THEMA: Alles was du über Patienten wissen willst

Benutzeravatar
Jilla
Beiträge: 102
Registriert: Samstag 24. April 2010, 07:22

Re: Patienten den man nich behanlden kann?

Beitrag von Jilla » Montag 28. Juni 2010, 07:40

Dann bleibt Dir wohl nur,entweder aufheben bis Du den Röntgenraum kaufen kannst,ihn an einen anderen Arzt überweisen,oder an der Börse verkaufen,aber eigentlich bekam den ersten Röntgenraum geschenkt,also am besten mal nach Bruchberg fahren
ID: 9847
Ingame : Dr.Schiewago
Station1
!!! ABC Klinik!!!

Lany
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 27. Juni 2010, 18:34

Re: Patienten den man nich behanlden kann?

Beitrag von Lany » Montag 28. Juni 2010, 07:43

Ich kann nicht an die börse verkaufen weil,

1. wenn ich ein Geldbeitrag tippe kommt es fast immmer 1,20 hT obwohl ich 120,00 hT getippt hab


Geschenk bekommen von wem?

semmerl

Re: Patienten den man nich behanlden kann?

Beitrag von semmerl » Montag 28. Juni 2010, 07:45

klick mal auf Prof Flauschling, damit wechselst du ins Baumenü... dort sollte dein Röntgenraum sein. Nun musst du nur noch genügend Gerümpel wegräumen um ihn zu platzieren und schon kannst du Brüche behandeln.
Zuletzt geändert von semmerl am Dienstag 29. Juni 2010, 03:01, insgesamt 1-mal geändert.

Lany
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 27. Juni 2010, 18:34

Re: THEMA: Alles was du über Patienten wissen willst

Beitrag von Lany » Montag 28. Juni 2010, 07:58

#ERLEDIGT

Danke dir

Benutzeravatar
Hathaway
Beiträge: 254
Registriert: Montag 19. April 2010, 18:27

Re: THEMA: Alles was du über Patienten wissen willst

Beitrag von Hathaway » Montag 28. Juni 2010, 18:00

semmerl hat geschrieben:Level 4: 6 Patienten
Level 5: 8 + 2 Patienten
Level 6: 8 + 3 Patienten
Level 7: 8 + 3 Patienten
Level 8: 8 + 4 Patienten usw
Hathaway hat geschrieben:Hm, ich hätte das "usw." allerdings anders interpretiert, nämlich pro Level + 1 Pat.
Ist doch eindeutig durch die Level 6 und 7... jedes gerade Level gibts einen Patienten mehr
Ok, ja jetzt mit Brille :lol: seh ichs auch, danke für die Aufklärung semmerl :D
Hathaway
FF 3.6.3
zurzeit: IE8.0

Benutzeravatar
Dr.Smith
Beiträge: 25
Registriert: Samstag 26. Juni 2010, 19:33

Behandlungszeit verlängert bei mehreren Zimmern

Beitrag von Dr.Smith » Mittwoch 30. Juni 2010, 14:51

Nichts darüber in der Suche gefunden

Ich habe bemerkt, das sich die Behandlungszeiten trotz Medikamente verlängern,
wenn man mehr Behandlungszimmer und Röntgenzimmer hat.
Kollegiale Grüße und
Dir/Euch viele Patienten
Dr.Smith

Bild
Meine Nickpage-im Spiel bin ich Prof.Smith

Benutzeravatar
Dr. Fleischhauer
Beiträge: 787
Registriert: Montag 19. April 2010, 13:03

Re: Behandlungszeit verlängert bei mehreren Zimmern

Beitrag von Dr. Fleischhauer » Mittwoch 30. Juni 2010, 15:02

Ich steh grad auffn Schlauch. :roll:
Was hat die Anzahl der Zimmer mit der Behandlungsdauer der Krankheiten zu tun ?

Du kannst mit den Medi die Behandlungszeit halbieren. Da ändern auch weitere Zimmer nichts dran. Es ist in jedem Zimmer die gleiche Bedingung. Mehr Zimmer bedeuten nur das du mehr Patienten mit gleichen Krankheiten zeitgleich behandeln kannst und somit mehr Pats am Tag schaffst.

Auf die Dauer der Behandlungszeiten mit oder ohne Medi hat das keinen Einfluss.
Dr. Fleischhauer's Nickpage
ID: 6385  Station: 1
Browser: IE 9.0
Die 5. Etage - ÄV [D5E]

Benutzeravatar
Silver-78
Beiträge: 887
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 19:50

Re: Behandlungszeit verlängert bei mehreren Zimmern

Beitrag von Silver-78 » Mittwoch 30. Juni 2010, 15:09

Hast Du den 5. Raum in Deinem Hospital gebaut? Da wird für 14 Tage ein Gratis-PA freigeschaltet mit dem Feature der Durchbehandlung. D.h. alle in einem Raum behandelbaren Krankheiten werden ohne das erneute Ziehen eines Patienten in den gleichen Raum nacheinander behandelt. Angezeigt wird dann die Gesamtbehandlungszeit für alle Krankheiten und nicht nur für eine.

VG Silver
Bild

Benutzeravatar
Dr. Fleischhauer
Beiträge: 787
Registriert: Montag 19. April 2010, 13:03

Re: Behandlungszeit verlängert bei mehreren Zimmern

Beitrag von Dr. Fleischhauer » Mittwoch 30. Juni 2010, 15:16

Hmm ja richtig Silver da hätte ich auch drauf kommen können. Das erklärt die Verwunderung des Kollegen Dr. Smith.
Und den 5 Raum scheint er heute wohl auch gebaut zu haben.

Ich muss einfach mehr nachdenken und mich besser in die Spielergehirne reinversetzen um so korrekt antworten zu können wie du. :lol:
Dr. Fleischhauer's Nickpage
ID: 6385  Station: 1
Browser: IE 9.0
Die 5. Etage - ÄV [D5E]

Benutzeravatar
Dr.Smith
Beiträge: 25
Registriert: Samstag 26. Juni 2010, 19:33

Re: Behandlungszeit verlängert bei mehreren Zimmern

Beitrag von Dr.Smith » Mittwoch 30. Juni 2010, 16:49

Dr. Fleischhauer hat geschrieben:Hmm ja richtig Silver da hätte ich auch drauf kommen können. Das erklärt die Verwunderung des Kollegen Dr. Smith.
Und den 5 Raum scheint er heute wohl auch gebaut zu haben.

Ich muss einfach mehr nachdenken und mich besser in die Spielergehirne reinversetzen um so korrekt antworten zu können wie du. :lol:

Vielen Dank. Nun weiß ich es. Hatte den fünften Raum fertig. Verstehe ich das so, dass dann die Patienten automatisch
in den Behandlungsraum gehen oder muß ich sie weiterhin selbst reinstellen. Oder wird die Behandlung nacheinander
aller Krankheiten durchgeführt, die der Patient hat (abhängig vom Raum-Röntgen oder Behandlung) und man muß ihn nicht
erneut auf die Liege legen.
Kollegiale Grüße und
Dir/Euch viele Patienten
Dr.Smith

Bild
Meine Nickpage-im Spiel bin ich Prof.Smith

Benutzeravatar
Silver-78
Beiträge: 887
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 19:50

Re: Behandlungszeit verlängert bei mehreren Zimmern

Beitrag von Silver-78 » Mittwoch 30. Juni 2010, 17:03

Die Patienten musst Du nach wie vor selbst in die entsprechenden Räume ziehen. Nur wenn der Patient mehrere Erkrankungen für den gleichen Raum hat, werden die nun nacheinander geheilt ohne ihn erneut in den gleichen Raum zu ziehen.

Sollen die Krankheiten in einem Raum mit Medikamenten verkürzt werden, kannst Du auch gleich am Anfang alle benötigten Medikamente geben.

VG Silver
Bild

Benutzeravatar
Dr.Smith
Beiträge: 25
Registriert: Samstag 26. Juni 2010, 19:33

Re: Behandlungszeit verlängert bei mehreren Zimmern

Beitrag von Dr.Smith » Mittwoch 30. Juni 2010, 17:09

Silver-78 hat geschrieben:Die Patienten musst Du nach wie vor selbst in die entsprechenden Räume ziehen. Nur wenn der Patient mehrere Erkrankungen für den gleichen Raum hat, werden die nun nacheinander geheilt ohne ihn erneut in den gleichen Raum zu ziehen.

Sollen die Krankheiten in einem Raum mit Medikamenten verkürzt werden, kannst Du auch gleich am Anfang alle benötigten Medikamente geben.

VG Silver

Silver vielen Dank, nun weiss ich Bescheid. Die Antworten haben mir sehr geholfen. :D
Kollegiale Grüße und
Dir/Euch viele Patienten
Dr.Smith

Bild
Meine Nickpage-im Spiel bin ich Prof.Smith

Dr Spritti
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2010, 18:57

Patient

Beitrag von Dr Spritti » Donnerstag 1. Juli 2010, 19:06

Hi Leute entschuldigt wenn ich hier falsch bin , bin heute das erste mal in den Forum wenn man zwei Stockwerke hat hat man da auch eine wartehalle im zweiten Stock? und kann man die Patienten von den ersten Stockwerk ins zweite schicken und umgekehrt?
Zuletzt geändert von Dr Butterblume am Donnerstag 1. Juli 2010, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben, PN

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: Patient

Beitrag von Dr. King Spring » Donnerstag 1. Juli 2010, 19:17

Die Wartehalle und die Krankenbetten sind für alle Stockwerke die selben.

Zum Wechseln der Patienten von einer Etage zur anderen solltest du dir immer ein Krankenbett freihalten ;)

Dr Spritti
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2010, 18:57

Re: Patient

Beitrag von Dr Spritti » Donnerstag 1. Juli 2010, 19:18

danke

Mystica
Beiträge: 269
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 17:42

Re: Patient

Beitrag von Mystica » Donnerstag 1. Juli 2010, 19:19

der wartebereich und die betten gibts einmal, und man kann von allen etagen darauf zugreifen. ;)

wenn du patienten von den einem stock in einen anderen bringen willst, musst du sie in ein krankenbett legen, dann in die andere etage wechseln, und in den raum ziehen wo du sie hintun möchtest.

edit: rehleinkh war schneller :evil:

Benutzeravatar
Dr. Quincy, M.E.
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 30. Juni 2010, 16:46

Re: Patient

Beitrag von Dr. Quincy, M.E. » Donnerstag 1. Juli 2010, 19:21

Moin, Dr Spritti.
Den Warteraum und die Patientenbetten sind nur im Erdgeschoss.
Du kannst Warteraum und Patientenbetten von jeder Etage aus sehen.
Da kannst du dann die Pat´s in jeden Raum auf jeder Etage behandeln.
Einzig und allein die Behandlungsräume, Op´s, etc sind auf die verschiedenen Ebenen verteilt, ganz wie du es aufteilst.
Ich hoffe ich konnte helfen.

Hals und Beinbruch

Dr. R. Quincy, M.E.
Station 6
Bild

Dr. R. Quincy, M.E. spielt auf Station 6 in der Ärztevereinigung Endstation Klinik [E-K]

Dr. Ratlos
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 2. Juli 2010, 09:32

Re: THEMA: Alles was du über Patienten wissen willst

Beitrag von Dr. Ratlos » Freitag 2. Juli 2010, 09:38

Ich bin neu hier und habe zum Thema Patienten eine Frage.

Ich habe ein Behandlungszimmer und einen Röntgenraum. Jetzt habe ich in jeden Raum einen Patienten behandelt. Diese sind in dem Raum fertig, aber müssen noch in den anderen Raum. Wie geht das? In den Warteraum will keiner mehr zurück und tauschen kann ich beide nicht. Ich könnte einen rauswerfen, aber das wollte ich nicht machen. Überweisen geht vom Level aus noch nicht.

Gruß Dr. Ratlos

Dr Butterblume
Beiträge: 8750
Registriert: Montag 30. November 2009, 20:34

Re: THEMA: Alles was du über Patienten wissen willst

Beitrag von Dr Butterblume » Freitag 2. Juli 2010, 09:39

Oben links steht in der Ecke ein Krankenbett, da kannst du einen reinlegen und dann den anderen in den anderen Raum transportieren. Im Bett werden dann auch die Minibehandlungen gemacht.
Bild
support Alle Räume
Moderatoren sind auch nur Menschen ;)
:) Einsteigervideos ;) Wichtige Antworten

Dr. Ratlos
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 2. Juli 2010, 09:32

Re: THEMA: Alles was du über Patienten wissen willst

Beitrag von Dr. Ratlos » Freitag 2. Juli 2010, 09:57

Danke, das habe ich übersehen.

Antworten

Zurück zu „Einsteigertipps und Hilfe“