Meckerecke/Problemecke

Bine78
Beiträge: 135
Registriert: Dienstag 3. August 2010, 22:39

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Bine78 » Donnerstag 20. Oktober 2011, 23:01

sprach jemand,der wenn er bei mff den gleichen nick hat wie hier, schon über ein jahr nicht mehr angemeldet war..
ich teile deine meinung nicht und ich komme drüben besser klar als hier, weil es dort übersichtlicher ist
ID 27923/google chrome

Schnullerbacke
Beiträge: 1915
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schnullerbacke » Donnerstag 20. Oktober 2011, 23:11

meinst du mich mit dem Jahr?

ich schau jeden Abend im MFF-Forum rein und tippsel da auch fleißig mit 8-)

ok, anderer Nick aber immerhin mit Überblick 8-)

Benutzeravatar
Dr. Auweh
Beiträge: 721
Registriert: Dienstag 25. Januar 2011, 18:01

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. Auweh » Freitag 21. Oktober 2011, 04:14

ich hatte ja Hoffnung... und hab erstmal ein paar Tage abgewartet ob sich was ins positive verändert

vielleicht hätte ich lieber auf den Osterhasen hoffen sollen :roll:
Dr. Auweh *sredna tsi ierfzremhcs* Bild
ID: 7585 - Firefox 50.0.2 - Iron 54.0.2850

:mrgreen: Klicken * Kaufen * Klappe halten :mrgreen: (geklaut bei Dr. Blau)

Benutzeravatar
Dr. Möchtegerne
Beiträge: 911
Registriert: Freitag 16. Juli 2010, 16:35

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. Möchtegerne » Freitag 21. Oktober 2011, 09:19

Dr. Auweh hat geschrieben:ich hatte ja Hoffnung... und hab erstmal ein paar Tage abgewartet ob sich was ins positive verändert

vielleicht hätte ich lieber auf den Osterhasen hoffen sollen :roll:
Stimmt :!: Am Anfang war ich immer gern hier im Forum unterwegs,aber nun... :( Naja daß hier "tote Hose" herrscht spricht ja wohl für sich,wenn das Forum so bleibt gibt es das wohl nicht mehr lange :(

Kroko1999
Beiträge: 57
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 15:22

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Kroko1999 » Freitag 21. Oktober 2011, 10:18

Tja, was mich wundert ?
Die einzige Stellungsnachme der SL ist die Entfernung böser Worte, was hat sich seit dem 29. März 2011 hier geändert ? Nix bis gar nix ! Da geht man ja in jedem Tierheim mit den Nutzern besser um ...[zensiert by Kroko1999] Egal hauptsache man hat Zeit für jede Coins-Aktion!

Damit werde ich mich wohl aus dem mehr oder weniger aktiven Kreis der Forenuser verabschieden.

@all
Have a nice day and a nice Hospital

Dr.Valentina
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 14:12

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr.Valentina » Freitag 21. Oktober 2011, 11:49

Hab mich bisher hierdie letzen tage/wochen raugehalten und nur still (und teilweise kopfschüttelnd) mitgelesen, aber nu muss ich auch mal was loswerden. Aufräumaktion hin oder her - ist sicherlich hin und wieder sinnvoll - aber im featurebereich hat man meiner meiung nach übers ziel hinausgeschossen. Ich lese gern morgens nach der ersten patientenschubserei einma quer durchs forum, was es so neues gibt. (geht zugegebnerweise recht fix in der letzten zeit *hrhr*) im featurebereich habich erstma abgewartet, bis die mit ihrer aufäumerei feddich sind aber nu dachtich schau ma was passiert is.

Wenn ich nu ungelesene Beiträge anklicke habbich teilweise welche vom frühjahr 2010 vor der nase die mit dem threadtitel nur peripher was zu tun haben. viele der poster spielen gar nicht mehr (was nich heißen soll dass damit ihre vorschläge nicht teilweise weiterhin sinnvoll sind) aber die "dringlichkeit" der vorschläge wird doch absolut verfälscht. Da werden grob irgendwelche sachen zusammengefasst, die nur mit sehr viel phantasie zusammenpassen und das soll übersichtlicher sein?
Durch die Zusammenfassung werden kleinere Wünsche auf einmal bedeutsamer, als zum Beispiel der Kreissaal, der gefühlte 1 Mio male "gefordert" wurde. Gerade im Featurebereich finde ich, erledigt sich das Aurfäumen doch fast von allein, da den Usern wichtige Dinge automatisch immer wieder nach oben wandern oder oben bleiben, während "eintagsfliegen" nach unten wandern und man lediglich alle paar monate "unten" abschneiden und ins archiv verschieben bräuchte. Die User selbst verweisen ja neulinge immer wieder darauf, wenn der Vorschlag schon gemacht wurde - meist sogar mit link. Da kann man dann diese Threads zusammenfügen - ist aber oft auch nicht notwendig, da der betroffene User dann oft indem betreffenden link sein Anliegen gleich nochmal postet.

Im Prinzip ist jetzt Usermeinung verfälscht worden und nahezu unbeteiligte entscheiden, was wichtig ist und was nicht. Kann sinnvoll sein in den andren forenbereichen, aber nicht im Featurebereich wo ja einzig und allein Usermeinung gefordert ist.

Wie soll nun jemand, der neu ist, durchblicken ob sein Vorschlag schon mal gepostet wurde, zumal wir ja wissen, dass die suchfunktion hier nur begrenzt funtionstüchtig ist. Soll der sich echt durch Threads mit 200 und mehr antworten lesen von denen einige 1,5 jahre alt sind?

Ich denke bisher gabs auch für die SL nen guten Überblick darüber was den usern wichtig war und was nicht, weil allein duch die Menge der Beiträge zu einem Wunsch schon grob die Dringlichkeit erkennbar ist. Grob - weil natürlich oft immer die gleichen den Wunsch updaten und oft auch diskussionsbeiträge drin zu finden sind, die aber nicht uninteressant für die wichtigkeit des Wunsches sind.
Nun sind viele Wünsche in einem Thread zusammengefasst, die aber teilweise völlig unterschiedlich sind.
Kann mir keiner erzählen, dass die SL sich da nu durchklickert, wenn sie mal wieder bissi Zeit haben und sich nem oft geforderten Userwunsch widmen könn(t)en.

Zumal .... der Beitrag von Agility "bereits geäußerte Featurewünsche" so "ungepflegt" ist.
Da steht fett drüber Bitte vor dem Posten eines neuen Featuerwunsches hier hereinschauen aber der ist schon lange nicht mehr aktuell. Ich hab vor nem halben Jahr schon mal angemerkt, das es einem denkbar schlechten Eindruck macht, wenn so ein Beitrag vom April 2010 ganz oben steht und NICHT erkennbar ist, ob und wann er zum letzen mal editiert wurde.
Ich wage mal zu behaupten, dass sich unter Featurewünsche nun die Vorschläge häufen werden die bereits gemacht oder abgelehnt werden, da kaum einer Bock haben wird sich dort alles durchzulesen und der Forenbereich in wenigen Wochen unübersichtlicher sein wird als vor der "Aufräumaktion"

PS - sorry für meine teilweise Ignoranz der Groß- und Kleinschreibung, aber wenn ich schnell tippe achte ich da nicht so drauf.
Station 3 ID: 1031625

Benutzeravatar
Dr. Käthe Krawall
Beiträge: 184
Registriert: Dienstag 21. Dezember 2010, 09:56

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. Käthe Krawall » Freitag 21. Oktober 2011, 13:47

Wollte gerade mal im Tröt über die Weltwunderstufen nachsehen, was alles noch so kommt. Blöd nur, das es diesen Tröt nicht mehr gibt, sondern dass er in einer Zusammenfassung "Rund ums Weltwunder" (http://forum.de.kapihospital.com/viewto ... =4&t=18443) aufgegangen ist. Im alten Tröt standen die Stufen als erster Beitrag ganz oben und waren leicht zu finden. Nun sind sie irgendwo in der Mitte der Zusammenfassung und ich habe sie erst nach einer längeren Suche gefunden. Und zwar nicht mit der Boardsuche, die hat mir wenig geholfen, sondern weil ich zufällig wusste, wer diesen Thread damals eröffnet hat. Weltklasse, wirklich! ;-)

Einige scheinen tatsächlich über zu viel Zeit zu verfügen. Ich hingegen habe sie nicht und werde mich nun auch als aktive Forumsteinehmerin verabschieden - bringt ja eh' nix. :-(

Benutzeravatar
Dr.Coco
Beiträge: 247
Registriert: Dienstag 7. September 2010, 03:43
Wohnort: Station3 - Lvl 35

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr.Coco » Freitag 21. Oktober 2011, 13:59

ich denke genau das will man erreichen :?

in den foren verabschieden sich die stammuser und die noch da sind und ihre meinung posten werden zensiert oder nicht ernst genommen :roll:
ID: 1072621 System: Win7ultimate Browser: FF 14.0.1
Station 3 / ÄV - Dr. Gregory House Kollegium [GHK]

http://www.kapihospital.de/nickpage/Dr. ... 072621.htm

Mattika
Beiträge: 539
Registriert: Freitag 25. Juni 2010, 13:24

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Mattika » Freitag 21. Oktober 2011, 14:24

Find ich auch echt Weltklasse, nur weiter so :roll: Den Thread mit den Weltwunderstufen mit anderen zusammen zu schustern, echt toll da sucht man sich einen ab wenn man die Liste wieder finden will. Ganz ehrlich,da hab ich so langsam auch keinen Bock mehr drauf. Bin auch von Anfang an mit dabei aber auch ich muss sagen so langsam nervt das hier. Nur weil man Sachen zusammenfasst wird es dadurch nicht immer übersichtlicher, ganz im Gegenteil, wenn auf einmal die Beiträge aus mehreren Threads zusammen gewürfelt werden und durcheinander sind. Sollte man sich echt mal überlegen warum hier kaum noch was los ist.
Dr. Gregory House Kollegium [GHK] sucht noch neue Mitglieder! Station 3 ; Ingame: Sofia [GHK]

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Morangias » Freitag 21. Oktober 2011, 15:31

Na, da erreicht ja die SL endlich, was sie schon lange ersehnt - all die lästigen User hier endlich loszuwerden.
Zurück ins Spiel mit uns, stilles Klickvieh, was treiben wir uns auch in einem Forum herum und nehmen uns und unsere Meinungen und Wünsche wichtig?! Tztztz!

Auch wenn´s nicht so gemeint sein sollte, aber so kommt´s rüber. Das ist der Eindruck, das Gefühl, das die ganzen Forenaktionen, die hier inzwischen laufen, bei mir persönlich erwecken. Und jede weitere verstärkt es.
-- Farbumstellung, von hübsch-gemütlich zu abweisend-betongrau. Angeblich weil: Alle Foren sollen einheitlich sein, damit leichter zu warten. Ist aber längst widerlegt: Die Foren sind nicht einheitlich! Weder in ihrer Farbe, noch in ihren Funktionen.
-- Reduktion der Moderatorenzahl. Auch wenn´s interne Gründe hatte, weshalb Moderatoren gingen, wurden sie nicht ersetzt, was bei den immer wieder stolz präsentierten Millionen von Upjers-Usern kaum nachvollziehbar ist. Bezieht sich, wie der vorige Punkt, nicht nur aufs KH-Forum.
-- Immer stärkere Zensur unbequemer Postings und User.
-- Nun die große Aufräumaktion, die alles gründlich durcheinander bringt und eigentlich nur für Unübersichtlichkeit sorgt.

Was kommt als nächstes?
ID 6343 - Station 1

dolphina
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 183
Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 12:00

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von dolphina » Freitag 21. Oktober 2011, 16:01

Zunächst einmal möchte euch niemand hier aus dem Forum vertreiben.
Gerade in hochfrequentierten Foren ist es aber üblich, Fragen, Anmerkungen etc., die sich alle mit einem Thema befassen, auch in einem Thread zusammenzufassen. Es nutzt niemandem, wenn es hundert Threads an den unterschiedlichsten Stellen des Forums gibt, die nicht mehr beinhalten als die Frage des Spielers und als Antwort "die Frage gibt es hier schon..., deswegen schließe ich ab".
Leider war dies hier nicht von Anfang an der Fall und nun kommt es durch die Umstellung auch erst einmal zu einer Umgewöhnung und verschiedene 'alte Threads' gehen nun in einem neuen auf.
Natürlich wäre es besser gewesen, wenn es direkt von Beginn des Forums an gemacht worden wäre, dann würden die Diskussionen nun nicht so 'zusammengewürfelt' ausschauen. Hier müssen wir leider zugeben, dass wir dies bislang vernachlässigt haben zu beobachten und die Moderatoren entsprechend anzuweisen.
Dies nun aber den jetzt hier tätigen Moderatoren anzulasten oder sie deswegen anzugehen, ist mehr als unfair.
Bild <- Anklickbar

Elli Blume

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Elli Blume » Freitag 21. Oktober 2011, 16:09

Warum, macht ihr euch es dann nicht einfach?

Gerade im Featurebereich, alles was länger nicht aktiv war ins Archiv. Da kann jeder nachlesen. Wahlweise werden die erstmal gesperrt und wenn sich keiner meldet, dann verschoben.

Dann die neuen Bereiche (wie schon geschehen) zum schreiben freigeben. Neue Threads können ja nun da reinsortiert werden.

Ich sag es nochmal, das ist unübersichtlich, weil da der alte Kram drinnen ist, der keinen mehr interessiert.

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Morangias » Freitag 21. Oktober 2011, 16:20

Um das nochmal deutlich zu machen - meine Kritik richtete sich nicht an die Moderatoren, sondern an die Roten über den Moderatoren. Ich weiß, dass die Moderatoren lediglich die Ausführenden Organe sind.

Aber ganz ehrlich, Dolphina - wenn ihr nicht darauf abzielt, hier die User zu vergraulen, dann gebt ihr eine hervorragende Vorstellung, denn genau so kommt´s rüber. Gerade weil´s so geballt kommt.

Und wenn ihr selbst wisst, dass es gerade unglücklich läuft - warum sucht ihr nicht nach besseren Lösungen? Wie´s nun läuft, ist es keine gute Lösung, man findet nämlich vor lauter Uralt-Beiträgen erst recht nix mehr. Wichtige Thread (den Usern wichtige Threads) und Postings gehen in unübersichtlichen Sammelthreads auf und sind dadurch kaum mehr zugänglich.

Und wie war denn jetzt die Sache mit dem großen Forenupdate, nach dem die Foren angeblich alle gleich sein sollten, was sie aber nun gar nicht sind?
Ich find das immer noch, ehrlich gesagt, fadenscheinig. Die Foren sind ja nun nicht gleich.
-- Die Hintergrund-Farbgebung unterscheidet sich zwischen den Foren - und wenn die Farben schon unterschiedlich sind, warum sind´s dann nicht wenigstens nette Farben? Oder einfach die von vorher? Der Software dürfte das doch egal sein, ob die Pixel nun mausgrau oder himmelblau sind.
-- Die Smilies unterscheiden sich zwischend den Foren.
-- In einigen Foren gibt´s eine Spoiler-Funktion, in anderen (zumindest diesem hier) nicht.
Das hinterlässt bei mir und sicherlich vielen anderen Spielern einfach einen ganz schalen Geschmack. Uns wird gesagt, das muss sein, alle Foren werden gleich, da das sicherer und einfacher zu warten ist. Wir stellen fest, die Foren sind aber gar nicht gleich. Die Begründung, die uns präsentiert wurde, kann also so nicht stimmen. Riecht nach Ausrede. Da wurde doch geschwindelt, so stellt sich´s zumindest dar.
Woran sind wir denn nun?
So ein bisschen mehr Transparenz, zumindest da, wo´s derart offensichtlich ist, wäre da echt gut.
Bitte informiert uns, gebt uns Infos.


Ihr erwartet von uns, im Spiel und im Forum ehrlich und rücksichtsvoll zu sein.
Bitte geht ihr auch ebenso mit uns um.
ID 6343 - Station 1

Benutzeravatar
Tiny
Beiträge: 1007
Registriert: Donnerstag 26. Mai 2011, 12:27

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Tiny » Freitag 21. Oktober 2011, 16:25

Oh, mal eine Reaktion zum Thema ... auch wenn es nur heißt: "Gewöhnt euch dran."

Immerhin wissen wir nun bescheid.

dolphina
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 183
Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 12:00

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von dolphina » Freitag 21. Oktober 2011, 16:29

Morangias, die Foren wurden alle auf einen Stand gebracht und haben alle dasselbe Template erhalten.
Ein paar kleinere Foren konnten leider aus technischen und zeitlichen Gründen noch nicht mit dem Update versehen werden und haben deswegen noch den alten Style.
Dass die Farbtöne zur Zeit unterschiedlich sind, hat damit zu tun, dass sie zunächst in den großen Foren noch getestet wurden und werden, um zu sehen, was am besten bei euch ankommt.
Die Smilies und Funktionen wurden von den vorherigen Styles übernommen, um euch so die Umstellung zu erleichtern. So gibt es wenigstens etwas Altbekanntes ;)

Dass die Änderungen hier im Forum nun so geballt rüberkommen, liegt, wie bereits oben eingeräumt, auch daran, weil hier nicht von Anfang an so gehandelt wurde, wie in anderen Foren.
Bild <- Anklickbar

Dr. Sally
Beiträge: 125
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 09:27

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. Sally » Freitag 21. Oktober 2011, 16:33

Also ich muss sagen das ich lange mit mir gerungen habe was zu schreiben aber sich gegenseitig die Schuld in die Schuhe zu schieben bringt doch keinem was.
Das Gemecker hier im Forum geht mir langsam aufm Senkel wobei ich mich frage wie alt hier einige sind.

Liebe SL

Zum Thema Zusammenführung einiger Themen

Wäre es nicht besser gewesen wenn schon alles doppelt und dreifach an manchen Themen war die alten Themen nich einfach zu löschen anstatt zu einem zusammenzufassen ????
Es ist alles durcheinander ein Neuling findet sich kaum noch zurecht und ich glaube kaum das jemand egal ob Stammuser oder Neu sich jede Menge Seiten durchließt.
Zum Teil is der Frust aba auch berechtigt es kommt keine Stellungnahme eurer Seits sondern dem User werden nur Bruchstücke hingeworfen und damit muss man sich zufrieden geben.
Die Stammuser werden nur noch zu stillen Mitlesern und schreiben nur noch im Notfall wenn irgendwas im Spiel nich klappt.
Es haben sich in den letzten Tagen soviele verabschiedet das würde mir langsam zu denken geben und da sind einige dabei die auch Neulingen geholfen haben und die Mods unterstützt haben in Form von Antworten.

Ich spiele hier seit März diesen Jahres und es ist erschreckend was das hier für eine Wendung genommen hat.
Und man sollte sich doch wirklich mal überlegen ob man hier wirklich alle verkraulen will denn im Endefekt sind wir die dafür bezahlen.

Ich bin ganz ehrlich ich habe jetzt noch bis April 2012 mein Premium und wenn das hier so weitergeht weiß ich nicht ob ich es verlängern werde und ich denke so wird es einigen gehen somal ja einige User hier noch andere Spiele von Upjers spielen und sich sowas sofort rumspricht.
Es wäre eigendlich Schade wenn dieses Spiel nicht weiter ausgebaut wird.

Schrecki

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schrecki » Freitag 21. Oktober 2011, 16:45

dolphina hat geschrieben:Morangias, die Foren wurden alle auf einen Stand gebracht und haben alle dasselbe Template erhalten.
Ein paar kleinere Foren konnten leider aus technischen und zeitlichen Gründen noch nicht mit dem Update versehen werden und haben deswegen noch den alten Style.
Dass die Farbtöne zur Zeit unterschiedlich sind, hat damit zu tun, dass sie zunächst in den großen Foren noch getestet wurden und werden, um zu sehen, was am besten bei euch ankommt.
Die Smilies und Funktionen wurden von den vorherigen Styles übernommen, um euch so die Umstellung zu erleichtern. So gibt es wenigstens etwas Altbekanntes ;)

Dass die Änderungen hier im Forum nun so geballt rüberkommen, liegt, wie bereits oben eingeräumt, auch daran, weil hier nicht von Anfang an so gehandelt wurde, wie in anderen Foren.
Bis jetzt habe ich mich zurückgehalten was die Neuerungen hier betrifft. Das werde ich auch weiterhin. Sonst riskier ich auch noch eine Forensperre.
Aber eines finde ich doch zum Lachen (ist eigentlich zum heuelen). Ich beziehe mich auf das rot Makierte. Wie wollt ihr eigentlich wissen was bei uns am besten ankommt, wenn die entsprechenden Threads geschlossen wurden und wir laut Regelwerk keinen neuen Thread dazu aufmachen dürfen? Es kann keine Rückmeldung dazu bei euch ankommen.

Aber dem was Morangias geschrieben hat kann ich mich anschließen. Das Gefühl kommt echt auf, nicht nur ihr sondern anderen Users auch.
Und die Aufräumaktion ist wirklich nicht gut durchdacht. Die wird irgenwie so Hals über Kopf durch gezogen. Aber ich werde in Zukunft lieber andere Fragen oder Neue Threads aufmachen als nochmals im Forum zu suchen. Dazu ist mir meine Zeit zuschade.
Viel Spass noch.

Dr. Sally
Beiträge: 125
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 09:27

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. Sally » Freitag 21. Oktober 2011, 16:49

Und schon is die SL wieder weg sich ja nicht mit dem User mal auseinandersetzen :roll:

Genau das ist es was vielen so auf dem Magen schlägt :cry:

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Morangias » Freitag 21. Oktober 2011, 16:51

dolphina hat geschrieben:Morangias, die Foren wurden alle auf einen Stand gebracht und haben alle dasselbe Template erhalten.
Ein paar kleinere Foren konnten leider aus technischen und zeitlichen Gründen noch nicht mit dem Update versehen werden und haben deswegen noch den alten Style.
Dass die Farbtöne zur Zeit unterschiedlich sind, hat damit zu tun, dass sie zunächst in den großen Foren noch getestet wurden und werden, um zu sehen, was am besten bei euch ankommt.
Die Smilies und Funktionen wurden von den vorherigen Styles übernommen, um euch so die Umstellung zu erleichtern. So gibt es wenigstens etwas Altbekanntes ;)
Dolphina - danke Dir für die Erklärung.
Das hilft tatsächlich, zu verstehen, warum was wie läuft. Ich find das sehr wichtig.

Dann hoffe ich, dass wir auch hier noch in den Genuss von Spoilern kommen.

Allerdings hat Schrecki da recht - ihr habt alle Threads zu den neuen Layouts so schön gesperrt, da könnt ihr doch gar nicht mehr sehen, was am best-... Na, sagen wir, am erträglichsten aufgenommen wird.
ID 6343 - Station 1

Benutzeravatar
Dr.Coco
Beiträge: 247
Registriert: Dienstag 7. September 2010, 03:43
Wohnort: Station3 - Lvl 35

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr.Coco » Freitag 21. Oktober 2011, 18:52

ich betreue zwar nur zwei weitaus kleinere foren, aber mir ist in dem fall lieber alte threads zu schließen und gleich neue aufmachen zu lassen, als alles zusammenzuschieben und es liest ja dann doch keiner !!!

so wie einige schon geschrieben haben, auch wenn MODS dann vielleicht x-mal die selben antworten geben müssen, wobei da eigentlich auch viele stammuser ohnehin auch mal posten, ist es weit leichter und übersichtlicher diese threads zu schließen, vorallem solche wo es sooooo viele seiten gibt, dass wenn man selbst als stammuser ein paar tage nicht reingesehen hat einem die lust auf nachlesen vergeht ...
und wie auch schon erwähnt, gerade neue user achten am allerwenigsten darauf, wie man erfahrungsweise kennt und weiß, welches thema es schon gibt und die ja noch nichtmal in den richtigen forenbereichen posten ...

das man themen zusammenschiebt die neu eröffnet wurden und im falschen bereich sind kann ich nachvollziehen, ebenso themen über gleiche probleme oder anliegen oder wie immer man es nennen mag, aber alles andere sollte einfach mal gesperrt werden und ab der 2ten oder 3ten seite im forum kann es danach bereits ins archiv geschoben werden, weil es dann ohnehin niemand mehr interessiert oder keiner nachsieht und neu eröffnet ...

wie gesagt, ich betreue weit kleinere foren, aber ich habe es von anfang an so gehandhabt, ebenso threads die mehr als ein monat ungeachtet gelassen wurden, auch die wurden gesperrt und dann nach wieder einem monat ab damit ins archiv ...

und meiner meinung nach erleichtert das die arbeit weit mehr ...
ID: 1072621 System: Win7ultimate Browser: FF 14.0.1
Station 3 / ÄV - Dr. Gregory House Kollegium [GHK]

http://www.kapihospital.de/nickpage/Dr. ... 072621.htm

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“