[Zusammenfassung] Börse

fletch
Beiträge: 78
Registriert: Montag 26. April 2010, 14:47

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von fletch » Mittwoch 12. Mai 2010, 10:26

bei im schnitt 2 neuen Krankheiten pro Level sind es am Ende 83 Häkchen die zu setzen wären, grundsätzlich halte ich den Gedanken für richtig, da ich auch an dieser Stelle überlegt habe, aber da muss noch ein zündender Gedanke her wie man es sinnvoll gestalten kann.

Benutzeravatar
uncharted
Beiträge: 2504
Registriert: Dienstag 16. März 2010, 13:49

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von uncharted » Mittwoch 12. Mai 2010, 11:08

Bestandteile eines ausgeprägten Kapi Hospitals:
18 unterschiedliche Krankenzimmer
77 Krankheiten
77 Heilmittel
2 Städte
niesende Patienten, diagnostizierende Weißkittel
unzählige Noteinsätze

Wo nimmst du denn die 83 her? *sfg*
Nickpage | ID: 5128 | Firefox irgendwas | Server1
Support|Fragen? Antworten!|Meist gestellte Fragen

fletch
Beiträge: 78
Registriert: Montag 26. April 2010, 14:47

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von fletch » Mittwoch 12. Mai 2010, 11:40

anstellen ist aber auch ne kunst. wir sind in der Beta und da ist noch gar nicht abschließend über alle Krankheiten geredet worden.

42*2=84 und 83 müsste man ausschließen *Zunge rausstreck und das bis zum Boden*

Zungeneinrollwicklungen gibt es auch noch nicht *bäh

Benutzeravatar
uncharted
Beiträge: 2504
Registriert: Dienstag 16. März 2010, 13:49

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von uncharted » Mittwoch 12. Mai 2010, 11:46

Geh mal auf die Startseite "Was ist Kapihospital" ;) so steht das da ;) also ist wohl alles besprochen^^

ich stell mich gerne an :) am liebsten am Softeisstand ^^
Nickpage | ID: 5128 | Firefox irgendwas | Server1
Support|Fragen? Antworten!|Meist gestellte Fragen

fletch
Beiträge: 78
Registriert: Montag 26. April 2010, 14:47

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von fletch » Mittwoch 12. Mai 2010, 11:58

ich spiele und da lese ich nicht auf der Startseite, es sei den Markus hat Updateinfos. Wirklich lächerlich ob ich 76 oder 83 Krankheiten ausschließen muss jedenfalls möchte ich es nicht tun.

Ich halte die vorgeschlagene Richtung für sinnvoll und nun rede es nicht kaputt durch Erbsenzählerei sonst setze ich dir die Matratze von der Prinzessin vor die Nase, dann hast zu tun.

Benutzeravatar
uncharted
Beiträge: 2504
Registriert: Dienstag 16. März 2010, 13:49

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von uncharted » Mittwoch 12. Mai 2010, 12:10

In der Regel liesst man sich sowas mal durch bevor man ein Spiel anfängt ;)

aber da es nun völlig OT wird kack ich dich einfach mal als Witz ab ;)
Nickpage | ID: 5128 | Firefox irgendwas | Server1
Support|Fragen? Antworten!|Meist gestellte Fragen

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von Dr.Bad » Mittwoch 12. Mai 2010, 12:45

die idee find ich absolut gut (hatte es schon i-wo getrötet) im moment bin ich level 12 aber OHNE labor,an der börse muß man derart schnell agieren,das es passieren kann,dass ich mir nierenkiesel (labokh) ins haus hole..finde es auch wesentlich besser wenn ich ausschließen kann..meist sind es 1-2 krankheiten die man ausschliesst und nicht 50-60 oder 70 :roll:
also unterschrieb ich bei schnuddelchen mal dich und groß

Dr.Bad :mrgreen:

Benutzeravatar
Dr. Mauskopf
Beiträge: 63
Registriert: Montag 26. April 2010, 01:30

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von Dr. Mauskopf » Mittwoch 12. Mai 2010, 20:17

Finde ich auch gut. Im Moment habe ich zwar noch nicht das Problem, Patienten mangels Raum nicht behandeln zu können, doch nimmt die Wahrscheinlichkeit, dass dies passiert mit jedem Levelaufstieg zu. Und wie Dr. Bad schon schrieb, wird wohl niemand ernsthaft soviele Krankheiten ausschließen wollen. Also, dafür!

heuschnupfer
Beiträge: 897
Registriert: Mittwoch 12. Mai 2010, 18:49

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von heuschnupfer » Mittwoch 12. Mai 2010, 20:52

Mir würde es vollkommen reichen, wenn ich nur die Patienten angezeigt bekommen würde, die ich auch behandeln kann.
Nicht auch die Patienten mit zukünftigen Behandlungsmöglichkeiten.

Gruß Frank
Station 1 - ID: 5435 Mitglied der Beta Gang

Benutzeravatar
PudelClinton
Beiträge: 140
Registriert: Dienstag 11. Mai 2010, 22:09
Wohnort: 42781 Haan

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von PudelClinton » Donnerstag 13. Mai 2010, 16:35

Was mir seit 3tagen auffällt das an der patienten Börse, patienten drin stehn die ich kaufen will , aber mir wer wegschnappt , was kein prob ist da der andere spieler schneller war als ich , aber dann der user ihn wieder reinstellt für teure hospital taler.denn das nenne ich mal unfair da viele nur auf die ops schaun die sie behandeln können kaum aber auf den preis weil der andere schneller sein könnte den patienten zu erhalten, ich nenne es mal spam an der börse , kann man das nicht unterbinden denn sowas kenne ich aus anderen spielen her das diese leute geahndet werden .bzw das ein spieler nur 5 pa's einlegen kann die er nicht behandeln kann die er auch nur erhält in seinem hospital.

und wenn wer auf der börse patienten kauft sie aber nicht behandeln kann und wieder einlegt dafür ne strafe erhält in sachen z.b. pa's am tage weniger oder ht's abzug deren doppelt so hoch ist wie er den kaufte bzw wieder einlegte.

das man dadurch geld machen kann , weiss ich ja aus anderen spielen,finde es aber sehr unfair

liebe grüße Ferdi
NickpageID 7301
Bild

sanjana38
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 30. April 2010, 07:58

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von sanjana38 » Donnerstag 13. Mai 2010, 17:03

also das mit der börse nervt mich auch
vielleicht kann man aber auch nur nach den räumen sortieren und nicht nach den krankheiten,
dann muß man nicht ganz so viele häckchen setzen

und mit den überteuerten preisen müßte auch abgeändert werden

lg sanjana

Benutzeravatar
Hans-Juergen
Beiträge: 723
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:07
Wohnort: Potsdam

Re: Börsenfilter - Ausschlussprinzip

Beitrag von Hans-Juergen » Donnerstag 13. Mai 2010, 18:40

sanjana38 hat geschrieben:also das mit der börse nervt mich auch
vielleicht kann man aber auch nur nach den räumen sortieren und nicht nach den krankheiten,
dann muß man nicht ganz so viele häckchen setzen

und mit den überteuerten preisen müßte auch abgeändert werden

lg sanjana
Filter nach Räumen find ich auch besser :!:
bei den Preisen nicht das Maximum sondern das minimum als richtwert angeben :!:
Station 1 Hans-Juergen ID 3285 Firefox 17.0.1 Registriert 31. 05. 2010

Sid
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. Mai 2010, 06:46

Patientenbörse

Beitrag von Sid » Freitag 14. Mai 2010, 17:31

Es wäre nett wenn die Icons ein klein wenig größer ausfallen würden.man erkennt kaum etwas wollt noch dazu schreiben ; hab ein 21 Zoll Monitor und eine Brille es ist einfach zu klein
Zuletzt geändert von Dibo am Donnerstag 20. Oktober 2011, 18:03, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: verschoben

Sid
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. Mai 2010, 06:46

Re: Patientenbörse

Beitrag von Sid » Freitag 14. Mai 2010, 17:35

ja und noch was , was haben die roten und grünen dreiecke in den icons ?

Benutzeravatar
ChaosGnom
Beiträge: 147
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 16:33

Re: Patientenbörse

Beitrag von ChaosGnom » Freitag 14. Mai 2010, 17:41

rot bedeutet das du das nicht behandeln kannst (Level noch nicht erreicht), grün bedeutet das ist schon behandelt worden

Sid
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. Mai 2010, 06:46

Re: Patientenbörse

Beitrag von Sid » Freitag 14. Mai 2010, 17:47

ok, danke

Benutzeravatar
ines66
Beiträge: 459
Registriert: Dienstag 1. Dezember 2009, 08:31

Re: Patientenbörse

Beitrag von ines66 » Freitag 14. Mai 2010, 17:52

Sid hat geschrieben:wenn ich dich richtig vertehe heißt das wenn ich den patienten nehme fählt die Krankheit weck die wo ein rotes dreieck hat
Nein! Die Krankheit, die Du noch nicht behandeln kannst, weil Du das Level noch nicht hast, bleibt unbehandelt beim/am Patienten. Wenn Du dann die anderen Krankheiten behandelt hast, kannst Du entweder versuchen, den Pat. zur Weiterbehandlung an jemanden zu überweisen, der es kann (Forum :arrow: Pat.vermittlung), oder ihn an der Börse wieder loszuwerden. Gelingt Dir beides nicht und Du hast Platznot, bleibt Dir nichts anderes übrig als den Pat. zu kicken :arrow: kein Geld/keine Punkte.
lg ines66
Dr.Dauerbruch Nickpage
ID: 3712 / Station 1
Browser: FF immer die neuest Version

Sid
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. Mai 2010, 06:46

Re: Patientenbörse

Beitrag von Sid » Sonntag 16. Mai 2010, 20:13

Findet ihr nicht das die Icons zu klein geraten sind ?

Benutzeravatar
Dr. Fleischhauer
Beiträge: 787
Registriert: Montag 19. April 2010, 13:03

Re: Patientenbörse

Beitrag von Dr. Fleischhauer » Sonntag 16. Mai 2010, 20:19

Naja geht so. Habe ein 19 Zöller und mir reicht es. Werden die grösser gemacht dann passen auch weniger Angebote auf eine Seite. Man hat die Bilder nach einer Weile sich so eingeprägt das ein Blick reicht um zu erkennen was der Pat hat. :)
Dr. Fleischhauer's Nickpage
ID: 6385  Station: 1
Browser: IE 9.0
Die 5. Etage - ÄV [D5E]

Benutzeravatar
Frau Puppendr. Pille
Beiträge: 321
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 19:11

Nur behandelbare Pats an der Börse anzeigen

Beitrag von Frau Puppendr. Pille » Dienstag 18. Mai 2010, 11:19

Hallo,

mir geht es hier nicht um die Preise, dass die völlig daneben sind, wissen wir ja schon :roll:. Mir geht es hier darum, dass ich nur Pats angezeigt bekomme, die ich auch behandeln kann. Ich weiß, dass ich Filtern kann, aber ich möchte nicht nur nach einer Krankheit filtern. Wenn ich da nur 1-2 Pats ausgespuckt bekomme, stellt das einen recht unzufrieden. Ich hoffe ihr wisst was ich meine?

Ich erkläre das mal von WI, wenn ich ein Produkt nicht erwerben kann, weil dieses Level noch nicht erreicht, dann bekomme ich es auf den Markt erst gar nicht angezeigt.

Wäre so etwas nicht auch machbar für KH?
Zuletzt geändert von Dibo am Sonntag 23. Oktober 2011, 12:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Antworten

Zurück zu „Featurewünsche“