ForschungsStufen in Raten zahlbar

Benutzeravatar
Dr.Jim Panse
Beiträge: 97
Registriert: Samstag 4. August 2012, 20:21

ForschungsStufen in Raten zahlbar

Beitragvon Dr.Jim Panse » Samstag 13. Oktober 2012, 10:04

bin fleißig am Medis erforschen

Ich würde mir wünschen,dass die ForschungStufen pro Medi anteilig eingezahlt werden können.
Beispiel: zur nächsten Stufe brauch man 10.000 ht ,man hat aber nur 5.000 ht übrig.....dann könnte man diese 5.000 trotzdem einzahlen,aber die Stufe wird erst bei den geforderten 10.000 ht freigeschaltet.
An den Preisen werden wir User bestimmt nicht rütteln können.
Zuletzt geändert von Dr.Jim Panse am Freitag 11. Januar 2013, 10:16, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
ID: 4660159 aktuell Level 68 ...Nur die Harten kommen in den Garten
Station 8- Bei der Sternenzauberklinik- ohne spürbare Konkurenz !!

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14005
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: ForschungsWunsch

Beitragvon Dr. Kate Balen » Samstag 13. Oktober 2012, 10:48

Hallo med Chukky

Die Idee find ich Klasse und ich könnte es mir gut vorstellen. :D
Ich geh aber auch davon aus, das dies nicht geändert wird.
Man muß halt sparen, wie man es bei den Behandlungsräumen auch macht. ;)
Dadurch ist man eben selber gefordert, für was man sich die ht aufspart und DAS find ich
persönlich reizvoller :D
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 67.0.2 - FP 32.0.0.207 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Dr.Jim Panse
Beiträge: 97
Registriert: Samstag 4. August 2012, 20:21

Re: ForschungsWunsch

Beitragvon Dr.Jim Panse » Samstag 13. Oktober 2012, 11:03

es ist halt bisschen blöd,wenn man das erwirtschafte Vermögen aufteilen möchte....läuft ja Al-Razie etc sowas immer mit.....mit ner anteiligen Einzahlung könnte man täglich entscheiden,was man reinlegen möchte um die nächsten Stufen irgendwann zu erreichen...
Bild
ID: 4660159 aktuell Level 68 ...Nur die Harten kommen in den Garten
Station 8- Bei der Sternenzauberklinik- ohne spürbare Konkurenz !!

Benutzeravatar
BerlinerBeduerftige
Beiträge: 133
Registriert: Donnerstag 29. Juli 2010, 13:24

Re: ForschungsWunsch

Beitragvon BerlinerBeduerftige » Samstag 13. Oktober 2012, 11:42

Das wäre ja dann wohl Ratenzahlung und yep, die wünschte ich mir beim Architekten auch. Einige Gebäude haben es ja ganz schön in sich und zum splitten Forschen, Um-/Neubau, WbW wäre dies eine sehr angenehme Ergänzung.

Benutzeravatar
Dr.Jim Panse
Beiträge: 97
Registriert: Samstag 4. August 2012, 20:21

Re: ForschungsWunsch

Beitragvon Dr.Jim Panse » Samstag 13. Oktober 2012, 12:06

BerlinerBeduerftige hat geschrieben:Das wäre ja dann wohl Ratenzahlung und yep, die wünschte ich mir beim Architekten auch. Einige Gebäude haben es ja ganz schön in sich und zum splitten Forschen, Um-/Neubau, WbW wäre dies eine sehr angenehme Ergänzung.

naja...mit Ratenzahlung beim Architekten bin ich wiederrum der selben Meinung wie Frl. Dr. Kate Balen...das HauptProblem ist eher die Forschungen mit Krankheiten mit Stufen,die mal eben jeweils 500.000 aufwärts kosten....Und für Umbau...naja ich weiß nicht....bin der Meinung,wer sich auskennt,der hat von Anfang an seine 5 Etagen relativ gut bestückt und platzmäßig ausgenutzt,so dass man weniger zum Umbauen genötigt wird.Klar gibs Situationen,wo man nicht drum rum kommt,aber nen Umbau find ich zu den seltesten Gelegenheiten.
Bild
ID: 4660159 aktuell Level 68 ...Nur die Harten kommen in den Garten
Station 8- Bei der Sternenzauberklinik- ohne spürbare Konkurenz !!

Benutzeravatar
BerlinerBeduerftige
Beiträge: 133
Registriert: Donnerstag 29. Juli 2010, 13:24

Re: ForschungsWunsch

Beitragvon BerlinerBeduerftige » Samstag 13. Oktober 2012, 13:35

Ich schrieb ja, es wäre eine nette Ergänzung. Die Ufo-Überraschung, konnte man nicht einplanen und ich hoffe, dass es nicht noch so eine Überraschung gibt. Mein Umbauproblem, da habe ich ein Hilfeersuchen im Forum gestellt lol. Bisher hat sich noch keiner geäußert. Jap, ich habe die viele Informationen während meines realen Krankenhausaufenthaltes verpasst - 5. Etage nicht aufwertbar. Das hat mich jedoch nicht gestört. Ich habe gern geforscht und kann Deinen Wunsch sehr gut nachvollziehen. In unserer ÄV ist das Forschen verpönt, es ist egoistisch und nicht im Sinne der Gemeinschaft. Trotzdem, finde ich dass Dein Wunsch gleich dem der Ratenzahlung beim Architekten ist. ;).
Ach so, ich hab das volle Programm von A51 abbekommen. Sprich alle verfügbaren Krankheiten. Und sofern Dein Excel funktioniert (meines zur Zeit nicht) kannst Du dir ausrechnen und planen, wie Du das Geld investierst. Also soweit liegen die Wünsche nach Ergänzungen in Forschung und Architekt nicht auseinander.

Benutzeravatar
Dr.Jim Panse
Beiträge: 97
Registriert: Samstag 4. August 2012, 20:21

Re: ForschungsWunsch

Beitragvon Dr.Jim Panse » Samstag 13. Oktober 2012, 14:09

Ich darf dich beruhigen....ich war/bin in der selben Situation...Es war morgens und da schielten mir außerirdische Augen im KH an und ich wusste nicht wohin :D
Ich hab 20 von denen vorbehandelt und dann in den Keller gesteckt...den Rest nach PreisLage entweder unbehandelt in den Keller oder an die Börse,denn dort gingen sie weg,wie warme Semmeln....und so hab ich die letzten Tage auf 2 Area-Räume angespart...ich überlege noch für den eventuellen 3ten,aber dafür müsste ich entweder nen teuren Raum einbüßen oder teuer umbauen...bis jetzt scheint es,dass 2 Area-Räume ausreichen,wenn man dazu noch klug wirtschaftet,,

-aber hier mal zurück zum eigentlichen Thema- ;)
Bild
ID: 4660159 aktuell Level 68 ...Nur die Harten kommen in den Garten
Station 8- Bei der Sternenzauberklinik- ohne spürbare Konkurenz !!

Benutzeravatar
Dr.Jim Panse
Beiträge: 97
Registriert: Samstag 4. August 2012, 20:21

Re: ForschungsWunsch

Beitragvon Dr.Jim Panse » Montag 31. Dezember 2012, 04:41

hau ruck
Bild
ID: 4660159 aktuell Level 68 ...Nur die Harten kommen in den Garten
Station 8- Bei der Sternenzauberklinik- ohne spürbare Konkurenz !!

Dr Roy Bash
Beiträge: 159
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 12:36

Re: ForschungsStufen in Raten zahlbar

Beitragvon Dr Roy Bash » Samstag 23. Februar 2013, 16:34

schiiiieeeeeebbbbbbb
Ärzte Für Neulinge ÄfN Station 10- bewerben bitte bei Dr.Kuhfuss oder Dr. Honey_1975-auch alte Hasen immer willkommen


Zurück zu „Featurewünsche“