THEMA: Krankheiten / Medikamente/Forschung

Benutzeravatar
TheNotoriousTom
Beiträge: 322
Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 10:00

Re: Brauche Hilfe bei Krankheit "Wechselbalgjahre"

Beitrag von TheNotoriousTom » Sonntag 3. Oktober 2010, 15:31

Den kann ich jetzt gut gebrauchen :lol:
Schuld ist die Gewissheit, dass morgen wieder ein Arbeitstag ist. :roll:
Nickpage: TheNotoriousTom Station 1

Allzeit pflichtbewusster und vertrauensvoller Chefarzt auf Station 1 ( ID: 9492; Opera 11.5 )

Dr. Facelift
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 7. Oktober 2010, 02:09

Re: THEMA: Krankheiten / Medikamente

Beitrag von Dr. Facelift » Donnerstag 7. Oktober 2010, 02:14

cowboy-oli hat geschrieben: Anders beim Premiumaccount - dort kann man alle Medikamente nacheinander in den Raum ziehen die dort behandelt werden können. Dann werden auch alle Krankheiten ohne Unterbrechung behandelt ;)

Hi habe mal ne Frage zu exakt der oben genannten Aussage...
Also das selbe dachte ich mir vorher auch ABER

Ich habe bisher 2x exakt auf den Timer geachtet ... gesamte Zeit beim letzten Versuch irgendwas um die 3:50:00 ... dann das erste Medikament gegeben und es ging auf 2:45:igendwas runter ... nun gebe ich das nächste und der springt mir wieder auf 3:50:00 hoch das nächste nimmt dann nur 10 min.... also irgendwas stimmt doch da nicht ... ich verblase meine Medikamente und die hauen mir meine Zeit hoch?

Mache ich da was falsch oder läuft da was falsch?

Greetz

Dr.SuperMario
Beiträge: 126
Registriert: Montag 12. Juli 2010, 15:06

Re: THEMA: Krankheiten / Medikamente

Beitrag von Dr.SuperMario » Donnerstag 7. Oktober 2010, 02:48

Die Zeit beim Mouse Over wird erst richtig angezeigt nach dem du aktualisiert hast. (Etagen Button oder F5)

Gruß Dr.Kiki
Station1 ID: 16665 Firefox Beta 9, Opera 11.52
Suche Pats bis Level 33 zu fairen Preisen

Dr. Facelift
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 7. Oktober 2010, 02:09

Re: THEMA: Krankheiten / Medikamente

Beitrag von Dr. Facelift » Donnerstag 7. Oktober 2010, 03:17

xD lol ,,, ok darauf hätte ich auch selber kommen können ^^ aber danke für die Info ^^

Dr.SuperMario
Beiträge: 126
Registriert: Montag 12. Juli 2010, 15:06

Re: THEMA: Krankheiten / Medikamente

Beitrag von Dr.SuperMario » Donnerstag 7. Oktober 2010, 03:27

Bitte

Gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten :D
Station1 ID: 16665 Firefox Beta 9, Opera 11.52
Suche Pats bis Level 33 zu fairen Preisen

linatorium
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 11:18

Dauer der Krankheiten

Beitrag von linatorium » Donnerstag 7. Oktober 2010, 10:34

Hallo,
ich suche eine liste, in der alle krankheiten mit der dazugehörigen behandlungsdauer aufgelistet sind?
Bis Level 8 kenne ich die behanlungsdauer schon.
Lg

Benutzeravatar
Prof. Dr. Blumenthal
Beiträge: 258
Registriert: Sonntag 29. August 2010, 19:48

Re: Dauer der Krankheiten

Beitrag von Prof. Dr. Blumenthal » Donnerstag 7. Oktober 2010, 10:41

Schau mal in die Online-Hilfe unter "Krankheiten und Heilmittel"
Immer im Einsatz auf Station 1
Prof. Dr. Blumenthal, Spezialklinik für Problempatienten bis Level 17

Wenn auch Du "Immer im Einsatz" bist, dann trau Dich und bewirb Dich bei uns! Wir freuen uns auf Dich!

Benutzeravatar
Prof. Dr. Blumenthal
Beiträge: 258
Registriert: Sonntag 29. August 2010, 19:48

Re: Dauer der Krankheiten

Beitrag von Prof. Dr. Blumenthal » Donnerstag 7. Oktober 2010, 10:43

Ach ja, und herzlich Willkommen hier im Forum

Lg
Immer im Einsatz auf Station 1
Prof. Dr. Blumenthal, Spezialklinik für Problempatienten bis Level 17

Wenn auch Du "Immer im Einsatz" bist, dann trau Dich und bewirb Dich bei uns! Wir freuen uns auf Dich!

linatorium
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 11:18

Re: Dauer der Krankheiten

Beitrag von linatorium » Donnerstag 7. Oktober 2010, 11:01

Vielen Dank!! :D
Das ging ja schnell! Danke! :P

Snoepje
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 8. Oktober 2010, 09:25

Krankheit kann nicht behandelt werden

Beitrag von Snoepje » Freitag 8. Oktober 2010, 09:33

moin,

ich habe Patienten mit der Krankheit Wechselbalgjahre, bin Level 6 und kann diese Patienten nicht behandeln, kann mir jemand sage was ich tun muss damit ich die behandeln kann.

Gruß und Danke im voraus

Snoepje
Zuletzt geändert von Dr Butterblume am Samstag 9. Oktober 2010, 19:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben, PN

Benutzeravatar
trinix
Beiträge: 558
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 23:54
Kontaktdaten:

Re: Krankheit kann nicht behandelt werden

Beitrag von trinix » Freitag 8. Oktober 2010, 09:41

hallo..

also du müsstest nach bruchberg zum architekt..
um dort ein ultraschall zu kaufen..

anschliessend kannst du in schnupfelingen
im apotheken express das medi dafür kaufen

edit:
nach bruchberg kommst du kostenlos
samstags und mittwoch,
wenn du kein PA mit fahrzeug besitzt
·٠•● Vista - Browser FF 4.0 - ID: 1019398 - Station 3 - ★~trinix~♥ - ohne PA ●•٠·

Snoepje
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 8. Oktober 2010, 09:25

Re: Krankheit kann nicht behandelt werden

Beitrag von Snoepje » Freitag 8. Oktober 2010, 10:04

Danke für die Info! Komisch finde ich auch, daß es für die zusätlichen Krankheiten die ich nun behandeln darf keine Medikamente gibt, oder gibt es die auch in Bruchhausen?

Gruß

Snoepje

Benutzeravatar
trinix
Beiträge: 558
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 23:54
Kontaktdaten:

Re: Krankheit kann nicht behandelt werden

Beitrag von trinix » Freitag 8. Oktober 2010, 10:08

zb: Segelohrentzündung die gibt es in bruchberg im internet-café ;)

aber ingame.. siehtst du oben neben dem kopf ein fragezeichen..
dort ist alles wunderbar erklärt.. :D
·٠•● Vista - Browser FF 4.0 - ID: 1019398 - Station 3 - ★~trinix~♥ - ohne PA ●•٠·

Snoepje
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 8. Oktober 2010, 09:25

Re: Krankheit kann nicht behandelt werden

Beitrag von Snoepje » Freitag 8. Oktober 2010, 10:21

Cool, habe das Fragezeichen entdeckt, jetzt sind alle Klarheiten beseitigt :mrgreen:

Benutzeravatar
trinix
Beiträge: 558
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 23:54
Kontaktdaten:

Re: Krankheit kann nicht behandelt werden

Beitrag von trinix » Freitag 8. Oktober 2010, 10:27

supi..

schön das ich dir helfen konnte Bild
·٠•● Vista - Browser FF 4.0 - ID: 1019398 - Station 3 - ★~trinix~♥ - ohne PA ●•٠·

Dr. Sonne
Beiträge: 28
Registriert: Freitag 8. Oktober 2010, 17:32

Re: THEMA: Krankheiten / Medikamente

Beitrag von Dr. Sonne » Freitag 8. Oktober 2010, 17:39

Nachem ich ja schon längere Zeit hier mitgelesen habe, hab ich mich jetzt auch einmal angemeldet und schon die erste Frage :)
In den höheren Leveln (ich bin jetzt Praktikant) kosten die Medikamente ja schon etwas mehr. Lohnt sich das für euch persönlich dann noch oder behandelt ihr einfach ohne Medis? Ich bin mir da noch nicht so sicher. Nachher reicht dann das Geld für irgendwelche Raumkäufe o.ä. nicht aus.

Benutzeravatar
Dr. Stadtbus
Beiträge: 8056
Registriert: Montag 14. Juni 2010, 16:45
Kontaktdaten:

Re: THEMA: Krankheiten / Medikamente

Beitrag von Dr. Stadtbus » Freitag 8. Oktober 2010, 17:44

Also ich bin jetzt in Level 13 und behandle grundsätzlich mit Medikamenten und hab das auch weiterhin vor.
Mit dem Geld komm ich auch hin.
Firefox 21.0 / in neueren upjers-Spielen -> ReneRed

BildBildBild

Marcel1996
Beiträge: 530
Registriert: Montag 17. Mai 2010, 12:20

Re: THEMA: Krankheiten / Medikamente

Beitrag von Marcel1996 » Freitag 8. Oktober 2010, 17:46

Also ich bin jetzt in Level 12 und behandle grundsätzlich mit Medikamenten und hab das auch weiterhin vor.
Mit dem Geld komm ich auch hin.
Bild

Dr. A. Gruenkindt

Re: THEMA: Krankheiten / Medikamente

Beitrag von Dr. A. Gruenkindt » Freitag 8. Oktober 2010, 17:47

Über Nacht behandle ich grundsätzlich ohne Medikamente. Und auch sonst des öfteren. Nicht weil ich an den Medis sparen will, sondern weil das weniger Punkte bringt. Man levelt dann etwas langsamer und hat mehr Zeit das Geld für neue Räume anzusparen. ;)

Die Medikamente kann man aber auf jeden Fall wieder rausholen, das ist kein Grund, sie nicht anzuwenden.

Dr Butterblume
Beiträge: 8750
Registriert: Montag 30. November 2009, 20:34

Re: THEMA: Krankheiten / Medikamente

Beitrag von Dr Butterblume » Freitag 8. Oktober 2010, 17:58

Also wegen des Geldes mache ich da keinen Medientzug, nur wegen der Zeit...........grins. Die kurzen Krankheiten sind so schnell abgearbeitet, dass der OP und das Labor nur noch am routieren sind, deshalb mache ich alle Behandlungsleute und Röntgenpatienten, auch Ultraschall und Dunkelkammer ohne Medis, die anderen mit, so komme ich mit meinen Kranken gut über den Tag, ohne dass ich mir Patienten an der Börse holen muss, höchstens wieder ein paar OPler............ :roll: die gehen mir immer aus.
Bild
support Alle Räume
Moderatoren sind auch nur Menschen ;)
:) Einsteigervideos ;) Wichtige Antworten

Antworten

Zurück zu „Einsteigertipps und Hilfe“