Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Kirschli

Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Kirschli » Dienstag 28. September 2010, 10:59

Ich bin begeistert...diese Superschwester ist einfach genial...und was der Grosse Hobolski da wieder geleistet hat...klasse wie die Schwester da oben Popo wackelnt steht...einfach köstlich. :lol: :lol: :lol: :lol:
Zuletzt geändert von Kirschli am Mittwoch 29. September 2010, 05:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 112
Registriert: Samstag 31. Juli 2010, 17:12
Wohnort: Berlin

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Nana » Dienstag 28. September 2010, 11:13

Ich bin auch begeistert und sage ein dickes, fettes DANKE an das Team!!!
Mozilla Firefox 3.6.8 - Windows Vista / Windows 7

Bild

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Morangias » Dienstag 28. September 2010, 11:16

Stellt ihr mal einen Screenshot ein? (Bittebitte...)

Edit - oder den Link zur Graphik, dann sieht man sie "in Aktion" ;-)
ID 6343 - Station 1

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 112
Registriert: Samstag 31. Juli 2010, 17:12
Wohnort: Berlin

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Nana » Dienstag 28. September 2010, 11:25

Meinst du die Schwester, oben?

Bild

Und in Aktion ;)

Bild
Mozilla Firefox 3.6.8 - Windows Vista / Windows 7

Bild

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Morangias » Dienstag 28. September 2010, 11:31

:lol:
Das ist mal ne gut Gelaunte! Süüüüß!
Aber was tut die da...? (Außer mit dem Hintern zu wackeln...) :mrgreen:
ID 6343 - Station 1

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 112
Registriert: Samstag 31. Juli 2010, 17:12
Wohnort: Berlin

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Nana » Dienstag 28. September 2010, 11:38

Ich glaube, sie übt sich im Hütchenspielen :lol: :lol: Kleiner Nebenverdienst :mrgreen:
Zuletzt geändert von Nana am Dienstag 28. September 2010, 11:40, insgesamt 1-mal geändert.
Mozilla Firefox 3.6.8 - Windows Vista / Windows 7

Bild

-wega-

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von -wega- » Dienstag 28. September 2010, 11:39

Morangias hat geschrieben::lol:
Das ist mal ne gut Gelaunte! Süüüüß!
Aber was tut die da...? (Außer mit dem Hintern zu wackeln...) :mrgreen:
Die richtet bestimmt die Medis. ;) Ist wirklich gut gelungen! Gratulation, Hobolski!

Dr. med Petrosilius

Re: Die Superschwester ist da....kein Lob an euch

Beitrag von Dr. med Petrosilius » Dienstag 28. September 2010, 11:41

ehrlich gesagt finde ich es etwas befremdlich, dass der Thread, in dem es kritische Stimmen zur Superschwester gibt geschlossen wurde, aber parallel ein Lobhudelei-Thread eröffnet wird bzw geöffnet bleibt - ein Schelm, der Böses dabei denkt?
inkognito82 hat geschrieben:Die Superschwester ist, ähnlich dem Anfplanzautomaten des Wurzelimperiums - der übrigens bei vielen Spielern auf großen Zuspruch gestoßen hat - ein coinlastiges Feature, das Spielern, die bereit sind auf freiwilliger Basis reales Geld in das Spiel zu investieren, natürlich auch einen entsprechenden Vorteil bieten soll.

Wir wollen bewusst jedem die Möglichkeit geben ein Teil der Community zu werden und Spaß zu haben, doch müssen die entstehenden Kosten natürlich auch durch zahlende Spieler aufgefangen und kompensiert werden.

Es ist klar, dass diese für ihr Geld auch etwas haben möchten. Hierfür bietet sich ein Feature wie die Superschwester an, da hier Spieler, die sich gegen die Nutzung der Superschwester entscheiden, nicht spieltechnisch benachteiligt werden, sondern lediglich auf die komfortablere Handhabung der Minibehandlungen verzichten müssen.
inkognito, ich kann die Beweggründe von upjers sehr wohl nachvollziehen, dennoch gibt es eben zu WI einen gravierenden Unterschied - bei WI können die Coins im Spiel erwirtschaftet werden, hier nicht! Ich bin gerne bereit für eine Leistung zu bezahlen - mache ich ja auch, habe meinen PA gleich für ein halbes Jahr freigeschalten und weitere Coins gekauft, um mir Coinräume zu kaufen - gehöre also eh schon zu der Klientel, die upjers Gewinne verschafft. Aber mit diesem Feature habt ihr euch hier bei KH meines Erachtens ein Eigentor geschossen, denn die Superschwester ist defacto für PA-Spieler eine Verteuerung des PAs, auch wenn sie allen Spielern zur Verfügung steht - wer kein Geld für einen PA übrig hat, wird diese auch nicht für die Superschwester übrig haben und mit den paar Coins, die unter dem Gerümpel zu finden sind, ist die Superschwester nicht finanzierbar, zumal diese wichtiger für Bustickets sind.

Die Frage ist demnach, wie können die Spieler ans Spiel gebunden werden und Coins investieren und die geht sicherklich (aus oben genannten Gründen) in erster Linie an die Spieler, die eben Echtgeld bspw für den PA bezahlen - die Superschwester in der vorliegenden Form ist sicherlich kein Anreiz, sondern eher ein Fass ohne Boden - klar, für euch Gewinn, wenn sie denn wirklich regelmässig von Vielen gebucht würde, doch genau das bezweifle ich. In der ersten Euphorie werden sicherlich einige (bzw haben schon) die Superschwester buchen, aber ob sie dauerhaft immer und immer wieder für Realgeld gebucht wird, wage ich zu bezweifeln. Ich will keinem seinen Spass an der Superschwester abreden, doch ich bezweifle wirklich, dass die Superschwester ein Dauerbrenner bleibt.

Wie schon an anderer Stelle geschrieben, je höher der Level, umso uninteressanter ist der PA, die Superschwester wäre da ein gutes Feature geworden, um diesen interessanter zu machen und damit die Coinsspieler an das Spiel zu binden und ja, damit eben die Spieler im Spiel zu halten, die dieses eben finanzieren.

Lemiya
Beiträge: 108
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 19:05

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Lemiya » Dienstag 28. September 2010, 11:45

Petrosilius, wenn man so denkt, bin ich wohl auch ein böser Schelm - was evtl. aber auch daran liegt, dass direkt nach meinem Beitrag der Thread geschlossen wurde. 8-)
Allerdings ist man das "Thread geschlossen" ja durchaus gewöhnt aus vielen upjers' Foren.

Leider vergeht einem dadurch die Lust, auch mal "was zu sagen" - mir zumindest. Und ich wiederhole mich nicht nochmal... im Grunde habe ich dasselbe gesagt wie Petrosilius. :!:
Bild
Freue mich stets über Pats bis Lvl 20 - aber nur zu fairen Preisen! (Station 1)

inkognito82
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 16. April 2010, 14:50

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von inkognito82 » Dienstag 28. September 2010, 11:49

Es entstanden nach dem Aktivieren des neuen Feautres binnen kürzester Zeit zig Threads zum Thema der Superschwester, mit teilweise sich überschneidenden Aussagen und Fragen, diese wurden natürlich der Ordnung halber zum bereits bestehenden Thema hinzugefügt. Da sich nun sowohl positive, als auch negative Meinungen zur Superschwester herauskristallisieren, haben wir den alten Thread geschlossen und zwei Threads offen gelassen, in die die Spieler ihre jeweiligen Überzeugungen posten können. Warum Kritik an der Superschwester dann aber dennoch in den Lobesthread geschrieben wird, ist mir ein wenig schleierhaft.
Bild <- Anklickbar

Dr. med Petrosilius

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Dr. med Petrosilius » Dienstag 28. September 2010, 11:51

inkognito82 hat geschrieben:Warum Kritik an der Superschwester dann aber dennoch in den Lobesthread geschrieben wird, ist mir ein wenig schleierhaft.
ganz einfach, weil der Thread, in dem kritische Stimmen geäussert wurden, geschlossen wurde oder soll ein weiterer Thread mit dem Thema "kein Lob für euch" eröffnet werden ;) warum habt ihr den anderen Thread nicht einfach offen gelassen, dann gäbe es eben ein "Kritik - Thread", ein "Lob - Thread" und den "von wegen-Thread"
Zuletzt geändert von Dr. med Petrosilius am Dienstag 28. September 2010, 11:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dr.Dionaea
Beiträge: 321
Registriert: Freitag 3. September 2010, 11:30
Wohnort: in Schleswig Holstein

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Dr.Dionaea » Dienstag 28. September 2010, 11:53

Dr. med Petrosilius hat geschrieben:
inkognito82 hat geschrieben:Warum Kritik an der Superschwester dann aber dennoch in den Lobesthread geschrieben wird, ist mir ein wenig schleierhaft.
ganz einfach, weil der Thread, in dem kritische Stimmen geäussert wurden, geschlossen wurde oder soll ein weiterer Thread eröffnet werden ;)
hmm ein kritischer Thread ist doch offen ----- Superschwester - von wegen
der dürfte doch ausreichen, oder ;)
Dr.Dionaea; Station 3; Win7; IE11; DSL - WLAN; ID 1002112
Hier werden Sie geholfen .... oder auch nicht....

Dr. med Petrosilius

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Dr. med Petrosilius » Dienstag 28. September 2010, 11:54

Dr.Dionaea hat geschrieben:
Dr. med Petrosilius hat geschrieben:
inkognito82 hat geschrieben:Warum Kritik an der Superschwester dann aber dennoch in den Lobesthread geschrieben wird, ist mir ein wenig schleierhaft.
ganz einfach, weil der Thread, in dem kritische Stimmen geäussert wurden, geschlossen wurde oder soll ein weiterer Thread eröffnet werden ;)
hmm ein kritischer Thread ist doch offen ----- Superschwester - von wegen
der dürfte doch ausreichen, oder ;)
in dem Thread geht es um die Freischaltung und Schwierigkeiten damit

Schnullerbacke
Beiträge: 1915
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Schnullerbacke » Dienstag 28. September 2010, 11:54

ich finde die Schwester supergenial und den Preis für 4 Wochen von 1,50€ angemessen!

upjers ist ne gewinnorientierte Firma wie jedes andere Unternehmen auch.
Leistung kostet Geld und nach wie vor kann man das Spiel kostenlos spielen!

ich kann dieses ewige Gejammere nicht mehr hören (dies mein ich jetzt nicht nur auf das Spiel bezogen sondern auf die Gesellschaft überhaupt)

also danke für die Schwester so wie sie ist.

Lieber Gruß

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Die Superschwester ist da....kein Lob an euch

Beitrag von Morangias » Dienstag 28. September 2010, 11:55

Dr. med Petrosilius hat geschrieben:ehrlich gesagt finde ich es etwas befremdlich, dass der Thread, in dem es kritische Stimmen zur Superschwester gibt geschlossen wurde, aber parallel ein Lobhudelei-Thread eröffnet wird bzw geöffnet bleibt - ein Schelm, der Böses dabei denkt?
Weiß ich nicht, ob´s dafür einen Schelm braucht, oder ob man überhaupt Böses denken muss? Es gibt doch zwei offene Threads - einen Lobthread und einen Meckerthread. "Superschwester - Lob" und "Superschwester - von wegen".

Ich find´s aber auch absolut gerechtfertigt, ein bißchen zu differenzieren.
Mir ist die "powernurse" einerseits eigentlich zu teuer. Aber andererseits wollte ich sie trotzdem mal sehen, und finde (in Folge) die Graphik absolut süß. Schließt sich beides keineswegs gegenseitig aus. Im Gegenteil. Zumal der praktische Nutzen in so einem Spiel immer nur ein Teilaspekt ist. Der andere ist das Vergnügen an sich, das man sich in einem Spiel gönnen möchte, und das kann auch aus der reinen Optik entstehen - und dann durchaus über Nutzung oder Nichtnutzung entscheiden. :)
Gar nicht so ein großer Unterscheid zum Spielerbüro - da ist es auch in allererster Linie die Optik, die entscheidet ;-)
Zuletzt geändert von Morangias am Dienstag 28. September 2010, 11:57, insgesamt 1-mal geändert.
ID 6343 - Station 1

Benutzeravatar
Nirak
Beiträge: 3194
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 16:27
Wohnort: Schnupfelingen, Bruchberg Str. 13

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Nirak » Dienstag 28. September 2010, 11:56

Also mir gefällt die Superschwester auch absolut gut. Ich habe sie mir mehr
als einmal gewünscht und hätte nicht gedacht das sie nun nach dem Spielerbüro
so schnell umgesetzt wird.

Vielen vielen Dank dafür, auch wenn ich mir gewünscht hätte das man sie mit einer
Einmalzahlung erhalten kann, bin ich trotzdem sehr zufrieden mit dieser Lösung.

Jetzt hat endlich diese elendige Klickerei für mich ein Ende, wobei ich mir gewünscht hätte
das diese Schwester schon vor zwei Wochen gekommen wär, denn da habe ich eine UV
für 14 Tage gemacht und hatte täglich über 120 Patienten zu verarzten. da denkt man
diese Klickerei nimmt gar kein Ende. :mrgreen:

Und die nächste UV mache ich nur noch mit Superschwester. :lol:

Also mein Fazit: Die Superschwester ist Super :!:
Dr. Nirak ID: 6783 Station 1 Win XP / Opera 11.50

Bild Bild

Dr. med Petrosilius

Re: Die Superschwester ist da....kein Lob an euch

Beitrag von Dr. med Petrosilius » Dienstag 28. September 2010, 11:56

Morangias hat geschrieben:
Dr. med Petrosilius hat geschrieben:ehrlich gesagt finde ich es etwas befremdlich, dass der Thread, in dem es kritische Stimmen zur Superschwester gibt geschlossen wurde, aber parallel ein Lobhudelei-Thread eröffnet wird bzw geöffnet bleibt - ein Schelm, der Böses dabei denkt?
Weiß ich nicht, ob´s dafür einen Schelm braucht, oder ob man überhaupt Böses denken muss? Es gibt doch zwei offene Threads - einen Lobthread und einen Meckerthread. "Superschwester - Lob" und "Superschwester - von wegen".
wie bereits gesagt, in dem Thread "von wegen" geht es um Freischaltung bzw Probleme damit und nicht um kritische Stimmen zur Superschwester

Benutzeravatar
Gmork
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 28. Mai 2010, 23:13

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Gmork » Dienstag 28. September 2010, 11:57

Moin...

Also... Ich hab mir die Superschwester für 4 Wochen gebucht... die Coins hatte ich sowieso noch rumfliegen.

Ich bin einerseits begeistert und andererseits enttäuscht.

Begeistert, weil ich genau 2 Patienten gebraucht habe, bis sich die Superschwester für mich in ein "must have"-Feature verwandelt hat. Es funktioniert einfach grandios und es erleichtert das durchschleusen von 50+ Patienten pro Tag einfach erheblich.

Enttäuscht, weil ich mich doppelt geschröpft fühle. Ich habe am ersten Tag von KapiHospital den PA für ein halbes Jahr im Vorraus gebucht, weil ich davon ausgegangen bin, das ich damit die wesentlichen Vorteile im Spiel geniessen darf. Insofern bin ich durchaus etwas enttäuscht, das die Superschwester für PA-Spieler nicht wenigstens ein bischen billiger ist, als für nicht-PA Spieler. Ich zahle ja bereits 30-40 Coins pro Monat und helfe somit aktiv, das Spiel zu bezahlen. Ich habe für KapiHospital schon mehr Geld ausgegeben als für Starcraft 2 und bei Starcraft 2 darf ich kostenlos unbegrenzt im Internet mitspielen. Ich habe hunderte Coins für Ausstattungsräume ausgegeben.

Es hinterlässt einfach einen faden Beigeschmack, das die Superschwester... die eigentlich endlich eine richtig gute Komfort-Funktion ist... ausgerechnet nicht mit dem PA verknüpft ist.
Schön wäre es, wenn die PA-Benutzer z.b. 50% Rabatt auf die Schwester kriegen würden... wir zahlen schliesslich bereitwillig monatlich schon deutlich mehr, als die Schwester kostet.

Als persönliches Fazit für mich habe ich daraus gezogen, das ich KapiHospital solange weiterspiele, wie es mir Spass macht und auch weiterhin Geld in dieses Spiel investieren werde...
Da ich aber davon ausgehe, das die Finanzierungspolitik bei weiteren Upjers Titeln ähnlich aussehen wird, werden ich die Finger von allen weiteren Upjers Spielen lassen, da ich nicht bereit bin, um die Ecke herum mehrfach zur Kasse gebeten zu werden.

meiner Meinung nach gehört die Superschwester entweder voll in den PA oder PA-User haben zumindest einen Rabatt verdient.

Mfg,

Gmork

P.S: Ich verwette meinen Account und ein Monatsgehalt, das Upjers mit der Superschwester im September mehr Geld einnimmt als mit dem Spielerbüro bis zum Ende des Jahres.
Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!
Friedrich Rückert (1788-1866), dt. Dichter

Dr Ani
Beiträge: 77
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 14:47

Re: Die Superschwester ist da....ein Lob an euch

Beitrag von Dr Ani » Dienstag 28. September 2010, 11:58

Bin auch PA Spieler muss allerdings sagen die Super Krankenschwester ist reine .... und mehr nicht!

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Die Superschwester ist da....kein Lob an euch

Beitrag von Morangias » Dienstag 28. September 2010, 11:59

Dr. med Petrosilius hat geschrieben:wie bereits gesagt, in dem Thread "von wegen" geht es um Freischaltung bzw Probleme damit und nicht um kritische Stimmen zur Superschwester
Na, das wird sich bestimmt noch ändern. ;)
ID 6343 - Station 1

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“