Danke..., Advents-Rätsel des Beipackzettels

Moderator: Zeitungs-Team

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: Danke..., Advents-Rätsel des Beipackzettels

Beitrag von Dr. King Spring » Donnerstag 10. Januar 2013, 19:14

Hi,

vielen Dank für eure Meldung.

Wir haben es auch noch mal weitergegeben.

LG

Gast

Re: Danke..., Advents-Rätsel des Beipackzettels

Beitrag von Gast » Freitag 11. Januar 2013, 15:54

lieber spät als gar nicht!
habe den 51 gemacht und ein dartroom plus 3 WP bekommen!

man dankt dafür!

Gast

Re: Danke..., Advents-Rätsel des Beipackzettels

Beitrag von Gast » Dienstag 29. Januar 2013, 12:25

[quote="endndeich"]Hallo,
es ist zwar "nur" die Schreibmaschine geworden, aber trotzdem: Danke! Auch an die Macher des Rätsels; abwechslungsreich und interessant; ich war jeden Tag auf's Neue gespannt :D
Aaaaber: schade finde ich es, ausgesprochen schade, dass sich nicht alle Mitspieler an die Bedingungen halten - und dafür auch noch belohnt werden!
Siehe Gewinnerliste Seite 2: eine Person (Name und ID identisch!), hat 2x Dart und 3 Wunderpillen bekommen!! Wie kann das passieren, da stehen nur 2 Namen dazwischen!!!!
Und noch viel mehr schade finde ich folgende Antworten vom Support:

YYY das fiel der Zensur zum Opfer YYY


Jetzt sind fast 3 Wochen vergangen - passiert ist nichts. Nicht mal eine Nachricht, dass nichts passiert; was schon frustrierend genug wäre!
Ich verstehe upjers Nicht-Reaktion nicht: es gab Regeln, klar und für jeden verständlich. Wer sich nicht dran hält, wird disqualifiziert. Eigentlich ganz einfach.

Ein Verstoß wurde gemeldet - wobei unverständlich ist, dass das demjemigen, der die Gewinnerliste erstellt hat, nicht aufgefallen ist! - und was passiert: Vertröstungen, und dann nicht. Ist ja wie in der Politik: man hofft drauf, der der (blöde) Wähler ganz schnell vergißt!

Also bitte um eine Antwort, damit alle wissen, ob es sich nächstes Jahr lohnt, die Lösungen zigfach einzuschicken.

Also mit eigenen Worten: einer hat gemogelt und dann als Belohnung noch doppelt gewonnen; alle anderen fühlen sich veräppelt; des support kann angeblich nichts machen; und das einzige, was denen einfällt, ist auf Regeln zu verweisen, daß man keine PNs zitieren darf! Klasse! Daß man nicht doppelt mitspielen (und gewinnen) darf, interessiert keinen; ist das nicht auch eine Regel? Ich soll den Text entfernen (hab ich hiermit gemacht); aber den Doppelgewinn entfernen, das geht leider nicht! Alle sind halt gleich - aber manche sind gleicher!
Zuletzt geändert von Gast am Mittwoch 30. Januar 2013, 23:18, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: Danke..., Advents-Rätsel des Beipackzettels

Beitrag von Gast » Mittwoch 30. Januar 2013, 05:25

*edit; PNs entfernt*

Moin,

also ich muss sagen, dass es technisch nicht möglich ist, etwas aus dem Spiel zu entfernen, glaub ich beim besten Willen nicht. Was rein geht, geht auch wieder raus. Die technischen Möglichkeiten sind garantiert gegeben. Geht in anderen Spielen ( Upjers ) auch.
Zuletzt geändert von Gast am Donnerstag 31. Januar 2013, 06:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: edit

Gast

Re: Danke..., Advents-Rätsel des Beipackzettels

Beitrag von Gast » Mittwoch 30. Januar 2013, 20:06

Bitte künftig die Forenregeln beachten:
Grothiel hat geschrieben:Forenregeln

......
Die Veröffentlichung von PNs, IGMs und Supportmails ist verboten. Anonymisierte Zitate (PN /IGM) sind als Ausnahme zu sehen und sollten vermieden werden. Grund dafür ist, dass keiner die Richtigkeit überprüfen kann und so Anprangerungen deutlich erleichtert werden.
.........
Bitte die Zitate entfernen und das Problem mit euren eigenen Worten schildern.
Danke

Gast

Re: Danke..., Advents-Rätsel des Beipackzettels

Beitrag von Gast » Mittwoch 30. Januar 2013, 23:20

Ich habe in meinem Text das Zitat entfernt. Danke für die Aufklärung! Wäre schön, wenn Ihr Euch bezüglich der Rätsel-bedingungen auch an die Vorgaben halten würdet!

Gast

Re: Danke..., Advents-Rätsel des Beipackzettels

Beitrag von Gast » Donnerstag 14. Februar 2013, 14:29

ich warte immer noch auf eine Antwort - und eine Reaktion!
An die "Regeln" halten sollten sich alle!

Antworten

Zurück zu „Der Beipackzettel - die KapiHospital Zeitung“