6. Etage

Benutzeravatar
brummer
Beiträge: 137
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 12:10
Wohnort: vogtland-thüringen
Kontaktdaten:

Re: 6. Etage

Beitragvon brummer » Freitag 28. Februar 2014, 21:48

Das wär doch ein tolles Geschenk zu Ostern 2014 das es endlich mal die 6 Etage oder ne neue klinik gibt ,diese wird mittlerweile schon seit über 2 jahren gewünscht und ist noch nicht in sicht :roll: . Die welli Quests kann man kaum erledigen weil man keine räume bauen kann (showbühne) ohne einen andern raum zu opfern . :( :( Die 5 Etagen reichen nicht mehr . Eine 2.Klinik oder die 6 Etage muß her :lol:
Ich bin ein Gespenst ;) und treibe meine Scherze :roll: im BUH :!: :lol: Kapi macht süchtig :roll:
http://de.kapihospital.com/nickpage/%2A%2A%2ADR.Brummer62/103001.htm

Bernie11
Beiträge: 147
Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 06:26
Wohnort: Berlin

Re: 6. Etage

Beitragvon Bernie11 » Samstag 1. März 2014, 15:18

Ich würde auch eine weitere Etage befürworten. Allerdings ohne die Voraussetzung die 5.Etage zu besitzen. Diese 5.Etage zu erreichen ist für Einzelspieler (und auch für kleine ÄV's mit z. B. nur 2 Mitglieder, so wie ich einer angehöre, und nein, wir haben nicht vor uns zu vergrößern) schier unmöglich :evil: Ich habe mit meiner Freundin ein Jahr gebraucht und Unmengen an Talern geopfert um das erste Weltwunder zu beenden. Leider waren wir der irrtümlichen Meinung, dass die 5te Etage nach dem ersten Weltwunder freigeschaltet wird. Dumm gelaufen, denn auf diese 5% mehr Punkte hätten wir verzichtet und die Millionen von Talern für was Sinnvolleres verwendet.
Also: Eine weiter Etage würden wir sehr gerne besitzen aber es ist für uns nicht relevant, sie vllt in drei oder mehr Jahren über die Weltwunder zu erreichen.
Es bleibt ja auch noch der weg nach unten, also ein Keller. Oder ein deckelndes Dachgeschoss. Auf dem Dach ein Heli-Landeplatz, wo Patienten, die hier nicht behandelt werden können, ausgeflogen werden und dann gesund nach einer gewissen Anzahl an Stunden/Minuten wieder hier eintreffen. Das ist ein Vorschlag von mir und vllt löst er bei den Entwicklern einen Begeisterungssturm aus ;)
ID: 2532533 --- Station 6 --- Prof. Dr. Dr. Stony --- Level 70 --- Win 10 --- FF/Edge--- Telekom --- VDSL 50 000

Benutzeravatar
Dr. Kara Swann
Beiträge: 193
Registriert: Dienstag 10. August 2010, 20:30

Re: 6. Etage

Beitragvon Dr. Kara Swann » Samstag 1. März 2014, 16:06

Ich denke da können wir lange warten. Es wird nichts in der Richtung passieren. Seit Wellness Center ist schon 1 Jahr vergangen und es gibt ja nicht mal mehr regelmäßig Aktionen. Wäre sonst auch für 6. Etage oder zweites Krankenhaus. Aber ob wir das jemals bekommen werden?
Dr. Kara Swann | Station 1 | ID: 64217 | Suche inmer nach Patienten...

Bernie11
Beiträge: 147
Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 06:26
Wohnort: Berlin

Re: 6. Etage

Beitragvon Bernie11 » Samstag 1. März 2014, 16:37

Dr. Kara Swann hat geschrieben:Ich denke da können wir lange warten. Es wird nichts in der Richtung passieren. Seit Wellness Center ist schon 1 Jahr vergangen und es gibt ja nicht mal mehr regelmäßig Aktionen. Wäre sonst auch für 6. Etage oder zweites Krankenhaus. Aber ob wir das jemals bekommen werden?


Jepp, da können wir leider nur weiter hoffen und warten, Fr. Kollegin :)
ID: 2532533 --- Station 6 --- Prof. Dr. Dr. Stony --- Level 70 --- Win 10 --- FF/Edge--- Telekom --- VDSL 50 000

JanaMaus1981
Beiträge: 24
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 14:13

Re: 6. Etage

Beitragvon JanaMaus1981 » Mittwoch 29. April 2015, 20:17

Ja, bitte!!!!
Ich brauche dringend eine weitere Etage!
Die riesige Patientenflut ist einfach nicht mehr zu händeln. Ich würde einfach gerne noch mehr von meinen bisherigen Räumen bauen wollen. Es gibt für mich einfach keinen Anreiz mehr Ausstattungspunkte zu erzielen, weil ich ja jetzt schon kaum mit den vielen Patienten klar komme.
Also bitte!!!

LG JanaMaus

Skv2047
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 14. Juli 2011, 07:44

6. Stockwerk

Beitragvon Skv2047 » Donnerstag 25. Juni 2015, 22:53

guten tag meine damen und herren,
ich würde mich sehr freuen wenn es noch ein weiteres stockwerk geben würde. ein stockwerk wo noch dunkelkammer und andere räume bauen kann. als zweites wäre ein knopf/schalter gut der was den warteraum soweit auffüllt wie noch platz ist. ansonsten muss man alle patienten einzeln in den warteraum heben. wäre super. zu dem sollte man auch patienten kaufen können auch wenn man sie nach dem levelstand noch nicht behandel kann. zum beispiel für den weiterverkauf oder auch die pillen behandlung.
Zuletzt geändert von Dr. King Spring am Samstag 5. Dezember 2015, 16:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema zusammengeführt

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 286
Registriert: Montag 24. September 2012, 23:25

Re: 6. Stockwerk

Beitragvon Larifari » Montag 20. Juli 2015, 19:25

Skv2047 hat geschrieben:guten tag meine damen und herren,
ich würde mich sehr freuen wenn es noch ein weiteres stockwerk geben würde. ein stockwerk wo noch dunkelkammer und andere räume bauen kann.

Klar, eine oder 10 neue Etagen würde man auch mit Räumen vollbekommen. :mrgreen:
Aber 5. Etagen reichen wirklich aus, wenn man gut plant und überschüssige Patienten kickt oder an die Börse stellt.
Skv2047 hat geschrieben:als zweites wäre ein knopf/schalter gut der was den warteraum soweit auffüllt wie noch platz ist. ansonsten muss man alle patienten einzeln in den warteraum heben. wäre super.

Was meinst du mit "Patienten einzeln in den Warteraum heben"? Der Wartebereich füllt sich doch automatisch, sobald man auf den Etagenknopf klickt?
Oder meinst du den Aufenthaltsraum? Da musst du auch keine Patienten "reinheben", da genügt ein Klick auf den Knopf in der Krankenakte. Außerdem, wer will denn bitteschön alle Patienten im Aufenthaltsraum haben? Wer viele Pats bekommt, der kickt auch fleißig oder stellt sie an die Börse und verstopft sich damit nicht den AR. ;-)
Skv2047 hat geschrieben:zu dem sollte man auch patienten kaufen können auch wenn man sie nach dem levelstand noch nicht behandel kann. zum beispiel für den weiterverkauf oder auch die pillen behandlung.

Dagegen, denn die Patienten, die du an der Börse nicht kaufen kannst, sind auch nicht mit WuPi oder Wunderheiler zu heilen. Das geht nur, wenn Patienten mindestens eine Krankheit dabei haben, die der Käufer bereits behandeln kann - und die kann man an der Börse kaufen.
Bild Bild Nikolaustag 2016: Endlich ist die Entbindungsstation da! Bild

ppraucher
Beiträge: 57
Registriert: Freitag 17. August 2012, 21:36

Re: 6. Stockwerk

Beitragvon ppraucher » Mittwoch 22. Juli 2015, 16:30

also das die Patienten direkt in den Aufenthaltsraum wandern würde ich sehr begrüssen, da die Patienten dann direkt aufgelistet sind und ich morgens gleich die Räume entsprechend belegen kann, ich stehe morgens um halb 5 da ich um 6 h auf der Arbeit sein muss, daher ist es für mich persönlich besser wenn die Pats direkt eingelagert sind und ich dann abends die unbehnadelten Pats kicken, aber da hat wohl jeder eine andere Meinung, aber es geht Morgens schneller wenn die Pats direkt im AR sind

ibins1202
Beiträge: 311
Registriert: Montag 27. September 2010, 20:54
Wohnort: Wels

Re: 6. Stockwerk

Beitragvon ibins1202 » Donnerstag 23. Juli 2015, 09:26

Das kannst du ja bereits machen.

Wenn du auf die Etage gehst, wo dein AR steht, kannst du die Pats vom Warteraum (und auch vom Krankenbett und den Räumen dieser Etage) direkt in den AR ziehen, ohne noch rumklicken zu müssen.

Das funktioniert übrigens auch bei der Minigolfetage, da kannst du deine Ärzte auch direkt in die Ärztelounge ziehen.

Schönen Tag noch :)

ppraucher
Beiträge: 57
Registriert: Freitag 17. August 2012, 21:36

Re: 6. Stockwerk

Beitragvon ppraucher » Freitag 24. Juli 2015, 07:35

ja das funktioniert, dauert bei 200 Pats trotzdem lange

JanaMaus1981
Beiträge: 24
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 14:13

Re: 6. Stockwerk

Beitragvon JanaMaus1981 » Donnerstag 3. Dezember 2015, 11:38

Ich brauche dringend auch eine weitere Etage für die normalen Behandlungsräume!
Die riesige Patientenflut ist einfach nicht mehr zu händeln. Ich würde einfach gerne noch mehr von meinen bisherigen Räumen bauen wollen. Es gibt für mich einfach keinen Anreiz mehr Ausstattungspunkte zu erzielen, weil ich ja jetzt schon kaum mit den vielen Patienten klar komme.
Also bitte eine weitere Etage!!!

LG JanaMaus

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 13834
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: 6. Stockwerk

Beitragvon Dr. Kate Balen » Donnerstag 3. Dezember 2015, 20:09

JanaMaus1981 hat geschrieben:Ich brauche dringend auch eine weitere Etage für die normalen Behandlungsräume!
Die riesige Patientenflut ist einfach nicht mehr zu händeln. Ich würde einfach gerne noch mehr von meinen bisherigen Räumen bauen wollen. Es gibt für mich einfach keinen Anreiz mehr Ausstattungspunkte zu erzielen, weil ich ja jetzt schon kaum mit den vielen Patienten klar komme.
Also bitte eine weitere Etage!!!

LG JanaMaus


Sorry .... aber eine weitere normale Etage ist in meinen Augen sinnfrei.
Da würdest du weiterhin deine AP erhöhen und noch mehr Pats dafür bekommen.
Dann wird wieder nach einer Etage geschrieen ... neee .... sinnfrei.

Ich würde eher empfehlen die AP zu senken durch Abriß geupgradeter Räume und diese
gegen neue Räume zu ersetzen.
Diese sollten logischerweise nicht mehr geupgradet werden.
So gehen ratzfatz die AP runter und die Patsflut ist weg.

Eigentlich hätte dir seit langem bekannt sein müssen, das upgrades die AP erhöhen und dadurch mehr Pats generieren.
Aber nun bitte nicht mit dem Argument kommen das die Räume ja viel gekostet hätten .... die ht für upgrades
waren ja auch da und da sollten auch ht da sein, um nach und nach die Räume zu erneuern.
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 58.0.1 - FP 28.0.0.161- Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Jana Aesculapius

Re: 6. Etage

Beitragvon Jana Aesculapius » Samstag 5. Dezember 2015, 15:42

Ich unterschreib mal die 6te Etage.
Für Spieler, die keiner ÄV angehören (wollen) sind 4 reguläre Etagen (3 ohne Premium) doch etwas mau.
Also gerade für Solospieler die kein Premium haben, wäre eine weitere Etage, die man wie die erste für 20k hT erwerben könnte, ein echtes Zubrot. Ein Spiel, das nicht mal einen Ingame-Chat anbietet, sollte gerade auch die Solospieler berücksichtigen.

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 286
Registriert: Montag 24. September 2012, 23:25

Re: 6. Stockwerk

Beitragvon Larifari » Samstag 5. Dezember 2015, 15:52

Dr. Kate Balen hat geschrieben:Eigentlich hätte dir seit langem bekannt sein müssen, das upgrades die AP erhöhen und dadurch mehr Pats generieren.
Aber nun bitte nicht mit dem Argument kommen das die Räume ja viel gekostet hätten .... die ht für upgrades
waren ja auch da und da sollten auch ht da sein, um nach und nach die Räume zu erneuern.


Genauso habe ich es auch gemacht. Etage für Etage die Räume abgerissen und neu aufgebaut, diesmal auf Upgrades verzichtet und die Pats von knapp 250 auf unter 200 herunter geschraubt. Wer vernünftig plant braucht keine 6. Etage. ;)
Bild Bild Nikolaustag 2016: Endlich ist die Entbindungsstation da! Bild

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 13834
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: 6. Etage

Beitragvon Dr. Kate Balen » Samstag 5. Dezember 2015, 20:19

Jana Aesculapius hat geschrieben:Ich unterschreib mal die 6te Etage.
Für Spieler, die keiner ÄV angehören (wollen) sind 4 reguläre Etagen (3 ohne Premium) doch etwas mau.
Also gerade für Solospieler die kein Premium haben, wäre eine weitere Etage, die man wie die erste für 20k hT erwerben könnte, ein echtes Zubrot. Ein Spiel, das nicht mal einen Ingame-Chat anbietet, sollte gerade auch die Solospieler berücksichtigen.


Entschuldige bitte Jana Aesculapius .... wo siehst du das Problem mit der zusätzlichen Etage???
Ist es so schlimm 2.500 Hirne zusammen zu sparen, bei einer ÄV mit dem 11. WW nachzufragen, ob du bei
ihnen die Zusatzetage machen kannst???
Ob eine der ÄV da mitmacht steht auf einem anderen Blatt, aber nachfragen kosten keine ht.
Alternativ geht es aber auch noch immer über das 5. WW mit einer ÄV.

Wer beide Optionen vollends *bestreikt*, ist in dem Moment selbst Schuld, das ihm eine Etage fehlt.

Larifari hat geschrieben:
Dr. Kate Balen hat geschrieben:Eigentlich hätte dir seit langem bekannt sein müssen, das upgrades die AP erhöhen und dadurch mehr Pats generieren.
Aber nun bitte nicht mit dem Argument kommen das die Räume ja viel gekostet hätten .... die ht für upgrades
waren ja auch da und da sollten auch ht da sein, um nach und nach die Räume zu erneuern.


Genauso habe ich es auch gemacht. Etage für Etage die Räume abgerissen und neu aufgebaut, diesmal auf Upgrades verzichtet und die Pats von knapp 250 auf unter 200 herunter geschraubt. Wer vernünftig plant braucht keine 6. Etage. ;)


Super Larifari ... genau DAS ist der Weg zu einem gesunden Patsniveau ... Bild

Bei mir laufen momentan 129 Pats durch`s KH, wobei mir diese eigentlich auch zu viele sind.
Iwann werd ich also auch eine oder beide geupgradeten Area gegen neue austauschen,
was meine AP um 300 senken würde ... 300 AP weniger = 25 Pats weniger
Die noch notwendigen upgrades der I-Räume und Ärzte erhöhen widerum die AP,
was ich mit dem *Neubau* abpuffern kann.
Die Zeitverkürzung möchte ich eben nicht missen ... Bild
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 58.0.1 - FP 28.0.0.161- Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 286
Registriert: Montag 24. September 2012, 23:25

Re: 6. Etage

Beitragvon Larifari » Samstag 5. Dezember 2015, 21:15

Selbstverständlich hat jeder das Recht, seine eigene Meinung kund zu tun. Doch muss man damit rechnen, dass ein anderer antwortet und seine eigene Meinung zum Thema darlegt.

Tipp: spende fleißig und wenn du 2.500 Hirne zusammen hast, einfach eine ÄV anschreiben, die das 11. Weltwunder bereits errecht hat, dort deine Hirne einzahlen, die 5. Etage mitnehmen und wieder raus. Kann gut verstehen, dass ÄVs nicht jedermanns Sache sind. Aber der Weg zu einer zusätzlichen Etage führt nunmal über die Ärztevereinigung. ;)
Bild Bild Nikolaustag 2016: Endlich ist die Entbindungsstation da! Bild

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: 6. Etage

Beitragvon Dr. King Spring » Sonntag 6. Dezember 2015, 20:40

Hallo zusammen,

leider musste ich einige eurer Beiträge entfernen, da sie nicht den Forenregeln entsprachen:
Forenregeln


Allgemeine Foren- und Umgangsregeln

  • Seid freundlich zueinander. Am anderen Ende sitzt auch ein Mensch, der die gleiche Höflichkeit von euch erwartet wie ihr von euren Mitmenschen.
  • Vermeidet Sticheleien und Formulierungen, die als beleidigend aufgefasst werden können. Bleibt sachlich beim Thema und denkt lieber etwas länger nach, bevor ihr übereilt und unsachlich antwortet.


Es geht in diesem Thread um den Wunsch einer weiteren Etage. Ihr könnt hier gern das Für und Wider diskutieren, in einem sachlichen, freundlichen Tonfall.

Gern könnt ihr Tipps geben, wie man mit den zur Verfügung stehenden Etagen auskommt, aber bitte schreibt euch nicht gegenseitig vor, wie gespielt werden muss, was falsch und was richtig ist. Das sollte jeder selbst für sich beurteilen.

LG

Benutzeravatar
Nightwitch
Beiträge: 508
Registriert: Dienstag 3. August 2010, 13:21
Wohnort: Österreich

Re: 6. Etage

Beitragvon Nightwitch » Montag 7. Dezember 2015, 00:03

man kann die anzahl der pats die einlaufen sollen ja bestimmen.da muss man nicht abreissen,macht man über die verwaltung wer premium hat. da kann ich wenig oder mehr einlaufen lassen. mir wär ein anderer raum lieber kreissaal würd ich voll süss finden :D
Fragt die Liebe die Freundschaft: Warum gibt es dich, wenn es mich schon gibt?
Darauf antwortet die Freundschaft:
Um dort ein Lächeln zu zaubern, wo du eine Träne hinterlassen hast!

xxxbengelxxx
Beiträge: 16
Registriert: Montag 19. Januar 2015, 19:12

Re: 6. Etage

Beitragvon xxxbengelxxx » Mittwoch 22. Februar 2017, 14:50

Finde auch, dass der Platz sehr knapp ist. Bei über 200 Pats am Tag sind 5 Etagen viel zu wenig. Eine 6. oder 7. Etage wären toll.

mariojonas
Beiträge: 3
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 16:57

Re: 6. Etage

Beitragvon mariojonas » Donnerstag 7. September 2017, 15:58

Hallo :!: Eine weitere Etage wehre langsam super :!:
LG an alle die noch Dabei sind :D :D


Zurück zu „Featurewünsche“