Meckerecke/Problemecke

Benutzeravatar
Dr. Auweh
Beiträge: 723
Registriert: Dienstag 25. Januar 2011, 18:01

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. Auweh » Montag 31. Dezember 2012, 18:40

irgendwie muss doch vor Jahresende noch nen Grund zum Meckern gefunden werden *suchsuch*

ahja... nicht nur, dass wir Silvester ohne Luftschlangen verbringen müssen - es gibt mal wieder keine bei Fräulein Rosenwasser :o

nein - upjers fördert auch noch den ungehemmten Alkoholkonsum - die Ärzte sind gezwungen mit Schampusflaschen anzustoßen, weil es keine Gläser gibt!

wo soll das hinführen wenn sämtliche Ärzte zum Jahreswechsel volltrunken durch ihre Krankenhäuser torkeln und unverständliches Zeug lallen? (von den unanständigen Liedern schreib ich jetzt nix)

selbst Olga liegt schon völlig besoffen in ihrem Sessel :mrgreen:

ich finde das absolut verantwortungslos - zumindest hätte man versuchen sollen so zu tun als wenn man nicht nur auf Saufgelage aus ist und als Alternative ne Flasche alkohofreie Erdbeerbowle für hT ins Sortiment von Fräulein Rosenwasser aufnehmen können

*rülps* :oops: äh *prost*

und guten Rutsch ;-)
Dr. Auweh *sredna tsi ierfzremhcs* Bild
ID: 7585 - Firefox 74.0 - Iron 79.0.4100.0

:mrgreen: Klicken * Kaufen * Klappe halten :mrgreen: (geklaut bei Dr. Blau)

Gast

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Gast » Dienstag 1. Januar 2013, 14:44

frohes neues jahr an alle!

aber gleichzeitig muß ich mal kurz meckern.
habe mich gerade so richtig an die schreibweise 2012 gewöhnt und nun muß ich mich schon wieder umgewöhnen!

finde ich voll fies!

Gast

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Gast » Mittwoch 2. Januar 2013, 15:17

Fr.Dr.Loch hat geschrieben:frohes neues jahr an alle!

aber gleichzeitig muß ich mal kurz meckern.
habe mich gerade so richtig an die schreibweise 2012 gewöhnt und nun muß ich mich schon wieder umgewöhnen!

finde ich voll fies!

Dir auch ein frohes neues Jahr. Ich hab an meinem ersten Arbeitstag 2013 auch erstmal überall 2012 geschrieben... :oops:

angol
Beiträge: 105
Registriert: Sonntag 13. Juni 2010, 18:04

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von angol » Montag 7. Januar 2013, 22:42

hallo, wir leben noch, wir sind noch da, was ist geplant, was kommt neues, welche inovativen spielideen habt ihr für uns ?

littlered
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 1983
Registriert: Montag 21. Februar 2011, 11:28

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von littlered » Dienstag 8. Januar 2013, 10:44

angol hat geschrieben:hallo, wir leben noch, wir sind noch da, was ist geplant, was kommt neues, welche inovativen spielideen habt ihr für uns ?
Mittlerweile müsste ja bekannt sein, dass wir hierzu generell vorab keine Auskünfte geben. Es tut mir sehr Leid, dass wir hier nicht nichts weiter sagen können.
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

angol
Beiträge: 105
Registriert: Sonntag 13. Juni 2010, 18:04

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von angol » Dienstag 8. Januar 2013, 15:03

vielen dank für die nette information.

littlered hat geschrieben:
angol hat geschrieben:hallo, wir leben noch, wir sind noch da, was ist geplant, was kommt neues, welche inovativen spielideen habt ihr für uns ?
Mittlerweile müsste ja bekannt sein, dass wir hierzu generell vorab keine Auskünfte geben. Es tut mir sehr Leid, dass wir hier nicht nichts weiter sagen können.

Dr. med Petrosilius

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. med Petrosilius » Dienstag 8. Januar 2013, 15:30

angol hat geschrieben:
littlered hat geschrieben:
angol hat geschrieben:hallo, wir leben noch, wir sind noch da, was ist geplant, was kommt neues, welche inovativen spielideen habt ihr für uns ?
Mittlerweile müsste ja bekannt sein, dass wir hierzu generell vorab keine Auskünfte geben. Es tut mir sehr Leid, dass wir hier nicht nichts weiter sagen können.
vielen dank für die nette information.
ja, so ist das halt, wenn Kundenfreundlichkeit und Kundenbindung scheints keine grosse Rolle (mehr) spielen :roll:

Benutzeravatar
doc punk
Beiträge: 291
Registriert: Montag 19. April 2010, 16:32

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von doc punk » Dienstag 8. Januar 2013, 16:20

Mittlerweile müsste ja bekannt sein, dass wir hierzu generell vorab keine Auskünfte geben. Es tut mir sehr Leid, dass wir hier nicht nichts weiter sagen können.
Da auch wir, die Spieler ,generell vorab unsere coins erwerben (sollen/wollen?), wäre es sehr freundlich, uns eine ein wenig vorab planen könnende Auskunft zu geben. ;)
ID:3127 Level 70, Hospital Chef , Station 1 , Die Horrorärzte(DHÄ)
http://de.kapihospital.com/nickpage/docpunk/3127.htm


Bild

http://s1.de.kapihospital.com/main.php

Gast

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Gast » Mittwoch 9. Januar 2013, 19:31

Warum kann man nicht einfach ein bisschen abwarten? Es muss doch eh immer alles erst getestet werden ehe was aufgespielt wird. Ich weiß nicht was das jetzt wieder mit Kundenfreundlichkeit und Kundenbindung oder eben nicht, zu tun hat.

Dr. med Petrosilius

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Dr. med Petrosilius » Mittwoch 9. Januar 2013, 22:59

malilosinj hat geschrieben:Warum kann man nicht einfach ein bisschen abwarten? Es muss doch eh immer alles erst getestet werden ehe was aufgespielt wird. Ich weiß nicht was das jetzt wieder mit Kundenfreundlichkeit und Kundenbindung oder eben nicht, zu tun hat.
wer spricht denn gleich von "Aufspielen"? hier ist bisher "nur" die Rede von Information gewesen und das hat sehr wohl was mit Kundenfreundlichkeit und Kundenbindung zu tun. Wenn ich diejenigen, die letztlich meinen Arbeitsplatz bezahlen, halten will, dann informiere ich sie auch darüber, ob und was an Neuerungen geplant ist, denn ich will ja auch, dass mein Arbeitsplatz auch morgen und übermorgen noch bezahlt wird. Hier will keiner einen genauen Zeitplan, kein "am x.x.20xx wird xyz aufgespielt", sondern lediglich die Information, dass überhaupt noch etwas geplant ist... so wie es hier schon seit geraumer Zeit läuft, kann davon ausgegangen werden, dass für upjers KapiHospital ein sterbender Schwan ist, nix mehr an Entwicklung investiert wird ... selbst als Events (wie jetzt Weihnachten) kommen nur Klamotten aus der Uralt-Grafik-Kiste und bekanntlich verlassen Ratten das sinkende Schiff ... also ... ist upjers was daran gelegen, ihre Kunden an KH zu binden, Arbeitsplatzzahler im Spiel zu halten? offensichtlich wohl nicht, sonst käme von upjers wohl mehr, als das Schweigen im Walde bzw das Vorbeten und ständige Wiederholen stereotyper Aussagen.

Benutzeravatar
doc punk
Beiträge: 291
Registriert: Montag 19. April 2010, 16:32

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von doc punk » Mittwoch 9. Januar 2013, 23:54

Das , Dr. med Petrosilius , unterschreibe ich mal ganz fett! :!:

Ich liebe dieses Spiel, nach wie vor, schalte treu meinen PA weiter (noch!) aber Service sieht in der Tat anders aus.
ID:3127 Level 70, Hospital Chef , Station 1 , Die Horrorärzte(DHÄ)
http://de.kapihospital.com/nickpage/docpunk/3127.htm


Bild

http://s1.de.kapihospital.com/main.php

Gast

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Gast » Donnerstag 10. Januar 2013, 00:07

Aber die kommenden Neuerungen gibt es, sie wurden doch auch schon entdeckt! 8-)
http://forum.de.kapihospital.com/viewto ... 42#p450242
Nur mit der Eröffnung hapert es! :roll:
Da scheint es als bekommen wir noch einen Flughafen dazu! 8-) :mrgreen: :mrgreen:

Schrecki

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schrecki » Donnerstag 10. Januar 2013, 09:05

Dr. Blau hat geschrieben:Aber die kommenden Neuerungen gibt es, sie wurden doch auch schon entdeckt! 8-)
http://forum.de.kapihospital.com/viewto ... 42#p450242
Nur mit der Eröffnung hapert es! :roll:
Da scheint es als bekommen wir noch einen Flughafen dazu! 8-) :mrgreen: :mrgreen:
Das Schwimmbad und die 2 anderen Räume sind doch für die Entwickler :twisted:
Damit sie sich zwischendurch erholen und entspannen können, wenn diese dauernd am Bildschirm sitzen. ;)

Und der Flughafen kann daaaaaaaaaaaaauuuuuuuuuuuueeeeeeeeeerrrrrrrrrrnnnnnn. :mrgreen:
Da kann es sich nur um Jahrzehnte handeln. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gast

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Gast » Donnerstag 10. Januar 2013, 14:11

Wie das mit den Flughäfen funktioniert, sehen wir ja jeden Tag in den Nachrichten..... :twisted:

Gast

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Gast » Donnerstag 10. Januar 2013, 15:54

Mein Arbeitsplatz ist und bleibt bezahlt, Pflege wird immer benötigt....sogar mehr als wir erbringen können. Ist also nix wofür ich Neuerungen brauche.
Klar wäre es schön, wenn man was neues käme, aber was solls denn geben? Neue Räume? Haben wir keinen Platz mehr für. Neue Etagen? Hab ich keine Zeit für....also spiele ich mein Spiel, geniesse die Gespräche mit den Leuten und freue mich, das ich mein KH schaffen kann, ohne Tag und Nacht am Rechner zu sitzen, hab ich nämlich gar keine Zeit für.
Egal...meckerecke....meckert ruhig...mach ich ja auch wenn mir danach ist.

Gast

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Gast » Donnerstag 10. Januar 2013, 17:01

@ malilosinj

ich bin auch kein Freund von neuen Krankheiten oder neuen Räumen ;)

aber immer nur die Patienten von einen Raum in den anderen Raum zu schieben, ohne erkennbares Ziel, hat mich in letzter Zeit Spielmüde gemacht :cry:

ich rufe hier nochmal ganz laut nach einen vernünftigen Questsystem

kleine Aufgaben nebenbei erfüllen, das würde mir Freude bereiten :lol:

Benutzeravatar
kranki
Beiträge: 231
Registriert: Samstag 5. Juni 2010, 09:35

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von kranki » Donnerstag 10. Januar 2013, 20:29

sanitante hat geschrieben: kleine Aufgaben nebenbei erfüllen, das würde mir Freude bereiten :lol:
.... was für mich jetzt gaaaar nix wäre das Freude bereiten würde, sondern eher frustrierend wäre da ich z.B "nebenbei" nix erfüllen könnte... kann nur in der Freizeit (am Abend bzw. WE) spielen.
Da hätten wir ja dann schon wieder 2 Lager: die jubel-freu-Fraktion :lol: und welche wie ich.... :cry:

Das hier ALLE glücklich und zufrieden sind ist (leider) ein Luftschloß.....
Ich bereue nicht meine Vergangenheit!
Aber die Zeit die ich für falsche Menschen opferte!

Gast

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Gast » Freitag 11. Januar 2013, 08:39

kranki hat geschrieben:
sanitante hat geschrieben: kleine Aufgaben nebenbei erfüllen, das würde mir Freude bereiten :lol:
.... was für mich jetzt gaaaar nix wäre das Freude bereiten würde, sondern eher frustrierend wäre da ich z.B "nebenbei" nix erfüllen könnte... kann nur in der Freizeit (am Abend bzw. WE) spielen.
Da hätten wir ja dann schon wieder 2 Lager: die jubel-freu-Fraktion :lol: und welche wie ich.... :cry:

Das hier ALLE glücklich und zufrieden sind ist (leider) ein Luftschloß.....
Moin,
ganz ehrlich, wenn man so wenig Zeit hat wie Du, sollte man solch ein doch etwas zeitaufwändigeres Spiel, nicht spielen. Extra Quest´s würde ich auch begrüßen, da es in den höheren Level dann doch ein wenig zäh wird. Man muss sie ja nicht machen, wenn man keine Zeit hat. Deswegen gäbe es auch keine 2 Lager !! Es würde sich für Dich ohne Zeit zum Spielen, im Spielablauf, mit oder ohne "nebenbei Aufgaben", rein garnichts verändern. Hier persönliche Gründe zu nennen, ist meiner Meinung fehl am Platz. Auf so etwas kann man wirklich keine Rücksicht nehmen. Dies ist ein Spiel für jeden. Man muss selbst entscheiden ob man dafür Zeit hat oder nicht. Der eine hat Glück, der andere Pech.

LG

Gast

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Gast » Freitag 11. Januar 2013, 09:18

rammstein hat geschrieben: Moin,
ganz ehrlich, wenn man so wenig Zeit hat wie Du, sollte man solch ein doch etwas zeitaufwändigeres Spiel, nicht spielen. Extra Quest´s würde ich auch begrüßen, da es in den höheren Level dann doch ein wenig zäh wird. Man muss sie ja nicht machen, wenn man keine Zeit hat. Deswegen gäbe es auch keine 2 Lager !! Es würde sich für Dich ohne Zeit zum Spielen, im Spielablauf, mit oder ohne "nebenbei Aufgaben", rein garnichts verändern. Hier persönliche Gründe zu nennen, ist meiner Meinung fehl am Platz. Auf so etwas kann man wirklich keine Rücksicht nehmen. Dies ist ein Spiel für jeden. Man muss selbst entscheiden ob man dafür Zeit hat oder nicht. Der eine hat Glück, der andere Pech.

LG
KapiHospital ist gar nicht Zeitaufwändig. Das gute an dem Spiel ist das man selber bestimmen kann wie viel Zeit man investiert. AUch bei täglich einer Stunde und am WE mal nen bisschen mehr kann ich das Ziel des Spiels erreichen !
Gegen ein Questsystem spricht meinerseits nichts. Solange die Quests nebenbei laufen und nicht zwingend zum Erreichen des höchsten Levels benötigt wird.

Schrecki

Re: Meckerecke/Problemecke

Beitrag von Schrecki » Freitag 11. Januar 2013, 09:34

@satchmo und Rammstein,
Ihr beide habt recht. Es ist Ansichtssache.
Wenn man, viele AP´s hat, auf Punkte und ht´s scharf ist und in der Rangliste weiterkommen will, ist das Spiel schon Zeitaufwändig.
So habe ich auch ziemlich lange gespielt.
Aber wenn man es als Ausgleich und Ablenkung zwischendurch spielt und einem die Rangliste egal ist, und der Spielspaß als Entspannung spielt, ist es nicht mehr Zeitaufwändig.

So spiele ich zur Zeit. Wenn ich Zeit und Lust habe spiele ich am Tag öfters und verschiebe die Pat sobald sie fertig sind.
Ansonsten gehe ich zwischendurch 2-3 mal rein. Oder tagelang gar nicht, weil mir gerade nicht danach ist.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“