verlängern.

Sicher ist das Spielen mit Premium angenehm das ist wahr, aber ich lasse mich nicht vorsätzlich verarschen und belohne Upjers noch dafür.
Logisch das sie machen was sie wollen wenn das für sie keine Konsequenzen hat.

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Sonntag 14. September 2014, 17:10

Ach nee, das ist immer alles sooo schwierig.
Schnullerbacke, du weißt doch selber, mal kriegt man hiervon mehr Patienten, manchmal von einer anderen Krankheiten. Mal kriegst du den ganzen Tag Pats mit einer Krankheit, manche Tage haben alle 6 Krankheiten die manchmal viele 'Stunden zum nbehandeln brauchen, manchmal sinds aber auch ganze Tage lang nur kleinscheisspatienten. Das kennst du doch so gut wie jeder andere der schon lange spielt.

Cybilene. Es hat dich niemand belogen, man sagte doch das sie es gesehen und geändert haben...das ist keine Lüge.
Du möchtest in Zukunft ohne Premium spielen? ja mach doch, hindert dich doch niemand dran. Upjers wird aber nicht pleite gehen, wenn du in Zukunft ohne spielst. Wenn ich mich so hintergangen, belogen und betrogen fühlen würde, würde ich meinen Account löschen und nie wieder ein Upjersspiel spielen, das ist aber nur meine Meinung.

Ich denke ihr vergesst eins immer so ein bisschen. Dieses Spiel ist ein Spiel, kein reales Leben.
Dieses Spiel kann Geld kosten, muss es aber nicht, es ist unendgeldlich spielbar, das geht nicht bei vielen Spielen.
Die meisten Spiele kosten deutlich mehr als der Premiumaccount monatlich....deshalb spiele ich noch immer mit Premium und Susi und Verwaltungsheini...und das obwohl ich keine Punkte mehr brauche und nur noch hier abhänge weil ich ne nette ÄV habe und weil ich eine tolle Freundin gefunden habe, über Kapi, und mit der quassel ich halt abends. Da kann ich auch zwischendrin ein bisschen rumschubbsen.
Lasst euch doch nicht die Laune verderben von einem Spiel

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14151
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: V2-Raum

Beitrag von Dr. Kate Balen » Sonntag 14. September 2014, 17:37

Ich finde es auch immer wieder, nett gesagt *ermüdend* zu lesen, das hier
mit Coinsentzug gedrohnt wird.
Entweder ich lasse das Spiel, bzw. spiele es ohne Coins, oder ich geb Coins aus,
damit ich die Annehlichkeiten nutzen kann.
Es ist ein SPIEL wo versucht wird, wenigstens auch die Langzeitspieler bei
der Stange und Laune zu halten.
Mit was für einen Erfolg das ist, steht für mich auf einem ganz anderen Blatt.

Ich spiele auch sehr gern Kapi, weil sich, wie @mali schon anmerkte,
viele Freundschaften gebildet haben durch quatschereien in Shoutbox,
IGM und PN.
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 79.0 - FP 32.0.0.403 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Sonntag 14. September 2014, 18:33

Also ich bin jetzt ziemlich frustriert...ich möchte gerne den V2 Raum für Herz haben. Jetzt hab ich heute Nachmittag mindestens 16 Stück behandelt, mit und ohne Wunderpille und nicht einen einzigen Saugnapf bekommen...hät ich mir meine Pillen nur aufgehoben. Im Moment bin ich ziemlich sauer deswegen.... :( :o :cry:

Schnullerbacke
Beiträge: 1929
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: V2-Raum

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 14. September 2014, 18:51

Malilosinj ich mag dich ganz gern und wir haben in der Vergangenheit bei Superraumevents auch schon gut kooperiert und bitte nimm nicht persönlich was ich jetzt schreibe ;)

bist du ernsthaft der Meinung hier glaubt jemand das echte Leben findet in einem Pixelkrankenhaus statt? Sicher doch nicht also könntest du bitte auf deine fortwährenden Belehrungen das wir in einem Spiel unterwegs sind verzichten? Glaubs einfach, wir wissen das! Im übrigen kann ich beurteilen ob sich meine Patientenzusammensetzung weährend des Events verändert und in welche Richtung das geht, auch da sind mir deine Belehrungen eher lästig :roll:

Jeder hat das Recht hier über seine Erfahrungen und Wahrnehmungen zu berichten und wenn sie gegensätzlich sind, ist das eben so und bedarf keiner Kommentierung die den Berichtenden als Depp dastehen lässt

so das war mein Wort zum Sonntag und ich hoffe auf gegenseitigen Respekt bei allen verschiedenen Meinungen.



und ein kleiner Nachtrag, ich hab übrigens noch nie mit Euroentzug gedroht! ich hab den V2 EKG am ersten Eventtag gekauft und so werd ichs auch mit folgenden Eventräumen machen, ich hab einfach keinen Bock auf die Upjer-Spielchen was die Events betrifft und das werd ich auch weiterhin verkünden wenn mir danach ist und mir als Folge auf meinen Raumkauf die dazugehörigen Patienten entzogen werden!

Benutzeravatar
kranki
Beiträge: 232
Registriert: Samstag 5. Juni 2010, 09:35

Re: V2-Raum

Beitrag von kranki » Sonntag 14. September 2014, 19:42

mein Résumé zum aktuellen Event:
-So frühzeitig hab ich noch keinen V2-Raum (EKG) erreicht. Beim letzten mal fehlten am Ende noch 100 Teilchen
die ich mir dann erkaufte und bei denen davor kam ich gerade so am letzten Tag mit WuPi-Hilfe zum Ziel.
-jetzt ca. 10 WuPi's wegen langer Behandlungszeit eingesetzt.
-aus der Mappe ca. 20 Pats geholt
danke, wem auch immer ;)
ob niedrig oder hohes Level eine Rolle spielt ???? Ich hab gestern den Hospi-Chef erreicht. Hätte mir beim Beginn des Spiel nicht
gedacht hier über 4 Jahre auszuhalten.
Ich bestücke seit heute natürlich die Börse, aber zum Schnäppchenpreis geht ja leider nicht da die "Geier" diese erwerben und neu
zu Preisen über dem MAX wieder einstellen :(
Daumendrück für alle denen noch Saugnäpfe fehlen.
Ich bereue nicht meine Vergangenheit!
Aber die Zeit die ich für falsche Menschen opferte!

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Sonntag 14. September 2014, 19:46

Das ist ja das schlimme Schnullerbacke, ja, einige Spieler hier sehen das mehr oder weniger als real live an.
Ich weiß das es dir nicht so geht, ich weiß auch das es mir nicht so geht. Ich möchte auch niemanden massregeln, aber es ist echt ermüdend immer wieder zu lesen: ja dann spiele ich eben ooooohne Coinseinsatz. Ja, muss man dann machen...geht ja auch sehr gut.
Was solls, du hast deinen Raum, ich hab meinen, du kaufst ihn, ich "erspiele" ihn..und ausserdem *mal näher ranrück* bisste ja auch ganz lieb :-)...Ich ja auch.


Ich unterstütze dich da voll und ganz liebe Kate.

Rosale3: auf welcher Station spielst du denn und hast du noch EKG-Patienten?

GW zum Hospichef und zum Raum und ich persönlich freue mich sehr, das du deine Pats jetzt an die Börse stellst. Das mit den Geiern lass ich jetzt, das hatte ich gestern schon :-)

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Montag 15. September 2014, 09:10

wem fehlen denn jetzt noch wieviele saugnäpfe bis zum EKG? Und wer kann schon Kampfadern behandeln. Ich habe das Event mittlerweile abgeschlossen und wäre bereit meine Kampfadern abzugeben. Allerdings wären die komplett unbehandelt. Wer zuerst kommt mahlt zuerst

EDIT: jetzt kommen die Ringfingerschwüre, die hätte ich eher gebrauchen können, heute gleich 3 auf einen streich

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Montag 15. September 2014, 09:26

Scheinbar muss man die Kampfadern auch wirklich behandeln können. Ich hab welche überwiesen bekommen und hab die per WuPi behandelt (kann sie vom level her noch nicht behandeln), weil sie ja als heißer Kandidat für Saugnäpfe gehandelt werden, hab aber bei 4 Kampfader-Patienten unterm Strich nur einen Saugnapf rausbekommen. War also ein sinnloser WuPi-Verschuss. Lieg immernoch bei mageren 146 Saugnäpfewn mit mittlerweile 10 EKG-Räumen.

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Montag 15. September 2014, 09:29

Minnie75 hat geschrieben:Scheinbar muss man die Kampfadern auch wirklich behandeln können. Ich hab welche überwiesen bekommen und hab die per WuPi behandelt (kann sie vom level her noch nicht behandeln), weil sie ja als heißer Kandidat für Saugnäpfe gehandelt werden, hab aber bei 4 Kampfader-Patienten unterm Strich nur einen Saugnapf rausbekommen. War also ein sinnloser WuPi-Verschuss. Lieg immernoch bei mageren 146 Saugnäpfewn mit mittlerweile 10 EKG-Räumen.
diese erfahrung habe ich mit Koffeinmangel auch machen dürfen. Bei KH die man nicht behandeln kann vom level her die bringen keine saugnäpfe auch nicht mit WuPi. Hat man allerdings das Level erreicht und behandelt die dann mit oder ohne Wupi haben die Kampfadern immer 3-4 Saugnäpfe gebracht.

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Montag 15. September 2014, 09:32

Wäre nur schön, wenn es für mein Level auch so eine "Knalle-Krankheit" geben würde ;-)

Für heute scheint der Saugnapf-Topf schon wieder leer zu sein. Seit heute früh noch nicht einen einzigen bekommen.

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Montag 15. September 2014, 09:57

So langsam hab ich echt die Fresse dick!

Saugnäpfe bisher 177.

Ich habe heute aus der ÄV stolze 33 Überweisungen erhalten. Bei diesen Überweisungen gab NUR EIN PATIENT einen Saugnapf. Alles andere waren Nieten. Auch Pats, die mehr Herzi-Krankheiten hatten, gaben keinen Saugnapf. Echt lächerlich!!!
Gestern erhielt ich 28 Überweisungen. Da gab es das gleiche. Nur ein- oder zwei Saugnäpfe.
Über das gesamte Event bisher 500 Wupis verbraten für nix.

Und mir will man erzählen, daß alles normal läuft? Ja sicher...

Dieses Event werde ich noch beenden. (Auch mit Zukauf) Aber danach ist für mich Schluss. Ich werde hier kein Geld mehr investieren.

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Montag 15. September 2014, 10:56

Mein Resultat nach diesem Event:
1,5 Wochen gebraucht
Ringfinger nur jeweils einen Napf
Alle Kampfadern, egal,ob überwiesen, oder erworben, gaben 3 Näpfe
Auch die kurzen Behandlungen hatten öfter mal einen Napf im Gepäck
Ca 60 Wupis eingesetzt.....und fertig.
Es kann also auch zufriedenstellend laufen :-)
LG
Angienurse

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Montag 15. September 2014, 11:51

Ich freue mich natürlich für alle, die es geschafft haben.

Nur kann man sicher auch den Frust verstehen der aufkommt. Da bekommt man zig Pats überwiesen und kauft auch überteuert an der Börse, knallt ne Wupi rein ... und bekommt ne lange Nase gedreht, weil kein Saugi bei raus springt. Die kleinen Herzi-Krankheiten gaben bei mir selten mal einen Saugi. Und sowieso hab ich eh immer nur einen Saugi (wenn dann mal einer kam) erhalten. Selbst für Pats, die mehr als eine Herzi-Krankheit gleichzeitig hatten.

Ein Lob für dieses Event kann ich aus meiner Sicht in keinster Weise aussprechen. Und da bin ich sicher nicht der einzige. Der Thread hier ist voll von Unmutsbekundungen.

Wenn ich ein Lob aussprechen kann, dann den Mitgliedern der ÄV, die mich optimal unterstützt haben und mir viel überwiesen wurde. Aber auch hier habe ich sehr viel negatives erlebt. Siehe meinen vorherigen Post. (33 Überweisungen wo ein Saugi raus kam)

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Mittwoch 17. September 2014, 07:32

DrDudel hat geschrieben:So langsam hab ich echt die Fresse dick!

Saugnäpfe bisher 177.

Ich habe heute aus der ÄV stolze 33 Überweisungen erhalten. Bei diesen Überweisungen gab NUR EIN PATIENT einen Saugnapf. Alles andere waren Nieten. Auch Pats, die mehr Herzi-Krankheiten hatten, gaben keinen Saugnapf. Echt lächerlich!!!
Gestern erhielt ich 28 Überweisungen. Da gab es das gleiche. Nur ein- oder zwei Saugnäpfe.
Über das gesamte Event bisher 500 Wupis verbraten für nix.

Und mir will man erzählen, daß alles normal läuft? Ja sicher...

Dieses Event werde ich noch beenden. (Auch mit Zukauf) Aber danach ist für mich Schluss. Ich werde hier kein Geld mehr investieren.

Da kann ich Dir mit 177 nur gratulieren!! Bei mir sind es satte 103!! Aber Leute, warum regt Ihr euch denn auf? So lief es beim vorigen Event ab, wie auch bei diesem! Und das wird in Zukunft nicht anders sein. Die hier für auch noch Geld ausgeben, um so einen Raum zu bekommen, naja, muß eben jeder für sich selber entscheiden. Das nächste Event werde ich garnicht erst mitmachen! Das ist meine Meinung dazu. Viel Spaß noch beim Saugnäpfe sammeln!

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Donnerstag 18. September 2014, 07:53

es kann auch nicht sein, dass ich z.B. für kampfadern immer 3 Saugnäpfe bekomme und eine Ärztin aus meiner ÄV, die 2 level höher ist, wenn überhaupt dann mal 1 Saugnapf … die Relation ist völlig unsinnig und sollte definitiv überarbeitet werden

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Samstag 20. September 2014, 10:32

Kann mich mal jemand aufklären, wie die Saugnäpfe überhaupt verteilt werden?

Das ist doch absolut ***Bei den vorherigen Events kam ich immer fast ohne Wunderpillen aus. Bei diesem Event habe ich fast 200 Stück verballert und bin immer noch nicht fertig.

Ich sitze seit gestern bei 245 fest und es passiert nichts mehr..

Dann am Anfang gab es für Kampfadern, wenn es gab, 3-4 Näpfe.
Jetzt bekomme ich beim Kampfadern, wenn überhaupt nur noch 1 Napf...

Da kann mir doch keiner mehr erzählen, dass da nicht eine Absicht hintersteckt von Upjers...

Da muss doch gezielt ein Skript eingebaut sein, dass ab 200 Wunderpillen das sowieso schon schwere Sammeln noch mehr unmöglicht...
Zuletzt geändert von littlered am Samstag 20. September 2014, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: bitte achte auf deine Wortwahl!

Gast

Re: V2-Raum

Beitrag von Gast » Samstag 20. September 2014, 11:13

war auch zuversichtlich es zu schaffen,dachte mir,die Kampfadern jag ich mit WuPi durch,aber gesch***en.....5 Pats mit Kampfadern und einigen anderen Krankheiten,WuPi verabreicht und nicht einen Saugnapf.Das kann nicht mit rechten Dingen zugehen.
Ist mir aber schon die Tage aufgefallen,das ich nix bekomme wenn ich nen Pille einsetze.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“