Seite 1 von 1

Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Sonntag 16. April 2017, 13:19
von glasfander
Hallo, mich würde mal interessieren, wie weit man ohne Coinzukauf kommt. Hab KH schon mal gespielt und irgentwann aufgehört, weil ich ohne Zukauf nie weiter gekommen wäre. Was muss man denn , wenn, minimum investieren um nicht mal auf dem trockenen zu hocken?

Re: Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Sonntag 16. April 2017, 13:53
von Dr. Nochoi
Ich habe mal irgendwann damit angefangen, Premium und die Krankenschwester zu buchen. Die Schwester rein aus Bequemlichkeit, und Premium eigentlich auch. Wobei ich es schon schön finde, die extra Etage zu haben. So teuer ist das nicht. Außerdem finde ich, dass ein Spiel, das ich über Jahre hinweg spiele, ruhig auch ein bisschen unterstützen kann.

Dann habe ich noch das Wartezimmer gekauft, macht mehr Spass, muss man aber doch nicht. Und sonst vielleicht mal ein paar Coins in einem Event oder so wenn ich Lust dazu hatte.

Man kann ganz umsonst spielen und natürlich dabei auch vorankommen, wenn man das wirklich will, das weisst du doch sicher auch.

Re: Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Sonntag 16. April 2017, 16:57
von gonzine42
Hi,

ich spiele ohne gekaufte Coins; ich schaue die Videos und finanziere davon die Supersusi.
Ich bin Level 58, habe 4 Etagen, Wellness und Kinderetage; und spenden kann ich zwischen durch auch noch.
Meiner Meinung nach kann man prima ohne PA spielen, solange man nicht so schnell vorwärtskommen will.

Ich wünsche fröhliches Osterhasenrennen.
gonzine

Re: Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Montag 17. April 2017, 10:43
von glasfander
Ich habe das Osterhasenzeugs nicht gemacht. Reiß ich dann die Räume hinterher wieder ab? Der Raum kostet ja schon 117 und das Abreißen wieder 75 glaub ich.

Re: Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Montag 17. April 2017, 10:51
von gonzine42
Hi,

Osterraum kostet 100 hT, Abriß 10 hT.

Ich mache bei den beiden Events (Oster und Weihnachten) auch ohne Coins mit. In meiner ersten Etage entferne ich die Räume und baue anschließend wieder neu auf. Die Räume kosten zwischen 700 hT und 5000 hT, das läßt sich locker verkraften. Mit gefällt die Aktion und ich finde die Rennerei witzig.

Gruß gonzine

Re: Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Montag 17. April 2017, 11:39
von Dr. Kate Balen
Osterräume bzw. Wiehnachtsräume braucht man nur einmalig für 100 ht zu kaufen.
Diese verbleiben im Inventar nach dem Abriß und können somit wieder aufgestellt werden.
Für diese Räume fallen also nur noch die Abriß-Kosten von 10 ht pro Raum an. ;)

Inwieweit andere Kosten anfallen ist bei jedem unterschiedlich,
da jeder sein KH individuell eingerichtet hat.


LG @ Kate

Re: Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Montag 17. April 2017, 12:21
von glasfander
hab ich schon wieder was gelernt. Bei mir steht aber, das die Medis für die Patienten Coins kosten. Somit eh noch zu früh, weil ich keine hab :D Danke einstweilen ;)

Re: Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Montag 17. April 2017, 16:18
von Darksangel
glasfander hat geschrieben:hab ich schon wieder was gelernt. Bei mir steht aber, das die Medis für die Patienten Coins kosten. Somit eh noch zu früh, weil ich keine hab :D Danke einstweilen ;)
Medikamente für das Weihnachts/Osterevent kosten immer Medikamente. Braucht man aber nicht kaufen, wenn man platz für 16 Eventräume hat. Dann kriegt man täglich alle Eventpatienten weg

Re: Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Donnerstag 20. April 2017, 01:29
von Dr Butterblume
Du kannst ihnen statt Medis auch Wunderpillen verabreichen......damit sparst du dir die Coins. :)

Re: Wie weit kommt man ohne Coint Zukauf??

Verfasst: Mittwoch 26. April 2017, 10:30
von Nyalaana
Ich hab das Osterevent ohne Medikamente und deswegen ohne Coin-zukauf erfolgreich abgeschlossen. Ich habe dafür täglich 2 mal 30 min gespielt und ich hatte 32 Osterräume auf einer freien Etage. 10 - 16 Osterräume wären mit anders verteilten Zeitaufwand auch gegangen.