Seite 124 von 124

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Montag 15. Januar 2018, 21:51
von Stoneman01
Generell muss ich sagen, das das Spiel mittlerweile sehr unausgewogen ist, wenn ich allein sehe, das hier die Spielerwünsche gar nicht mehr beachtet werden, sie z.b. automatisches Logout, gibt wohl keinen hier, der das hier braucht :!: :!: :!:
Bei mir stapeln sich die Intensivärzte, wenn man alle 25 Stufen im Schulungsraum hat, dann kann man mit der Menge nichts mehr machen, habe von manchen Intensivärzten nun weit mehr als 1000 Stk. aber von den Kinderkrankenschwestern bekomme ich garnicht so viel, das ich hier großartig Schulen kann, ist eben unausgewogen, man sollte hier die Menge von Intensinärzten und Kinderkrankenschwestern variieren können, aber hier wären wir ja wieder bei Spielerwünschen...
Dann die Zeitverkürzungen bei den V2-Events und die unfaire Mengensteuerung bei diesen Events, warum muss ein Lev. 10 genauso viele Sammeln wie ein Lev. Spieler 70, da würde ich es auch lieber sein lassen :( :( :( , denn genaugenommen ist das Spiel, so wie es jetzt läuft nicht mehr wert, hier auch noch 1€ reinzustecken :!: :!: :!:
Seltsam fand ich es auch, das man Mitte Januar beim Rubbellos noch ein "Sack mit Weihnachtsgeschenken" bekommt :!: haben die Weihnachten verpennt, oder was :?: Wobei ich mich frage, für was diese Geschenke eh gut sind, man kann sie ja nicht mal weiterverschenken :!:
Aber als Berufsnörgler, fällt mir einfach nur auf, das man für Kapihospital wohl kein Interesse mehr hat und es langsam auslaufen lässt und man die Kuh nur noch solange melkt, bis der letzte Tropfen Milch raus ist :!:
Es kommen ja auch keine Downtimes mehr, was man früher ja fast jede Woche gemacht hat und um so manchen Bug kümmert man sich ja auch nicht mehr, denn nach wie vor setzen sich die Schwangeren falsch rum auf Bett, wenn man sie vom Bett aufgenommen hat und wieder reinlegt (ist ja seit Eröffnung des Kreißsaals bekannt) :!: :?: :!: Mag ja sein, das dies nicht Spielentscheidend ist, das zeigt mir aber wiederum, das man hier einfach kein Interesse mehr hat :!: :x :!:
Ich finde es Schade, das man dieses Spiel so uninteressant und somit kaputt gemacht hat, anders kann ich mir die Spielerflucht hier nicht erklären :cry: :cry: :cry:

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Dienstag 16. Januar 2018, 09:03
von Doctor Lisa Cuddy
Ich kann so 100% den Frust von allen hier verstehen, ich selber habe ja auch schon mehrfach meinen Senf dazu abgegeben.
Ich habe vor 1 Jahr nach 3-jähriger Pause wieder angefangen, da war ich noch mitiviert, weil für mich die Intensivstation, der Golfplatz und die Entbindungsstation zu dem Zeitpunkt neu war.
Mittlerweile steht das aber alles - Ärzte hab ich auch genug - meist stehen die Räume leer, und überhaupt - wenn man auf max. Level ist, alles hat und es kaum Neuerungen gibt (oder Events - die würden mir ja schon reichen) hat man (hab ich) irgendwie kein Ziel. Und dann lass ich es einfach mit dem Spielen.
War jetzt 2 Wochen gar nicht im Spiel eingeloggt, da mein Premium ausgelaufen ist und ich es nicht einsehe, den neu zu kaufen für das, was hier passiert (oder eben nicht passiert).
Ich leite zudem eine ÄV, die von Anfang an existiert. Meinen Mitgliedern habe ich eben eine PN geschrieben, wie es weitergehen soll, und dass ich keine Lust mehr auf all das habe.
Aber ob ich das jetzt hier schreibe oder nicht - das ändert ja eh nichts. Wollte einfach nur mal zeigen, dass Ihr immer mehr Leute verliert, wie halt auch aller Wahrscheinlichkeit nach mich ;)

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Samstag 20. Januar 2018, 11:55
von Dr. Robert Kingsford
Stoneman01 hat geschrieben:Generell muss ich sagen, das das Spiel mittlerweile sehr unausgewogen ist, wenn ich allein sehe, das hier die Spielerwünsche gar nicht mehr beachtet werden, sie z.b. automatisches Logout, gibt wohl keinen hier, der das hier braucht :!: :!: :!:

Besonders ärgerlich wenn man gerade mitten im Spiel ist und komischerweise gibt es Upjers Spiele, bei denen man nicht ausgeloggt wird (My Sunny Resort).

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Dienstag 23. Januar 2018, 11:27
von Stoneman01
Dr. Robert Kingsford hat geschrieben:
Stoneman01 hat geschrieben:Generell muss ich sagen, das das Spiel mittlerweile sehr unausgewogen ist, wenn ich allein sehe, das hier die Spielerwünsche gar nicht mehr beachtet werden, sie z.b. automatisches Logout, gibt wohl keinen hier, der das hier braucht :!: :!: :!:

Besonders ärgerlich wenn man gerade mitten im Spiel ist und komischerweise gibt es Upjers Spiele, bei denen man nicht ausgeloggt wird (My Sunny Resort).


Aber Du siehst ja, das interessiert hier niemanden :evil: :evil: :evil:
Einfach nur schade wie man das Spiel hier kaputt gemacht hat :!:
Du sieht, das hier ja nicht mal die verantwortlichen Antworten oder Stellung nehmen :x :x :x

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Dienstag 23. Januar 2018, 13:35
von littlered
Eure Kritik zum Zwangslogout haben wir bei uns aufgenommen. Aber wie ihr ja wisst, können wir hier leider nichts versprechen.

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Freitag 26. Januar 2018, 22:16
von Stoneman01
littlered hat geschrieben:Eure Kritik zum Zwangslogout haben wir bei uns aufgenommen. Aber wie ihr ja wisst, können wir hier leider nichts versprechen.



Schon klar, wenn ich hier in Forum und vor allem bei Kapihospital eins gelernt habe, dann kann man hier keine Wunder erwarten :( :( :(
Außer beim Wunderheiler und den gibt es ja auch nur gegen Geld :x :x :x

Es wäre aber wenigstens mal schön, auch bei solchen Anliegen, das sich hier mal jemand überhaupt meldet und was dazu sagt :!:
Bei den Featurewünschen kommt auch absolut nichts mehr zurück, hat man hier kein Interesse mehr an den Wünschen der Spieler :?: :?: :?:

Gerade bei so einem Spiel, wo die Spielerzahlen so rückläufig sind und das ist ja kein Geheimnis, das hier viele dem Spiel den Rücken gekehrt haben, weil es so unattraktiv geworden ist, wäre es doch so wichtig, auf die Spielerwünsche einzugehen, sofern man überhaupt noch daran Interessiert ist das Spiel auch noch längere Zeit weiterzuführen.

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Sonntag 28. Januar 2018, 13:42
von HellRabbit
Lieber stoneman01,

Es wäre aber wenigstens mal schön, auch bei solchen Anliegen, das sich hier mal jemand überhaupt meldet und was dazu sagt :!:


wir melden uns hier regelmäßig. Insofern ist deine Aussage nicht korrekt. Wir nehmen gerne alle Vorschläge und Anregungen dazu auf, und wir du wohl festgestellt hast, gibt es nach wie vor regelmäßig Patches, neue Ideen oder Supperraumevents im Spiel. Nicht für alles braucht man übrigens eine Downtime.

Der automatische Logout wurde eingeführt, weil es ein Online-Game ist. Nach wie vor beobachten wir in unseren Spielen ohne Zwangslogout immer wieder, dass eine nennenswerte Anzahl Spieler es immer wieder schafft, das Spiel viele Stunden am Stück oder sogar Tage(!) offen zu lassen ohne auch nur einmal neu zu laden. Dies führt dann zu diversen Anzeigefehlern, an denen natürlich auch wir Schuld sind. Der Zwangslogout hatte also durchaus einen Sinn; wir haben ihn nicht eingeführt um Spieler zu quälen.

Spielerwünsche werden nach wie vor berücksichtigt. Manches bereits eingeführte hat allerdings einen bestimmten Zweck (wie der Zwangslogout), oder ist technisch gar nicht möglich. Neue Ideen werden aufgenommen und dann wird darüber beraten. Es kann auch niemand alleine entscheiden, denn Support, Game Designer, Programmierer, Grafiker und natürlich die Chefetage müssen zu einer Einigung kommen. Daher dauern Umsetzungen eine ganze Zeit. Und manchmal müssen Umsetzungen aus internen Grünen auch verschoben oder wieder verworfen werden. Und das wir nicht an die große Glocke hängen, an welchem Vorschlag wir gerade arbeiten sollte sich von selbst verstehen. Denn auch hier kommt dann wieder "Warum seine Idee, und nicht meine? Ich war zuerst da..."- auf uns zu ;) Daher nehmen wir auf, geben weiter, schweigen und sehen, ob und was daraus wird.

Natürlich sind wir uns bewusst, dass auch diese Antwort für viele nicht befriedigend sein wird. Trotzdem schauen wir auch in morgen wieder vorbei und wünschen euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße,
HellRabbit

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Sonntag 28. Januar 2018, 15:04
von Stoneman01
HellRabbit hat geschrieben:Lieber stoneman01,

Es wäre aber wenigstens mal schön, auch bei solchen Anliegen, das sich hier mal jemand überhaupt meldet und was dazu sagt :!:


wir melden uns hier regelmäßig. Insofern ist deine Aussage nicht korrekt. Wir nehmen gerne alle Vorschläge und Anregungen dazu auf, und wir du wohl festgestellt hast, gibt es nach wie vor regelmäßig Patches, neue Ideen oder Superraumevents im Spiel. Nicht für alles braucht man übrigens eine Downtime.



Also erstmal wurde bezüglich des Zwangslogout auch schon mehrfach der Wunsch geäußert, das man ja hier eine Einstellung machen kann, indem man diesen Ein- und Aus schalten kann, so wie es jeder gerne hätte. :idea:
Auch gibt es ja wohl technisch die Möglichkeit, hier den Logout so einzustellen, das er nur greift, wenn eine gewisse Zeit keine Tasten gedrückt bzw. keine Aktion stattgefunden hat. :idea: Funktioniert auch auf den allermeisten Internetseiten :!: :!: :!:
Oder man bekommt eine Nachricht vor dem Logout, die man dann bestätigen muss um nicht ausgelogt zu werden. :idea:
Kurz um, diese Vorschläge wurden ja bereits alle in den letzten Jahren geäußert, aber hier bleibt man halt einfach stur, obwohl es nur negative Äußerungen zum Logout gibt :!:

Und zu deinen regelmäßigen Patches und Events, kann ich nur sagen, Superraum-Event kann ja wohl nicht mehr als Neue Idee bezeichnet werden, hier ärgert mich im besonderen, das man hier ja sogar hingegangen ist und hat die Laufzeit des Events verkürzt, war für euch aber wohl eine neue Idee :x :x :x
Die letzte neue Idee ist wohl der Kreißsaal und auch hier waren ja wohl die Kosten für die Räume am Anfang gewaltig überzogen und nur auf massiver Kritik ist das erst geändert worden, wenigstens aber ist reagiert worden. Das ist dann aber das letzte mal, wo ich mich daran erinnern kann, das hier ein Wunsch erfüllt wurde, kann mich aber auch irren.

Und von wegen regelmäßig melden, im Featurewünsche fand ich in den letzten 6 Monaten nicht eine Nachricht von euch Roten, das man eine Idee oder Vorschlag in Erwägung zieht, oder weiter gegeben habt und dann auch schon gar kein Feedback zu irgendwelchen Wünschen :!: :x :!:
Auch wenn ihr es nicht an die große Glocke hängen wollt, keine Reaktion, welche auch immer, zeigt aber das man uns ignoriert. Es kommt ja nichtmal das es nicht umsetzbar ist, o.ä.

Es ist doch unbestreitbar, sofern man die Realität nicht ignoriert, das Kapihospital hier sehr viele Spieler verloren hat, hier haben alle ÄV´s damit zu kämpfen, noch neue Spieler zu gewinnen oder zu halten. Viele geben nach kurzer Zeit wieder auf, da das Spiel viel zu unausgewogen und unfair für kleine Level ist!

Aber da ja heute Sonntag ist, alles Super :lol: :lol: :lol:

Zeitung nicht mehr aktalisiert?

Verfasst: Sonntag 4. Februar 2018, 02:52
von Stacy63
Hmm- ich habe seit einigen Tagen mal in die Zeitung gesehen und festgestellt, dass hier offensichtlich auch nichts mehr aktualisiert wird. :cry:
Am Anfang fand ich es toll- da gab es Rätsel die man lösen konnte- einen Leseraum gewinnen konnte, lustige Geschichten und Gewinner der Al Razzi und Spielergewinnerauflistungen.
Aber inzwischen endet das Archiv bei 165 im Jahr 2016?

Ich denke dass Upjers inzwischen nur noch aus drei Leuten besteht, die das Spiel so vor sich hindümpeln lassen und warten bis auch der letzte Spieler oder die letzte Spielerin leise adieu gesagt hat. Dann schließen sich wohl endgültig die Krankenhauspforten für immer.....
Wer ist eigentlich der "Chef" dieses Spiels? Wer kümmert sich um Neuerungen oder Weiterentwicklungen? Ist hier überhaupt noch irgendeine Aussicht auf Weiterentwicklung? Wird das Spiel verkauft an eine andere Firma, die sich dafür interessiert?
Oder hält man es wie die anderen Anbieter (von x-beliebigen Firmen) die sich sagen- treue Kunden sind "Schläfer"- die bezahlen auch ohne weitere Anstrengungen?

Re: Zeitung nicht mehr aktalisiert?

Verfasst: Sonntag 4. Februar 2018, 09:11
von Dr. Kate Balen
Stacy63 hat geschrieben:Hmm- ich habe seit einigen Tagen mal in die Zeitung gesehen und festgestellt, dass hier offensichtlich auch nichts mehr aktualisiert wird. :cry:
Am Anfang fand ich es toll- da gab es Rätsel die man lösen konnte- einen Leseraum gewinnen konnte, lustige Geschichten und Gewinner der Al Razzi und Spielergewinnerauflistungen.
Aber inzwischen endet das Archiv bei 165 im Jahr 2016?

Ich denke dass Upjers inzwischen nur noch aus drei Leuten besteht, die das Spiel so vor sich hindümpeln lassen und warten bis auch der letzte Spieler oder die letzte Spielerin leise adieu gesagt hat. Dann schließen sich wohl endgültig die Krankenhauspforten für immer.....
Wer ist eigentlich der "Chef" dieses Spiels? Wer kümmert sich um Neuerungen oder Weiterentwicklungen? Ist hier überhaupt noch irgendeine Aussicht auf Weiterentwicklung? Wird das Spiel verkauft an eine andere Firma, die sich dafür interessiert?
Oder hält man es wie die anderen Anbieter (von x-beliebigen Firmen) die sich sagen- treue Kunden sind "Schläfer"- die bezahlen auch ohne weitere Anstrengungen?

Hallo Stacy63


Der Beipackzettel wurde nicht von upjers betrieben sondern von Usern/Kollegen wie du und ich.
Von upjers wurden lediglich die Gewinner der Al-Razi zur Verfügung gestellt.

Die erstellten Beiträge von Kollegen und die Al-Razi-Gewinner wurden von Dr. King Spring
gesammelt und im BPZ liebevoll zusammengestellt und allen zum lesen presentiert.
Da es aktuell keine Beiträge von Kollegen gibt, kann Dr. King Spring auch keinen neuen BPZ erstellen.

Dr. King Spring hat geschrieben:=gekürzt=

...es sei denn, ich finde im Redaktionsbriefkasten Beiträge von euch :mrgreen:

LG


Du kannst dich somit gern daran beteiligen das der Beipackzettel wieder gedruckt werden kann,
indem du lustige, interessante oder spannende Arktikel verfasst. ;)


LG @ Kate

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Mittwoch 14. März 2018, 05:30
von f1flitzer
server down ?

Re: Meckerecke/Problemecke

Verfasst: Mittwoch 14. März 2018, 05:30
von f1flitzer
ah läuft wieder