Patientenzähler

cowboy-oli

Re: Patientenzähler

Beitrag von cowboy-oli » Mittwoch 8. Juni 2011, 12:56

Freut mich Tiny daß Dir die Idee mit dem Schild beim Türsteher gefällt! :mrgreen:

Bei den Bühnenpats muß man aber noch berücksichtigen daß wenn man den Clown bucht keine feste Zahl Pats kommt (entweder einer oder 2). Deshalb wäre es nicht allzu schlimm wenn eben die Bühnen- und Alienpats nicht dazugezählt werden würden - und da sie eh als erstes kommen würde der Zähler so lange stehenbleiben bis der erste Normalpat zur Türe reinkommen würde!

Außerdem könnte man so am Schild immer beim ersten einloggen sehen wieviele Normalpats man wirklich jeden Tag bekommt - und wenn man seine Ausstattungspunkte erhöht würde man am Schild auch sofort erkennen wie es sich auf die tägliche Zahl Normalpats auswirkt - ohne viel rechnen zu müssen Bild

Dr. Lissie

Re: Patientenzähler

Beitrag von Dr. Lissie » Mittwoch 8. Juni 2011, 13:11

Feine Idee, man, wie oft war ich schon zu blöd, diese EEEEEWWWWIIIIGGGG lange Liste durchzuzählen, als ich noch um die 1500 AP hatte :roll: :roll:

Allerdings bin ich der Meinung, daß es völlig ausreicht, die täglichen Normalos zu zählen. Die Aliens und die Bühnenpatienten kommen zuerst, nicht unbedingt täglich, sind bei vielen Spielern schon in der Nacht bespielt oder gleich am Morgen, außerdem ist deren Zahl sehr übersichtlich. Es geht doch nur um die Normalos, deren Zahl man nicht nachhalten kann.

Je simpler solch ein Detail gehalten ist, je eher haben wir wohl eine Chance es zu bekommen. Deshalb von mir "Daumen hoch" für einen Normalo-Zähler ohne Aliens & Bühne etc.,

liebe Grüße,

Lissie

DasBluemchen

Re: Patientenzähler

Beitrag von DasBluemchen » Mittwoch 8. Juni 2011, 13:15

Einen Patientenzähler würde ich auch klasse finden! :D
*unterschreib*

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Mittwoch 8. Juni 2011, 13:17

Ok, das würde dann bedeuten, wenn man z.B. 50 normale bekommt, dann zählt er runter sobald einer davon den Warteraum betritt und sieht dann so aus: 49/50 ... 48/50 ... etc.

Klar, die Sonderpatienten sind immer als erste da und i.d.R. auch als erste abgearbeitet.

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Mittwoch 8. Juni 2011, 13:31

so was habe ich mir die letzten Tage auch immer gewünscht...
prima Idee

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Donnerstag 9. Juni 2011, 05:35

Da bin ich dabei, ich hab nämlich heute morgen erst wieder mal meine Normalos gezählt, weil es irgendwie kein Ende nahm!

Haben will, ganz feste mit dem Kopf nick!

Benutzeravatar
doc punk
Beiträge: 291
Registriert: Montag 19. April 2010, 16:32

Re: Patientenzähler

Beitrag von doc punk » Donnerstag 9. Juni 2011, 06:22

Dito!!!
:!:
ID:3127 Level 70, Hospital Chef , Station 1 , Die Horrorärzte(DHÄ)
http://de.kapihospital.com/nickpage/docpunk/3127.htm


Bild

http://s1.de.kapihospital.com/main.php

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Donnerstag 9. Juni 2011, 06:33

Es würde doch reichen zu sagen, was noch vor der Tür steht, und das ist eh bekannt. (Datenbank weiß ja schließlich ob noch pats für dich anstehen, da müß nur nen count drüber) Da ist es dann egal obs alien, bühnen oder normalo pats sind.

Levelup und Quest pats gibts ja eh nur wenn gerade frei ist, wenn sie kommen. Abgesehen davon kann man die max 3 plätze ja eh vorher kurz frei machen wenns denn passiert. Bei dem Questies muß man die Quest ja eh annehmen damit die kommen, hat mal also auch selber in der Hand.

Fazit das mit dem Schild unterschreib!

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Donnerstag 9. Juni 2011, 10:42

Eine so einfache Idee und doch so genial.

Das würde ich auch gerne haben

Grüsse von Station 1

Dr. Frank-n-Stein

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Donnerstag 9. Juni 2011, 10:47

Ich bin zwar noch recht klein aber ich unterschreib mal mit ^^

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Donnerstag 9. Juni 2011, 11:16

ich unterschreib auch

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Donnerstag 9. Juni 2011, 22:25

:P Das ist eine SUPER - Idee!

***Dicken Stift zück und unterschreib***

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Freitag 10. Juni 2011, 06:13

Ich begrüße das sehr.

Es würde ja auch reichen, bei Olga in der Liste vor den Pats die laufende Nummer zu schreiben.

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Freitag 10. Juni 2011, 11:23

da unterschreib ich doch sofort

dwemi
Beiträge: 1075
Registriert: Montag 17. Mai 2010, 17:22
Wohnort: Berlin

Re: Patientenzähler

Beitrag von dwemi » Freitag 10. Juni 2011, 12:23

Super Idee, das unterschreibe ich auch.
Dr Reisser Station 1 ID: 39337

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Dienstag 21. Juni 2011, 09:36

*schiiiiiiiieeeeeeeb*

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Dienstag 21. Juni 2011, 15:29

Ich kritzel auch mal meine Handschrift drunter, manchmal ist das schon mühselig morgens vor fünf....und immer nachzählen, dazu fehlt mir morgens die Zeit

Also Stift zück
Namen druntermach


Dr. Hühnchen

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Mittwoch 22. Juni 2011, 12:19

Da unterschreibe ich!!!

Gast

Re: Patientenzähler

Beitrag von Gast » Montag 27. Juni 2011, 08:47

*schiiiieeeb*

EinDorf
Beiträge: 51
Registriert: Freitag 23. April 2010, 20:27

Re: Patientenzähler

Beitrag von EinDorf » Montag 27. Juni 2011, 16:45

dann aber bitte auch einen "Knopf", um die Patieten dann auf die Wartebank zu bekommen, wenn man sie braucht. Ich will gar nicht wissen, wieviel Notpatieten vor meinem Eingang abgewiesen worden sind, weil kein Platz mehr vorhanden war.

Antworten

Zurück zu „Featurewünsche“