Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14021
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von Dr. Kate Balen » Mittwoch 22. April 2015, 21:26

Hallo wertes Upjers Team

Ist es wirklich so gewollt, daß die *kleinen* I-EKG`ler länger brauchen
als die*normalen* I-EKG`ler???

I-Dauermüdigkeit -> 5:15 h .......... normal 1:00 h
I-Koffeinmangel -> 6:45 h .......... normal 1:30 h

Mit den ander kann ich mich ja einigermaßen anfreunden, obwohl die Zeiten
da auch ziemlich *konfus* sind ...

I-Silberblick -> 4:45 h .......... normal 2:20 h
I-Herzklappenklappern -> 3:45 h .......... normal 3:45 h
I-Herzschmerzgeschnulze -> 4:30 h .......... normal 2:30 h
I-Gehirndurchzug -> 7:30 h .......... normal 3:20 h
I-Sauklaue -> 6:30 h .......... normal 3:45 h


Grüßle @ Kate
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 69.0 - FP 32.0.0.238 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

DonThar
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 415
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 12:19

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von DonThar » Donnerstag 23. April 2015, 13:16

Hallo Kate,

was genau meinst du mit den kleinen und den normalen? Beziehst du dich im einen Fall vielleicht auf die Intensivkrankheiten und im anderen auf die normalen?

Die Intensivetage ist als eigenständiges Feature gebalanced. Alle Zeiten wurden so angepasst, dass sie für die Intensivetage Sinn ergeben und haben keinen direkten Bezug zu den normalen Krankheiten.

silvisuess
Beiträge: 1862
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 13:26
Wohnort: rheine
Kontaktdaten:

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von silvisuess » Donnerstag 23. April 2015, 18:59

DonThar hat geschrieben: Die Intensivetage ist als eigenständiges Feature gebalanced. Alle Zeiten wurden so angepasst, dass sie für die Intensivetage Sinn ergeben und haben keinen direkten Bezug zu den normalen Krankheiten.
naja also ich persönlich finde die Balance könnte besser sein wenn man sich mal die Zeiten bei einigen KH anschaut, manche sind zu lang dafür das man nur 1 Intensivraum pro Art bauen kann.

Das nur mal so am Rande
BildBild

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14021
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von Dr. Kate Balen » Donnerstag 23. April 2015, 20:37

DonThar hat geschrieben:Hallo Kate,

was genau meinst du mit den kleinen und den normalen? Beziehst du dich im einen Fall vielleicht auf die Intensivkrankheiten und im anderen auf die normalen?

Die Intensivetage ist als eigenständiges Feature gebalanced. Alle Zeiten wurden so angepasst, dass sie für die Intensivetage Sinn ergeben und haben keinen direkten Bezug zu den normalen Krankheiten.
Sorry DonThar ..... was für ein balancing soll das sein???

Die *normale* Dauermüdigkeit bringt die wenigsten Erfahrungspunkte und
soll deshalb als I-Variation am längsten dauern???

Ich schätze mal, das die I-Dauermüdigkeit weniger Punkte bringt als zb.
das I-Herzschmerzgeschnulze .... konnte es aber leider noch nicht überprüfen.

Warum werden die Zeiten dann nicht so angepasst wie bei den anderen I-Krankheiten???
Beispiel: Die I-Koffeinhypersensibilität, I-Schlaflosigkeit und I-Schnarcheritis
laufen 2:30 h bzw. 3.00 h.
In der *normalen* Fassung laufen die 1:40 h bzw. 2:00 h.

Auch wenn es ein eigenständiges Feature sein soll ist für mich völlig unverständlich,
warum I-Koffeinmangel und I-Dauermüdigkeit mehr als doppelt so lange dauern sollen
als alle anderen kurzen I-Krankheiten.

Begriffserklärung:
kleine -> sind Pats, die wenig Punkte bringen
kurze -> sind Pats, die eine kurze Behandlungszeit haben
normale -> sind Pats, wo die Krankheit auf den Etagen 1-5 behandelt werden

Mal noch eine blöde Frage .... jeder *alte Kapi-Hase* kennt eigentlich
diese Begriffe und erkennt auch die dementsprechenden Zeiten ....
Wieso hinterfragst du da was *normal* bedeutet???
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 69.0 - FP 32.0.0.238 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

DonThar
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 415
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 12:19

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von DonThar » Freitag 24. April 2015, 13:17

Das GameDesign schüttelt sich die Werte nicht aus dem Ärmel. Gerne geben wir dein / euer Feedback aber weiter, damit sich das Team damit befassen kann. Danke für die Begriffsklärung. Entschuldige bitte, dass ich es gewagt habe, das zu hinterfragen, nur weil ich sicher sein und alle Informationen korrekt weitergeben wollte.

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14021
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von Dr. Kate Balen » Freitag 24. April 2015, 17:55

DonThar hat geschrieben:Das GameDesign schüttelt sich die Werte nicht aus dem Ärmel. Gerne geben wir dein / euer Feedback aber weiter, damit sich das Team damit befassen kann. Danke für die Begriffsklärung. Entschuldige bitte, dass ich es gewagt habe, das zu hinterfragen, nur weil ich sicher sein und alle Informationen korrekt weitergeben wollte.
DonThar

Ich möchte dir und deinem GameDesign-Team die leider von mir etwas
vernachlässigte Liste :arrow:
Punkteliste der Intensivpatienten
als Info da lassen.

Damit möchte ich nur aufzeigen, das die anderen Intensiv-Krankheiten besser
*berechnet* wurden als die benannten I-Krankheiten des neuen I-EKG.

Wie es aussieht, scheinen wir beide wohl etwas gereizt zu sein und deshalb sag
ich nix zu deinem letzten Satz.
Also entschuldige bitte meine vorherige *blöde Frage*, die von mir wohl falsch gestellt war.
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 69.0 - FP 32.0.0.238 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

K.Nickel
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 28. März 2014, 08:29

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von K.Nickel » Samstag 25. April 2015, 11:56

DonThar hat geschrieben: Die Intensivetage ist als eigenständiges Feature gebalanced. Alle Zeiten wurden so angepasst, dass sie für die Intensivetage Sinn ergeben und haben keinen direkten Bezug zu den normalen Krankheiten.
Meine Gedankengänge sind manchmal etwas wirr... aber... wäre es nicht sinnig, wenn die Intensivetage ja so eigenständig ist und die dortigen Krankehiten nix mit den "normalen" Krankheiten zu tun haben, wenn man einfach neue Krankheiten/Namen genommen hätte?

Aber nun ja... wir Spieler wissen ja schon, dass man sich mit Kapi nicht mehr wirklich Arbeit macht.

sternchen01973
Beiträge: 457
Registriert: Freitag 12. November 2010, 20:00

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von sternchen01973 » Sonntag 10. Mai 2015, 16:40

K.Nickel hat geschrieben:

Aber nun ja... wir Spieler wissen ja schon, dass man sich mit Kapi nicht mehr wirklich Arbeit macht.
Wieso macht man sich hier keine Arbeit mehr???

Es gab vor ein paar Tagen das Osterevent, + im nachhinein noch die Erweiterung der Golf- und Intensiv...

In anderen spielen von upjers wie z.B. My fantastic park gibt es seit über einem Jahr absolut rein gar nichts mehr, von Events kann man da nur noch Träumen und Neuerungen oder Patches für Verbesserungen gibt es schon genausolange nicht mehr, das Spiel ist definitiv Tot.

Bei manchen Leuten frage ich mich wirklich ob ihr überhaupt noch Anwesend seid und überhaupt noch was mitbekommt :shock:

Ich bin froh das hier immernoch was passiert. Ich brauch auch nicht jede Woche irgendeine Aktion.
Dr. Honeydream [AfA], Station 4
ID 1606605 ÄV: AfA
*♥*Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten,
würde ich hinaufsteigen und Euch zurückholen.Ich vermisse Euch! :-(*♥*

K.Nickel
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 28. März 2014, 08:29

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von K.Nickel » Samstag 16. Mai 2015, 06:39

Oh, du hast natürlich vollkommen Recht.

Nachdem zu Weihnachten ein Event gestartet wurde, dass wirklich neu war, folgte zu Ostern gleich noch eins - irgendwie erinnerte mich das an etwas, aber ich weiß wirklich nicht warum es mir so bekannt vorkam. *total fragend guck*

Und die Einführung der neuen Golfbahnen bzw. Intensivkrankheiten zum Osterevent - ups sorry... danach... ja, nach über 10 Monaten hatte man da wohl aus Versehen glatt mal etwas gearbeitet und gleich so gekonnt präsentiert, dass man es nicht weiter zurückhalten konnte.

Und es gibt doch nach wie vor jede Woche ähm Monat eine neue Aktion - Coins, Coins, Coins zum einmaligen Sonderpreis.

So, nun aber genug mit der Ironie - es passiert nichts mehr - wunderbar erkennbar auch an den Forenaktivitäten. Und das in anderen Spielen von Upjers noch weniger passiert, ist nun wirklich ein schlechter Maßstab - sondern einfach nur traurig. Die neuen Spiele werden gepusht - rege Klickerspielen bei denen mein Finger und meine Mouse schneller abgenutzt werden als dort das nächste Event kommt. Nun ja.... es ist schade, denn Kapi hatte und hat (für Frischlinge) viel zu bieten - aber man hat es verkommen lassen.

Das ist meine Meinung - und ich zog auch bereits meine Konsequenz daraus, ich spiele sporadisch bis ich Kapichef werde (dauert noch 4 Mio, also bei meiner derzeitigen Aktivität noch etwa 8 Monate) - und probiere ich mich durch andere Spiele - übrigens mit einigen aus meiner ÄV ;-) - und gucke, wo ich als Spieler bei Laune gehalten werden, denn das ist es ja... man will Unterhaltung, Abwechslung, neue Aufgaben... und wenn man die nicht (mehr) geboten bekommt, dann geht man halt.

DonThar
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 415
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 12:19

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von DonThar » Samstag 16. Mai 2015, 12:59

Du hast natürlich ein gutes Recht auf deine Meinung, aber vor nicht einmal 30 Tagen hat es folgende Ankündigung und Neuerungen in nicht nur einem Bereich des Spiels gegeben :?
littlered hat geschrieben:Liebe Mediziner,

nachdem wir euch kürzlich durch einen kleinen Fehler einen Vorgeschmack auf dieses Update geben konnten, ist es heute nun endlich soweit, und die neuen Inhalte für die Minigolf-Etage und die Intensivstation sind ab sofort im Spiel verfügbar!

Bild

Minigolf-Etage

Vier neue Bahnen mit jeweils drei Upgrade-Stufen laden eure Ärzte zum entspannten Einlochen ein:
  • Bahn 10 (Level 45)
    Bild
  • Bahn 11 (Level 48)
    Bild
  • Bahn 12 (Level 50)
    Bild
  • Bahn 13 (Level 53)
    Bild
Die Upgradestufen lassen sich entweder mit Coins oder auf den Bahnen gespielten Partien freischalten.

Intensivstation

Zwei neue Räume mit jeweils drei Upgradestufen eröffnen euch neue Behandlungsmöglichkeiten für die leidgeplagten Patienten.
  • Intensiv-EGK/EEG (Level 45)
    Bild
  • Intensiv-Psychotherapie (Level 50)
    Bild
Die Upgradestufen lassen sich entweder mit Coins oder in den Räumen abgeschlossenen Behandlungen freischalten.

Das war jedoch noch lange nicht alles! Auch für die Ärztevereinigungen gibt es eine neue Herausforderung.

Bild

Ein neues Weltwunder kann für 50.000 Hirne freigeschaltet werden. Ist dieses Weltwunder freigeschaltet, haben alle Ärzte in der Vereinigung die Chance, sich die Etage des fünften Weltwunders selbst freizuspielen, falls sie beim Bau des fünften Weltwunders noch nicht teilgenommen haben.

Diese Spieler können sich dann sozusagen im "Alleingang" die zusätzliche Etage für 2.500 Hirne freischalten. Dies gilt natürlich nur für die Spieler, die bei der Freischaltung des fünften Weltwunders nicht Teil einer Ärztevereinigung waren.

Dieses neue Weltwunder macht "große" Ärztevereinigungen, die das fünfte Weltwunder bereits abgeschlossen haben, auch für die "kleinen" Ärzte attraktiv.

Wir wünschen euch viel Spaß mit den neuen Spielinhalten!

jeanny3005
Beiträge: 31
Registriert: Freitag 20. August 2010, 20:43

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von jeanny3005 » Samstag 16. Mai 2015, 19:43

ganz ehrlich-kapi hospital ist das einzige spiel von upjers, was ohne ruckleln oder bugs funktioniert-habe diverse spiele probiert...nur hier läuft das spiel aus meinem acc her fehlerfrei. also hört auf zu meckern....loggt euch mal bei undermaster ein....da habt ihr grund zu meckern....außerdem- ich hab mehr als 2500 hirn bezahlt für die 5. etage, was soll das gejammer- das ist kein spiel in dem man schnell levelt- und das macht auch sinn...ich war in diversen ÄV`s....und ewig die diskuskussionen...nehmen wir den auf, der könnte ja nur die 5. etage wollen....alles grütze- schön, dass nun auch spieler, die ohne äv spielen wollen die 5. etage erreichen können.

K.Nickel
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 28. März 2014, 08:29

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von K.Nickel » Samstag 16. Mai 2015, 22:07

@DonThar: ich habe die Veränderung schon mitbekommen ;) Aber wie schon geschrieben - nach über 10 Monaten mal noch einen Teil der Golfbahnen nachzuschieben ist natürlich schön, lang erwartet und auch leider etwas überfällig gewesen.

@jeanny: ich meckere nicht - erst gar nicht über die Perfomance... ich habe resigniert was die Weiterentwicklung des Spieles betrifft. Und ich jammere auch nicht, weil ich nicht schnell genug levle oder dumme Leute in diesem Spiel unterwegs sind - ich habe hier Spaß gehabt, fast 3 Jahre lang, bin kurz vor dem Ende, habe meine eigen spaßige ÄV (nebenbei bei uns wir höchstens darüber diskutiert, wie wir uns die Zeit verdaddeln) und alle WWs erreicht. Aber egal - man missversteht meine Resignation offensichtlich. :?

Und noch eine Anmerkung: auch weiterhin erreicht man keine zusätzliche kostenlose Etage ohne ÄV. ;)

Dr Butterblume
Beiträge: 8750
Registriert: Montag 30. November 2009, 20:34

Re: Zeiten der Intensiv-EKG`ler

Beitrag von Dr Butterblume » Samstag 16. Mai 2015, 22:45

jeanny3005 hat geschrieben:ganz ehrlich-kapi hospital ist das einzige spiel von upjers, was ohne ruckleln oder bugs funktioniert-habe diverse spiele probiert...nur hier läuft das spiel aus meinem acc her fehlerfrei. also hört auf zu meckern....loggt euch mal bei undermaster ein....da habt ihr grund zu meckern....außerdem- ich hab mehr als 2500 hirn bezahlt für die 5. etage, was soll das gejammer- das ist kein spiel in dem man schnell levelt- und das macht auch sinn...ich war in diversen ÄV`s....und ewig die diskuskussionen...nehmen wir den auf, der könnte ja nur die 5. etage wollen....alles grütze- schön, dass nun auch spieler, die ohne äv spielen wollen die 5. etage erreichen können.
Ähm....stimmt nicht, dass man nun auch ohne ÄV die fünfte Etage erreichen kann!!!!!

Aber Spieler, die später dazu stoßen können nun auch noch sich die 5. Etage erspielen, obwohl die anderen Mitglieder der ÄV schon die 5. Etage haben.
Bild
support Alle Räume
Moderatoren sind auch nur Menschen ;)
:) Einsteigervideos ;) Wichtige Antworten

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“