Meckerecke/Problemecke

rose5683
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 31. Mai 2013, 23:25

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von rose5683 » Sonntag 9. März 2014, 11:28

Hallo, ich finde das Spiel nicht mehr so toll. Erstens ist alles enorm teuer, die Behandlungszeiten sind viel zu lang, an die aktive Mitgliederzahl glaube ich schon lange nicht mehr. Meine ÄV hat offiziell über 80 Mitglieder doch tatsächlich spielen im Augenblick nur ca. 20 aktiv mit. Es müßte mal alles aktualisiert werden. Wo ist noch der Reiz des Spiels? Ich habe keine Ahnung....
Man könnte doch die Behandlungszeiten halbieren - schließlich kostet es ja auch eine Menge Strom wenn der PC läuft wegen ein paar Hansels die ständig verarztet werden müssen. Auch die erheblichen Kosten für die Räume sind nervig. Und man müßte viel mehr ohne die Coins machen können. Zum Beispiel ist der Bautrupp an sich ist eine gute Idee doch ich sehe nicht ein 20 Euro für so etwas zu investieren - erheblich zu teuer!!!!!!!
Jeder der arbeiten geht hat ja wenig Chancen mal so richtig vorwärts zu kommen. Und so wie ich hier mitbekommen habe sind auch einige richtig frustriert. Es wirkt alles ein wenig eingestaubt. Und dreht sich alles nur noch um Coins???? So sollte kein Spiel das Spass machen soll aufgebaut sein. Es sollten nicht die Coins im Vordergrund stehen.
Es wird sich wohl nix ändern aber Upjers konzentriert sich eventuell nur noch auf die neueren Spiele. Wie auch immer - vielleicht denken die auch, jeder der meckert kann ja auch gehen. Ist nur eine Vermutung, aber wenn ich das hier so alles lese......

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 9. März 2014, 17:41

Recht kann ich dir nur in einem geben. Der Umzugstrupp ist der blanke Witz, 20 Euro für eine Woche, so besoffen könnte ich gar nicht sein um den zu buchen. 20 Euro und den Trupp für Immer würde ich sofort ausgeben.

Ansonsten kann ich dir nur mitteilen, ich arbeite Vollzeit und bin schon seit Monaten Klinikchef und das obwohl ich während der Arbeitszeit noch nie gespielt habe. Ich finde auch nicht das Behandlungszeiten verändert oder die Raumkosten verändert werden müßten.

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von malilosinj » Sonntag 9. März 2014, 18:52

Auch ich bin Vollzeit berufstätig, arbeite häufig 12 und 13 Stunden am Tag und bin ebenfalls Hospichef. Die höheren Behandlungszeiten sind für mich eher von Vorteil, so stehen die Räume nicht immer und ewig über Stunden leer, denn auch ich kann während der Arbeit nicht ins Netz um mal eben Patienten zu schieben.
Zu teuer finde ich die Räume jetzt auch nicht wirklich, ich musste damals strategisch spielen, das fand ich sehr interessant...NUR Patienten schieben war und ist schon etwas langweilig.

Wenn die Behandlungszeiten hoch sind, dann muss man ja den Rechner auch nicht ständig hochfahren und spart dann den Strom.

Das man für gewisse Dinge mit Echtgeld zahlen muss, finde ich ok (gut, der Bautrupp ist Wucher pur). Wieso sollte man sich Premium, Susi, den Angestellten und weiß ich was buchen, wenn es den kostenfrei gibt? Und das Spiel MUSS finanziert werden, ohne Gehälter gehts ja nun wirklich nicht. Die Server kosten Geld und und und..nee, also Premium etc für Echtgeld ist völlig ok, Premium muss Vorteile haben gegenüber den Spielern die kein Geld investieren....sehe ich ganz sicher so.

Und ja, das Spiel ist langweilig geworden...für mich....daher hab ich meine Prinzipien geändert und spiele jetzt halt anders

DerAufsteiger
Beiträge: 364
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 13:53

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von DerAufsteiger » Freitag 14. März 2014, 21:08

Ja, leider stimme ich der Langeweile wirklich zu.

Ich spiele seit Juni 2010 und habe immer gerne gespielt. Es war einfach eine Herausforderung, machbar, aber mit Überlegungen verbunden.

Inzwischen forsche ich nicht mehr, obwohl ich es gerne tun würde. Aber ich bin bei 80 Coins pro Archivierung angelangt, das sehe ich als nicht mehr machbar an.

Ich bin Hospitalchef seit knapp einen Jahr, also auch nichts mehr.

Bei der Wellnessoase bin ich leider jetzt auch auf der letzten Leiterstufe angelangt. Damit ist hier auch keinerlei Anreiz mehr gegeben, die unangenehmen Quests wie:
300 Pats ohne Medis behandeln
u.ä. zu erledigen.

Es gibt rein gar nichts mehr, wofür es sich noch zu spielen lohnt.

Ich hab 4 Pillenwerkstätten, spare Pillen auf und der letzte V2-Raum war auch bereits nach ein paar Tagen mir, da ich die Spielstrategie wohl durchschaut hatte. Ich brauche die Punkte nicht mehr, wollte aber den Raum haben.

Eine weitere Etage würde die Spiellaune nicht heben, denn das Spiel selbst bliebe ja absolut gleich.

Ergo, es gibt nichts mehr für mich zu tun.

Damit läuft mein PA in gut einem Monat aus, im Juni Susi und der Walter. Ich werde nichts mehr erneuern, da es keine Anreize mehr gibt.

Schade drum, ich habe sehr gerne gespielt.

Dr. Mona Keating
Beiträge: 357
Registriert: Dienstag 16. Oktober 2012, 20:37

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. Mona Keating » Freitag 14. März 2014, 22:07

Auch ich bin im Endlevel seit geraumer Zeit und gelangweilt, eine weitere Etage würde mir schon gefallen, mein Premium und der Verwalter laufen die nächsten Tage aus, aber ich werde verlängern.
Die Quests machen mir Spaß auch wenn endlose dabei sind, mir fehlen noch ein paar Auszeichnungen, Bargeld, Überweisungen, weiß eigentlich jemand, wie viel Bargeld man braucht und auch Überweisungen um die letzte Auszeichnung zu bekommen. Was ich auch nicht weiß, das Erledigen von Aufgaben, welche Aufgaben meint man denn da? Somit bin ich also doch noch nicht am Ende :)
Schade ist, dass es keine Aktionswochen mehr gibt, da wird den neuen Spielern was vorenthalten.
Ich hoffe das den "Machern" von Kapi doch noch was einfällt, damit wieder mehr Spaß ins Spiel kommt. Geschenkt möchte ich nichts, denn kämpfen macht einfach mehr Spaß :)

Benutzeravatar
Diddlinchen
Beiträge: 600
Registriert: Sonntag 12. September 2010, 17:22

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Diddlinchen » Freitag 14. März 2014, 22:35

Schnullerbacke hat geschrieben:Recht kann ich dir nur in einem geben. Der Umzugstrupp ist der blanke Witz, 20 Euro für eine Woche, so besoffen könnte ich gar nicht sein um den zu buchen. 20 Euro und den Trupp für Immer würde ich sofort ausgeben.

...................
Genauso sehe ich das auch, die 20 Euro für eine Woche, nee, nicht mit mir.
Browser FF - St.5 - ID: 2075833
Browser IE - St.10 - ID: 22106888

Benutzeravatar
damenikus
Beiträge: 47
Registriert: Mittwoch 9. Februar 2011, 15:59

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von damenikus » Sonntag 16. März 2014, 15:06

20 Coins für eine Woche Bautrupp ist auch mir viel zuviel. Bei 8 Coins für vier Tage ggf. eine Überlegung wert- bei 4 Coins für zwei Tage machbar. Was ich so öde finde ist, dass seitdem ich kein Premium mehr habe auch kaum noch Wellnesspatienten kommen. Derzeit habe ich einen einzigen Pats in der Wellnessetage- und das geht schon seit Wochen so. Ich komme weder bei den Quests für den Wellnessbereich voran noch bei Seuchenpats (kommen auch keine mehr) und so komme auch ich inzwischen nur noch sporadisch bei Kapi Hospital vorbei und versorge einige Pats. Auch wir haben sehr viele inaktive Spieler seit 2013. Mal sehen- vielleicht finde ich im Netz ein besseres Spiel, wo wenigstens die Chancen halbwegs gut verteilt sind weiter zu kommen. :roll:
Schade- der Gedanke des Spiels scheint ja super angekommen zu sein- auch die Umsetzung war zunächst klasse. Inzwischen aber wird Kapi Hospital sträflich vernachlässigt und ich hoffe sehr, dass vielleicht andere Programmierer ein super Krankenhausspiel auf die Beine stellen werden. Z.b. Notfälle die zwischendurch eingeliefert werden, Privatpatienten die mehr Ht's und Punkte bringen (gg), Ausbaumöglichkeit des Krankenhauses, Patienten die nach zwei oder drei Tagen (ohne behandelt zu werden) entnervt zu einer anderen Klinik gehen usw. Das würde die Langeweile wenigstens auf ein erträgliches Maß schrauben.....

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 16. März 2014, 15:29

echt gute Ideen, bewirb dich doch mal bei Upjers

klingt so als könnte mit einem kreativem Köpfchen wieder mehr Spaß ins Spiel kommen ;)

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Sallania » Sonntag 16. März 2014, 19:20

damenikus hat geschrieben:20 Coins für eine Woche Bautrupp ist auch mir viel zuviel. Bei 8 Coins für vier Tage ggf. eine Überlegung wert- bei 4 Coins für zwei Tage machbar.
mir persönlich ist das momentan auch zu viel. aber ich denke, wenn man seine Klinik mit 5 Etagen voll hat, und umbauen möchte, wäre dies durchaus ne Überlegung wert, als einmalige Investition. aber darüber kann man definitiv streiten, welcher preis "angemessen" wäre.
damenikus hat geschrieben:Was ich so öde finde ist, dass seitdem ich kein Premium mehr habe auch kaum noch Wellnesspatienten kommen. Derzeit habe ich einen einzigen Pats in der Wellnessetage- und das geht schon seit Wochen so.
Es besteht absolut kein zusammenhang zwischen wellnesspats / seuchenpats und premium. hier ist einfach nur glück im spiel. haben da in unserer äv ausgiebig die zahlen verglichen zwischen premium und nichtpremium spielern. was also willst du damit sagen ? für mich besteht hier vielmehr die Vermutung, dass du einfach viel weniger pats durchschleust, seit dem du nicht mehr premium spielst, dementsprechend natürlich weniger wellnesspats bekommst.
damenikus hat geschrieben:Ich komme weder bei den Quests für den Wellnessbereich voran noch bei Seuchenpats (kommen auch keine mehr) und so komme auch ich inzwischen nur noch sporadisch bei Kapi Hospital vorbei und versorge einige Pats.
Und je sporadischer du online kommst, desto weniger kommt du dann noch voran. kommst du dann noch weniger online? *Grübel* ein teufelskreislauf. Online spiele leben zu 99 % nun mal von Aktivität. je niedriger die Aktivität, je geringer das "vorankommen".
damenikus hat geschrieben:Auch wir haben sehr viele inaktive Spieler seit 2013. Mal sehen- vielleicht finde ich im Netz ein besseres Spiel, wo wenigstens die Chancen halbwegs gut verteilt sind weiter zu kommen. :roll:
Ich wünsche dir viel spass bei der suche. allerdings wirst du in keinem spiel wirklich richtig gut "vorankommen", wenn du nicht zumindest eine gewisse Aktivität zeigst. bei einigen spielen sind sogar Aktivität UND real cash nötig.

Just my 2 WuPis, Sallania
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 16. März 2014, 20:43

Sallania hat geschrieben:
damenikus hat geschrieben:20 Coins für eine Woche Bautrupp ist auch mir viel zuviel. Bei 8 Coins für vier Tage ggf. eine Überlegung wert- bei 4 Coins für zwei Tage machbar.
mir persönlich ist das momentan auch zu viel. aber ich denke, wenn man seine Klinik mit 5 Etagen voll hat, und umbauen möchte, wäre dies durchaus ne Überlegung wert, als einmalige Investition. aber darüber kann man definitiv streiten, welcher preis "angemessen" wäre.
damenikus hat geschrieben:Was ich so öde finde ist, dass seitdem ich kein Premium mehr habe auch kaum noch Wellnesspatienten kommen. Derzeit habe ich einen einzigen Pats in der Wellnessetage- und das geht schon seit Wochen so.
Es besteht absolut kein zusammenhang zwischen wellnesspats / seuchenpats und premium. hier ist einfach nur glück im spiel. haben da in unserer äv ausgiebig die zahlen verglichen zwischen premium und nichtpremium spielern. was also willst du damit sagen ? für mich besteht hier vielmehr die Vermutung, dass du einfach viel weniger pats durchschleust, seit dem du nicht mehr premium spielst, dementsprechend natürlich weniger wellnesspats bekommst.
damenikus hat geschrieben:Ich komme weder bei den Quests für den Wellnessbereich voran noch bei Seuchenpats (kommen auch keine mehr) und so komme auch ich inzwischen nur noch sporadisch bei Kapi Hospital vorbei und versorge einige Pats.
Und je sporadischer du online kommst, desto weniger kommt du dann noch voran. kommst du dann noch weniger online? *Grübel* ein teufelskreislauf. Online spiele leben zu 99 % nun mal von Aktivität. je niedriger die Aktivität, je geringer das "vorankommen".
damenikus hat geschrieben:Auch wir haben sehr viele inaktive Spieler seit 2013. Mal sehen- vielleicht finde ich im Netz ein besseres Spiel, wo wenigstens die Chancen halbwegs gut verteilt sind weiter zu kommen. :roll:
Ich wünsche dir viel spass bei der suche. allerdings wirst du in keinem spiel wirklich richtig gut "vorankommen", wenn du nicht zumindest eine gewisse Aktivität zeigst. bei einigen spielen sind sogar Aktivität UND real cash nötig.

Just my 2 WuPis, Sallania


ich finde deine Art Meinungen zu zerpflücken und in Einzelteilen zu kommentieren ziemlich anmaßend. Kann man nicht auch einen Beitrag im Zusammenhang lassen und als Einheit beantworten zumal deine Antworten davon zeugen nicht viel Ahnung vom Spiel zu haben und die Meinungen anderer Spieler aus deinem Club als absolute Wahrheit hinstellst. Am besten erkennt man das an deinem Kommentar zum Bautrupp, nur ein Bruchteil der Spieler mit 5 Etagen wird den Bautrupp brauchen um mal schnell das Krankenhaus umzubauen. Ich hätte den Bautrupp sehr gern um ständig Räume auszutauschen je nachdem wie das Aufkommen an den einzelnen Krankheiten ist und wenn du mal länger dabei bist wirst du auch merken, dass gerade das sich laufend ändert. Dafür bezahl ich nicht laufend 20 Euro um in der gebuchten Woche den Bautrupp einmal einsetzen zu können weil es einfach länger als eine Woche dauert um den Stau einzelner Krankheiten abzuarbeiten!

den wichtigsten Teil hast du einfach weggelassen bei deiner Zerpflückerei, nämlich die Ideen und Vorschläge was man machen könnte um das Spiel wieder mit leben zu erfüllen.

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Sallania » Sonntag 16. März 2014, 21:09

Schnullerbacke hat geschrieben: ich finde deine Art Meinungen zu zerpflücken und in Einzelteilen zu kommentieren ziemlich anmaßend. Kann man nicht auch einen Beitrag im Zusammenhang lassen und als Einheit beantworten zumal deine Antworten davon zeugen nicht viel Ahnung vom Spiel zu haben und die Meinungen anderer Spieler aus deinem Club als absolute Wahrheit hinstellst. Am besten erkennt man das an deinem Kommentar zum Bautrupp, nur ein Bruchteil der Spieler mit 5 Etagen wird den Bautrupp brauchen um mal schnell das Krankenhaus umzubauen. Ich hätte den Bautrupp sehr gern um ständig Räume auszutauschen je nachdem wie das Aufkommen an den einzelnen Krankheiten ist und wenn du mal länger dabei bist wirst du auch merken, dass gerade das sich laufend ändert. Dafür bezahl ich nicht laufend 20 Euro um in der gebuchten Woche den Bautrupp einmal einsetzen zu können weil es einfach länger als eine Woche dauert um den Stau einzelner Krankheiten abzuarbeiten!

den wichtigsten Teil hast du einfach weggelassen bei deiner Zerpflückerei, nämlich die Ideen und Vorschläge was man machen könnte um das Spiel wieder mit leben zu erfüllen.
Wenn ich also auf einzelne punkte / Argumente / Gedanken eines threads nacheinander eingehe, zerpflücke ich den beitrag? interessante Ansicht.
Gern wüßte ich auch, woher du die Erkenntnis nimmst, dass ich nicht viel Ahnung vom spiel habe. Wo im übrigen habe ich irgendwelche Meinungen anderer spieler meiner äv wiedergegeben? das wüßte ich dann doch gerne.... hier wurden nirgends Meinungen meiner äv wiedergegeben, sondern lediglich der punkt, dass nichtpremium und premium spieler verglichen haben, wieviel Wellness / seuchen pats sie insgesamt auf xxx behandelte pats / xxx einmarschierende pats bekommen. und die zahlen waren ziemlich identisch.
und das aufkommen der Patienten gleicht sich, wenn man nicht gerade nach nem lvl up zig neue Krankheiten behandeln kann, auf dauer immer wieder aus. mal hat man nen tag halt nur sagen wir einfach mal Ultraschall pats, den nächsten tag dafür vielleicht nur tomographie pats etc.. auf dauer gleichen sich diese hochs und tiefs ziemlich gut aus, und wenn man die räume entsprechend geplant hat, muß man keineswegs jeden tag je nach aufkommen umbauen. wenn du das allerdings mußt, und ein höheres aufkommen an einem tag für eine raumart dich gleich über ne Woche zurückwirft, verzeih mir, dann hast du möglicherweise nicht die optimale Spielweise?
auf die Ideen und vorschläge, die neben der Kritik im thread standen, bin ich mit Absicht nicht eingegangen, da hier die "Meckerecke" ist, und ich somit auf seine Kritik eingegangen bin, und dies hier nicht der "neue Ideen und vorschläge" thread ist. Denn auf Ideen und vorschläge hier einzugehen, wäre aus meiner sicht einfach mal völlig off Topic in einem meckerthread.

Just my 2 WuPis, Sallania
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 16. März 2014, 21:36

leider hast du nicht verstanden was ich geschrieben habe, das unterschiedliche Aufkommen der Krankeiten und damit unterschiedlichen Räume gleicht sich eben nicht in einer Woche aus, wäre es so würde
der Bautrupp für eine Woche und damit die 20 Euro noch einigermaßen Sinn machen. So wie es aber tatsächlich ist, gleichen sich die Raumauslastungen in 1 bis 3 Monaten aus und man würde für einen Raumwechsel 20 Euro zahlen weil es in der gebuchten Woche einfach nichts weiter zu tun gibt als einmal den Raum auszutauschen

und jetzt erzähl mir nichts vom Pferd :roll: ich bin seit Monaten im Level 70 und weiß wovon ich schreibe :!:

Sandralein
Beiträge: 346
Registriert: Montag 11. Oktober 2010, 07:58

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Sandralein » Sonntag 16. März 2014, 21:39

Sallania, wäre mal interessant welches Level du bist.

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Sallania » Sonntag 16. März 2014, 21:45

Sandralein hat geschrieben:Sallania, wäre mal interessant welches Level du bist.
Denkst du, es gibt einen Korrelationseffizienten zwischen Lvl und Ahnung vom Spiel haben? Das wage ich allerdings stark zu bezweifeln.

Aber um die Frage zu beantworten, werde übermorgen voraussichtlich lvl 20 erreichen und spiele noch keine 3 Monate.

Grüße, Sallania
Zuletzt geändert von Sallania am Sonntag 16. März 2014, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Sandralein
Beiträge: 346
Registriert: Montag 11. Oktober 2010, 07:58

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Sandralein » Sonntag 16. März 2014, 21:53

Sallania hat geschrieben:
Sandralein hat geschrieben:Sallania, wäre mal interessant welches Level du bist.
Denkst du, es gibt einen Korrelationseffizienten zwischen Lvl und Ahnung vom Spiel haben? Das wage ich allerdings stark zu bezweifeln.

Aber um die Frage zu beantworten, werde übermorgen voraussichtlich lvl 2 erreichen und spiele noch keine 3 Monate.

Grüße, Sallania

Wenn dann schon Korrelationskoeffizienten :lol:

Na ja, vielleicht nicht Level 2 aber wahrscheinlich 2. Klasse :lol:

Sallania
Beiträge: 562
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 21:18
Wohnort: Deutschland

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Sallania » Sonntag 16. März 2014, 21:57

Sandralein hat geschrieben:
Wenn dann schon Korrelationskoeffizienten :lol:

Na ja, vielleicht nicht Level 2 aber wahrscheinlich 2. Klasse :lol:
Verzeih, dass man sich um diese zeit beim Bier auch mal verschreiben kann. Koeffizient und lvl 20. und nein, das ist dir natürlich überhaupt nicht klar gewesen, dass lvl 20 gemeint war, da ich ja schrieb, dass ich seit knapp 3 Monaten spiele. ./Ironie off
und ich sehe im spiel genug ahnungslose lvl 40 - 50er. und ab und an auch welche, die viel Ahnung haben mit lvl 15 - 30.
groß zu sein, heißt nicht gut zu sein / viel zu wissen...

Sallania
Zuletzt geändert von Sallania am Sonntag 16. März 2014, 22:04, insgesamt 2-mal geändert.
Quellcodes sind wie kleine Kinder. Sie tun nie das, was man ihnen sagt.

Server 9 - Dr. Shanti Frieswijk - Lvl 22

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 16. März 2014, 22:01

ok Level 2 :o

Benutzeravatar
Dr. Auweh
Beiträge: 723
Registriert: Dienstag 25. Januar 2011, 18:01

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. Auweh » Sonntag 16. März 2014, 23:01

tschä Schnulli, da kriegste vor lauter Staunen die Schnute nicht mehr zu 8-) :lol: :lol:

ich bin auch ganz begeistert von der geballten Informationsflut, die uns hier überrollt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Dr. Auweh *sredna tsi ierfzremhcs* Bild
ID: 7585 - Firefox 74.0 - Iron 79.0.4100.0

:mrgreen: Klicken * Kaufen * Klappe halten :mrgreen: (geklaut bei Dr. Blau)

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14123
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. Kate Balen » Sonntag 16. März 2014, 23:03

Sallania hat geschrieben: und ich sehe im spiel genug ahnungslose lvl 40 - 50er. und ab und an auch welche, die viel Ahnung haben mit lvl 15 - 30.
groß zu sein, heißt nicht gut zu sein / viel zu wissen...

Sallania
Ich empfinde es persönlich als ziemlich dreist hier zu sagen, das *große* hier
schlechter spielen können.
Ich bin zwar auch *nur* im Mittelfeld mit meinem Lv.55, aber als *Ahnungslos*
betietelt zu werden, geht dann doch zu weit.

Außerdem ist der Unterschied zwischen Lv. 20 und Lv. 70 doch sehr gewaltig. :!:

Lv. 20 ---> 38 Krankheiten ---> 95,15 h Behandlungszeit ohne Medi
Lv. 70 ---> 129 Krankheiten ---> 634,57 h Behandlungszeit ohne Medi

Wenn du nach gewisser Zeit wenigstens Lv. 50 erreicht haben solltest, würde ich gern
sehen, wie du mit *Raumstaus* zurecht kommst.
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 72.0.2 - FP 32.0.0.321 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Schnullerbacke
Beiträge: 1922
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schnullerbacke » Sonntag 16. März 2014, 23:10

Dr. Auweh hat geschrieben:tschä Schnulli, da kriegste vor lauter Staunen die Schnute nicht mehr zu 8-) :lol: :lol:

ich bin auch ganz begeistert von der geballten Informationsflut, die uns hier überrollt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

ich bekomme Blutdruck wenn ich sowas lese wie die Alten Hasen sind zu doof das Spiel zu spielen

meine EKG sind alle besetzt kann ich bei dir einrücken? :lol:

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“