upjers.com mail serviice

Benutzeravatar
Prof. Dr. Steina
Beiträge: 82
Registriert: Dienstag 23. Februar 2010, 22:12

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von Prof. Dr. Steina » Montag 31. Mai 2010, 23:35

Audrey hat geschrieben:Was aber dennoch interessant bzw. wichtig wäre:

Warum haben einige User nur 8 und andere um die 800 Mails erhalten?
Hm, gute Frage.

Ich habe ca. 15 Stück bekommen, dabei hab ich schon einen Schreck bekommen, da ich doch nur einen Account habe :shock: .

Na ja, wie dem auch sei, alles gelöscht und fertig ist.
Prof. Dr. Steina
ID 400 048 0
IE8

Meine Nickpage

dr.hau
Beiträge: 157
Registriert: Montag 26. April 2010, 09:54

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von dr.hau » Dienstag 1. Juni 2010, 01:37

ich habe 264 bekommen...
ID: 588

Benutzeravatar
Awele
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 28. April 2010, 14:47

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von Awele » Dienstag 1. Juni 2010, 05:43

Nach einiger Zeit wurde der Stecker gezogen... Denke daran liegt der Mengenunterschied...
ID:674

Benutzeravatar
kijana
Beiträge: 27
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 19:17

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von kijana » Dienstag 1. Juni 2010, 07:36

Audrey hat geschrieben:Was aber dennoch interessant bzw. wichtig wäre:

Warum haben einige User nur 8 und andere um die 800 Mails erhalten?
Weil Marcus, sowie er gemerkt hat, dass etwas schief läuft, den Stecker gezogen hat.
Zuletzt geändert von kijana am Dienstag 1. Juni 2010, 09:00, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüsse
Dr. Kijana Jones - ID: 1267
Bild

Dr. Lissie

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von Dr. Lissie » Dienstag 1. Juni 2010, 08:31

Ähem - hab's gerade erst gemerkt und bin am Sortieren - Müll - wichtig - Müll - Müll - Müll.... mal wieder wichtig.... und so weiter und so weiter...

Grüße von Dr. Lissie - zur Zeit mit email-Sortierung beschäftigt!

Dr. Simplicius
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 1. Juni 2010, 09:25

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von Dr. Simplicius » Dienstag 1. Juni 2010, 09:57

Sorry, aber diese "Verhamlosung" kann ich so nicht ganz nachvollziehen und auch nicht ohne weiteres akzepptieren.

Fehler passiern, ja klar, kein Problem. Aber wer Fehle rmacht muss auch dafür gerade stehen.

Die Mails ohne Addi sind unprblematischt.
Die mit allen E-Mail- Adressen, welche auhc zuhauf kam aber nicht.

Wenn in den nächsten Tagen mein Spamfilter explodiert, weis ich ja nun an wen ich mich wenden werde.

Von einem Unternehmen, dass für die doch relativ geringe Dienstleistung derart viel Geld verlangt erwarte ich zumndest mal ein professionelles Vorgehen.
Wir haben es hier doch wohl hoffentlich nicht mit einer Bastel-Firma zu tun.
Dr. Simplicius
ID: 330

semmerl

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von semmerl » Dienstag 1. Juni 2010, 10:01

Dr. Simplicius hat geschrieben: Von einem Unternehmen, dass für die doch relativ geringe Dienstleistung derart viel Geld verlangt erwarte ich zumndest mal ein professionelles Vorgehen.
wo wird hier Geld verlangt und was meinst du mit "geringe" Dienstleistung?

Benutzeravatar
uncharted
Beiträge: 2504
Registriert: Dienstag 16. März 2010, 13:49

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von uncharted » Dienstag 1. Juni 2010, 10:02

Dr. Simplicius hat geschrieben:
Von einem Unternehmen, dass für die doch relativ geringe Dienstleistung derart viel Geld verlangt erwarte ich zumndest mal ein professionelles Vorgehen.
Wir haben es hier doch wohl hoffentlich nicht mit einer Bastel-Firma zu tun.

Ich finde du wirst etwas anmaßend ... In diesem Spiel steckt weit über 1 Jahr Arbeit von mindestens 2 Personen.

Im übrigen wird hier überhaupt kein Geld verlangt! Keiner sagt das du dir Coins kaufen musst!

Das hier ist kein Spiel von Schneesturm ;) wo du jeden Monat 13€ zahlen MUSST um spielen zu können!
Nickpage | ID: 5128 | Firefox irgendwas | Server1
Support|Fragen? Antworten!|Meist gestellte Fragen

Dr. Lissie

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von Dr. Lissie » Dienstag 1. Juni 2010, 10:10

Nein, Dr. Simplicius,

wir haben es ganz sicher nicht mit einer Bastelfirma zu tun und Du hast vollkommen recht, daß die emails mit sämtlichen Adressen im Verteiler raus sind, ist sicherlich nicht optimal und hätte sicherlich nicht passieren dürfen. Aber was möchtest Du jetzt tun? Unter Hinweis auf irgendwelche Datenschutzrichtlinien eine Strafanzeige gegen upjers stellen? Genau das könntest Du, wenn Du das wolltest, und ganz sicher ist man sich dessen bei upjers mehr als bewußt. Aber wem um alles in der Welt wäre damit geholfen? Niemandem, Dir nicht, upjers schon gar nicht, den Verfolgern von staatlicher Seite ebenfalls nicht und die Datenschützer hätten mal wieder einen pressetauglichen Aufreger mehr.

Mein Gott, was soll's! Wir haben doch alle ein gemeinsames Interesse, nämlich SPIELEN!! Nun wissen ein paar Hundert Mitspieler hier die Identität der anderen, na und? Die Identitäten der email-Adressen sind den meisten Spielern nicht zuzuordnen, und selbst wenn - einmal mehr was soll's!

Ich kenne das Problem seit Jahren, betreibe in meiner Branche den größten online-Shop im Lande und verbringe den halben Tag damit, bloß keinen Fehler zu machen, der irgendeinem Wettbewerber einen Grund zur Abmahnung liefern könnte, bloß nie eine falsche email mit zuviel Information zu versenden um allen rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden und so weiter und so weiter und so weiter! All das macht keinen Spaß mehr, so wird erfolgreichen Unternehmern mehr und mehr die Lust am Arbeiten vergällt.

Was wir alle nicht vergessen sollten - hier waren TAUSENDE von Spielern in der Beta, die sich sehr gewünscht haben, daß die Daten nicht gelöscht werden, die sich den Erhalt ihrer Accounts gewünscht haben und sehr darüber gefreut haben, daß Accounts samt Daten und email-Verbindungen erhalten geblieben sind. Gut, nun ist daraus ein Fehler entstanden und Du hast ein paar hundert Adressen anderer Spieler zum Einblick - und? Was willst Du damit jetzt machen? Jeden Spieler anschreiben und ein bißchen zuspammen? Wer sollte wirklich ernsthaft etwas mit den Adressen anfangen oder anderen wirklichen Schaden zufügen können?

Hake es einfach ab, es war ein Entgegenkommen für uns alle, ich freue mich nach wie vor daran, daß es es diesen Weg gegeben hat, die email sind gelöscht und das war's - machen wir es doch einfach alle so - löschen wir die Dinger, denken nicht weiter drüber nach und freuen uns daran, daß Marcus solch eine unkomplizierte Lösung für ALLE gefunden hat und LACHEN wir doch einfach gemeinsam über die undichte Stelle im System... Nette Vorstellung, oder??

Grüße von Dr. Lissie

Neuling
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 17:55

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von Neuling » Dienstag 1. Juni 2010, 10:45

Lissi, das war ein sehr guter und interessanter Kommentar. Leider kann man hier keine "Guts" verteilen.

Trotz alledem hast du es hier mit Usern zutun, denen vielleicht zum ersten Mal bewußt wird, wie schnell Daten in fremde Hände geraten können. Und die Aufregung und das Entsetzen darüber kann man keinem verdenken.

Und dass Upjers gute Arbeit leistet, wissen alle. Dass ein Fehler passieren kann, auch.

Trotzdem hätte ich mir persönlich von Upjers ein bisschen mehr Kommentar in diesem Thread gewünscht.
Mehr Informationen wie z.B., ob oder ob nicht festgestellt werden kann, wer alles die Unmengen Mails erhalten hat
Ob oder ob nicht diejenigen persönlich angeschrieben und um Löschung der Daten gebeten werden

Benutzeravatar
chaos91
Beiträge: 145
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 01:06

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von chaos91 » Dienstag 1. Juni 2010, 11:01

@neuling, ich kann dir sagen wer alle addys gekriegt hat, das steht nämlich im Header^^

ich habe aus unteranderem diesen grund mehrere E-mail-addys. Die wichtigen E-mails kommen über ne eigene addy rein und so wird auch keine wegen verstopfung verloren gehen.

Was vll. noch angemerkt werden sollte: Jede Seite wo ihr eure Mailadresse angebt, kann theoretisch die addy verkaufen oder sonstigen unfug damit anstellen, das die betreiber wirklich nichts mit der addy machen, können diese zwar versprechen aber sicher könnt ihr nie sein.

wenn einer der Empfänger in der spam-szene drinnen steckt, dann finden sich unsere Mails sehr sicher in irgendwelchen botnetzen wieder und entsprechend viel spam wird reinkommen.

Netterweise sind auch noch handynummern dabei, damit kann man sicherlich einiges an Geld verdienen.

Ich hab die Mails gelöscht, aber davon ausgehen das es jeder macht könnt/solltet ihr nicht.

Und warum manche hunderte andere nur 20-30 Mails gekriegt haben hängt denk ich eher mit den Spam-filtern der Mail-server zusammen als mit dem stecker-zug^^ (wobei das dem ganzen ein ende gesetzt haben dürfte)

und ein bisschen mehr als "sry. hätte nich passieren dürfen" hätte ich auch erwartet

Benutzeravatar
chucky22
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:15
Wohnort: nordhorn
Kontaktdaten:

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von chucky22 » Dienstag 1. Juni 2010, 11:39

kann das thema nicht bitte jemand endlich schließen. jeder zweite schreibt das gleiche hier. ich bin es echt leid, der fehler ist nunmal passiert und man kann ihn nich rückgängig machen.

Benutzeravatar
chucky22
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:15
Wohnort: nordhorn
Kontaktdaten:

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von chucky22 » Dienstag 1. Juni 2010, 11:41

chaos91 hat geschrieben: und ein bisschen mehr als "sry. hätte nich passieren dürfen" hätte ich auch erwartet
dann sag doch mal klar und deutlich was du erwartest??? immer nur ansprüche stellen aber keine lösungen. jetzt kommt bestimmt wieder coins oder premium account!!!!
klasse.... und was hast du davon ????????
nix.......
ich bin es echt leid. und koche vor wut hier

Benutzeravatar
Schnack011
Beiträge: 103
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 18:35

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von Schnack011 » Dienstag 1. Juni 2010, 11:43

Fehler passiern, ja klar, kein Problem. Aber wer Fehle rmacht muss auch dafür gerade stehen.

Sorry, aber was erwartest du jetzt? Eine Abmahnung, eine fristlose Kündigung?

Von einem Unternehmen, dass für die doch relativ geringe Dienstleistung derart viel Geld verlangt erwarte ich zumndest mal ein professionelles Vorgehen.

Wieso musstest du etwas bezahlen? Und dann auch noch derart viel? Ich musste nichts bezahlen, ich kann wenn ich will!!!

Ich sehe jeden Tag an meinen Spams das meine Emailadr. irgendwie in Umlauf gebracht wurde. Das es so ist, ist schlimm, ja das sehe ich genau so. Aber es ist heute nicht mehr zu verhindern. Leider!!! Gelöscht, Feierabend...
Weine nicht das es passiert ist... Lächle weil es vorbei ist!!!
Nickpage


ID: 8564 * FF *

onionoverlord
Beiträge: 59
Registriert: Sonntag 9. Mai 2010, 16:50
Kontaktdaten:

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von onionoverlord » Mittwoch 2. Juni 2010, 15:24

Moin,
von wegen alles ist in Ordnung oder nicht so schlimm. Ich bin genervt. Gerade erhielt ich eine E-Mail mit folgendem Inhalt:

Sie haben mir vor einiger Zeit eine interessante Information zu einem Onlinespiel zugesendet. Dies nehme ich nun zum Anlass Ihnen ein unverbindliches Angebot im Bereich des Online Marketings zu unterbreiten. Die Highlights finden Sie nach einem Klick auf den nachstehend Link.

Sollten Sie kein Interesse an diesem Angebot verspüren, werden Sie keine weitere E-Mail von mir erhalten. Ich wünsche Ihnen dann weiterhin viel Spaß und Erfolg mit Ihrem aktuellen Spiel.

Mit freundlichen Grüßen

Ich habe den Absender als Spam klassifiziert. Mal sehen was da noch so rein kommt. Wer möchte kann den Link gerne von mir kriegen und dann schauen wir mal was dessen Rechner dann macht. :evil:

Darauf zu vertrauen, dass hier nur nette Leute sind und alle nur gut sind war wohl nichts.

onionoverlord
ID: 346 / Station 1
Browser: SRWare Iron
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, das heisst, sie ist kostenlos!
Sie ist jedoch nicht Open Source, das heisst, sie darf nicht verändert werden!

Benutzeravatar
uncharted
Beiträge: 2504
Registriert: Dienstag 16. März 2010, 13:49

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von uncharted » Mittwoch 2. Juni 2010, 15:26

Darf ich mal fragen was du sonst noch Spielst?

Muss ja nicht zwangsläufig an Montag liegen ;) dann müssten sich ja gleich noch 200 andere Melden ... die müssten das ja dann auch bekommen haben
Nickpage | ID: 5128 | Firefox irgendwas | Server1
Support|Fragen? Antworten!|Meist gestellte Fragen

Benutzeravatar
Dr.Balu
Beiträge: 164
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:07

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von Dr.Balu » Mittwoch 2. Juni 2010, 15:52

ich war auch von der Mailflut betroffen und die Mail die onionoverlord erwähnt hab ich auch heute Mittag bekommen....

das steht im kleingedruckten:Ihre E-Mail-Adresse xxx wurde auf meinem Portale oder auf einer von mir gesponserten Projekt eingetragen.
Ich spiele sonst keine Spiele und habe meine Adresse auch nirgendwo eingetragen....
Dr.Balu ID:753 (Station 1), FF 7.0.1
Mein Hospital
Bild

onionoverlord
Beiträge: 59
Registriert: Sonntag 9. Mai 2010, 16:50
Kontaktdaten:

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von onionoverlord » Mittwoch 2. Juni 2010, 16:20

uncharted hat geschrieben:Darf ich mal fragen was du sonst noch Spielst?

Muss ja nicht zwangsläufig an Montag liegen ;) dann müssten sich ja gleich noch 200 andere Melden ... die müssten das ja dann auch bekommen haben
Ich spiele ausser KapiHospital noch My Free Farm und Wrzelimperium, alles aus dem Hause Upjers. Die Verbindung ist für mich wohl eindeutig genug. Da gibt es es wohl schwerlich noch was schönzureden.
ID: 346 / Station 1
Browser: SRWare Iron
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, das heisst, sie ist kostenlos!
Sie ist jedoch nicht Open Source, das heisst, sie darf nicht verändert werden!

Benutzeravatar
uncharted
Beiträge: 2504
Registriert: Dienstag 16. März 2010, 13:49

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von uncharted » Mittwoch 2. Juni 2010, 16:22

das steht im kleingedruckten:Ihre E-Mail-Adresse xxx wurde auf meinem Portale oder auf einer von mir gesponserten Projekt eingetragen.


;) dann kannst den gleich mit anzeigen ^^ weil das stimmt ja wohl nicht ... jap nun kann ich es nicht mehr schön reden ...

mal sehen wie viele sich zu dem Thema noch melden :( ich hoffe es sind nicht allzuviele ... manche haben ja nur 8 Mail bekommen
Nickpage | ID: 5128 | Firefox irgendwas | Server1
Support|Fragen? Antworten!|Meist gestellte Fragen

Benutzeravatar
Dr.Balu
Beiträge: 164
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:07

Re: upjers.com mail serviice

Beitrag von Dr.Balu » Mittwoch 2. Juni 2010, 16:30

wer redet denn von Anzeigen??
ich hab hier lediglich gepostet da angezweifelt wurde das die Mail, die onionoverlord bekommen hat, etwas mit dem Mailchaos von Montag zu tun hat.

Ich hab die Mails gelöscht, bei der letzten den Newsletter abbestellt und gut is (für mich).

Ich hoffe nur das nicht irgendsoein "Dummbatz" Schindluder mit der mail getrieben hat und wir nun alle unfreiwillig in Spam ersticken....

Freu dich das du nicht dazugehörst, Uncharted
Dr.Balu ID:753 (Station 1), FF 7.0.1
Mein Hospital
Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“