Seite 4 von 26

Re: Wo bleiben die Patienten

Verfasst: Samstag 26. Juni 2010, 15:08
von Gast
Du kannst keine ersteigern, wenn du keinen Platz im Wartezimmer hast, zumindest kam das bei mir als Hinweis an der Börse.

Re: Wo bleiben die Patienten

Verfasst: Samstag 26. Juni 2010, 15:14
von Gast
Danke für die Auskunft.
Kann geschlossen werden.

Gruß

Dr.Watson

Re: THEMA: Börse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 02:37
von Gast
Augf station 2 gibts noch nicht viele,die op level haben, nun hab ich einen pat an der Börse gefunden,der 6 Krankheiten hat,darunter auch Zungenverknotung, allerdings wird der von einer Person angeboten,der das level noch lange nicht erreicht hat? Hat der den pat vielleicht selber an der Börse gekauft oder wie kommt der daran? Von den Pat,den er angeboten hat, war aber keine von den 6 Krankheiten behandelt, nciht mal die mit Brecheritis,wo ist da der Sinn? Teurer verkaufen oder steckt da ein andere rhinter?Oder kommt man anders an Pats mit Krankheiten,die man noch nicht behandeln kann außer über die Börse?

Re: THEMA: Börse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 03:00
von semmerl
Ich nehm mal an, der oder diejenige hat beim Kauf gar nicht gemerkt, dass eine Krankheit dabei ist, die er nicht behandeln kann und will ihn deshalb gleich wieder loswerden...

Re: THEMA: Börse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 03:04
von Gast
aba hat doch ne rote ecke? Aber letztens war ebenso einer an der Börse, nur eben mit Krankheiten behandelt,die er behandeln konnte,sehe ich ebenfalls keinen Sinn drin,außer der Pat war super billig?

Re: THEMA: Börse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 03:16
von semmerl
Es gibt immerhin noch Punkte für die behandelten Krankheiten... und dann gibts die Möglichkeit Patienten billig zu kaufen (sicher nicht auf Server 1 ;) ) und teuer wiederzuverkaufen.
Hast du die rote Ecke noch nie übersehen? Ist mir auch schon passiert...

Re: THEMA: Börse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 03:40
von Gast
ich hab die roten Ecken nicht, weil ich und 2 andere imemr die ersten auf der Station sind, die die neuen Krankheiten behandeln können.:(

Re: THEMA: Börse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 04:51
von semmerl
dann gehts dir in der Hinsicht aber gut, weil es dir nicht passieren kann, dass du irrtümlich einen nichtbehandelbaren Patienten kaufst.

Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:23
von Gast
Hier kann jeder allgemeine Fragen stellen, zur Patientenbörse...

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:28
von Dr.Huckleberry
klar kannste des
kannst aber auch in der Suchfunktion das Wort Börse eingeben
vieleicht werden ja Deine fragen da beantwortet

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:28
von Gast

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:30
von Gast
Ich glaube sie meinte,das wenn wer Fragen dazu hat, die hier reinschreibt quasi als Sammelthread zu der Patientenbörse und nicht das sie eine Frage hat.

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:31
von Dr.Huckleberry
:oops:
ahso
aber sowas hamer doch schon lang

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:33
von Gast
was passiert wenn ich einen Patienten zum teil schon behandelt habe und ihn dann verkaufe, bekomme ich dann für meine Behandlung geld oder nur Punkte?

kann mir da einer helfen?

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:39
von Dr.Huckleberry
Brina13 hat geschrieben:was passiert wenn ich einen Patienten zum teil schon behandelt habe und ihn dann verkaufe, bekomme ich dann für meine Behandlung geld oder nur Punkte?

kann mir da einer helfen?

beides anteilig

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:40
von Gast
Brina13 hat geschrieben:was passiert wenn ich einen Patienten zum teil schon behandelt habe und ihn dann verkaufe, bekomme ich dann für meine Behandlung geld oder nur Punkte?

kann mir da einer helfen?
auf der Börse bekommst du die Punkte für die schon behandelten Krankeheiten und das Geld für den du den Patienten an die Börse stellst. Bedenke, du musst von dem Preis noch 10% Börsengebühr zahlen.

bei einer Überweisung an einen anderen Spieler bekommst du KEINE Punkte für behandelte Krankheiten musst aber auch keine Gebühren zahlen und bekommst den vollen Preis den du angibst.

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:52
von Gast
ah...ok!!!

Danke für die schnellen antworten.

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:56
von Gast
hab da noch eine Frage...

und was ist, wenn ich patienten in der börse kaufe mit mehreren krankheiten, unteranderem auch welche die ich noch nicht behandeln kann, sondern nur die krankheiten behandele die ich kann und dann wieder verkaufe?

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 10:59
von Gast
Ist das selbe, du bekommst das Geld für das du den Pat angeboten hast und die Punkte für deine Behandlung(en) 8-)

Re: Fragen zur Patientenbörse

Verfasst: Dienstag 29. Juni 2010, 11:00
von Gast
Brina13 hat geschrieben:hab da noch eine Frage...

und was ist, wenn ich patienten in der börse kaufe mit mehreren krankheiten, unteranderem auch welche die ich noch nicht behandeln kann, sondern nur die krankheiten behandele die ich kann und dann wieder verkaufe?
kannst du natürlich machen. Hier gilt gleiches, du bekommst die Punkte für die Krankheiten die du behandelt hast. Hab ich auch schon gemacht.