Wucherpreiskönig

Fdaams
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 17:34
Wohnort: Düsseldorf

Wucherpreiskönig

Beitrag von Fdaams » Dienstag 8. Juni 2010, 11:25

Hallo,

ich hoffe sehr das von der SL mal ein Einhalt für solche Wucherpreise wie z. bsp. die beiden hier eingeführt wird.


*** 155,08 hT Angebotspreis 170,59 hT
*** 165,43 hT Angebotspreis 181,97 hT

Reicht ja nicht aus den maxipreis zu verlangern nein es müssen ja sogar mehr als 15 ht sein. Dies ist absoluter wucher und entbehrt jeglichem Anstand.

Sorry solche Spieler haben wohl den Sinn eines Spiels nicht verstanden. Noch schlimmer ist es aber das es immer noch welche gibt die solche unseriößen Angebote annehmen. Die sind nur scharf auf die Punkte und es ist dehnen egal was das kostet.

Das musste mal gesagt werden
Zuletzt geändert von Fdaams am Dienstag 8. Juni 2010, 11:31, insgesamt 1-mal geändert.
ID: 4017537
Station 1
Dr.Fluji

Benutzeravatar
Dr.Dump
Beiträge: 928
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 20:48

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Dr.Dump » Dienstag 8. Juni 2010, 11:26

Die SL hat bereits im Vorfeld eine Sperre eingebaut, dass nur Max+10% verlangt werden können. Und zu allem anderen: Die Nachfrage bestimmt den Preis. *schulterzuck*

Benutzeravatar
Dr.Dr.Finger
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 11:46

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Dr.Dr.Finger » Dienstag 8. Juni 2010, 11:27

Hallo,

Anprangerungen sind hier im Forum nicht so gern gesehen, also entferne bitte den Spielernamen.

Danke!

Benutzeravatar
Eseska
Beiträge: 27
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 18:46

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Eseska » Dienstag 8. Juni 2010, 11:28

Fdaams hat geschrieben: Sorry solche Spieler haben wohl den Sinn eines Spiels nicht verstanden. Noch schlimmer ist es aber das es immer noch welche gibt die solche unseriößen Angebote annehmen. Die sind nur scharf auf die Punkte und es ist dehnen egal was das kostet.
Und wo ist das ein Problem? Ist nicht genau das der Sinn des Spiels?
Verzeihung, ich habe mein Skalpell in Ihnen vergessen.
- Eseska, Station 4

semmerl

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von semmerl » Dienstag 8. Juni 2010, 11:30

Ist ja mal an der Zeit dass sich jemand über Börsenpreise aufregt ;)

Fdaams
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 17:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Fdaams » Dienstag 8. Juni 2010, 11:32

Eseska hat geschrieben:
Fdaams hat geschrieben: Sorry solche Spieler haben wohl den Sinn eines Spiels nicht verstanden. Noch schlimmer ist es aber das es immer noch welche gibt die solche unseriößen Angebote annehmen. Die sind nur scharf auf die Punkte und es ist dehnen egal was das kostet.
Und wo ist das ein Problem? Ist nicht genau das der Sinn des Spiels?

Nee für mich und wohl viele andere bestimmt nicht.
ID: 4017537
Station 1
Dr.Fluji

Fdaams
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 17:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Fdaams » Dienstag 8. Juni 2010, 11:34

Dr.Dump hat geschrieben:Die SL hat bereits im Vorfeld eine Sperre eingebaut, dass nur Max+10% verlangt werden können. Und zu allem anderen: Die Nachfrage bestimmt den Preis. *schulterzuck*
Dies müsste abgeschaft werden. Maxipreis finde ich das äußerste.
ID: 4017537
Station 1
Dr.Fluji

Benutzeravatar
Dr.Dump
Beiträge: 928
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 20:48

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Dr.Dump » Dienstag 8. Juni 2010, 11:35

Fdaams hat geschrieben:
Dr.Dump hat geschrieben:Die SL hat bereits im Vorfeld eine Sperre eingebaut, dass nur Max+10% verlangt werden können. Und zu allem anderen: Die Nachfrage bestimmt den Preis. *schulterzuck*
Dies müsste abgeschaft werden. Maxipreis finde ich das äußerste.
Wieso sollte man das abschaffen? Offensichtlich gibt es doch Spieler, die auch mehr dafür bezahlen.

Benutzeravatar
ReenMC
Beiträge: 283
Registriert: Montag 19. April 2010, 14:13

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von ReenMC » Dienstag 8. Juni 2010, 11:35

Sich im Allgemeinen über andere Spieler und ihre Spielweise auszulassen, ist ja nun so garnicht meins!

Warum sich denn über solche Sachen aufregen, wenn sie garnichts mit mir zu tun haben? Ich muss doch mit diesen Spielern nicht handeln und sie nicht mit mir!

Es gibt doch genügend andere Angebote auf dem Markt, die ich mit Kusshand nehme! Keine dieser Aktionen greift in mein Spielgeschehen, meine Taktik, meine Spielfreude ein, also: Bleibt links liegen!

Warum sollte ich mich also über sowas aufregen? Da geht doch der Sinn eines Spiels verloren, wenn ich mich hier auch noch fertig mache! ;)

LG, der Reen!
Dr. Schuh - Wenn´s mal drückt!
Station: 1, ID: 7509
Initiative zur Verbesserung des Forumklimas
Nickpage

Benutzeravatar
Eseska
Beiträge: 27
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 18:46

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Eseska » Dienstag 8. Juni 2010, 11:37

Wenn man das Geld und die Möglichkeiten hat, sich Patienten zu kaufen und sich um diese zu kümmern, sollte man das auch machen dürfen. Das Anbieten solcher Patienten über dem Preis mag vielleicht einige stören, aber wenn sie doch gekauft werden, kann es so unseriös ja nicht sein. Es sollte auf keinen Fall zuviel in die freie Wirtschaft eingegriffen werden.
Verzeihung, ich habe mein Skalpell in Ihnen vergessen.
- Eseska, Station 4

Fdaams
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 17:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Fdaams » Dienstag 8. Juni 2010, 11:40

Eseska hat geschrieben:Wenn man das Geld und die Möglichkeiten hat, sich Patienten zu kaufen und sich um diese zu kümmern, sollte man das auch machen dürfen. Das Anbieten solcher Patienten über dem Preis mag vielleicht einige stören, aber wenn sie doch gekauft werden, kann es so unseriös ja nicht sein. Es sollte auf keinen Fall zuviel in die freie Wirtschaft eingegriffen werden.

Jenachdem wann man in die Bördse schaut dann gibt es nur solche Angebote. Man muss dann sehr schnelle sein wie schon in der Beta um ein vernünftiges Angebot zu bekommen wo der Anbieter als auch der Käufer am ende was hat (außer Punkten).
ID: 4017537
Station 1
Dr.Fluji

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Morangias » Dienstag 8. Juni 2010, 11:41

1. Es gibt bereits eine Preisgrenze an der Börse; diese liegt bei 10% über Maximalpreis.

2. Bitte entferne denen Namen des Spielers - Anprangerungen sind hier im Forum unerwünscht.

3. Hier kann jeder innerhalb der Spielregeln auf seine Weise spielen - und ich finde, keiner sollte dafür hier öffentlich an den Pranger gestellt werden.

Bitte verurteile doch keine anderen Spieler, nur weil Dir ihre Spielweise nicht gefällt. Innerhalb der Spielregeln darf hier jeder so spielen, wie es ihm Spaß macht. Und wenn es einem Spieler gefällt, seine Patienten an der oberen Preisgrenze an der Börse anzubieten - dann ist das seine Sache, und doch eigentlich gar kein Grund, sich aufzuregen. Wenn es einen anderen Spieler gibt, dem Taler schnuppe sind und der ausschließlich auf Punkte spielt, und der deshalb auch teurere Patienten gerne kauft, so ist das doch in Ordnung. Womöglich findet er diese Angebote gar nicht unseriös, sondern ganz in Ordnung. Keiner von beiden, weder teuer-Anbieter noch teuer-Annehmer, schadet Dir oder beeinträchtigt Dein Spielen, Fdaams. Ignoriere sie doch einfach, akzeptiere, dass es hier wohl fast so viele unterschiedliche Spielweisen gibt wie Mitspieler, und gut ist es.

(Nachtrag: Da waren wohl einige schneller mit dem Posten... Das hat man nun davon, wenn man zu lange daran herumfeilt) ;)
Zuletzt geändert von Morangias am Dienstag 8. Juni 2010, 11:47, insgesamt 4-mal geändert.
ID 6343 - Station 1

Benutzeravatar
ReenMC
Beiträge: 283
Registriert: Montag 19. April 2010, 14:13

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von ReenMC » Dienstag 8. Juni 2010, 11:41

Auf welchem Server spielst du denn? Auf der 1 gibt es 10 tausende Patienten an der Börse, da ist immer was Gutes dabei!
Dr. Schuh - Wenn´s mal drückt!
Station: 1, ID: 7509
Initiative zur Verbesserung des Forumklimas
Nickpage

Benutzeravatar
Einfach schlecht
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 17:25

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Einfach schlecht » Dienstag 8. Juni 2010, 12:01

wieso abschaffen ??? ich habe manchmal nen pat wo ich bis auf eine krankheit alle kuriert habe, die laune aufmax seht .
ich brauch die kohle und n anderer zahlt evtl mehr weil er nen grossen pat schnell verarzten kann und gut erfahrungspunkte bekommt.

hat alles seinen sinn und wer das nicht kaufen will soll es einfach lassen.
in der stadt geht man ja auch an teuren geschäften vorbei aber macht keinen aufstand und will sie gleich verbieten .
is nun mal marktwirdschaft ;)
"Mails werden ungelesen gelöscht"
Muss am Namen liegen ... :-)
MfG
E. Schlecht

Benutzeravatar
Ezratil
Beiträge: 14
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 08:20
Wohnort: Nürnberg - Leyh/ Höfen

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Ezratil » Dienstag 8. Juni 2010, 14:03

Ich verstehe die Aufregung nicht. Wie schon öfters erwähnt: Angebot und Nachfrage! Das ist wie im RL.
Sie Spritpreise empfinde ich persönlich auch als unverschämt, aber solange wir alle tanken (müssen), werden
die Konzerne weiter ihren Gewinn maximieren.

Vor kurzem war ein Bericht im Fernsehen über einen Künstler, der vakuumverpackt Kot und verkauft das als Kunst.
Und das Zeug wird gekauft - als moderne Kunst. Das haben wir es wieder, Angebot und Nachfrage.
Ich finde es ist und bleibt Sche... - andere hängen es sich an die Wand.

Aber deshalb Aufregen??? Ich muss es nicht kaufen, genauso wie die überteuerten Pats.
Dr. Leonard McCoy - ID 3723/ Station 1
Er ist tot, Jim!

Win7/ FF 3.6.11

Doktor Zorn

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Doktor Zorn » Dienstag 8. Juni 2010, 14:41

Ich finde es auch etwas Schade das die Börse mit überzogenen Preisen überschwemmt ist.
Ich sehe auch wenig Notwendigkeit Patienten zu kaufen, die kein Geld einbringen oder
für die ich auch noch draufzahlen kann.
Es ist meine Freizeit die ich opfer, aber sicher nicht damit andere Kollegen sich eine goldene Nase
ohne eigene Leistung verdienen.
Erschwerend kommt dazu, das die, die wirklich angemessene Preise verlangen, dabei vielleicht sogar übersehen werden.
Für mich ist die Patientenbörse so momentan nicht interessant. Filter und Suchfunktionen sind ja praktisch auch nicht vorhanden.
Schade um die an sich gute Idee.

Benutzeravatar
dragster
Beiträge: 205
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 17:36

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von dragster » Dienstag 8. Juni 2010, 16:04

hallo,
kann dem nur zustimmen, dass die überhöhten preise nervig sind.
wenn man mal ein wenig weiterblättert, sieht man nur noch die max-preis-überzieher.
da man, wie schon ein vorposter anmerkte, sehr schnell sein muss, um überhaupt mal was
vernünftiges u. passendes zu ergattern, hat man auch mal schnell einen falschen kandidaten
erwischt. die müllen einfach nur die börse zu. anfangs konnte man noch halbwegs in ruhe
sich etwas passendes raussuchen, aber jetzt ist nur noch gier und schneller finger angesagt.

schade

lg
dragster
Bild
ID 6960

Benutzeravatar
Dr.Aria
Beiträge: 206
Registriert: Sonntag 30. Mai 2010, 09:20

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von Dr.Aria » Dienstag 8. Juni 2010, 16:43

Eigentlich stören mich die hohen Preise ja auch, weil man seitenweise durchblättern muss, um lohnende Angebote zu finden, aber gestern wollte ich einfach Punkte machen für den Levelaufstieg und hab auch welche gekauft, die zwar teuer waren, aber auch viele Punkte gaben... und wie gesagt, den Markt reguliert Angebot und Nachfrage, ich hab auch schon viele Superschnäppchen gemacht! I-wie gleicht sich alles wieder aus und mein Motto ist Leben und Leben lassen! :mrgreen:

Benutzeravatar
PudelClinton
Beiträge: 140
Registriert: Dienstag 11. Mai 2010, 22:09
Wohnort: 42781 Haan

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von PudelClinton » Dienstag 8. Juni 2010, 18:18

Man sollte es so machen

Spieler die sich Pats vom Markt Kaufen und zu 10% mehr verkaufen , als Normal , müssten 30 % mehr Gebühren zahlen , denn dann , hätte diese Spieler keine Chance mehr sie so teuer auf der Börse zu vertickern. Mann müsste es regeln können , 48 Std nach kauf eines Pats darf er erst wieder verkauft werden , denn dann müssten sie ja ihre Betten leer machen , das wäre es.
NickpageID 7301
Bild

Benutzeravatar
purkruela
Beiträge: 69
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 11:14
Wohnort: NRW

Re: Wucherpreiskönig

Beitrag von purkruela » Dienstag 8. Juni 2010, 18:35

Sorry, aber ich fänds genauso blöd, wenn Pats absolut unter mind.preis angeboten werden. Da regt sich auch keiner auf.

Lg
Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“