Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markieren

Antworten
JoKhan
Beiträge: 1
Registriert: Montag 15. April 2013, 15:30

Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markieren

Beitrag von JoKhan » Montag 15. April 2013, 15:56

Hallo zusammen,

ich kaufe des öfteren Patienten an der Börse, wenn ich Kapazitäten frei habe.
Was mich allerdings ungemein ärgert ist, wenn ich einen Patienten kaufe, bei dem alle Krankheiten bis auf eine oder zwei schon behandelt sind und dann feststellen muss, dass der Verkäufer auf die Erledigung der Minibehandlungen verzichtet hat. Meistens werden die Patienten zu Preisen angeboten, bei denen man nur mit erledigten Minibehandlungen einen kleinen Gewinn erzielen kann. Das bedeutet dann für mich ich muss mich darum selber kümmern. Den Mehrbetrag, den der Patient für diese Zusatzbehandlungen entrichtet, steckt sich in so einem Falle der Verkäufer in die Tasche, obwohl ich die Arbeit damit habe.
Leider ist es so, dass meiner Beobachtung nach die Mehrzahl der anderen Spieler die Minibehandlungen ignoriert.
Ein zusätzliches Ärgernis entsteht aus der selber Ursache. Wenn ich selbst mal Patienten an der Börse verkaufen will, muss ich immer einen ziemlichen Preisnachlass geben, weil jeder potentielle Käufer davon ausgeht, das die Vorbehandlungen nicht gemacht wurden und der Maximalpreis nur durch eigenen Aufwand zu erreichen ist.

Aus diesem Grunde wünsche ich mir, das man in der Patientenbörse sehen kann, ob die Zusatzbehandlungen gemacht worden sind, oder eben nicht.
Immerhin beeinflussen Diese den Wert des Patienten nicht unerheblich.

Grüße JoKhan

Dr. Silentia
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 21. Juli 2011, 14:45

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von Dr. Silentia » Freitag 19. April 2013, 14:45

Aktuell gibt es sogar einen weiteren "guten Grund" dafür, erfolgte Mini-Behandlungen an der Börse in irgendeiner Weise sichtbar zu machen:

Eine Quest der neuen Wellness-Abteilung verlangt, dass man eine bestimmte Anzahl von Patienten OHNE Mini-Behandlung und OHNE Medikation abkassiert. Dafür eignen sich natürlich Pats mit kurzen Behandlungszeiten, also kleinen Krankheiten besonders. Die an der Börse zu kaufen ist aber bislang eben ein reines Glücksspiel - hier wären (im Gegensatz zur oben beschriebenen Problematik) also sogar KEINE Mini-Behandlungen erwünscht!
Dr. Silentia, Notfallmediziner, Station 9

Benutzeravatar
rammstein
Beiträge: 344
Registriert: Donnerstag 9. August 2012, 09:07
Wohnort: Hamburg

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von rammstein » Samstag 20. April 2013, 08:59

Damit muss man halt rechnen, wenn man Pats kauft. Nicht alle haben die Superschwester. Und ohne ist es halt nervig die Minibehandlungen durchzuführen. Du musst die Minibehandlungen ja auch bei deinen eigenen Pats machen. Also sehe ich keinen Grund, hier irgendetwas zu verändern. Auch auf Grund der Wellnessetage solch eine Anzeige sichtbar zu machen, muss auch nicht sein. Nicht vergessen, diese Etage ist nur ein kleines Zubrot für bestimmte Spieler, nicht für alle. Kauft Pats ohne jegliche Vorbehandlung, da kann man sicher sein, dass da alles behandelt werden muss bzw die Minibehandlungen noch nicht gemacht wurden.

Dr. med. T. Tipp-Ex / ID: 12155747 NICKPAGE: http://de.kapihospital.com/nickpage/Dr. ... 155747.htm
Station 9 / Vorsitzender der AÜÄ
Browser: Opera / Chrome / Comodo Dragon ( immer alles aktuell ) Windows XP Prof. / Windows 7

Stahlbürste
Beiträge: 94
Registriert: Donnerstag 22. September 2011, 11:01

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von Stahlbürste » Samstag 20. April 2013, 12:56

Da irrst du dich.
Erst gestern habe ich einen Patienten mit nur einer Krankheit an der Börse gekauft, weil ich die oben genannte Questaufgabe habe.
Blöderweise waren die Minibehandlungen aber schon gemacht, somit für mein Quest nicht zu gebrauchen.
Hätte ich das an der Börse schon ersehen können, hätte ich den nicht gekauft.
Also ich befürworte diesen Vorschlag.

wölfchen

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von wölfchen » Sonntag 21. April 2013, 12:11

Halte eine solche Anzeige auch für sinnvoll ;)

Sie soll ja der Orientierung dienen, ob die angebotenen Pats tatsächlich "ohne jegliche Vorbehandlung" sind - und dazu gehören nunmal auch die Mini-Behandlungen.

Kaufe teilweise an der Börse dazu. Selbst beim Kauf von Pats "ohne jegliche Vorbehandlung" und sogar Simulanten kann man da nicht wirklich sicher sein. Hab schon öfter welche erwischt, wo der Verkäufer 1-2 Minibehandlungen durchgeführt hat und dann die Pats an die Börse stellt.
rammstein hat geschrieben:Also sehe ich keinen Grund, hier irgendetwas zu verändern. Auch auf Grund der Wellnessetage solch eine Anzeige sichtbar zu machen, muss auch nicht sein. Nicht vergessen, diese Etage ist nur ein kleines Zubrot für bestimmte Spieler, nicht für alle.
Die Anzeige wäre nicht nur für Spieler mit Wellnessetage sinnvoll. Spieler ohne Superschwester würden bestimmt auch gern vorab sehen, ob sie einen Pat kaufen, der die Minis schon hat!

Verstehe allerdings nicht, warum die Wellness nur ein Zubrot für bestimmte Spieler sein soll?!
Der Wellnessbereich ist für alle Spieler! Natürlich ab Level 30 ... aber die Level-Einschränkung gehört ja zum Spiel dazu. Man kann ja schließlich nicht ab Level 1 alles kaufen und behandeln sondern muß sich diese Extras Level für Level erarbeiten!

Benutzeravatar
rammstein
Beiträge: 344
Registriert: Donnerstag 9. August 2012, 09:07
Wohnort: Hamburg

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von rammstein » Sonntag 21. April 2013, 13:02

wölfchen hat geschrieben:Halte eine solche Anzeige auch für sinnvoll ;)

Sie soll ja der Orientierung dienen, ob die angebotenen Pats tatsächlich "ohne jegliche Vorbehandlung" sind - und dazu gehören nunmal auch die Mini-Behandlungen.

Kaufe teilweise an der Börse dazu. Selbst beim Kauf von Pats "ohne jegliche Vorbehandlung" und sogar Simulanten kann man da nicht wirklich sicher sein. Hab schon öfter welche erwischt, wo der Verkäufer 1-2 Minibehandlungen durchgeführt hat und dann die Pats an die Börse stellt.
rammstein hat geschrieben:Also sehe ich keinen Grund, hier irgendetwas zu verändern. Auch auf Grund der Wellnessetage solch eine Anzeige sichtbar zu machen, muss auch nicht sein. Nicht vergessen, diese Etage ist nur ein kleines Zubrot für bestimmte Spieler, nicht für alle.
Die Anzeige wäre nicht nur für Spieler mit Wellnessetage sinnvoll. Spieler ohne Superschwester würden bestimmt auch gern vorab sehen, ob sie einen Pat kaufen, der die Minis schon hat!

Verstehe allerdings nicht, warum die Wellness nur ein Zubrot für bestimmte Spieler sein soll?!
Der Wellnessbereich ist für alle Spieler! Natürlich ab Level 30 ... aber die Level-Einschränkung gehört ja zum Spiel dazu. Man kann ja schließlich nicht ab Level 1 alles kaufen und behandeln sondern muß sich diese Extras Level für Level erarbeiten!
Als Zubrot aus folgendem Grund.
Die Wellnessetage hat nichts mit dem regulären KH zu tun. Sprich: Diese Etage wird unabhängig vom KH gespielt. Es gibt keinerlei vor oder Nachteile im KH Spiel. Keiner muss diese Etage haben. Die die sie haben ist ok. Aber deswegen hier alles auf den Kopf stellen ?

Dr. med. T. Tipp-Ex / ID: 12155747 NICKPAGE: http://de.kapihospital.com/nickpage/Dr. ... 155747.htm
Station 9 / Vorsitzender der AÜÄ
Browser: Opera / Chrome / Comodo Dragon ( immer alles aktuell ) Windows XP Prof. / Windows 7

wölfchen

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von wölfchen » Sonntag 21. April 2013, 13:39

Naja ... ganz so ist es dann doch nicht. ;)

Die Wellness hat auf jeden Fall mit dem KH zu tun und kann eben nicht unabhängig gespielt werden! Wo sollen denn die Pats für die Wellness herkommen, wenn man nicht vorher im KH richtig vorgearbeitet hat?! Nur Pats mit 100% Zufriedenheit können Wellnessbedürfnisse entwickeln.

Aber hier geht es nicht um Wellnessbereich oder nicht ... sondern um einen Featurewunsch - den ich für sinnvoll halte!
Denn wie gesagt, hätten auch Spieler ohne Superschwester einen Nutzen davon! Sie könnten sehen, ob beim angebotenen Pat evtl die Minis schon erledigt wurden. Das könnte bei einer Kaufentscheidung eine Rolle spielen!

Ob deswegen alles auf den Kopf gestellt werden muß, kann ich nicht beurteilen ... und laß ich mal so im Raum stehen!
Aber wünschen darf man es sich ja trotzdem! :mrgreen:

Benutzeravatar
Prof.Dr.Nieselpriem
Beiträge: 391
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 21:22
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von Prof.Dr.Nieselpriem » Sonntag 21. April 2013, 18:36

Also bevor die Wellnessetage kam war ich auch immer froh, wenn ich einen Pat erwischt habe, der die Minis schon hatte, da ich keine Superschwester habe. Die Minis hab ich in der Regel gar nicht gemacht, war mir zu nervig. Jetzt isses eh was anderes, da man ohnehin alle Minis machen muss um die Wellnessetage nutzen zu können.
Bild
Prof.Dr.Nieselpriem | Station 1, ID: 8533 | seit 22.06.14 in Level 33

Stahlbürste
Beiträge: 94
Registriert: Donnerstag 22. September 2011, 11:01

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von Stahlbürste » Sonntag 21. April 2013, 19:11

Der eine möchte die Patienten mit Minibehandlungen kaufen, ein anderer eben ohne (für besagten Quest), der nächste will einfach nur wissen, ob er welche bekommen hat oder nicht, um den Preis richtig einzuschätzen.
Deswegen wäre es für alle von Vorteil, wenn man das schon vorher wüsste und keine unangenehmen Überraschungen erlebt.

schaetzelein83
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 8. Juni 2013, 13:55

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von schaetzelein83 » Sonntag 9. Juni 2013, 10:53

Ja, ich bin auch dafür, die Minibehandlungen anzuzeigen - allerdings nicht nur in der Börse.
Ich befürworte die Anzeige auch bei Überweisungen, da ich - wenn die Minibehandlungen durchgeführt sind - natürlich gerne mehr bezahle.
Diese Anzeige der Minibehandlungen (also die 2. Seite der Patientenmappe) konnte ich in meinem Überweisungsordner nicht aufrufen.

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 312
Registriert: Montag 24. September 2012, 23:25

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von Larifari » Sonntag 9. Juni 2013, 12:39

Schließe mich dem Wunsch an.
Stahlbürste hat es treffend formuliert, es ist für ALLE ein Vorteil und nicht nur für die Questspieler.
Bild Bild Nikolaustag 2016: Die Entbindungsstation ist da! Bild

Benutzeravatar
Freche Petra
Beiträge: 1836
Registriert: Samstag 9. Oktober 2010, 22:40
Wohnort: zu hause

Re: Erfolgte Minibehandlungen in der Patientenbörse markiere

Beitrag von Freche Petra » Montag 17. Juni 2013, 10:07

hochschieb
Bild
Sig gemopst by Prof. Dr. Wolf öhm gebastelt by Prof. Dr. Wolf ggg danke dafür

Antworten

Zurück zu „Featurewünsche“